97°
Sirui T-1004X Reise-Dreibeinstativ

Sirui T-1004X Reise-Dreibeinstativ

Dies & DasAmazon Angebote

Sirui T-1004X Reise-Dreibeinstativ

Preis:Preis:Preis:88,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit bei Amazon Marketplace für 88,45€
Vergleichspreis 99,90€

Ersparnis ist nicht besonders groß, aber Stative sind in der Regel recht Preisstabil.


Produktmerkmale

Material: Aluminium - Sektionen: 4
Höhe: 13,5 -140cm - Gewicht: 1,1kg
Belastbarkeit: 10kg
Rohrdurchmesser: 16-25mm
Lieferumfang: SIRUI T-1004X Stativ, 95mm Mittelsäule, Tasche, Gurt

21 Kommentare

Stativ ist ganz ok, wird aber zu hauf von chinesen und Polen kopiert (sogar die carbon version) und sind ca. 50% billiger bei identischem aufbau.

Mich nennt man auch "Dreibein".

Packmaß Länge : 40CM...das ist schon kurz für so ein belastbares Stativ.

@Teuflor
Hast du vll einen Link oder einen Namen ?

Teuflor

Stativ ist ganz ok, wird aber zu hauf von chinesen und Polen kopiert (sogar die carbon version) und sind ca. 50% billiger bei identischem aufbau.



Taugen die Kopien etwas? Hast du da evtl. ein paar mehr Infos zu?

Teuflor

Stativ ist ganz ok, wird aber zu hauf von chinesen und Polen kopiert (sogar die carbon version) und sind ca. 50% billiger bei identischem aufbau.



Kopieren sich die Chinesen jetzt selber und sind noch billiger oO

Ich habe zudem die Erfahrung gemacht, dass Kopierte Geräte oftmal optisch nahezu identisch sind, aber unter der Haube bzw. im technischen Bereich stark abweichen.

Teuflor

Stativ ist ganz ok, wird aber zu hauf von chinesen und Polen kopiert (sogar die carbon version) und sind ca. 50% billiger bei identischem aufbau.



Prinzipiell hast du wahrscheinlich recht. Teuflor sagte aber, die wären identisch

Sirui ist ein chinesischer Hersteller Ich hab selber die Carbon-Version von dem Modell als Reisestativ und bin superzufrieden damit. Die Stabilität ist um Welten besser als beim kleineren Modell mit feststehender Mittelsäule und viel kompakter oder leichter geht es vermutlich nicht wenn man das Teil auch wirklich nutzen will, auch wenn man bereit ist das Geld für ein Gitzo in die Hand zu nehmen. Nutze es mit einer Fuji X-Pro 1 und dafür taugt es 100%ig. Wenn wer kauft dran denken, dass ihr noch einen Kopf dazu braucht (also für's Stativ :p) - auch da sind die Modelle von Sirui sehr gut was Preis-Leistung angeht.

Also wer da eine Kopie kaufen will, der spart am falschen Ende.
Nachher hebt etwas nicht so wie es sein soll und dann kippt das Ding mit einem 700€ Body und Objektiv um...

Ich hab mit im Übrigen das T005 geholt: Packmaß 30cm...das passt einfach überall rein

Die Sirui Stative sind über jeden Zweifel erhaben!
Hab selber das M3204 und bin hoch zufrieden.

+1 fürs 3204, aber auch alle anderen siruis die ich in den händen hatte waren ihren jeweiligen Preisklassen immer ganz vorne dabei. Definitive Empfehlung!

Hab auch das 3204 die Stative sind der Oberhammer!
ebenso die Köpfe KX20-40
für die (günstigen) Preise absolut perfekt wüsste nicht was man da noch besser machen könnte...

Das T-1004X kann ich ebenfalls empfehlen. Ich habe es etwa seit einem Jahr in Nutzung und es begleitet mich auf jeden Kurztrip. Mit der Tasche ist es angenehm am Rücken zu tragen, wenn man es nicht an die Kameratasche/-Rucksack schnürt.

Von der Stabilität her ist es auch in Ordnung, mit 10Facher-Vergrösserung, aktiviertem Live-View und ausgefahrenem Stativ, stupse ich die Kamera etwas an und das Live-View-Bild ist nach ca. 1-2 Sekunden wieder absolut still.

Als Kugelkopf hab ich den G-10 vom selben Hersteller.

Das T-005 würde mich auch interessieren, soll ausgefahren allerdings sehr wackelig sein, klar bei dem Kampfgewicht. Aber für ein Packmaß dann von 30cm statt 40cm macht man schonmal Kompromisse, da das T-005 dann auch direkt in einen Rucksack passen könnte.

Da ich jetzt 7 pns bekommen habe, ich soll mich mal äußern welche nachbauten es da gibt, ich aber leider unterwegs bin und und keine Zeit hab am Notebook großartig ne Auflistung zu machen. Hier die Kurzfassung:

Triopo ist eine polnische Marke, gefertigt in China. Sirui nachbauten hohe Qualität. Siehe auch den ball head Triopo b-2.

Dann gibt es noch *beike* China Marke. Haben sehr gute Stative und gimbals.

Triopo gibt's direkt über ebay, Amazon oder aus Polen importieren über deren fotohandler. Z.b carbon Stativ + Kopf unter 200 euronen.

Beike gibt's über ebay, alixpress.


Sorry für die Kurzfassung.
Wenn ich mal Zeit hab, schreib ich mal nen längeren text mit links.

Naja, wenn man bedenkt dass die alternativen Stative erstmal direkt aus China kommen und dadurch EUSt. anfallen ist die Preisersparnis nicht sonderlich hoch. Zudem hast du schlechte Karten was Umtausch / Garantie angeht.

Kitano

Naja, wenn man bedenkt dass die alternativen Stative erstmal direkt aus China kommen und dadurch EUSt. anfallen ist die Preisersparnis nicht sonderlich hoch. Zudem hast du schlechte Karten was Umtausch / Garantie angeht.



Dann nimm doch triopo, die kommen aus Polen

Ich darf dich nur nochmal an dein Posting erinnern:

Teuflor

Stativ ist ganz ok, wird aber zu hauf von chinesen und Polen kopiert (sogar die carbon version) und sind ca. 50% billiger bei identischem aufbau.



Wenn du mal wieder Zeit hast, kannst du ja näher ins Detail gehen. Ich finde zumindest kein Stativ was zu diesem hier identsich und nur ~50% kostet. Das zweifle ich auch stark an, denn die Triopo-Stative sind für ihre Qualität bereits mehr als günstig.

Ich will dich wirklich nicht "anmachen", aber die Verschlüsse sind ein völlig anderes Konzept - Klemmverschlüsse vs. Drehverschlüsse. Das heißt keinesfalls, dass die schlechter sein müssen. Allerdings würde ich es nicht als identisch bezeichnen.

Auch die Überklapp-Funktion des Sirui hat das Triopo nicht.

oh mann, schau halt einfach auf die triopo seite, die bieten einmal klemm verschlüsse an und einmal drehverschlüsse, überklapp funktion bieten auch welche an.

ich versteh nicht wieso du so festgefahren bist. bestimmt hast du auch ne canon weil nur canon die einzig ware marke ist und alle anderen keine bilder machen können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text