67°
ABGELAUFEN
Sim-Karte mit 15€ Amazon Gutschein für 1,95€

Sim-Karte mit 15€ Amazon Gutschein für 1,95€

ElektronikEbay Angebote

Sim-Karte mit 15€ Amazon Gutschein für 1,95€

Aktuell gibt es Sim-Karten für wenig Geld die mit großen Prämien locken.

Bsp: 128GB 3.0 USB STICK für 0,00€
Oder verschiedenste Gutscheine: Tankgutschein, IKEA, Amazon etc.

Dazu gibt es oft noch 10 oder mehr Euro Startguthaben.

P.s: Wer nicht weiß, was er damit tun soll - ich würde dafür etwas geben.

Gruß

ebay.de/sch…om=
- Perfectly

27 Kommentare

foxriver

Deal ist für mich heiß, aber sogar schon doppelt vorhanden. http://hukd.mydealz.de/deals/wieder-da-callmobile-sim-karte-mit-17-amazon-gutschein-2-95-und-debitel-light-karte-382309 http://hukd.mydealz.de/deals/17-amazon-gutschein-2-95-382424



Stimmt, ich werde ihn etwas verändern, damit er neuen Content umfasst.

das stinkt nach eigenwerbung

Naruto

das stinkt nach eigenwerbung



Der eBay Account gehört nicht mir. Kann ich natürlich schlecht beweisen, aber ich entdeckte ihn als ich selbst nach Sim-Karten mit Startguthaben gesucht habe.
Bleibt dir überlassen was du denkst.

Das heißt, wenn ich mir z.B. 10 Stück bestelle habe ich 150€ Amazon Guthaben für 19,50€ bekommen? Oder gibt es hier ein Limit?

iJuels

Das heißt, wenn ich mir z.B. 10 Stück bestelle habe ich 150€ Amazon Guthaben für 19,50€ bekommen? Oder gibt es hier ein Limit?



Offiziel heißt es max. 2 Sim-karten pro haushalt / Person.
Allerdings habe ich auch gelesen, dass bereits einige mehr bestellt haben und dies auch wohl geklappt hat.
Da man allerdings seine Anschrift etc. angeben muss, könnte ich mir vorstellen, dass es mehr oder weniger Glückssache ist, wieviel letztlich durchgeht.

EDIT*
Ich habe gestern die Sim-Karten für den USB Stick und die für 1,95€ bestellt.
Bin gespannt was drauß wird.

iJuels

Das heißt, wenn ich mir z.B. 10 Stück bestelle habe ich 150€ Amazon Guthaben für 19,50€ bekommen? Oder gibt es hier ein Limit?



Limitiert auf zwei SIMs pro Provider. Es handelt sich um postpaid-Karten, die gekündigt werden müssen. Einfach nach callmobile/debitel light/freenetmobile/klarmobil im Forum suchen, dazu gibt es massenhaft Infos.

Ich bin zugleich interessiert an dem Startguthaben. Wollte schon für meine Nachbarschaft bestellen, leider muss die Anschrift an die die Karten gehen auch gleichzeitig der Kontoinhaber sein. Ärgerlich

Ist das denn wirklich so einfach?
Bei Ebay gibt es ja viele Angebote, wo man teilweise für 1€ einen 18€ Gutschein erhält.
z.B. hier: Ebay-Link (18€ Amazon für 0€)

Was kann da im schlimmsten Fall schief gehen?

HINWEISE:
Wenn der Rechnungsbetrag innerhalb von 3 Monaten nicht über 6,- Euro liegt, fällt ab dem
4. Vertragsmonat eine monatliche Grundgebühr von 1,- Euro an.

Atahan

Ist das denn wirklich so einfach? Bei Ebay gibt es ja viele Angebote, wo man teilweise für 1€ einen 18€ Gutschein erhält. z.B. hier: Ebay-Link (18€ Amazon für 0€) Was kann da im schlimmsten Fall schief gehen?



Ich denke es ist wichtig, sich einmal die Vertraglichen Bestimmungen des jeweiligen Anbieters durchzulesen. Im Grunde kann das nichts passieren. Man notiert sich wann man die Karte aktiviert hat, damit man in zwei, drei oder wieviel Monaten auch immer (abhängig vom Vertrag) rechtzeitig die Kündigung einreicht. Bei debitel light und callmobile geht das einfach über die Website.

SPAM

Atahan

Ist das denn wirklich so einfach? Bei Ebay gibt es ja viele Angebote, wo man teilweise für 1€ einen 18€ Gutschein erhält. z.B. hier: Ebay-Link (18€ Amazon für 0€) Was kann da im schlimmsten Fall schief gehen?



Also kann ich beruhigt das Angebot nutzen und erhalte bei Einhaltung der Fristen 36€-Amazongutscheine für lau?

achja, dealpreis falsch

Atahan

Ist das denn wirklich so einfach? Bei Ebay gibt es ja viele Angebote, wo man teilweise für 1€ einen 18€ Gutschein erhält. z.B. hier: Ebay-Link (18€ Amazon für 0€) Was kann da im schlimmsten Fall schief gehen?



Ja, wichtig ist wie gesagt sich zu notieren, wann man die Sim-Karten aktiviert hat und rechtzeitig zu kündigen.

Naruto

achja, dealpreis falsch



Nicht umbedingt, für ein Angebot trifft er ja zu.

Bei den callmobile / debitel light Karten funktionierte das so:

- 2x bestellen
- 2x mal anmelden bei dem Link den man zu seiner E-Mail Adresse bekommt
- 2x die Anmeldungsemail an eine bestimmte Adresse schicken, die man auch per E-Mail gesagt bekommt.
- danach werden die Karten versendet
- wenn die Karten da sind, über die Provider Seite aktivieren
- in den Optionen "automatische Aufladung" deaktivieren, danach in den Optionen drittanbietersperre aktivieren
- jetzt ist das startguthaben verwendbar
- nur noch ein Screenshot von der Aktivierung an eine bestimmte E-Mail Adresse schicken
- die Gutscheine kommen dann ca. Nach einem Tag per E-Mail
- im Kalender vormerken: die Karten müssen zwischen dem 61.-89. Tag nach der Aktivierung deaktiviert werden.
- so kommen keine Kosten auf einen zu und man kann die Gutschein Prämie behalten

jepp.. bei denen geht das 3 mal im Jahr ohne Probleme.^^
Hab jetzt bei ner anderen Aktion 5 mal Freenet Mobile geschossen, mit je 20€ Amazon..
Die muss man schriftlich kündigen..geht aber mit einem Fax für alle Karten..
Bei denen kann man die Aktion alle 6 Monate wiederholen^^

so mache ich ca 300 € Amazon pro Jahr

also das hier ist OHNE Vertrag richtig? Ich will net reinfallen,
dann wirklich HOT


(OK Du hast es ja oben schon geklärt)

@niemandzuhause
ist jetzt auch kein hexenwerk. sowas gibts schon seit jahren. einfach mal nach alten callmobile deals guggen.
richtig hot wirds wenn hanfyguthaben für steam/psn/mopay usw... funktioniert. ist das hier der fall?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text