353°
Signal (iOS), Textsecure (Android) - Ende-zu-Ende verschlüsselter Messenger
Signal (iOS), Textsecure (Android) - Ende-zu-Ende verschlüsselter Messenger

Signal (iOS), Textsecure (Android) - Ende-zu-Ende verschlüsselter Messenger

Signal für iOS wurde vor einigen Tagen auf Version 2.0 geupdatet und ist damit ein vollwertiger Messenger geworden, der kompatibel zu Textsecure und Redphone für Android ist.

Falls die Namensgebung für Verwirrung sorgt: Textsecure und Redphone werden bald in einer App auf Android zusammengefasst, die dann auch Signal heißt.


Was schätze ich an Signal / Textsecure?

- Komplett Open-Source (Quellcode auf Github einsehbar: https://github.com/WhisperSystems)
- Sehr geringer Datenverbrauch
- Ende-zu-Ende Verschlüsselung der Nachrichten und Anrufe
- Verschlüsselte Gruppenchats (mit XMPP nicht möglich)
- OpenWhisperSystems steckt aktiv hinter der Entwicklung der Apps (u.a. Moxie Marlinspike)
- Audit erfolgte bereits
- Chrome-Extension ist in Entwicklung


Auch die EFF (Electronic Frontier Foundation) hat sämtliche Messenger auf deren Sicherheit getestet, hier sticht Signal / Textsecure hervorragend ab:
eff.org/de/…ard

Whatsapp wurde damit endgültig bei mir ersetzt und ich bereue die Entscheidung nicht!

Beste Kommentare

Threema FTW aber stimmt Signal ist auch cool Hauptsache kein WA

47 Kommentare

Verfasser

iOS:
Signal

Android:
Textsecure
Redphone


Open WhisperSystems und deren Entwicklung kann finanziell von euch unterstützt werden:
Bitcoin Spende

Bin ein rießen Fan von der App, aber ob das wirklich ein Deal ist ?!

Verfasser

Ist ein Freebie, kein Deal.

Das ist mein Versuch ein paar Mydealzern den Datenschutz näher zu bringen, es handelt sich hier um eine sehr einfach zu bedienende App mit hervorragender, geprüfter Verschlüsselung von der man kaum etwas mitbekommt.

Durch das Update auf 2.0 (und die Kompatibilität zwischen Android und iOS) war es mir einen Eintrag wert.

Threema FTW aber stimmt Signal ist auch cool Hauptsache kein WA

Alles sehr löblich, trotzdem kommt keiner an WA vorbei.

Ist das jetzt ein Deal weil die App sonst kostenpflichtig ist oder geht es hier mehr um die Info?

Verfasser

Die Apps waren schon immer gratis, ist lediglich eine Info.

Endlich mal was nettes, was nützliches

Hab auf meinem Smartphone zigtausende Messenger, aber das Signal dann endlich kompatibel wird finde ich nice. LIKE

naz

Bin ein rießen Fan von der App, aber ob das wirklich ein Deal ist ?!


auf alle Fälle ist es ein gutes Signal

Super Sache und im Gegensatz zu Threema Gratis und Open Source!

showerpopper

Super Sache und im Gegensatz zu Threema Gratis und Open Source!




stimmt...wieso sollten auch entwickler, die das beruflich machen, damit geld verdienen? oO

showerpopper

Super Sache und im Gegensatz zu Threema Gratis und Open Source!



Man kann (bzw. sollte) auch Open Source unterstützen : https://freedom.press/bundle/encryption-tools-journalists

@Takoru Evtl. kannst du ja den Donation Link auch mal aufnehmen - schaden kann es nicht

showerpopper

Super Sache und im Gegensatz zu Threema Gratis und Open Source!


Funktioniert bei Conversations gut (super XMPP-Client übrigens), die fahren zweigleisig:

2€ "Spende" play.google.com/sto…ons
Kostenlos: f-droid.org/rep…ons

Verfasser

naz

@Takoru Evtl. kannst du ja den Donation Link auch mal aufnehmen - schaden kann es nicht


Done, im ersten Kommentar zu finden.

showerpopper

Super Sache und im Gegensatz zu Threema Gratis und Open Source!


Mir wird schlecht.

Verifikation der Telefonnummer notwendig. Ohne mich. Bleibe bei Threema

ist ja eine super Sache, aber was bringt mir das wenn all meine Kontakte bei whatsapp sind?

das ist doch ein Kampf gegen windmühlen.das müsste die Politik ran....aber die rettet heut zu Tage lieber Banken...

Das Problem ist halt, dass 90% der Leute WA haben- Mir wäre so eine Lösung auch deutlich lieber aber auf kurz oder lang kommt man wohl nicht an WA vorbei

Verfasser

Dann müsst ihr eben etwas konsequent sein, z.B. Freunde informieren und in WA die Statusnachricht mit nem Hinweis auf Signal ändern.

Die Registrierung ist in 2min durch und kann wirklich jeder..

Danke, werde ich anstatt WA benutzen und meine Freunde informieren

Kenn ich zwar, aber trotzdem merk..

Achso, die Entwickler WhisperSystems arbeiten übrigens mit Whatsapp zusammen, die TextSecure Verschlüsselung wurde schon in die Androidversion integriert..

MfG

iNsuRRecTiON

neuste Version nur noch mit iOS 8 -.-

Kommentar

TheRuppert

Alles sehr löblich, trotzdem kommt keiner an WA vorbei.



Ich lebe ganz gut ohne WhatsApp. Wer mich erreichen will, schafft das auch ohne. Habe meine Rufnummer dort vor Jahren schon komplett und für immer sperren lassen.

Danke für den Hinweis, "Signal" wird auch mal getestet!

Achim

Funktioniert bei Conversations gut (super XMPP-Client übrigens), die fahren zweigleisig: 2€ "Spende" https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.siacs.conversations Kostenlos: https://f-droid.org/repository/browse/?fdfilter=conversations&fdid=eu.siacs.conversations


und wo ist das die iOS Version?

kewleboy

Verifikation der Telefonnummer notwendig. Ohne mich. Bleibe bei Threema


Eben genau das ist der Vorteil gegenüber threema: Prinzip wie bei wa und man kann unter Android die SMS/MMS Anwendung komplett durch textsecure ersetzten. Kontakt mit signal/textsecure bekommen verschlüsselte push Nachrichten bzw verschlüsselte SMS und der Rest unverschlüsselt SMS ohne zwischen mehreren Anwendungen hin und her wechseln zu müssen.

Das Problem wie immer. Kenne kaum jemand der das nutzt

Signal hat hier eigentlich nichts verloren, aber ich mach hier ne Ausnahme

Signal ist eine geniale App, endlich kann man perfekt auch mit Android kommunizieren. Kein Messenger kommt an Signal ran, u.a. leicht in der Übersicht der EFF zu sehen. Hab darüber schon vor nem halben Jahr verschlüsselt kommuniziert. Da kann die NSA nur heulen. Der Entwickler wird sogar von Snowden gelobt.

Wer hier nach Politik ruft um was gegen whatsapp zu machen, tut mir wirklich leid. Ich bin direkt nach der Übernahme komplett ausgestiegen und wer kein iMessage hat, kann mir jetzt per sms oder Signal schreiben. Alle anderen Messenger kamen für mich nicht in Frage, da nicht seriös genug.

Achim

Funktioniert bei Conversations gut (super XMPP-Client übrigens), die fahren zweigleisig: 2€ "Spende" https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.siacs.conversations Kostenlos: https://f-droid.org/repository/browse/?fdfilter=conversations&fdid=eu.siacs.conversations


Ich habe nichts von iOS geschrieben, es ging darum, Geld für Open Source Software zu zahlen.

Installiert es. Es ist gut. Gebt neuen Bekannten nur den Signal Account. Irgendwann wird Signal so relevant, dass man sich von WhatsApp abmelden kann. OK, ich träume ...

Nun mag ja gut sein, aber leider keine Tabeltunterstützung!


Bei WhatsApp zwar offiziell auch nicht, aber da bekommt man es wenigstens "um die Ecke" hin!

Und halt. ..halt! Alle Flamer: STOP!! Nein! Ich bin kein WhatsApp Fan :-)

Naja, aktuell bin ich mit Telegram am meisten zufrieden. Gibt auch native Clients für PC/Mac/Linux/Web und wird sehr aktiv weiter geupdatet.

>‌ telegram.org/

Bitte bleibt mit euren Freunden alle bei WA und verstopft mir nicht meinen Signal Messenger!!!

Scheiss Deal! (Mal abgesehen davon, dass es diese App schon Ewigkeiten gibt und auch das Update auf 2.0 - jedenfalls unter iOS schon länger draußen ist)

timmh

Bitte bleibt mit euren Freunden alle bei WA und verstopft mir nicht meinen Signal Messenger!!! Scheiss Deal! (Mal abgesehen davon, dass es diese App schon Ewigkeiten gibt und auch das Update auf 2.0 - jedenfalls unter iOS schon länger draußen ist)



Länger veröffentlicht -> Ja.
Aber damals nur die Telefonie ... das neue Update hat auch die Nachrichten gebracht.

Zum Thema zurück: Signal ist eigentlich DIE Alternative ... wobei Alternative das falsche Wort ist. Es ist DER Messenger!

Takoru

Ist ein Freebie, kein Deal. Das ist mein Versuch ein paar Mydealzern den Datenschutz näher zu bringen, es handelt sich hier um eine sehr einfach zu bedienende App mit hervorragender, geprüfter Verschlüsselung von der man kaum etwas mitbekommt. Durch das Update auf 2.0 (und die Kompatibilität zwischen Android und iOS) war es mir einen Eintrag wert.



Das mit dem näher bringen kannst du knicken ... in dem Freebie "gebt mir eure Nummer und ich lade euch zu Whatsapp Telefonie ein" habe ich das auch kläglich versucht. Das Ende vom Lied war, dass ich als unverschämt bezeichnet wurde.

Schade, wenn man den Knall nicht gehört hat X)

oxCore

Naja, aktuell bin ich mit Telegram am meisten zufrieden. Gibt auch native Clients für PC/Mac/Linux/Web und wird sehr aktiv weiter geupdatet. > https://telegram.org/



Aber ist auch keine 100% sichere Lösung ... außerdem ist die Verschlüsselung ein komisches Konstrukt. Und die Serverseite ist keineswegs OpenSource, womit man nicht weiß was so passiert. Besser als Whatsapp definitiv, aber nicht die 100%ige Lösung.

Bei Threema habe ich inzwischen alle relevanten Kontakte.

Einige waren ohnehin überzeugt, ansonsten hilft das eigene konsequente Wechseln häufig (solange man auf allen Kanälen erreichbar bleibt, gibt es für viele keinen Grund z.B. WhatsApp zu verlassen).

Und Telegram ist leider alles andere als eine Alternative. Weder sind die Gruppenchats, noch die Standardchats verschlüsselt, die "secure" chats mit einem umstrittenen Protokoll, einen Sitz des Unternehmens gibt es nicht - genauso wenig, wie ein Geschäftsmodell. Telegram hat gute Funktionen - ohne Zweifel - und es gibt für jeden der vorgenannten Punkte eine mögliche plausible Erklärung. Oder auch nicht. Sicher ist das jedenfalls nicht.

Wirklich sehr schade, dass es keine Tablet-Unterstützung gibt!
Das ist für mich ein Ausschlusskriterium, denn ich habe nunmal mehrere Geräte und möchte überall dieselbe Funktionalität haben. Kennt jemand eine gute Alternative, die auch auf Tablets funzt?

dealhex

Wirklich sehr schade, dass es keine Tablet-Unterstützung gibt! Das ist für mich ein Ausschlusskriterium, denn ich habe nunmal mehrere Geräte und möchte überall dieselbe Funktionalität haben. Kennt jemand eine gute Alternative, die auch auf Tablets funzt?



Threema kannst du aufs Tablet packen und musst dann deinen Schlüssel draufmachen und zack. Kleines "Problem" ist eben, dass es kein Sync der Nachrichten gibt und das Nachrichten immer dort ankommen wo man die App zuletzte geöffnet hat. Aber lauf einigen Mitteilungen soll an einer Lösung für mehrere Geräte gearbeitet werden.

oxCore

Naja, aktuell bin ich mit Telegram am meisten zufrieden. Gibt auch native Clients für PC/Mac/Linux/Web und wird sehr aktiv weiter geupdatet. > https://telegram.org/


Mir ist der Gründer von Telegram sehr sympatisch, daher ist das mein Lieblingsdienst
Wer eine 100% Lösung möchte sollte einen Brief aus Papier nutzen und diesen persönlich zum Empfänger bringen - ich weiß ja nicht was ihr alles so sicher versendet. - 100% sicher wird es im Internet nicht so schnell geben - Verschlüsselung ist knackbar - alles eine Frage der Zeit. Wer unbedingt eine Nachricht mitlesen will - der findet einen Weg.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text