Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
SISTEMA SI1102 Dampfgarer für Mikrowelle
187°

SISTEMA SI1102 Dampfgarer für Mikrowelle

8,76€11,95€-27% 2,99€ Media Markt Angebote
34
187°
SISTEMA SI1102 Dampfgarer für Mikrowelle
eingestellt am 23. AugBearbeitet von:"Arty123"
  • Mikrowellengeschirr
  • Material Kunststoff
  • Materialeigenschaften mikrowellengeeignet, spülmaschinengeeignet
  • Farbe rot
  • Länge 21 cm
  • Höhe 10,5 cm
  • Breite 21 cm
  • Fassungsvermögen 2,4 Liter



Amazon ist mitgezogen.
Shoop bringt noch 2%
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Cisy23.08.2020 12:18

Moment, Mikroplastik und Weichmacher sind für mich jetzt aber schon wieder …Moment, Mikroplastik und Weichmacher sind für mich jetzt aber schon wieder zwei Paar Stiefel.Der hier verlinkte Dampfgarer hat einen "BPA free"-Aufdruck. Dementsprechend sollte sich auch kein Bisphenol A lösen können.


Ja und nein, das ist einfach ein großer Kreislauf. Anfangs verseuchen wir unseren Körper damit. In der Mikrowelle arbeitet das Material genauso wie die Lebensmittel und es lösen sich unterschiedlichste Stoffe, die man dann zu sich nimmt. Irgendwann wird das Ding weggeschmissen und landet in Asien auf illegalen Mülldeponien oder gleich direkt im Meer, wodurch dann noch mehr Mikroplastik entsteht.

Und „BPA-frei“ sagt nur aus, dass es kein Bisphenol A enthält. Es gibt aber noch andere Bisphenole und Ersatzstoffe für das BPA, die genauso bedenklich sind und ihren Weg in die Produkte finden. Irgendwie muss ja aus dem spröden Plastik eine strapazierfähige Schale werden, die robust ist und Mikrowellen/Geschirrspüler sowie Stürze überlebt.

Nicht falsch verstehen, Plastik ist gut und sinnvoll an manchen Stellen. Aber wir tun weder uns - noch dem Planeten - etwas gutes, wenn alles aus Plastik wird. Dampfgaren kann ich auch im Kochtopf und das etwas umweltfreundlicher. Just my 2 cents...
34 Kommentare
... und jede Menge Zeilenumbrüche gratis dazu!!
2w223.08.2020 11:27

... und jede Menge Zeilenumbrüche gratis dazu!!



Ja, sind schwer weg zubekommen.
Mikroplastik im Meer? Ach egal ich hab's auch im Essen.
27550147.jpg


Selber preis bei amazon plus kostenlose Lieferung für Prime Mitglieder
Bearbeitet von: "onequestion" 23. Aug
onequestion23.08.2020 11:34

[Bild] Selber preis bei amazon plus kostenlose Lieferung für Prime …[Bild] Selber preis bei amazon plus kostenlose Lieferung für Prime Mitglieder



Hatte ich erwähnt, da ich aber kein Prime habe hole ich es im Markt ab.
Bearbeitet von: "Arty123" 23. Aug
27550182-7DsoY.jpg
Ist fast dauerhaft zu dem Preis bei Amazon erhältlich...
Arty12323.08.2020 11:36

Hatte ich erwähnt, da ich aber kein Prime habe hole ich es im Markt ab.


Entschuldigung bei den ganzen Zeilenumbrüchen habe ich es nicht bis ganz nach unten geschafft

Ne hab’s übersehen mein Fehler
Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu schneiden? Meine Nachbarn haben sowas von Tupperware für 40€ gekauft aber ist mir zu teuer
onequestion23.08.2020 11:42

Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu …Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu schneiden? Meine Nachbarn haben sowas von Tupperware für 40€ gekauft aber ist mir zu teuer


Ist das gleiche Prinzip, sollte gehen. Hatte mich gerade damit beschäftigt, weil ich eine neue Mikrowelle habe (die Alte wollte nach ca. 25 Jahren nicht mehr).
cheremo9023.08.2020 11:32

Mikroplastik im Meer? Ach egal ich hab's auch im Essen.


Stammtischgeschwafel in der Kneipe? Ach egal ich hab's ja auch in den Kommentaren.

P. S: Hast Formaldehyd vergessen.
Bearbeitet von: "Cisy" 23. Aug
Cisy23.08.2020 11:56

Stammtischgeschwafel in der Kneipe? Ach egal ich hab's ja auch in den …Stammtischgeschwafel in der Kneipe? Ach egal ich hab's ja auch in den Kommentaren.P. S: Hast Formaldehyd vergessen.


Bestes Kommentar auf mydealz habe es lachen müssen


Stammtisch Geschwafel

Das gibt's aber viel auf mydealz
Cisy23.08.2020 11:56

Stammtischgeschwafel in der Kneipe? Ach egal ich hab's ja auch in den …Stammtischgeschwafel in der Kneipe? Ach egal ich hab's ja auch in den Kommentaren.P. S: Hast Formaldehyd vergessen.


Stammtischgeschwafel? Das sind erwiesene Fakten - mit der explosionsartigen Nutzung von Plastik müllen wir unseren Planeten und uns selbst zu. Man kann dem offen gegenüberstehen oder die Tatsache natürlich verweigern.

Bei jedem Mal dampfgaren mit dem Plastikbomber gibts ne Portion Weichmacher extra. Wünsche einen guten Appetit.
WlBar23.08.2020 12:06

Bestes Kommentar auf mydealz habe es lachen müssen Bestes Kommentar auf mydealz habe es lachen müssen Stammtisch Geschwafel Das gibt's aber viel auf mydealz



Ich zähle meinen eigenen Kommentar auch dazu
B1g-M1k323.08.2020 12:09

Stammtischgeschwafel? Das sind erwiesene Fakten - mit der …Stammtischgeschwafel? Das sind erwiesene Fakten - mit der explosionsartigen Nutzung von Plastik müllen wir unseren Planeten und uns selbst zu. Man kann dem offen gegenüberstehen oder die Tatsache natürlich verweigern.Bei jedem Mal dampfgaren mit dem Plastikbomber gibts ne Portion Weichmacher extra. Wünsche einen guten Appetit.



Moment, Mikroplastik und Weichmacher sind für mich jetzt aber schon wieder zwei Paar Stiefel.
Der hier verlinkte Dampfgarer hat einen "BPA free"-Aufdruck. Dementsprechend sollte sich auch kein Bisphenol A lösen können.
Bearbeitet von: "Cisy" 23. Aug
Cisy23.08.2020 12:16

Ich zähle meinen eigenen Kommentar auch dazu




Jeder auf mydealz scheit hier Umweltschützer und Smartphone Experte zu sein
Cisy23.08.2020 12:18

Moment, Mikroplastik und Weichmacher sind für mich jetzt aber schon wieder …Moment, Mikroplastik und Weichmacher sind für mich jetzt aber schon wieder zwei Paar Stiefel.Der hier verlinkte Dampfgarer hat einen "BPA free"-Aufdruck. Dementsprechend sollte sich auch kein Bisphenol A lösen können.


Ja und nein, das ist einfach ein großer Kreislauf. Anfangs verseuchen wir unseren Körper damit. In der Mikrowelle arbeitet das Material genauso wie die Lebensmittel und es lösen sich unterschiedlichste Stoffe, die man dann zu sich nimmt. Irgendwann wird das Ding weggeschmissen und landet in Asien auf illegalen Mülldeponien oder gleich direkt im Meer, wodurch dann noch mehr Mikroplastik entsteht.

Und „BPA-frei“ sagt nur aus, dass es kein Bisphenol A enthält. Es gibt aber noch andere Bisphenole und Ersatzstoffe für das BPA, die genauso bedenklich sind und ihren Weg in die Produkte finden. Irgendwie muss ja aus dem spröden Plastik eine strapazierfähige Schale werden, die robust ist und Mikrowellen/Geschirrspüler sowie Stürze überlebt.

Nicht falsch verstehen, Plastik ist gut und sinnvoll an manchen Stellen. Aber wir tun weder uns - noch dem Planeten - etwas gutes, wenn alles aus Plastik wird. Dampfgaren kann ich auch im Kochtopf und das etwas umweltfreundlicher. Just my 2 cents...
onequestion23.08.2020 11:42

Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu …Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu schneiden? Meine Nachbarn haben sowas von Tupperware für 40€ gekauft aber ist mir zu teuer


Natürlich, Funktion ist bei all diesen Dampfgarbehältern gleich. Gleichgroße Stücke garantieren aber ein gleichmäßiges Garergebnis.
Bearbeitet von: "kleineshi" 23. Aug
Warte auf Dampfgarer für unsere Ölheizung
onequestion23.08.2020 11:42

Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu …Meint ihr man kann in dem Teil auch Kartoffeln kochen ohne die zu schneiden? Meine Nachbarn haben sowas von Tupperware für 40€ gekauft aber ist mir zu teuer


Müssen aber kleine sein, sonst passen 1. nicht viele rein und 2. dauert es ewig in der Mikro. Die würde ich definitiv im Topf garen.
Für Brokkoli & Co ist das Teil aber super, vor allem kann man besser regulieren als im Dampfkochtopf. Die Größe reicht aber höchstens für 2 Personen.
Mialu23.08.2020 13:57

Müssen aber kleine sein, sonst passen 1. nicht viele rein und 2. dauert es …Müssen aber kleine sein, sonst passen 1. nicht viele rein und 2. dauert es ewig in der Mikro. Die würde ich definitiv im Topf garen.Für Brokkoli & Co ist das Teil aber super, vor allem kann man besser regulieren als im Dampfkochtopf. Die Größe reicht aber höchstens für 2 Personen.


Was muss man denn regulieren? Broccoli gelingt genauso gut im Topf.
Macht nur Sinn für Küchen ohne Kochfeld oder Töpfe. Ansonsten ist für echte Vitaminfetischisten ein Dampfgareinsatz schonender...
Bearbeitet von: "Dr_Danny_Dick" 23. Aug
Dr_Danny_Dick23.08.2020 16:27

Macht nur Sinn für Küchen ohne Kochfeld oder Töpfe. Ansonsten ist für ech …Macht nur Sinn für Küchen ohne Kochfeld oder Töpfe. Ansonsten ist für echte Vitaminfetischisten ein Dampfgareinsatz schonender...



Oder man hat eine Inverter Mikrowelle.
Vergleichbare Teile gibt es in allen möglichen Größen und Varianten regelmäßig z.B. bei Lidl, Aldi, Penny und Kaufland für 2-6€. Meistens auch Made in Germany. Verstehe beim besten Willen nicht, wo hier ein Deal sein soll.

Selbst aus Glas waren die Teile schon deutlich günstiger zu bekommen.
Mialu23.08.2020 13:57

Müssen aber kleine sein, sonst passen 1. nicht viele rein und 2. dauert es …Müssen aber kleine sein, sonst passen 1. nicht viele rein und 2. dauert es ewig in der Mikro. Die würde ich definitiv im Topf garen.Für Brokkoli & Co ist das Teil aber super, vor allem kann man besser regulieren als im Dampfkochtopf. Die Größe reicht aber höchstens für 2 Personen.


Also du hast das Ding auch selber? Ja wie gesagt meine Nachbarn haben das und da soll man pro kleine Kartoffel 1min einstellen also bei 10 Kartoffeln 10min und die sind wunderbar
ooskar23.08.2020 18:09

Vergleichbare Teile gibt es in allen möglichen Größen und Varianten re …Vergleichbare Teile gibt es in allen möglichen Größen und Varianten regelmäßig z.B. bei Lidl, Aldi, Penny und Kaufland für 2-6€. Meistens auch Made in Germany. Verstehe beim besten Willen nicht, wo hier ein Deal sein soll.Selbst aus Glas waren die Teile schon deutlich günstiger zu bekommen.



Hast Du mal ein paar Links dazu?
Arty12323.08.2020 17:35

Oder man hat eine Inverter Mikrowelle.


Jain, hab auch eine. Finde es trotzdem schwierig. Wasserdampf hat halt 100°C fix. Aber prinzipiell hast du Recht. Die Erwärmung über Mikrowellenstrahlung ist (bei Inverter) gleichmäßiger und dadurch idR schonender. Menschen mit Aluhut mal ausgenommen...
Ich nutze meist Glasschüsseln mit Frischhaltefolie
Bearbeitet von: "Dr_Danny_Dick" 23. Aug
Dr_Danny_Dick23.08.2020 20:24

Jain, hab auch eine. Finde es trotzdem schwierig. Wasserdampf hat halt …Jain, hab auch eine. Finde es trotzdem schwierig. Wasserdampf hat halt 100°C fix. Aber prinzipiell hast du Recht. Die Erwärmung über Mikrowellenstrahlung ist (bei Inverter) gleichmäßiger und dadurch idR schonender. Menschen mit Aluhut mal ausgenommen... Ich nutze meist Glasschüsseln mit Frischhaltefolie



Ich hab meine erst seit Kurzem, deshalb habe ich nach sowas geschaut. Ich habe mir gestern bei Ikea den MWDeckel und ne Glasschale besorgt.
onequestion23.08.2020 20:06

Also du hast das Ding auch selber? Ja wie gesagt meine Nachbarn haben das …Also du hast das Ding auch selber? Ja wie gesagt meine Nachbarn haben das und da soll man pro kleine Kartoffel 1min einstellen also bei 10 Kartoffeln 10min und die sind wunderbar


Ja, ich hab das schon ein paar Jahre. Ok, ja, 10 kleine Kartoffeln passen rein, damit komme ich halt bei 4 Köpfen nicht weit.;)
housetrek23.08.2020 14:59

Was muss man denn regulieren? Broccoli gelingt genauso gut im Topf. …Was muss man denn regulieren? Broccoli gelingt genauso gut im Topf.


Sorry, ich meinte Schnellkochtopf.
Den kann man so schnell gar nicht abschalten und öffnen, damit der Brokkoli noch knackig ist.
Bohnen gehen auch super in dem Teil.
Mialu23.08.2020 21:12

Sorry, ich meinte Schnellkochtopf. Den kann man so schnell gar nicht …Sorry, ich meinte Schnellkochtopf. Den kann man so schnell gar nicht abschalten und öffnen, damit der Brokkoli noch knackig ist.Bohnen gehen auch super in dem Teil.


Ok, sowas brauchen wir gar nicht. Meiner Meinung nach ist der Schnellkochtopf im Vergleich mit dem Dampfgarer schon sowas wie eine Fritteuse. Die Temperaturen sind deutlich höher.
housetrek23.08.2020 21:30

Ok, sowas brauchen wir gar nicht. Meiner Meinung nach ist der …Ok, sowas brauchen wir gar nicht. Meiner Meinung nach ist der Schnellkochtopf im Vergleich mit dem Dampfgarer schon sowas wie eine Fritteuse. Die Temperaturen sind deutlich höher.


Klar, deshalb nehme ich den höchstens noch für Kartoffelbrei, da die Kartoffeln da drin eh jedes Mal explodieren und quasi schon als Brei enden.:p
Mialu23.08.2020 21:05

Ja, ich hab das schon ein paar Jahre. Ok, ja, 10 kleine Kartoffeln passen …Ja, ich hab das schon ein paar Jahre. Ok, ja, 10 kleine Kartoffeln passen rein, damit komme ich halt bei 4 Köpfen nicht weit.;)


Danke für deine Antwort dann ist es für uns (2-Personen-Haushalt) genau richtig. Ich werde es mal ausprobieren.
Arty12323.08.2020 20:15

Hast Du mal ein paar Links dazu?


Besser spät als nie, weil es die gerade mal wieder bei Penny gibt. Und Penny ist nicht mal der günstigste Discounter, was Nonfood angeht


27743974-gNc4P.jpg
ooskar08.09.2020 19:32

Besser spät als nie, weil es die gerade mal wieder bei Penny gibt. Und …Besser spät als nie, weil es die gerade mal wieder bei Penny gibt. Und Penny ist nicht mal der günstigste Discounter, was Nonfood angeht[Bild]



Die sehen aber kleiner aus. Ich bin mit meiner voll zufrieden und habe die jetzt schon öfter benutzt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text