Sigma - Fahrradcomputer "BC 12.12" ab €11,29 [@Karstadt.de]
1089°Abgelaufen

Sigma - Fahrradcomputer "BC 12.12" ab €11,29 [@Karstadt.de]

12€24,99€-52%Karstadt Angebote
63
eingestellt am 19. Jun
Vergleichspreis (Idealo.de) €24,99 (Ersparnis bis zu 55 Prozent bzw. €13,70).
(Amazon.de 3,9 von 5 Sterne bei 191 Bewertungen).

Nettes Gerät zum günstigen Preis...Ihr bekommt bei Karstadt.de den Sigma™ Fahrradcomputer "BC 12.12" für günstige €12.- (bei Lieferung in eine Karstadt-Filiale eurer Wahl).

Weitere 7% Cashback (€0,71) gibt es (bestenfalls) bei Bestellungen über shoop:
shoop.de/cas…dt/

Ergibt einen Endpreis von €11,29.

Beschreibung:
Der moderne Fahrradcomputer mit zwölf Funktionen für alle Alltagsfahrer. Jeder gezählte Kilometer wird in gesparten Kraftstoff umgerechnet. Umfangreiche allgemeine Fahrrad-, Zeit- und Temperatur-Funktionen komplettieren dieses Ausstattungswunder. 

  • aktuelle, Durchschnitts und Maximalgeschwindigkeit
  • Tages und Gesamtfahrzeit
  • Temperatur
  • Anzeige der Krafstoffersparnis
  • werkzeuglose Montage, Kabelübertragung mit Radsensor

Datenblatt (ohne Gewähr):
Verbindung: drahtgebunden • Stromversorgung: 1x CR2032 Batterie • Besonderheiten: wasserdicht (IPX7), Thermometer, PC-Schnittstelle
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
woodzvor 29 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?


Schlimmer noch: dadurch das sich das Rad ja dreht muss man ihn alle paar Meter zurückdrehen, sonst reißt er... . Aber sonst ist er prima!
kennt jemand die beiden hier noch


17691993-BEVA2.jpg
...mit Zugluft-tränenden Augen und Fliegen zwischen den Zähnen den ollen Zeiger auf 40 Klamotten bewegt - hach und man trug keinen Helm, hatte keinen Kettenschutz aber ne Menge Spaß - damals - vor langer - laaaaaaaanger Zeit

...und das einzige was damals vor Einschlägen in der Botanik bewahrt hatte, war der Rücktritt und eine Stempelbremse vorne

17691993-8SPdO.jpg
Bearbeitet von: "peterkreiszahl" 19. Jun
Oder so was???17692082-7bU9i.jpg
schuLLe_vor 21 m

drahtgebunden


Mit Drahtlosen Computern holt man sich doch nur NOCH ein Problemfeld ans Fahrrad: dann muss nicht nur der Magnet richtig stehen, nein, auch die Funkverbindung muss laufen.
63 Kommentare
17691426-f312h.jpg
HOT
bei Lieferung in eine Karstadt-Filiale eurer Wahl

Mist
"Verbindung: drahtgebunden"

Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?
"@Karstadt.de" impliziert Lieferung nach Hause, schade.
woodzvor 1 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?


Lol nein, das wird an der Gabel hochgelegt...
woodzvor 1 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?



Echt jetzt???
woodzvor 13 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?



Das nicht, aber die ganze Scheisse mit dem Magneten ist ist sehr empfindlich. Etwas verstellt und nichts wird mehr angezeigt.

Kostet zwar x-mal mehr, aber ich wuerde Kabelgebunden nie wieder gegen meinen Garmin Edge 25 tauschen.
war mit dem 12.12 nicht zufrieden...oft nicht richtig funktioniert, bei batteriewechsel zeigt er mir immer battery low an- obwohl gewechselt.
drahtgebunden
woodzvor 29 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?


Schlimmer noch: dadurch das sich das Rad ja dreht muss man ihn alle paar Meter zurückdrehen, sonst reißt er... . Aber sonst ist er prima!
Buckyballvor 21 m

Das nicht, aber die ganze Scheisse mit dem Magneten ist ist sehr …Das nicht, aber die ganze Scheisse mit dem Magneten ist ist sehr empfindlich. Etwas verstellt und nichts wird mehr angezeigt. Kostet zwar x-mal mehr, aber ich wuerde Kabelgebunden nie wieder gegen meinen Garmin Edge 25 tauschen.


130 € für einen Fahrradcomputer den man all 6 -10 Stunden laden darf?
schuLLe_vor 21 m

drahtgebunden


Mit Drahtlosen Computern holt man sich doch nur NOCH ein Problemfeld ans Fahrrad: dann muss nicht nur der Magnet richtig stehen, nein, auch die Funkverbindung muss laufen.
woodzvor 40 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?


Wie kommst Du darauf? Oder meinst Du tatsächlich, dass früher, als die Teile immer per Kabelverbidung funktionierten, die Radfahrer ständig angehalten haben, um das zu entheddern?
Hatte noch einen 10 EUR Gutschein über aus einer Entschuldigungsmail wegen Preisfehler. Für 2 EUR mal mitgenommen
Warum nicht einfach das Smartphone nehmen, Handyhalterung und App
kennt jemand die beiden hier noch


17691993-BEVA2.jpg
...mit Zugluft-tränenden Augen und Fliegen zwischen den Zähnen den ollen Zeiger auf 40 Klamotten bewegt - hach und man trug keinen Helm, hatte keinen Kettenschutz aber ne Menge Spaß - damals - vor langer - laaaaaaaanger Zeit

...und das einzige was damals vor Einschlägen in der Botanik bewahrt hatte, war der Rücktritt und eine Stempelbremse vorne

17691993-8SPdO.jpg
Bearbeitet von: "peterkreiszahl" 19. Jun
Ifmvor 6 m

Wie kommst Du darauf? Oder meinst Du tatsächlich, dass früher, als die T …Wie kommst Du darauf? Oder meinst Du tatsächlich, dass früher, als die Teile immer per Kabelverbidung funktionierten, die Radfahrer ständig angehalten haben, um das zu entheddern?



was waren das früher noch für Zeiten mit der guten alten Tachowelle
ich war auf der Suche - danke! Weiß jmd. ob es auch Fahrradcomputer gibt, die in der Computeraufnahme einen Chip haben um kontinuierlich zu tracken, auch wenn der Computer nicht in der Aufnahme ist?
Bearbeitet von: "Captain_Oats" 19. Jun
Tolles Teil, habe das bc 12.12 sts da wireless.
Aber zu dem Preis ist es Top!
woodzvor 49 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?



Nein, denn Du bindest den Magneten ja fest an eine Speiche Deiner Wahl. Dann kann sich nichts verheddern.
Anzeige der Kraftstoffersparnis??

Langsam ist auch mal wieder gut mit dem Ökowahn. Wer braucht so'n ?
Bearbeitet von: "Techtrick" 19. Jun
Laut dem Foto ist er nicht kabelgebunden ...... Urpsrungspreis deutet auf auf den mit Funk hin.
Buckyballvor 39 m

Das nicht, aber die ganze Scheisse mit dem Magneten ist ist sehr …Das nicht, aber die ganze Scheisse mit dem Magneten ist ist sehr empfindlich. Etwas verstellt und nichts wird mehr angezeigt. Kostet zwar x-mal mehr, aber ich wuerde Kabelgebunden nie wieder gegen meinen Garmin Edge 25 tauschen.



Stimmt nicht. Habe seit ewigen Jahren solche Tachos an meinen Rädern. Ein Uralt-BC 800 läuft seit den 90er Jahren ohne Probleme. Mein BC1609 tut es ebenso seit bestimmt 15 Jahren mit 2 Sockeln an zwei verschiedenen Rädern.
Oder so was???17692082-7bU9i.jpg
erbesvor 52 s

Oder so was???[Bild]



Wessi
Komoot App ersetzt mein Fahrradcomputer...
Ausverkauft...
AUSVERKAUFT – schade

EDIT: ach ne, seh grad, in den Filialen verfügbar.
Bearbeitet von: "rwam" 19. Jun
Dayv1dvor 32 m

130 € für einen Fahrradcomputer den man all 6 -10 Stunden laden darf?


Telefon könnte man auch nehmen
DealFreak0815vor 1 m

Telefon könnte man auch nehmen



Soll auch leute geben, die es einfach zum Geschwindigkeit zeigen und Kilometerzählen nutzen.
Da fänd ich das Handy schon arg "Über" dimensioniert.
Dayv1dvor 34 m

130 € für einen Fahrradcomputer den man all 6 -10 Stunden laden darf?



Und weiter? Kein Strom bei Dir vorhanden?
Sehen die Zahlen (bzw. die Segmente) auf dem Display wirklich so bescheiden aus?
Die 2 sieht eher aus wie ein Z. Das wirkt extrem billig auf mich. Kaufe nicht.
erbesvor 2 m

Soll auch leute geben, die es einfach zum Geschwindigkeit zeigen und …Soll auch leute geben, die es einfach zum Geschwindigkeit zeigen und Kilometerzählen nutzen.Da fänd ich das Handy schon arg "Über" dimensioniert.


...aber in buuuunt
woodzvor 1 h, 12 m

"Verbindung: drahtgebunden"Verheddert sich der Draht nicht in den Speichen?


Doch, das wickelt sich auf. Deshalb ist der so billig, damit du gleich mehrere nehmen kannst Ne im Ernst, geht an der Gabel lang.
Die "2" sieht häßlich aus.
ausverkauft
Schade. Lässt sich nicht mehr in den Warenkorb legen. Hätte ich gerne mit genommen.
Megahot für "drahtgebunden".

Einmal richtig monitert und man braucht die nächsten 30 TKM keine Batterie mehr zu wechseln.
Aber die meisten wollen ja nicht fahren, sondern dauernd irgend was runter, hoch und überhaupt laden und möglichst viel und lange Daten am PC auswerten. Da brauchen die Peripheriegeräte schon blad mehr Strom als der Elektro-Antrieb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text