-5°
ABGELAUFEN
SimKarte ohne Vertrag mit 16€Amazon Gutschein oder 16GB MicroSD Karte
SimKarte ohne Vertrag mit 16€Amazon Gutschein oder 16GB MicroSD Karte

SimKarte ohne Vertrag mit 16€Amazon Gutschein oder 16GB MicroSD Karte

Preis:Preis:Preis:2€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob es irgendeinen Haken bei der Sache gibt, aber falls, könnt ihr das ganze ja Cold voten.
Den Deal hat mir der Ebayhändler zugeschickt, hab anscheinend schonmal was bei dem gekauft:

shop.ebay.de/mob…pg=

Händler= mobilfunkwelt24 (Verkäufer mit Top Bewertung)

Es gibt da 2 Angebote:

1) callmobile SIM (12 € Startguthaben) + 16 GB SanDisk MicroSDHC Karte für 2€

2) callmobile SIM (12 € Startguthaben) + 16€ Amazon Gutschein für 2€

25 Kommentare

****

such mal nach callmobile...abgesehen davon,dass die karte nach ein paar monaten gekündigt werden sollte, ist das n guter deal (hab schon mehrfach prämien von callmobile abgegriffen ;))

Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6 € über einen Zeitraum von 3 Monaten, wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von 1 € pro Monat in Rechnung gestellt.

jede menge klauseln..

Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als 6 € über einen Zeitraum von 3 Monaten, wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von 1 € pro Monat in Rechnung gestellt.
Die Prämie muss zurückgeschickt oder ersetzt werden, wenn die SIM-Karte nicht innerhalb von 2 Wochen nach Zustellung aktiviert wurde, der Vertrag wirksam widerrufen oder innerhalb von 2 Monaten gekündigt wurde!

aber man kann ja die 12,- vertelefonierne udn dann im 3ten Monat kündigen..

Juklan

Nachteil ist halt der Schufa Eintrag und die im Vergleich zu anderen Anbietern hohen Minutenkosten.



Prepaid in der schufa? Seit wann?

Grundsätzlich ist das ein seriöser Anbieter. Ich habe da auch schon einen Amazon-Gutschein mitgenommen, nur war der geringer, glaube ich.

In der Tat muss man beachten, dass ab dem 4. Monat ein Nichtnutzungsentgelt anfällt, wenn man weniger als 6 EUR in den letzten 3 Monaten verbraucht hat. Das wird aber eben erstmalig nach 3 Monaten betrachtet. Wenn man vorher kündigt (am Besten natürlich noch das Startguthaben aufbraucht), ist alles schön.

Hab mir auch schon ein paar Karten von callmobile mit Prämien geholt. Bisher gabs keine Probleme. Hab u.a. auch die MicroSD-Karte genommen, welche (zumindest bei mir) trotz des Bilder Class4 und nicht Class2 war.

e/ Kündigen kann man übrigens ganz einfach per Mausklick wenn man sich bei callmobile einloggt.

weiß net warum heir immer cold gevotet wird, für €2 ne 16 gb ist wohl mehr als hot. einfach nach 3 monaten kündigen und fertig, hab schon mehr sachen über solche callmobile karten bekommen, immer ohen probleme, wenn man eben kündigt. HOT!

pinball

weiß net warum heir immer cold gevotet wird, für €2 ne 16 gb ist wohl mehr als hot. einfach nach 3 monaten kündigen und fertig, hab schon mehr sachen über solche callmobile karten bekommen, immer ohen probleme, wenn man eben kündigt. HOT!

so siehts aus

nachzulesen hier:

hukd.mydealz.de/dea…173
hukd.mydealz.de/dea…580

(schon mehrmals hat sich herausgestellt, dass es sich um class4 Karten handelt)

oder auch hier (mit freenet)

hukd.mydealz.de/dea…527

Fazit: hot

Obwohl Prepaid, kann diese Karte überzogen werden! Ist das Guthaben verbraucht, wird der Betrag negativ. AUfladen geht aber nur in großen Schritten (5€ oder 10€). Dacht ist Prepaid, habe gesurft damit und war völlig überraschend im MINUS!!! Folge: Karte gesperrt, Kündigung geht nur bei ausgeglichenem Konto -- mußte 5 € aufladen und diese dann wieder erst vertelefonieren. Daher: never ever Call Mobil!

muss man die karte zurückschicken?

ich hab eine vor ca 2 monaten gekündigt.
bis jetzt wollten die sie nicht!

helunker

muss man die karte zurückschicken?

nein
GsJ

ich hab eine vor ca 2 monaten gekündigt. bis jetzt wollten die sie nicht!

erzähl mal etwas ausführlicher

Enthaltung. Eigentlich ein interessantes Angebot, aber für den Bonus ist zu viel potentieller Stress dabei.

willnichthierstehen

Folge: Karte gesperrt, Kündigung geht nur bei ausgeglichenem Konto -- mußte 5 € aufladen und diese dann wieder erst vertelefonieren. Daher: never ever Call Mobil!



man kann bei kündigung auch einfach den minusbetrag überweisen. also nix mit restguthaben vertelefonieren. aber ist wohl zu kompliziert mal den support anzusprechen.

helunker

muss man die karte zurückschicken?

GsJ

ich hab eine vor ca 2 monaten gekündigt. bis jetzt wollten die sie nicht!



wie ausführlicher?

ich hab auch ma bei so einer aktion mitgemacht
guthaben vertelefoniert
anschließend gekündigt
die karte wurde nicht zurückverlangt

jetzt hab ichs verstanden ^^ alles klar
ich dachte, die wollten die kündigung nicht

Kann man mit dem Startguthaben auch Sonderrufnummern wie 0180... anrufen?

ja ... mit dem guthaben kann man alle nummern anrufen.

Ich probiers mal aus. Klingt eigentlich ganz schön hot!

VORSICHT!
Habe auch vor Monaten das Angebot mit 10 Euro Amazon Gutschein angenommen. Um nicht die 6 Euro zu zahlen telefoniert und auch im minus. Konnte nur 15 !!! Euro aufladen, die man zwar zurückgebucht bekommt, aber abzüglich Überweisungspauschale bei Kontoauflösung. Waren glaube ich auch 5-6 Euro.
Im Endefekt ne Nullnummer mit Verpflichtungen. Callmobil ist kompliziert, gibt bessere.

mit 15 Euro Ara-Tankgutschein, super

hallo , leider kann man keineMehrwertdienste wie Handyporto oder SMS
nutzen,
0900 geht nach freischaltung

Ich habe mir bei Callmobile Ende letzten Jahre das Paket mit einer 8gb karte gekauft. Lief alles Problemlos, 16Gb? HOT!

Igoku

jetzt hab ichs verstanden ^^ alles klarich dachte, die wollten die kündigung nicht



Wie schon weiter oben im Thread steht, ist die Kündigung mit nur einem Klick im Onlinekonto erledigt. Das geht sehr unkompliziert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text