144°
ABGELAUFEN
Singer Nähmaschine (nächste Preise ab 164€) ab 08.12.2016

Singer Nähmaschine (nächste Preise ab 164€) ab 08.12.2016

ElektronikLidl Angebote

Singer Nähmaschine (nächste Preise ab 164€) ab 08.12.2016

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 08.12.2016 in Lidl Filialenkäuflich. (bei Versand fältt 4,95€ an):

SINGER Freiarm-Nähmaschine Tradition 228232 Stichprogramme / Mit umfangreichem Zubehör

  • 32 Stichprogramme, davon 19 Dekostiche und 6 Stretchstiche
  • Einfache Stichanwahl
  • Anpassbare Stichbreite bis 5,0 mm
  • Vollautomatisches Ein-Stufen-Knopfloch
  • Extra hoher Nähfuß
  • Einfaches Rückwärtsnähen um Stiche zu verstärken
  • Integrierter Nadeleinfädler
  • Mit umfangreichem Zubehör
  • Für maximale Flexibilität: Einstellung Weite und Länge getrennt
  • Motor mit 750 Stichen pro Minute
  • Robuster Aluminiumrahmen „Heavy Duty Metal Frame", Gehäuse aus Kunststoff
  • 3 Jahre Garantie
  • Inklusive Zubehör

Beste Kommentare

Da ich die Diskussion gestern mitbekommen habe zwischen meiner Frau und ihrer Freundin die das Gerät kaufen wollte. Finger weg! Bei den billigen Maschinen hast du das Problem des schnell reißenden unterfadens. Damit wird nähen zur Geduldsprobe. Jeder der wirklich und ernsthaft anfangen möchte zu nähen wird sich mit diesem billigen Chinamist den Spaß komplett dran verderben (Singer ist nur noch ein Name und kein Qualitätsprodukt mehr)

Als Alternative hat sie eine Brother Maschine im Bereich um die 150 Euro als Einsteigergerät empfohlen. So, das dazu. Der Preis selber ist Hot und nun meine persönliche Empfehlung

Wer noch was haben will von seiner Frau und vor allem von dem gemeinsamen Geld der schenke diese Maschine! Die Freude daran verfliegt ganz schnell und Frau hat wieder mehr Zeit für einen und vor allem, der Schrank wird nicht von den ganzen teuren Stoffen zugestopft die ja sooo günstig waren im ausverkauf (von wegen günstig )

7 Kommentare

Da ich die Diskussion gestern mitbekommen habe zwischen meiner Frau und ihrer Freundin die das Gerät kaufen wollte. Finger weg! Bei den billigen Maschinen hast du das Problem des schnell reißenden unterfadens. Damit wird nähen zur Geduldsprobe. Jeder der wirklich und ernsthaft anfangen möchte zu nähen wird sich mit diesem billigen Chinamist den Spaß komplett dran verderben (Singer ist nur noch ein Name und kein Qualitätsprodukt mehr)

Als Alternative hat sie eine Brother Maschine im Bereich um die 150 Euro als Einsteigergerät empfohlen. So, das dazu. Der Preis selber ist Hot und nun meine persönliche Empfehlung

Wer noch was haben will von seiner Frau und vor allem von dem gemeinsamen Geld der schenke diese Maschine! Die Freude daran verfliegt ganz schnell und Frau hat wieder mehr Zeit für einen und vor allem, der Schrank wird nicht von den ganzen teuren Stoffen zugestopft die ja sooo günstig waren im ausverkauf (von wegen günstig )

Da lohnt sich eher die Einsteigermaschine von W6

amazon.de/gp/…X50

Singer ... oder hält 2 Jahre und 1 Tag ... Wie JensHS schon schieb Einstiegsmaschine von W6 mit 10Jahren Garantie. Da hat Frau oder Mann beim nähen mehr Freude dran.

Oha, reiner Frauendeal...

StOrYtElLeRvor 3 h, 3 m

Oha, reiner Frauendeal...


Warum nur weil du keine Nähmaschine bedienen kannst ?

hot

marckblnvor 2 h, 4 m

Warum nur weil du keine Nähmaschine bedienen kannst ?


Darf ich dir einen Tampon anbieten?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text