171°
SIGMA Art 18-35 mm f/1.8 DC HSM - Zoom-Objektiv

SIGMA Art 18-35 mm f/1.8 DC HSM - Zoom-Objektiv

Elektronik

SIGMA Art 18-35 mm f/1.8 DC HSM - Zoom-Objektiv

Preis:Preis:Preis:652,78€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Objektiv Sigma Art 18-35 mm ist ein Standardzoom für eine Nikon-Reflexkamera mit F-Gewinde. Es ist eines der seltenen Objektive mit einer fixen Öffnung von f/1.8 bei der kompletten Brennweite.Dieses Objektiv fängt ein Maximum an Licht ein und liefert detailreiche Bilder und tiefe Farben.

Das Objektiv ist ähnlich günstig auch für andere Bajonette dort erhältlich.

Preisvergleich (idealo): 674,99€ (ebay)
Preisvergleich (Amazon): 792,67€ (755€ über Marketplaceanbieter)

Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

20 Kommentare

Glücklicherweise nicht für Pentax, sonst wäre ich jetzt schwach geworden.

Crop

3,5% günstiger?

ich guck schon die ganze Zeit auf eBay.. da gehen die gebraucht auch für noch 600 weg. da lohnt sich das eher danke

Was für Möglichkeiten habe ich, das Objektiv an eine Canon Kamera zu befestigen? Panzertape?

Kein Stabi.
Lieber das Sigma 2.8 für die Hälfte des Geldes.
Und mit 50% mehr Brennweite.


Reaver1988

Was für Möglichkeiten habe ich, das Objektiv an eine Canon Kamera zu befestigen? Panzertape?



50 € drauflegen und die Canon Version kaufen.

Sheygetz

Kein Stabi. Lieber das Sigma 2.8 für die Hälfte des Geldes. Und mit 50% mehr Brennweite.


Die Objektive sind doch überhaupt nicht vergleichbar...optisch, sowie materiell....etc.

und guck dir mal nen Vergleich an: HIER

@Dealersteller: Nikon bzw. Bajonett im Titel wäre hilfreich :-P

Sheygetz

Lieber das Sigma 2.8 für die Hälfte des Geldes. Und mit 50% mehr Brennweite.



Und mit 50% weniger Licht/Bokeh.

Wer unbedingt viel Zoom will, wird sich bestimmt nicht für das 18-35mm interessieren.

Jaja, der Vergleich ...
Und du glaubst, daß du diesen Unterschied auch bei echten Motiven--also nicht Ziegelmauern u.ä.--, die du an die Wand hängst--also nicht bei 200% mit der Nase im Bildschirm betrachtest--, wiederfindest?

Du hast hier für recht viel Geld quasi ein Festbrennweite, eine exzellente ja, aber eben nur eine Festbrennweite. Wenn das gesucht wird, fein. Ich würde dann aber doch das leichtere, billigere 35 mm IS bevorzugen--ok, nur für Canon--und hab schon wieder einen Stabi. (Ach ja, für Mauer-Schützen hier der Vergleich.)

Fillefatz

Wer unbedingt viel Zoom will, wird sich bestimmt nicht für das 18-35mm interessieren.



Wenn du kein Zoom willst, warum dann eines kaufen? Warum nicht die leichtere, preiswertere FB (s.o.)?

Sheygetz

@Dealersteller: Nikon bzw. Bajonett im Titel wäre hilfreich :-P



Mit Absicht, weil ja auch andere Versionen (z.B. für Canon) günstig sind.

Sheygetz

@Dealersteller: Nikon bzw. Bajonett im Titel wäre hilfreich :-P


Naja finde zwar keine Canon Version...nur Sony und Nikon, aber egal....

Kommentar

Sheygetz

Lieber das Sigma 2.8 für die Hälfte des Geldes. Und mit 50% mehr Brennweite.



50%? Na da muss aber noch mal jemand etwas über Blenden nachlesen. 1.4 ist zwei ganze Stopps über 2.8. Zwei ganze Stopps weniger sind dementsprechend nicht 50%. Ich lass dich selber noch mal rechnen ;-) Einfach halbieren und verdoppeln klappt bei Blendenstufen nicht...

ist gestern angekommen, von dem ebay anbieter. Da ist allerdings auch noch eine tasche von manfrotto dabei, wer die also braucht... super Teil auf jedenfall.

Hot!

Sheygetz

Wenn du kein Zoom willst, warum dann eines kaufen? Warum nicht die leichtere, preiswertere FB (s.o.)?



Der letzte Lesebrillendeal ist wohl schon eine Weile her.

ICH will gar nix. Es gibt aber aktuell kein Zoom mit vergleichbaren Freistellungsmöglichkeiten, zumindest an APS-C. Der Vergleich mit einem 0815-Zoom mit Blende 2.8 geht daher am Kern der Sache vorbei.

tille89d

50%? Na da muss aber noch mal jemand etwas über Blenden nachlesen. 1.4 ist zwei ganze Stopps über 2.8.



Die f/1,4 kommen woher?

tille89d

Zwei ganze Stopps weniger sind dementsprechend nicht 50%. Ich lass dich selber noch mal rechnen ;-) Einfach halbieren und verdoppeln klappt bei Blendenstufen nicht...



Das ist mir bewusst. Mit den 50% wollte ich auch keinen Anspruch auf Korrektheit stellen. Das war eine Anspielung auf die "50% mehr Zoom", um zum Ausdruck zu bringen, dass Zoom nicht immer das Hauptkriterium für Flexibilität ist, sondern mitunter auch die Lichtstärke. Sonst wären Festbrennweiten nicht so beliebt.

Kommentar

tille89d

50%? Na da muss aber noch mal jemand etwas über Blenden nachlesen. 1.4 ist zwei ganze Stopps über 2.8.

tille89d

Zwei ganze Stopps weniger sind dementsprechend nicht 50%. Ich lass dich selber noch mal rechnen ;-) Einfach halbieren und verdoppeln klappt bei Blendenstufen nicht...



Ah, dann hab ich die Anspielung wohl nicht verstanden. Die 1.4 kommen daher, dass ich die ganze Zeit mit dem Gedanken spiele, mir noch ne Samyang Festbrennweite zu holen. In meinem Kopf gibt es nichts anderes außer 1.4 :-D 1.8 meinte ich natürlich.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass bei Foto Deals sich die Leute hier ähnlich bewusst falsch verstehen wie in manchen Foren. Es ist ein Trauerspiel, dass Fotografen oft meinen, sich über ihr Equipment definieren zu müssen... Dabei kann man schon mit kleiner Ausrüstung echt schöne Fotos machen.

http://electro-pro.de/Foto/Foto-Objektive/Objektive-fuer-Nikon/SIGMA-Art-18-35-mm-f-1-8-DC-HSM-Zoom-Objektiv::4362.html?MODsid=2f36448e564f06f843ff179076996969

648,32€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text