319°
ABGELAUFEN
[Simquadrat] Deutschlandweite Festnetznummer ohne Monatspreis

[Simquadrat] Deutschlandweite Festnetznummer ohne Monatspreis

Dies & DasSimquadrat Angebote

[Simquadrat] Deutschlandweite Festnetznummer ohne Monatspreis

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Für 4,95 € einmalig gibt es die Simquadrat Prepaid Karte mit 5€ Guthaben, Karte funkt im ePlus Netz. SMS und Minuten kosten unspektakuläre 9 Cent pro Einheit

Das besondere:
Man bekommt eine Festnetznummer und ist darunter deutschlandweit erreichbar, und das ganze ohne monatliche Fixkosten!

Weitere Informationen und Feedback im Deal von calc, der aber noch eine Datenflat für 9,95€ als Pflichtbestandteil hatte:

mydealz.de/dea…768

Gutschein für zusätzliche 111 Freiminuten: sipgateblog-111
- Ness

Weitere Gutscheine (2 x 111 funktionieren): bitpage-111, einhundertelf
- Ness

73 Kommentare

60 Freiminuten in alle deutschen Netze sind auch dabei, nicht mehr 30 Minuten Festnetz/30 Minuten Mobilfunknetze

tja aber hier gibt es einen kleinen Haken....sobald 2€ Guthaben unterschritten sind greift die Automatische Aufladung von 14,95€

Klingt gut...
Wie lange ist diese Festnetznummer gültig? Bis die Karte (wegen nichtaufladens) deaktiviert wird (i.d.r. 1Jahr)? Hatte vor die Sim zu kaufen aber nicht aktiv zu nutzen. Wegen der Festnetzsache halt...
Will nur darüber erreichbar sein.

Und;
Was kostet ein Gespräch mit dieser "Festnetznummer" ins deutsche Festnetz und in mobile Netze? Irgendwas verstah ich daran noch nicht so ganz. Auch 9 Cent?

welche Rufnummer ist beim Angerufenen sichtbar wenn ICH anrufe ?
mobil oder festnetz ?

safttester

welche Rufnummer ist beim Angerufenen sichtbar wenn ICH anrufe ?mobil oder festnetz ?



Festnetz...

Nur ist die frage ob die leute die mich anrufen nur Festnetzgebühren zahlen. Das habe ich nicht gefunden...

Leider noch keine eingehende Portierung einer Festnetznummer möglich. Aber sie arbeiten wohl dran.

butticom1

tja aber hier gibt es einen kleinen Haken....sobald 2€ Guthaben unterschritten sind greift die Automatische Aufladung von 14,95€



Echt? oO
Dann shit & cold (für meine Verwendungszwecke)

Alle Infos inkl. 111 Freiminuten Gutschein gibt es auch auf sipgateblog.de/sim…hr/

Ist von euch jemand überhaupt auf die Seite gegangen?
- simquadrat bringt die Ortsrufnummer auf das Handy. Damit sind Sie überall erreichbar und der Angerufene sieht Ihre Ortsrufnummer anstelle einer Handynummer --> Ortsnummer wird bei abgehenden Anrufen gezeigt. Anrufer können zum Festnetztarif anrufen.
- Wie ich das verstanden habe, gibt es nichtmal eine Handynummer. Das soll noch kommen.
- unter 2€ gibt es eine automatische Aufladung, aber auch nur im Datentarif. Weil der monatlich gilt und abgebucht wird.
- Es gibt keinen Mindestumsatz. Kann mir nicht vorstellen, dass man dann gekündigt wirst.

safttester

welche Rufnummer ist beim Angerufenen sichtbar wenn ICH anrufe ?mobil oder festnetz ?




Ja tun sie. Ist schließlich eine Festnetznummer!

Und muss man selber Gebühren zahlen, wenn man angerufen wird? Das war irgendwo mal so.

Kurz zur Klärung:

Eingehende Anrufe werden zu Festnetzgebühren abgerechnet. Dass heisst, ein Anrufer mit Festnetz-Flatrate zahlt nichts. Ansonsten zahlt man die normalen Gebühren in's Festnetz.

Wird man als simquadrat Kunde angerufen zahlt man selbstverständlich nichts dafür.

safttester

welche Rufnummer ist beim Angerufenen sichtbar wenn ICH anrufe ?mobil oder festnetz ?


Es gab mal Zeiten, da war Festnetz nicht gleich Festnetz. Die ersten Call&Surf-Tarife der Telekom haben bei der Festnetz-Flat unterschieden ob der Anzurufende bei der Telekom oder bei Alice, Vodafone, whatever .. war. Da wurde dann ein Verbindungszuschlag von 0,2 Cent/Minute fällig. T-Mobile hat vor 5 Jahren für ihre Option T-Mobile@home sogar noch Werbung gemacht, dass man eine original T-Com-Festnetznummer bekommt.

Auf jeden Fall ein gutes Angebot, schade nur, dass es im E-Plus Netz ist.

Arcor/Vodafone hat diese Zuschläge nie erhoben und die Zuschläge gibt es schon lange nicht mehr.
Seit Ende 2008 verlangt auch die Telekom diese 0,2 Cent/Minute nicht mehr.

Gem. Teltarif.de soll wer den Gutscheincode sipgateblog-111 bei der Bestellung eingibt, zusätzlich 111 Freiminuten in alle deutschen Netze bekommen.

Der zuverlinkende Text

wo soll man da bitte nen Gutschein eingeben können?

g97e682p.png
Funktioniert tatsächlich. Nach der erfolgreichen Bestellung kann man den Gutscheincode eingeben.

Vielleicht mag ja stevi2312 den Gutscheincode "sipgateblog-111" noch in seiner Beschreibung aufnehmen, damit diesen auch kein Interessent übersieht.

Danke, Supersache. HOT !

Gibt es eigentlich eine Begrenzung wann man unter dieser Festnetztnummer erreichbar ist? Wenn ich mich recht erinnere waren vor paar Jahren diese Homezones auf 2-3 Sendemasten in der Umgebung beschränk.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text