223°
ABGELAUFEN
SIGMA MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM für 319,16€ (Canon oder Nikon)
SIGMA MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM für 319,16€ (Canon oder Nikon)

SIGMA MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM für 319,16€ (Canon oder Nikon)

Preis:Preis:Preis:319,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Redcoon gibt es das SIGMA MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM für Nikon oder Canon für 319,16€. Kostet sonst normal ab 430€. Herstellerpreis 899€.

Herstellerseite: sigma-foto.de/pro…tml

Redcoon: redcoon.de/sea…00=

Testberichte für Nikon: testberichte.de/px/…tml
Testberichte für Canon: testberichte.de/p/s…tml

4,5 Sterne bei Amazon für beide Objektive zusammengefasst: amazon.de/pro…s=1

Beste Kommentare

bigliem

Passt der zum Canon 5D Mark 2?



Solltest besser Mark 3 schreiben, das hilft dem EGO noch mehr.
Wer eine Canon 5d besitzt kennt sein Bajonett, oder ist ein Blender!
50 Kommentare

Ist das eine reguläre Preissenkung?

Verfasser

Habe den Preiswecker bei Idealo schon lange an und er ist erst jetzt angesprungen. Glaube nicht, dass es eine reguläre Preissenkung ist, da der Herstellerpreis noch der alte ist.

Ich muss stark sein, aber ich brauch kein 2. Makro!
Das Objektiv ist für den Preis wirklich geschenkt!

Verfasser

Das Objektiv ist übrigens auf Platz 1 bei Chip für Nikon Festbrennweiten und auf Platz 2 für Canon.

Ist es ein EF Objektiv, bzw. passt der zum Canon 5D Mark II?

Passt der zum Canon 5D Mark 2?

Redaktion

Hab mal ein paar Informationen noch hinzugefügt..

Bestellt für meine Nikon, aber die Lieferzeit wird aktuell mit 1-3 Monaten angegeben!

der Preis ist richtig gut - die vergleichspreise fangen aber bei ca. 360 € an

geizhals.at/de/…tml

Ultrahot, wenn man etwas erfahrener ist, kann man mit der Linse wundervolle Bilder erzeugen.

Icecreamman

der Preis ist richtig gut - die vergleichspreise fangen aber bei ca. 360 € an http://geizhals.at/de/sigma-objektiv-af-105mm-2-8-ex-dg-os-hsm-makro-fuer-nikon-258955-a657557.html


Zwischen angezeigten Preis und reelen Preis gibt es leiderr ein Unterschied

bigliem

Passt der zum Canon 5D Mark 2?



Solltest besser Mark 3 schreiben, das hilft dem EGO noch mehr.
Wer eine Canon 5d besitzt kennt sein Bajonett, oder ist ein Blender!

Die Linse ist für Vollformat geeignet @ alle die zwar eine teuere 5d MK II besitzen, aber sich mit Linsen nicht auskennen =)

Icecreamman

der Preis ist richtig gut - die vergleichspreise fangen aber bei ca. 360 € an http://geizhals.at/de/sigma-objektiv-af-105mm-2-8-ex-dg-os-hsm-makro-fuer-nikon-258955-a657557.html



na dann eben ab 389€ - jedenfalls nicht erst ab 430€ wie o.g.

Wahnsinnspreis, als ich damals mein 100L gekauft hab, hat man für das Teil noch über 700€ verlangt, dann fiel es auf unter 500, das 100L habe ich mittlerweile nicht mehr, da musste ich für 320€ hier einfach zuschlagen.

bigliem

Passt der zum Canon 5D Mark 2?



[ego]Passt jedenfalls wunderbar zu meiner 5D Mark III[/ego]

Leider ist das Nikon Objektive erst in 1-3 Monaten versandfertig...

Leider ist die Lieferzeit beim Nikon 1-3 Monate...

Sehr sehr gutes Objektiv zum extrem guten Preis (Normal um die 430,-).
ABER: Obacht was die Fertigung betrifft.

Ich hab mir das Objektiv zwei mal für 430 bestellt. Einmal war Staub in der Linse, sichtbar aber leider nicht entfernbar. Und das andere mal war der Bildstabilisator ungewöhnlich laut. Lauter als beim ersten.
Hab beide zurückgeschickt und überleg erst mal.

Für die mutigen (und rückschickwilligen): ZUGREIFEN. Eine besseres Glas gibt es für so wenig Geld nicht! HOT

Leider zu spät, zumindest für Canon nicht mehr lieferbar

Ich habe es vor 20min noch mit Status sofort lieferbar bestellt.

Vor 30 Minuten den Deal gesehen, sich erstmal schau gemacht im Forum paar Beispielbilder angeschaut, mal den aktuellen Kontostand begutachtet und schon war es für die Canon ausverkauft... ärgerlich!

ausverkauft.....

leider beide ausverkauft :-/

Super Preis! Bin allerdings mit meinem 100L sehr zufrieden

Ich habe am 15.01.13 noch 560€ bezahlt und das war ein sehr guter Preis!
Das Teil ist recht schwer und der Autofokus nicht so schnell wie vom 24 -105mm Canon L.
Aber es ist auf jedem Fall ein Klasse Objektiv an meiner EOS 1100D.
Im Gegensatz zu den Beiträgen oben, kenne ich meine Kamera und weiß damit um zu gehen. Und wahrscheinlich nutz der Verfasser auch noch die billigen Kit-Linsen. Dicke Kamera, aber Billigmist als Linse - was ein Experte!

Hallo zusammen
Da hier scheinbar auch einige Fotoprofis anwesend zu sein scheinen würde ich als Anfänger gerne ein paar Fragen für einen guten Einstieg loswerden. Ich habe vor 2 Monaten sehr günstig eine Sony Alpha 57 mit dem 55er Kitobjektiv bekommen
Nun möchte ich natürlich gerne richtig in die Materie einsteigen. Könnt ihr mir da ein gutes Buch und am besten auch ein gutes Forum empfehlen?
Und gibt es für die Sony ein gutes (Preis-Leistungs)Objektiv, welches am besten auch die 18-55mm (oder besser) hat und vorallen lichtstärker ist?

alexmaximus

Könnt ihr mir da ein gutes Buch und am besten auch ein gutes Forum empfehlen?



dslr-forum.de - wo auch die zweite Frage beantwortet wird. ;-)

alexmaximus

Und gibt es für die Sony ein gutes (Preis-Leistungs)Objektiv, welches am besten auch die 18-55mm (oder besser) hat und vorallen lichtstärker ist?



Was heißt für dich "oder besser" bei der Brennweite? In der Regel wird ein Objektiv bei größerem Brennweitenspielraum komplexer im Innenleben, dadurch fällt meist die Abbildungsqualität ab. Dies ist einer der Gründe warum Festbrennweiten so beliebt sind. Außerdem sind große Brennweitenspielräume auch wieder kontraproduktiv zu einer guten Lichtstärke.

Die zweite Frage wäre, was für dich günstig ist? Ansonsten mal im Verkaufs-Bereich des schon genannten DSLR-Forums durchsehen, dort gibt es oft stark günstige Angebote. Zudem wissen die meisten User mit ihren Kameras und Objektiven umzugehen, habe bisher keinen Müll dort bekommen, obwohl ich schon häufig eingekauft habe.

nixu

Ansonsten mal im Verkaufs-Bereich des schon genannten DSLR-Forums durchsehen, dort gibt es oft stark günstige Angebote. Zudem wissen die meisten User mit ihren Kameras und Objektiven umzugehen, habe bisher keinen Müll dort bekommen, obwohl ich schon häufig eingekauft habe.



Dem kann ich voll und ganz zustimmen!

alexmaximus

Hallo zusammen Nun möchte ich natürlich gerne richtig in die Materie einsteigen. Könnt ihr mir da ein gutes Buch und am besten auch ein gutes Forum empfehlen? Und gibt es für die Sony ein gutes (Preis-Leistungs)Objektiv, welches am besten auch die 18-55mm (oder besser) hat und vorallen lichtstärker ist?



Wenn Du dir ein englisches Buch zutraust, ich finde die Bücher von Gary Firedman sind jeden Cent wert, von denen habe ich mehrere als PDF.
friedmanarchives.com/

Und meines Erachtens ist eines der besten Objektive für Einsteiger ein Minolta 50mm 1.7, damit hat man viel Freude und das für unter 100€...

Danke an Alle Ich wusste ich kann mich auf Euch verlassen^^

drchaos

Und meines Erachtens ist eines der besten Objektive für Einsteiger ein Minolta 50mm 1.7, damit hat man viel Freude und das für unter 100€...



Also ich habe gerade von einem Kumpel das Sony SAL50F18 (50mm 1.8 ) zum ausprobieren bekommen. Leider komme ich in vielen Situationen mit den 50mm nicht klar bzw ist es oft noch zu viel "zoom", so dass ich oft noch ein paar Meter zurück gehen muss. Auch fällt mir im "Auto"-Modus bei gleicher Brennweite und Motiv kein wirklicher Unterschied zwischen Kit-Objektiv und dem 50er Sony auf oO

alexmaximus

Hallo zusammenNun möchte ich natürlich gerne richtig in die Materie einsteigen. Könnt ihr mir da ein gutes Buch und am besten auch ein gutes Forum empfehlen?



Striewisch Online Lehrgang wird häufig empfohlen

Ist bei Redcoon nicht mehr lieferbar :-(

Verfasser

Wieder SOFORT LIEFERBAR!!!

alexmaximus

Hallo zusammenDa hier scheinbar auch einige Fotoprofis anwesend zu sein scheinen würde ich als Anfänger gerne ein paar Fragen für einen guten Einstieg loswerden. Ich habe vor 2 Monaten sehr günstig eine Sony Alpha 57 mit dem 55er Kitobjektiv bekommen Nun möchte ich natürlich gerne richtig in die Materie einsteigen. Könnt ihr mir da ein gutes Buch und am besten auch ein gutes Forum empfehlen?Und gibt es für die Sony ein gutes (Preis-Leistungs)Objektiv, welches am besten auch die 18-55mm (oder besser) hat und vorallen lichtstärker ist?



Ich finde das hier sehr gut für den Preis. (Hab das für Canon, denke für Sony wird es sehr ähnlich sein)
Mit 2,8 ist man gut aufgestellt, für Portraits z.B. hat das eine schöne Tiefenunschärfe und auch bei etwas weniger Licht ist man noch gut bedient. Nur "nach oben hin" würde ich mir etwas mehr Brennweite wünschen, aber ohne Qualitätsverlust ist da natürlich nicht sooo viel mehr zu holen für den Preis.
amazon.de/Tam…ony

Bei Büchern würde ich bei denen von Galileo Design reinschauen, die sind immer ganz gut :-)

Hat schon einer eine Versandbestätigung? Habe sofort mit Paypal gezahlt, bisher ist noch nix passiert.

alexmaximus

Also ich habe gerade von einem Kumpel das Sony SAL50F18 (50mm 1.8 ) zum ausprobieren bekommen. [...] Auch fällt mir im "Auto"-Modus bei gleicher Brennweite und Motiv kein wirklicher Unterschied zwischen Kit-Objektiv und dem 50er Sony auf oO



Wenn du im Auto-Modus fotografierst, wird wohl echt selten die Blende vollständig aufgerissen. Man kauft sich kein Objektiv mit Offenblende 1.8, wenn man dann mit 5.6 fotografiert - da kannste auch die Kitscherbe dranlassen. Die 1.8 sind ja grad vom künsterlischen Aspekt her der Witz an dem Teil.

alexmaximus

Danke an Alle



Klar, Zoom ist komfortabler. Aber ich mache mit dem 1.7 oft Indoor Aufnahmen ohne Blitz, da sind die Unterschiede dann deutlich spürbar und das merkst Du dann vermutlich auch im Automodus, wo Du bei wenig Licht kein scharfen Bilder mehr bekommst.
Vor allem bei Portraits kannst kann man mit wenig Schärfentiefe (=offene Blende, z.B. 1,7) aber viel machen, aber dafür taugt der Automodus nicht, wie mein Vorgänger sagt. Schöne Portraits haben ja häufig einen unscharfen Hintergrund, das kriegt man z.B. dadurch hin, dass man auf den A-Modus schaltet und 1.7 oder 1.8 als Blende wählst.

Sofort lieferbar ist anscheinend ein dehnbarer Begriff:
Heute morgen hat redcoon geschrieben, dass die nächste Lieferung erst am 08.11.2013 dort eintreffen soll.
Sofort lieferbar heisst wohl ca. 14 Tage.

megathomas

Sofort lieferbar ist anscheinend ein dehnbarer Begriff:Heute morgen hat redcoon geschrieben, dass die nächste Lieferung erst am 08.11.2013 dort eintreffen soll.Sofort lieferbar heisst wohl ca. 14 Tage.



Das selbe bei mir. Ärgerlich, da die Kohle natürlich schon dort ist.

Hatte mir vorgestern auch doch eins bestellt, bei dem Preis kann ich gerne warten - wobei ich nichts dagegen hätte, wenn es doch früher kommt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text