221°
ABGELAUFEN
Sim.de Allnet- und SMS-Flat und 1 GB LTE im O2-Netz für 14,95 € / monatlich kündbar
Sim.de Allnet- und SMS-Flat und 1 GB LTE im O2-Netz für 14,95 € / monatlich kündbar
Kategorien
  1. Elektronik

Sim.de Allnet- und SMS-Flat und 1 GB LTE im O2-Netz für 14,95 € / monatlich kündbar

Preis:Preis:Preis:14,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Leistungen wie im Titel zzgl 29,95 € Startpaketpreis. Ist eine Drillischtochter. Heißt "LTE eins", für 5 € mehr gibt es "LTE zwei" mit 2 GB. MultiSim für 2,95 € zzgl. monatlich (4,95 € einmalig).

46 Kommentare

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.



Immer das gleiche geblubber. In Ballungszentren ist das O2 Netz absolut gleichwertig.
Hot!

Ist das nicht ein Dauerangebot?
Dealpreis falsch...

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist.. Dann lieber n "normalen" Tarif mit gleicher Leistung/Preis aber mit standardmäßig 14,4 HSDPA...
Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht das man mit so einem Tarif im Durchschnitt öfter schnelleren Connect hat ...
(Gut ausgebauter Standort/HBF: LTE vorhanden, voller Ausschlag aber nur 10MBit/s, HSDPA gedrosselt auf 7,2. Anderer Tarif, gleicher Standort: Kein LTE (weil Tarif ohne LTE) dafür HSDPA voller Ausschlag und mit durchgängig 13Mbit/s)


brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.

nix geblubber! er hat recht! und der kundenservice ist auch das letzte

Attention! Drillisch

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.



;-) Ballungsraum Berlin......Haste O2 und suchst ständig einen Platz im freien für Funkempfang.......Von Gebäuden reden wa ma nich wa.......

O2 .......Kopfkratz.......

ich hab seit jahren o2 im handy und vodafone im tab und bin viel unterwegs.

hab mit o2 eigentlich nur in niedersachsen und hessen auf dem land probleme (teilweise nur edge empfang) ansonsten war ich immer sehr zufrieden.

Bei o2 in hessen teilweise nichtmal edge geschwindigkeit. Noch schlechter als eplus.

Nie wieder O2, beneide immer die, die in der U-Bahn Internet haben ...

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.



also ich wohne im Ballungsgebiet und das Netz ist der letzte Müll. warte nur auf ein Angebot DNetz. dann nin ich sofort weg.

Kann auch nur von O2 abraten. Ballungsraum Berlin und trotzdem kein Empfang. Sitze grad im "Freien" im Auto und hab 2 Balken beim Iphone. Nie wieder. Gott sei dank bin ich ab Januar bei Vodafone.

in Köln hat man ja nach wohngegend gar kein Netz zum Surfen. telefonieren klappt.

DanielStevens

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist.. Dann lieber n "normalen" Tarif mit gleicher Leistung/Preis aber mit standardmäßig 14,4 HSDPA... Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht das man mit so einem Tarif im Durchschnitt öfter schnelleren Connect hat ... (Gut ausgebauter Standort/HBF: LTE vorhanden, voller Ausschlag aber nur 10MBit/s, HSDPA gedrosselt auf 7,2. Anderer Tarif, gleicher Standort: Kein LTE (weil Tarif ohne LTE) dafür HSDPA voller Ausschlag und mit durchgängig 13Mbit/s) wie kommst du darauf? - Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist


Schon geil, wenn es nach den Kommentaren hier (und in anderen Sim.de/Deu…SIM Angeboten) geht, existiert in Deutschland quasi kein O2 Netz

Dass O2 von der Netzquali generell nicht an der D-Netz rankommt, bestreitet glaube ich niemand...aber so grottenschlecht, wie hier immer behauptet, ist es nun auch wieder nicht. Und das E.Netz spielt mit Sicherheit nochmal ein Liga weiter unten!

just my 2 cents...

Finde das Vodafone Netz jetzt nicht viel besser. Im Ruhrgebiet jedenfalls.

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.



Dann geh mal in Berlin über den Wintermarkt. Oder noch besser: Fahr mal U-Bahn... Kannst dann immer schön neidisch auf die Handys der anderen schauen während sie in Internet surfen

Dafür ist es aber billig

Wer ständig am Netz sein muss und auch überregional Mobil unterwegs ist, der ist bei O2 sicher falsch. Wer sich aber vorwiegend an orten mit guter Abdeckung aufhält,kann bedenkenlos zuschlagen. Preis/Leitung(theoretisch) ist unschlagbar.

Unabhängig von der Netzquali ist es der Standardpreis und daher kein Deal.

Im Übrigen gibt's das auch bei DeutschlandSIM über Amazon. Alternativ auch bei PremiumSIM mit 24 Monaten Laufzeit und im 1. Jahr jeweils 5 € günstiger.

Wohne am Stadtrand und hab hier von allen Freunden das beste Netz. Auch wenn ich mich in “ländlichen“ Bereichen bewege ist das Netz meist.gut

Wohne am Stadtrand und hab hier von allen Freunden das beste Netz. Auch wenn ich mich in “ländlichen“ Bereichen bewege ist das Netz meist gut. Kann mich über O2 nicht beklagen.

Je nach Lage hat O2 ein super Netz. Wer viel unterwegs ist der holt sich halt was anderes. Aber immer dieses Gelaber hier. In meiner Stadt ist O2, gerade in der City sehr gut ausgebaut und wenn ich dann Abends im Club die ganzen D-Jünger fluchen höre dass sie keinen Empfang haben...

brausebenno

Nie wieder o2, das mit Abstand schlechteste Netz.




Kannst meins haben. Habe einen Vodafone Red M, kotze täglich über Vodafone Netz und bin froh bald wieder bei O2 zu sein, wenn in 4 Wochen mein vertrag ausläuft

original Telekom mit LTE ! zwar teuer > dafür RUHE

Im Zug rund um Frankfurt am Main kann man o2 auch vergessen. Selbst Telefongespräche brechen ständig ab und das habe ich mit verschiedenen Handies getestet.

DanielStevens

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist..



Öhm, ich habe angerufen und nachgefragt weil mich der Tarif interessiert hat und dann die Info bekommen... ;0)

DanielStevens

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist..





Ich habe von denen das genaue Gegenteil gehoert:
via HSDPA kann dann auch 21mbits empfangen werden, falls LTE nicht zur Verfügung steht => Performance bei LTE waere allerdings die bessere im Vergleich zu HSDPA

Nie wieder O2

O2 im Rhein Neckar Kreis oft besser als VDF und Telekom... bei mir zumindest. Deshalb bin ich zufrieden

DanielStevens

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist..



Und das konntest Du nicht im ersten Comment schreiben ?
Naja, am WE sind die nicht zu erreichen. Ich werde dann Montag nochmal da anrufen und nachfragen. Aber direkt mal sehr professionell das man zwei unterschiedliche Aussagen bekommt ;0(

Bin von einem Jahr von o2 nach Vodafone gewechselt... War hier um Ruhrgebiet der größte Fehler. Also nächstes Jahr geht es von Vodafone wieder zurück zu O2

Immer diese Diskussionen um den besseren Netz .
Ich habe alle Netze durch und für mich kommt nur Vodafone in frage , weil dort wo ich mich am meisten aufhalte (Zuhause/Arbeit) mit den besten Empfang habe ,das sollte jeder für sich testen und aufhören mit diesen sinnlosen Diskussionen. Wer einen 24 manats Vertrag abschließt ohne vorher zu testen,ja der ist selbst schuld.

O2 Cold. Abgesehen davon mittlerweile Standard Preis

DanielStevens

Leider nur HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s falls mal kein LTE verfügbar ist..




Dann gib morgen mal bitte Bescheid
Ja, das wirklich toll mit den unterschiedlichen Infos
tzzzz

sasa

Dann gib morgen mal bitte Bescheid Ja, das wirklich toll mit den unterschiedlichen Infos tzzzz



Ich hab denen jetzt lieber eine eMail geschrieben. Dann habe ich es schriftlich. Fand ich besser: Falls man eine falsche Info bekommt hat man die nachher wenigstens schriftlich und kann bei nem Storno Startpaketpreis und ausgehende Portierung eventuell zurück verlangen... ;0)

sasa

Dann gib morgen mal bitte Bescheid Ja, das wirklich toll mit den unterschiedlichen Infos tzzzz



Gibt es was neues bei euch beiden, welche Info ist denn nun richtig?:):p

sasa

Dann gib morgen mal bitte Bescheid Ja, das wirklich toll mit den unterschiedlichen Infos tzzzz



Bisher noch keine Reaktion ;0(

wie gesagt, wir muessen auf die Antwort warten auf
DanielStevens email


mir liegt die Aussage ja schon schriftl. vor

..abersicher ist sicher

dUBERt

Gibt es was neues bei euch beiden, welche Info ist denn nun richtig?:):p



steht doch eindeutig in den info-pdfs drin

Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.

also sollte 3g mit 14,4 oder gar mit 21,6 mbit möglich sein...


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text