Simquadrat: Für 9,95€ 1 GB Daten-Flat, Homezone, 30 Min. ins Festnetz/ 30 Min. in Mobilfunknetze
79°Abgelaufen

Simquadrat: Für 9,95€ 1 GB Daten-Flat, Homezone, 30 Min. ins Festnetz/ 30 Min. in Mobilfunknetze

13
eingestellt am 23. Feb 2013
Sipgate hat seinen neuen Tarif simquadrat gestartet. Der Tarif setzt sich etwas von den aktuellen Handytarifen ab, siehe unten...

Die wichtigesten Eckdaten:
- Mobilnetz von E-Plus
- Grundgebühr: 9,95 Euro monatlich
- eine Ortsrufnummer, mit der Sie überall erreichbar sind
- Datenflat inklusive: 1.000 MB Daten mit Highspeed, danach mit GPRS-Geschwindigkeit unbegrenzt weitersurfen
- SMS für 9 ct in alle deutschen Netze versenden
- SMS-Empfang auf der Ortsrufnummer
- Setzen der Ortsrufnummer als Absenderrufnummer
- Keine Vertragsbindung
- Weitere Orts-, Mobil- und internationale Rufnummern zubuchbar


-----------------
9 Cent/min. ins dt. Festnetz und in alle dt. Handynetze
- trashbin

Beste Kommentare

E-Plus = autocold

CrackJohn1981

Wetten jetzt kommt gleich wieder jemand der wegen Eplus meckert

13 Kommentare

Wetten jetzt kommt gleich wieder jemand der wegen Eplus meckert

E-Plus = autocold

CrackJohn1981

Wetten jetzt kommt gleich wieder jemand der wegen Eplus meckert

Der Tarif hat eine Festnetznummer und dieser wird auch beim angerufenen angrezeigt, das ist der Clou des Tarifs mit der Sipgate punkten will, also keine Handynummer dabei, man sieht wenn man angerufen wird nur eine Festnetznummer. Und jeder kann vom Festnetzanschluss aus, diese Festnetznummer kostenlos anrufen, wenn man eine Festnetzflat hat. Das dürfte dann auch auf alle Haushalte zutreffen.
Handynummern kann man später dazubuchen. Aber wer will das schon

speziell - aber interessant!

hat man damit echte EPLUS Telefonie oder werden die Telefonate über VOIP realisiert und die 1000MB Internetflat verschwinden im Höchsttempo auf GPRS Speed?

Macht Euch aber vorher schlau. Kritisch finde ich die Zwangsaufladung, und dass keine manuelle Aufladung möglich ist, also bestenfalls als Pseudo-Prepaid bezeichnet werden kann. Pausieren ist also nicht. Nichtnutzung der Flat geht nur durch Kündigung, das sollte bei Prepaid eigentlich anders sein. Ausserdem funktioniert der SMS-Empfang nicht zuverlässig aus allen Netzen, wie der Betreiber selbst in der Hilfe einräumt und aus den 9,95 EUR werden 14,95 EUR weil bei der Bestellung noch ein Telefonieguthaben von 5 EUR zwangszugebucht wird.

E-Plus... naja
lauwarm

"In Kürze werden wir die SIM-Karte auch ohne Datenflat anbieten."

Na dann mal abwarten

- Mobilnetz von E-Plus


1.000 MB Daten mit Highspeed


Finde den Fehler

eplus > autocold!!!!!

Für 5€ inkl. Festnetzflat wäre ich dabei! Datenflat nützt mir nur im D-Netz was. Gibt es noch andere Anbieter mit vorgeschalteter Festnetznummer?

9 Cent/min. ins dt. Festnetz und alle dt. Handynetze, keine kostenlose Mailbox, kein Kostenstopp.
Und die erwähnten 30 Freimin. ins Fest- und Mobilnetz gibts nur einmalig, nicht monatlich!
Die 9,95 sind also nur für die Datenflat, die (geplante) Allnetflat soll zusätzlich 19,95 kosten, also zusammen 29,90 €/Mon.
Ob sich das nur wegen der Festnetznummer lohnt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text