Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[SIM only Young MagentaEINS] Telekom Magenta Mobil S (12GB LTE, StreamOn Music) mtl. 5,44€ bei RNM | 7,32€ ohne RNM [345€ Gutschriften]
3193° Abgelaufen

[SIM only Young MagentaEINS] Telekom Magenta Mobil S (12GB LTE, StreamOn Music) mtl. 5,44€ bei RNM | 7,32€ ohne RNM [345€ Gutschriften]

230,57€ Kostenlos KostenlosVerivox Angebote
802
3193° Abgelaufen
[SIM only Young MagentaEINS] Telekom Magenta Mobil S (12GB LTE, StreamOn Music) mtl. 5,44€ bei RNM | 7,32€ ohne RNM [345€ Gutschriften]
aktualisiert 22. Aug (eingestellt 17. Jul)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Nun will es LogiTel via Check24 nochmal wissen und zahlt 10€ mehr aus.
// @b.r.e.e.z.e
Edit: jetzt wieder über preisbörse preis24.


Nabend,

nachdem das Cashback auf 165€ reduziert wurde, gibt es nun wieder 200€215235€ 245€. Nicht ganz best case (225€), aber wieder gut

SIM ONLY Angebot für Young mit MagentaEINS.

Von Logitel preisbörse Check24 Verivox erhaltet ihr den Telekom Magenta Mobil S Young als SIM ONLY inkl. 200€ 245€ Auszahlung und der 12x10€ Rabatt Aktion.
Zusätzlich 50€ Bonus Rufnummermitnahme sowie 100€ CASHBACK nach Registrierung
Mit RNM (unter Beachtung 6,82€ Export) = 5,44€ mtl.
Ohne RNM = 7,32€ mtl.

Telekom Magenta Mobil S Young
  • original Telekom Tarif vermittelt von Logitel
  • Allnet und SMS Flat
  • 12GB 5G mit MagentaEINS 6GB 5G ohne
  • StreamOn Music und Gaming
  • VoLTE
  • Wificalling
  • Eu Roaming incl Schweiz
  • Multi Sim 5€
  • visual Voicemail
  • esim Option
  • Hotspot Flat
  • Mit MagentaEINS: Flat vom Festnetz in alle dt. Mobil Netze
  • Connect App für Telekom Wifi und VPN
  • Portierung möglich außer von Telekom

12x19,95
12x29,95
24x 5€ Rabatt MagentaEINS
Auszahlung 200€ 245€
39,95€ Anschlussgebühr wird nicht erstattet
= 275,75€
- 100€ Cashback
= 218,75€ 175,75€ (7,32€ mtl.)

Bei Rufnummermitnahme: 50€ Bonus minus 6,82€ für den erneuten Export
= 177,57€ 130,57€ (5,44€ mtl.)

[ohne MagentaEINS 5€ mtl mehr = 120€]

Der Vertrag ist explizit MagentaEINS berechtigt

Wichtig: Ihr bucht hier ohne MagentaEINS, also 6GB LTE. Nach Aktivierung der SIM lasst ihr von Telekom den Vorteil einbuchen und ihr erhaltet 12GB LTE und 5€ mtl. Rabatt.

1623281.jpg
FGAs

Auszahlung: Die erste Monatsrechnung nach Ablauf der Widerrufsfrist bequem mit unserem Rechnungs-Upload hochladen, per E-Mail an handy-bonus@check24.de schicken oder uns postalisch zusenden. Dafür haben Sie bis 6 Monate nach Vertragsbeginn Zeit.

Bonus RNM: Nicht vergessen: Ihr Bonus für die Mitnahme der alten Rufnummer von einem externen Dienstanbieter wird Ihnen von Ihrem neuen Anbieter gutgeschrieben, wenn Sie innerhalb von 12 Wochen nach Aktivierung eine SMS mit dem Text „Guthaben“ (ohne Sonderzeichen) an die 89000 senden. Diese SMS kostet einmalig 0,19 €/SMS.

Alter: Young seid ihr bis zum 28. Geburtstag. Es gilt das Alter bei Bestellung. Wenn ihr innerhalb der 24 Monate "zu alt" werdet, ist das egal.

MagentaEINS: Es muss nur die Adresse des Magenta Zuhause gleich sein. IBAN, Geburtsdatum, Inhaber sind egal. Kann auch auf einen Anschluss von einem Bekannten geschaltet werden. Erst abschließen auf eigene Adresse, nach Aktivierung dann Adresse im Kundencenter auf die dies Festnetzvertrages ändern -> Magenta EIns einbuchen per Chat oder Hotline.
Zusätzliche Info
Cashback auf um 20EUR auf 180EUR gesunken.
Update 2
Jetzt 20€ mehr Auszahlung und 2€ mehr Bonus RNM von preisbörse über Verivox!

// DashOne sendet Grüße zurück nach Prerow
Update 1
Jetzt gibt es nochmal 15€ mehr Auszahlung. Check24 Kundenkonto notwendig.
--> Dealpreis ist ohne 100€ Cashback-Abzug

// speedo_guido
Beste Kommentare
Young
iFatalKobra17.07.2020 20:34

Aber zahle ich nicht einmal von altem Vertrag auf Prepaid Karte und dann …Aber zahle ich nicht einmal von altem Vertrag auf Prepaid Karte und dann nochmals für Prepaid auf neuen Vertrag ? :/ dann würde sich der Gewinn ja etwas minimieren, zu überlegen ist es allerdings


Jeweils 6,82€. Ich empfehle da immer satellite.me, da sind Portierungen kostenlos. Dann zahlst du nur einmal die Portierung von Telekom zu satellite.me
Harry_L18.07.2020 09:59

Habe im Chat nachgefragt und es scheint tatsächlich so zu sein. Der …Habe im Chat nachgefragt und es scheint tatsächlich so zu sein. Der Mitarbeiter meinte aber, dass er M1 trotzdem durch eine Ausnahme hinzubuchen kann, wenn ich bei ihm den Vertrag mache Sorry für das schlechte Bild.@ThomAK[Bild] [Bild]


Das verbuchen wir mal unter total dreiste Verarsche, um den Kunden zum Buchen direkt auf Telekom zu überzeugen. So ein Quatsch.

@carljiri1 jetzt fängt der Telekom Support auch schon mit so nem Scheiß an
iFatalKobra17.07.2020 20:19

Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei d …Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei der Telekom, wie kann ich denn diese Rufnummer in einen neuen Vertrag ebenfalls bei der Telekom übernehmen (natürlich zum Ende der Vertragslaufzeit) ? Überhaupt möglich ?


Geht nur über Verlängerung (Zu teuer) oder Nummer Zwischenparken.
802 Kommentare
Young
Komische Frage vllt:
Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei der Telekom, wie kann ich denn diese Rufnummer in einen neuen Vertrag ebenfalls bei der Telekom übernehmen (natürlich zum Ende der Vertragslaufzeit) ? Überhaupt möglich ?
iFatalKobra17.07.2020 20:19

Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei d …Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei der Telekom, wie kann ich denn diese Rufnummer in einen neuen Vertrag ebenfalls bei der Telekom übernehmen (natürlich zum Ende der Vertragslaufzeit) ? Überhaupt möglich ?


Geht nur über Verlängerung (Zu teuer) oder Nummer Zwischenparken.
ThomAK17.07.2020 20:21

Geht nur über Verlängerung (Zu teuer) oder Nummer Zwischenparken.


Ok danke, dann muss wohl doch eine neue her 😬
iFatalKobra17.07.2020 20:19

Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei d …Komische Frage vllt:Mein erster Vertrag überhaupt läuft derzeit noch bei der Telekom, wie kann ich denn diese Rufnummer in einen neuen Vertrag ebenfalls bei der Telekom übernehmen (natürlich zum Ende der Vertragslaufzeit) ? Überhaupt möglich ?


Oder wenn dir deine Nummer egal ist, einfach eine Prepaid Karte kaufen und diese Nummer dann Portieren lassen.
RyoGamma17.07.2020 20:25

Oder wenn dir deine Nummer egal ist, einfach eine Prepaid Karte kaufen und …Oder wenn dir deine Nummer egal ist, einfach eine Prepaid Karte kaufen und diese Nummer dann Portieren lassen.


Einerseits wäre es cool sie zu behalten, andererseits ist eine neue auch kein großer Aufwand und die paar mai hin und her Portieren muss nicht unbedingt sein, aber danke
iFatalKobra17.07.2020 20:28

Einerseits wäre es cool sie zu behalten, andererseits ist eine neue auch …Einerseits wäre es cool sie zu behalten, andererseits ist eine neue auch kein großer Aufwand und die paar mai hin und her Portieren muss nicht unbedingt sein, aber danke


Bitte, aber für 10€ und ein kleinen Aufwand die Nummer Portieren zulassen, 48€ zubekommen ist es eigentlich das Wert.
RyoGamma17.07.2020 20:31

Bitte, aber für 10€ und ein kleinen Aufwand die Nummer Portieren zulassen, …Bitte, aber für 10€ und ein kleinen Aufwand die Nummer Portieren zulassen, 48€ zubekommen ist es eigentlich das Wert.


Aber zahle ich nicht einmal von altem Vertrag auf Prepaid Karte und dann nochmals für Prepaid auf neuen Vertrag ? :/ dann würde sich der Gewinn ja etwas minimieren, zu überlegen ist es allerdings
Ohne Young irgendwie fur mehr möglich?
mobilcom-Vertrag der Mutter im Telekom-Netz kündigen, und den hier als Neuvetrag auf Tochter abschließen, und die Rufnummer mit Einverständnis-Erklärungsformular von Mutter auf Tochter portieren (original Telekomrufnummer, aktuell im mobilcom-Telekom-Netz) sollte gehen - wenn auch vermutlich etwas holprig … Oder?


### Update

Portierung hat so leider nicht direkt geklappt. Ist lt. LogiTel nicht möglich bei der Telekom.
Abhilfe: Altvertrag auf Tochter umgeschrieben, erneute Kündigung mit Portierungswunsch an Altanbieter durch den neuen Vertragsinhaber rausschicken, und anschließend Portierung beim neuen Anbieter anstoßen …

Für die Vertragsumschreibung sind bei mobilcom dadurch nochmal 30 € angefallen.

Alternativ, wenn man Zeit, und Lust hat, kann man sich das sparen, und über Klarmobil eine Dreiecksportierung durchführen – so der O-Ton von LogiTel. Dann spart man sich die Vertragsumschreibung.
Bearbeitet von: "helixier" 31. Aug
Blöde Frage, aber wie weit in der Zukunft kann der Vertragsstart liegen?
Danke für die ausführliche Beschreibung! Aber: Meine Tochter ist (noch) Young, wohnt aber nicht mehr zuhause, any chance?
Nie kommt ein Magenta Young M Tarif... jemand vielleicht eine Idee?
co75717.07.2020 21:17

Nie kommt ein Magenta Young M Tarif... jemand vielleicht eine …Nie kommt ein Magenta Young M Tarif... jemand vielleicht eine Idee?


SIM-Only?
Weil mit Hardwareverkauf gibt es doch ständig welche!?
iFatalKobra17.07.2020 20:34

Aber zahle ich nicht einmal von altem Vertrag auf Prepaid Karte und dann …Aber zahle ich nicht einmal von altem Vertrag auf Prepaid Karte und dann nochmals für Prepaid auf neuen Vertrag ? :/ dann würde sich der Gewinn ja etwas minimieren, zu überlegen ist es allerdings


Jeweils 6,82€. Ich empfehle da immer satellite.me, da sind Portierungen kostenlos. Dann zahlst du nur einmal die Portierung von Telekom zu satellite.me
Kill_The_Matrix17.07.2020 21:09

Blöde Frage, aber wie weit in der Zukunft kann der Vertragsstart liegen?


Max. 123 Tage glaube ich, aber kann nur durch Rufnummerportierung vordatiert werden.
husefrau17.07.2020 21:12

Danke für die ausführliche Beschreibung! Aber: Meine Tochter ist (noch) Y …Danke für die ausführliche Beschreibung! Aber: Meine Tochter ist (noch) Young, wohnt aber nicht mehr zuhause, any chance?


Du meinst wegen MagentaEINS oder was?
helixier17.07.2020 21:09

mobilcom-Vertrag der Mutter im Telekom-Netz kündigen, und den hier als …mobilcom-Vertrag der Mutter im Telekom-Netz kündigen, und den hier als Neuvetrag auf Tochter abschließen, und die Rufnummer mit Einverständnis-Erklärungsformular von Mutter auf Tochter portieren (original Telekomrufnummer, aktuell im mobilcom-Telekom-Netz) sollte gehen - wenn auch vermutlich etwas holprig … Oder?


Zunächst müsste der Mobilcom Vertrag von Mutter auf Tochter umgeschrieben werden, sonst klappt die Portierung nicht.
Dafür wird MD wohl auch noch eine ordentliche Gebühr verlangen.
Twisterado17.07.2020 21:28

Du meinst wegen MagentaEINS oder was?


Jo. Ich hab Telekom, sie ist Young 🙈
helixier17.07.2020 21:09

mobilcom-Vertrag der Mutter im Telekom-Netz kündigen, und den hier als …mobilcom-Vertrag der Mutter im Telekom-Netz kündigen, und den hier als Neuvetrag auf Tochter abschließen, und die Rufnummer mit Einverständnis-Erklärungsformular von Mutter auf Tochter portieren (original Telekomrufnummer, aktuell im mobilcom-Telekom-Netz) sollte gehen - wenn auch vermutlich etwas holprig … Oder?


Ja, theoretisch schon, die Tochter muss aber volljährig sein. Also 18-27 (je einschließlich).
Habe es nur mal so bei Vodafone gemacht, kann mir aber vorstellen, dass es so auch bei der Telekom möglich ist.
Falls es gar nicht geht, einfach den alten Vertrag auf die Tochter umschreiben lassen und dann über den Support die Portierung nochmal anstoßen.
husefrau17.07.2020 21:29

Jo. Ich hab Telekom, sie ist Young 🙈


Dann musst du nach Aktivierung einfach die Adresse vom Mobilfunk-Vertrag auf deine ändern und über den Support den M1 Vorteil einbuchen lassen.
co75717.07.2020 21:17

Nie kommt ein Magenta Young M Tarif... jemand vielleicht eine …Nie kommt ein Magenta Young M Tarif... jemand vielleicht eine Idee?


Vor einem Monat habe ich den Young M für effektiv 2€ /Monat abgeschlossen. Und vor 2 Jahren für effektiv 72ct /Monat. Es gibt den Tarif hier also schon immer mal wieder.
iuoll17.07.2020 21:28

Zunächst müsste der Mobilcom Vertrag von Mutter auf Tochter umgeschrieben w …Zunächst müsste der Mobilcom Vertrag von Mutter auf Tochter umgeschrieben werden, sonst klappt die Portierung nicht.Dafür wird MD wohl auch noch eine ordentliche Gebühr verlangen.


Ich versuchs immer gerne einfach erstmal ohne Umschreiben. Ich hab da jetzt in beiden Fällen ein Einverständnis-Formular bekommen, was beide unterschreiben mussten. Eine zusätzliche Gebühr ist dabei nicht angefallen.
Twisterado17.07.2020 21:30

Ja, theoretisch schon, die Tochter muss aber volljährig sein. Also 18-27 …Ja, theoretisch schon, die Tochter muss aber volljährig sein. Also 18-27 (je einschließlich).Habe es nur mal so bei Vodafone gemacht, kann mir aber vorstellen, dass es so auch bei der Telekom möglich ist.Falls es gar nicht geht, einfach den alten Vertrag auf die Tochter umschreiben lassen und dann über den Support die Portierung nochmal anstoßen.



Super, Danke Dir für die Rückmeldung.
Kann der Vertrag bei mobilcom "manuell" gekündigt werden, mit dem Verweis, dass die Rufnummer portiert werden soll (auf Tochter mit Name, Geb.datum, xyz, )? Oder MUSS der Neuanbieter kündigen?
Twisterado17.07.2020 21:27

SIM-Only?Weil mit Hardwareverkauf gibt es doch ständig welche!?


Genau, SIM Only. Wobei ich mittlerweile doch dann vielleicht die Ankauf-Geschichte machen würde
iuoll17.07.2020 21:34

Vor einem Monat habe ich den Young M für effektiv 2€ /Monat abgeschlossen. …Vor einem Monat habe ich den Young M für effektiv 2€ /Monat abgeschlossen. Und vor 2 Jahren für effektiv 72ct /Monat. Es gibt den Tarif hier also schon immer mal wieder.


Das ist richtig, war vor zwei Jahren auch dabei und hab die Nummer jetzt geparkt. War der Preis mit Hardware?
Gibt es auch irgendwo den m Young mit starkem Rabatt?
helixier17.07.2020 21:44

Super, Danke Dir für die Rückmeldung.Kann der Vertrag bei mobilcom " …Super, Danke Dir für die Rückmeldung.Kann der Vertrag bei mobilcom "manuell" gekündigt werden, mit dem Verweis, dass die Rufnummer portiert werden soll (auf Tochter mit Name, Geb.datum, xyz, )? Oder MUSS der Neuanbieter kündigen?


Ich weiß nicht, ob einer der beiden Anbieter da etwas eigen ist, aber du kannst idR selbst kündigen, würde ich sagen.
Ansonsten kannst du auch mal beide Kundenservices fragen, wenn du da Bock drauf hast
Paul_Wolff17.07.2020 21:46

Gibt es auch irgendwo den m Young mit starkem Rabatt?


SIM-Only oder kommt Hardwareverkauf in Frage?
co75717.07.2020 21:46

Genau, SIM Only. Wobei ich mittlerweile doch dann vielleicht die …Genau, SIM Only. Wobei ich mittlerweile doch dann vielleicht die Ankauf-Geschichte machen würde


Lohnt sich auf jeden Fall
Ich hab dafür ein eigenes Konto bei der Online-Bank, wo diese ganzen Ankaufs- und Bonusverträge drüber laufen, dann behält man den Überblick, weil man einfach nur den Effektivbetrag jeden Monat auf das Extra-Konto überweist, per Dauerauftrag.
Twisterado17.07.2020 21:49

SIM-Only oder kommt Hardwareverkauf in Frage?


Hardwareverkauf oder Cashback wär ok
Paul_Wolff17.07.2020 21:50

Hardwareverkauf oder Cashback wär ok


Aktuell glaube ich nicht mehr, letzte Woche oder so sind alle aktuellen Angebote abgelaufen.
Ich empfehle ggf. @ThomAK zu folgen oder einen Schlagwort-Alarm einzustellen
co75717.07.2020 21:45

Das ist richtig, war vor zwei Jahren auch dabei und hab die Nummer jetzt …Das ist richtig, war vor zwei Jahren auch dabei und hab die Nummer jetzt geparkt. War der Preis mit Hardware?


Ja, war mit S20+ und Active2 Smartwatch. Die hohe Preisersparnis ist mir der Aufwand des Hardwareverkaufs wert. Zumal es nicht sonderlich kompliziert ist, ein Handy an ein Ankaufsportal zu schicken.
iuoll17.07.2020 21:53

Ja, war mit S20+ und Active2 Smartwatch. Die hohe Preisersparnis ist mir …Ja, war mit S20+ und Active2 Smartwatch. Die hohe Preisersparnis ist mir der Aufwand des Hardwareverkaufs wert. Zumal es nicht sonderlich kompliziert ist, ein Handy an ein Ankaufsportal zu schicken.


Das stimmt, war da zu spät dran leider - zu lang überlegt. Dann hoffe ich mal auf die nächsten Wochen und vielen Dank!
Wenn ich den Vertragsstart aufgrund Rufnummernportierung etwas in die Zukunft lege, bekomme ich dann trotzdem die 100€ Cashback, da die Aktion ja nur bis 27.7. gilt. Und bis wann muss man das spätestens bei CHECK24 abgeschlossen haben, damit das noch durchgeht. Reicht der 27. bspw? Denn dann warte ich noch, in der Hoffnung, dass das Angebot noch einmal besser wird. Und sonst ist eben Pech.
Nice, gestern war noch 185€ Auszahlung. Werde den Vertrag doch abschließen, bevor ich alt werde
Bearbeitet von: "Harry_L" 17. Jul
Würde den Vertragsstart (Rufnummerportierung) auf Anfang November legen, da da der alte Vertrag ausläuft.
Wie sieht es denn mit Widerrufsmöglichkeit bei diesem Vertrag aus?
Beginnt die ab Bestellung / Auftragsbestätigung an, zu zählen (14 Tage), oder ab "Portierungsdatum" / Zusendung der SIM-Karte?

Geht drum, diesen Vertrag nicht an der Backe zu haben, wenn die Nummer doch nicht portiert werden kann.
Habe ich es richtig verstanden? Den Vertrag normal abschließen, dann über die Hotline die Adresse auf nen bekannten umstellen aber IBAN etc. Auf mich ? Dann klappt das ?
ich bin zu alt Vertrag auf meine Schwester. MagentaEins auf bekannten und IBAN meine? Geht das ?
Bearbeitet von: "Eldin91" 17. Jul
helixier17.07.2020 22:57

Würde den Vertragsstart (Rufnummerportierung) auf Anfang November legen, …Würde den Vertragsstart (Rufnummerportierung) auf Anfang November legen, da da der alte Vertrag ausläuft.Wie sieht es denn mit Widerrufsmöglichkeit bei diesem Vertrag aus?Beginnt die ab Bestellung / Auftragsbestätigung an, zu zählen (14 Tage), oder ab "Portierungsdatum" / Zusendung der SIM-Karte?Geht drum, diesen Vertrag nicht an der Backe zu haben, wenn die Nummer doch nicht portiert werden kann.


In den AGB steht 14 Tage ab Vertragsabschluss.
Eldin9117.07.2020 23:03

Habe ich es richtig verstanden? Den Vertrag normal abschließen, dann über d …Habe ich es richtig verstanden? Den Vertrag normal abschließen, dann über die Hotline die Adresse auf nen bekannten umstellen aber IBAN etc. Auf mich ? Dann klappt das ?ich bin zu alt Vertrag auf meine Schwester. MagentaEins auf bekannten und IBAN meine? Geht das ?


Uff, das ist ja ein wildes Konstrukt.
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann sollte es klappen.
Bin mir auch nicht ganz sicher, ob ein fremder Kontoinhaber möglich ist oder ob Kontoinhaber = Vertragspartner sein muss.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text