291°
ABGELAUFEN
Silicon Power Slim S60 eine 60GB SSD für 26,44€ bei Conrad

Silicon Power Slim S60 eine 60GB SSD für 26,44€ bei Conrad

ElektronikConrad Angebote

Silicon Power Slim S60 eine 60GB SSD für 26,44€ bei Conrad

Preis:Preis:Preis:26,44€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst 31,99€

Ganz einfache SSD mit 60GB, ideal um alten Laptop oder Office PC günstig zu beschleunigen wenn mehr Speicher nicht gebraucht wird.

Für den Preis wird der Newslettergutschein gebraucht (5,55€ ab 25€), Versandkosten entfallen sowohl per Paypal oder Sofortüberweisung oder bei Neukunden. Qipu 5% gibt es auch noch dazu, alternativ Payback.

Details:

Bauform: Solid State Drive (SSD)
Formfaktor: 2.5"
Schnittstelle: SATA 6Gb/s
lesen: 520MB/s
schreiben: 460MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben: keine Angabe/keine Angabe
NAND: MLC
Controller: Phison
Protokoll: AHCI
Abmessungen: 100x69.85x7mm
Herstellergarantie: drei Jahre

Preisvergleich: geizhals.de/sil…=de

31 Kommentare

Hot um einen alten PC wieder zum Rennen zu bringen! HOT!

Ehrlich gesagt würde ich dann lieber 12€ mehr ausgeben um 120 GB zu haben. ist irgendwie doch entspannter


Kommt sicher immer drauf an wofür das ist. Hab meinen Eltern in den Laptop auch eine mit 120GB eingebaut, genutzt werden ca. 30GB.


Vielen Dank für den Deal, werd ich mir für meinen Wohnzimmer-PC ordern.

Ich fände mal ne günstige mit IDE Schnittstelle klasse... Weniger wegen der Geschwindigkeit, sondern wegen der Stoßfestigkeit
Dann könnte ich ein altes Subnotebook für den wir Einsatz fit machen

Hab damit versucht, 2 Jahre alte Rechner zu beschleunigen. Bis zum ersten Reboot lief das Setup, danach immer nur schwarzer Bildschirm. Win 7,8,10. Bei XP gleich Bluescreen. Mit einer günstigen Kingston keine Probleme...Lieber etwas mehr ausgegeben..



Und ich hatte das Problem mit einer Kingston SSD. Mit einer Sandisk keinerlei Probleme. Kann man also so nicht verallgemeinern. Für eine alte wichtige Kiste ist diese hier sicher einen Versuch wert.


Dann lag wohl ein Fehler bei der SSD vor - hast du den Bluescreen Code noch? / Garantie geltend gemacht?



definitiv, habe mir von Silicon Power 3 Stück vor 1 Monat gekauft und alle PC's laufen absolut flüssig

Hab 3 probiert, Überall das Gleiche. Im neuen Server dagegen ohne Probleme. War wohl irgendetwas inkompatibel. Sie wurde beschrieben also kein Firwarefehler, er wollte einfach nicht booten. Alle Tipps aus Google schon probiert...War wohl Pech..

Na mal schauen, soll bei mir ne ältere HP-Fertigkiste ein wenig beschleunigen, wird schon schief gehen.


Edit: Doof, das mit der Kundenkarte habe ich übersehen...

Für den Preis mal mitgenommen.



Welche meinst du für 12€ mehr? Klingt interessant.



Ja. Phison ist zwar nicht flott, aber schneller als Festplatte. Und hat Chancen nicht die Probleme zu verursachen wie Kingston.


Sandisk läuft auch bei mir ohne Probleme.


im bios auf AHCI modus umgestellt?

das prob hatte ich mit meinem pc und der sandisk. installation von win 10 lief tadellos bis 1. boot. da kam fehlermeldung das bootsektor nicht gefunden wurde.. also im bios geschaut und gegoogelt. und mit AHCI (oder wie das richtig rum heist) klappte es prima



An einer 120er für 38Eu oder weniger inkl. hätt ich grad auch interesse ^^




Hab mal geschaut, wenn scheint es nur ein Modell zu geben und ihr müsst per Sofortüberweisung zahlen. Wäre die 120Gb Variante bei Digitalo mit dem 5,55€ Gutschein.





sowas hier, gibt es bestimmt auch in china qualität inner bucht:

amazon.de/DEL…GFO

aber halt die, momentan noch teureren msata ssds nur

Nicht bei Ubuntu, Linux Mint und Co.....da reichen 60Gb fett für Normaluser oder Programmierer!





Das Problem hatte ich auch. Lösung: Alte Festplatte abstöpseln, Windows auf SSD installieren, alte Festplatte wieder abstöpseln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text