98°
ABGELAUFEN
SilverStone Raven RV05 (E-ATX-PC-Gehäuse mit Sichtfenster) - 69,90€ @ ZackZack

SilverStone Raven RV05 (E-ATX-PC-Gehäuse mit Sichtfenster) - 69,90€ @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

SilverStone Raven RV05 (E-ATX-PC-Gehäuse mit Sichtfenster) - 69,90€ @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:69,90€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 99,97€ (VibuOnline) - Ersparnis 30% bzw. 30,07€

Bei ZackZack gibt es bis Morgen das SilverStone Raven RV05 mit Sichtfenster (RV05B-W) im Angebot. Das besondere an dem Gehäuse ist der gedrehte Einbau des Mainboards, ein Bild dazu ist im ersten Kommentar zu finden, ebenso mehrere Testberichte.

Technische Daten:

Abmessungen (BxHxT): 242x529x498mm
extern: 1x 5.25" Slimline Slot-in
intern: 2x 3.5", 2x 2.5"
Lüfter (oben): 1x 120mm (optional)
Lüfter (unten): 2x 180mm, 1200rpm, 34dB(A)
Front I/O: 2x USB 3.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
Gewicht: 7.60kg
Farbe: schwarz, innen schwarz lackiert
CPU-Kühler: bis max. 162mm
Grafikkarten: bis max. 312.2mm
Mainboard: bis E-ATX 12"x13" (SSI EEB)
Mainboard wird verdreht eingebaut (Anschlüsse oben)
Besonderheiten: Kabelmanagement, Staubfilter, Fronttür
Herstellergarantie: zwei Jahre

8 Kommentare

Ich hatte das FT02 mit USB 2.0 und ohne die neueren Lüfter. Das Gehäuse bzw. die Lautstärke war damals zu hoch und konnte keine passive 5750 kühlen. Dafür war das Gehäuse aus Alu sehr wertig.

Das Raven ist die Plastik-Light Version. In der Version 5 ist es eventuell brauchbar. Die verdrehten Anschlüsse machen es recht bequem, da man nicht hinter den Rechner kriechen muss.

Aber Zackzack Artikel sind meistens Ladenhüter, also war der orginale Preis etwas zu hoch.

Kenne ich zwar nicht aber allein wegen dem Kamineffekt sollte das Gehäuse bessere Temperaturen bringen. Plastikfenster sind irgendwie immer hässlich

Mit dem ganzen Plastik an den Füßen und an der Front, bzw einfach wegen dem Design sieht das Ding aus wie son billig Plastikbomber..
Die Kühllösung scheint ja ganz interessant, aber ein Miditower in welchem man noch nichtmal einen 5,25€ Schacht für ein normales Laufwerk oder eine Ordentliche Lüftersteuerung hat.. hm..
Preis ist im Vergleich echt hot. Wahrscheinlich wirklich son Ladenhüter.

Preis zu hoch und nur 2x 3,5"-Platten ist für mich das KO-Kriterium. Da passt ja in manche Micro-ATX-Gehäuse mehr rein.

Nach meinen Informationen ist es für HDDs besser, wenn sie horizontal verwendet werden anstatt vertikal. Ebenso gefällt mir persönlich die Position des Mainboards in Bezug auf dessen Anschlüsse nicht. Aber das ist denke Geschmackssache.

Maisel

Nach meinen Informationen ist es für HDDs besser, wenn sie horizontal verwendet werden anstatt vertikal. Ebenso gefällt mir persönlich die Position des Mainboards in Bezug auf dessen Anschlüsse nicht. Aber das ist denke Geschmackssache.



So wie ich das sehe, sind die Platten auch nicht entkoppelt. Das die vertikale Montage von HDDs problematisch ist, habe ich auch gelesen. Ist wohl für die Lager schlecht, wenn die Platte länger vertical und irgendwann wieder horizontal betrieben wird.

Entkopplung der Festplatten gibt es nicht, steht unter anderem im folgendem Testbericht.
Testbericht Raven RV05

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text