Sitz für den Xiaomi M365 und andere Modelle
424°Abgelaufen

Sitz für den Xiaomi M365 und andere Modelle

39€70€-44%GearBest Angebote
60
Lieferung aus Chinaeingestellt am 6. JulBearbeitet von:"Der_Feiste"
Hallo Gemeinde,

schon des Öfteren wurde bei verschiedenen Roller-Deals der fehlende Sitz bemängelt.

Gerade habe ich bei Gearbest etwas rumgeschuppert und die Lösung für den verwöhnten Fahrer gesehen.

Nun, ein Deal ist es vielleicht nicht, da es keinen wirklichen Vergleichspreis gibt. Ich habe mal die angegeben 30% angesetzt...
Auch das Design mit oder ohne Pilot ist diskussionswürdig. Sicher ist vom besagten Affen auf dem Schleifstein bis zur maximalen Peinlichkeit alles dabei.
Vielleicht lässt euch auch der örtliche Dorfsheriff aus Mitleid oder vor lauter Lachen ziehen.

Egal, schaut selbst!

Der Sitz passt wohl auch an andere Roller. Auch die ohne Akku...

Ein paar Details in Deutsch:

höhenverstellbar ( 40 - 62cm )
mit Federung

Der Rest ist sicher auch im Original verständlich...

Simple installation, no need to drill or other tools, no damage to the scooter
● Aluminum alloy + steel rod with the anodizing matt finish, sturdy and stable
● Soft and breathable ergonomic sponge saddle ( 26 x 16cm ), easy to install and detach
●Shockproof bumper under the saddle, more comfortable riding experience even in rugged roads
●Adjustable height ( 40 - 62cm ), suit for people of different height
● Suitable for most scooters with 15 - 20cm width pedal, specially designed for Xiaomi M365 electric scooter
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser245659
Rückspiegel für die Hand könnte ich noch anbieten

17875898-HJiph.jpg
Avatar
GelöschterUser245659
Besser gleich voll ausrüsten

17875778-lS7So.jpg
Avatar
GelöschterUser245659
proKuehltvor 9 m

Hat jemand ein Bild mit nem Menschen? Kann mir das nicht vorstellen


Hust

17875929-HRFs1.jpg
Gaylevel3000
60 Kommentare
Avatar
GelöschterUser245659
Besser gleich voll ausrüsten

17875778-lS7So.jpg
So langsam bekommt das Ding meine Aufmerksamkeit
.......wie sieht es mit Kindersitz aus?
Top Beschreibung.
Gaylevel3000
nimm2vor 1 m

.......wie sieht es mit Kindersitz aus?



17875810-nsiCo.jpg
Hat jemand ein Bild mit nem Menschen? Kann mir das nicht vorstellen
Jetzt nur noch eine Anhängerkupplung und passender Anhänger...
Hot allein schon wegen der Beschreibung 😬
Avatar
GelöschterUser245659
Rückspiegel für die Hand könnte ich noch anbieten

17875898-HJiph.jpg
Mit Sitz sieht er ja sogar fast gesetzeskonform aus :P
Avatar
GelöschterUser245659
proKuehltvor 9 m

Hat jemand ein Bild mit nem Menschen? Kann mir das nicht vorstellen


Hust

17875929-HRFs1.jpg
GelöschterUser2456596. Jul

Besser gleich voll ausrüsten [Bild]


Wow,da passt hinten auch eine Discountertüte rein,und der Minieinkauf ist getätigt

Natürlich eher in Österreich bzw.andere angrenzende Länder,und nicht in D !
17875946-jmbMM.jpgHmm
Avatar
GelöschterUser245659
Ganz ehrlich ? Fürn Sitz ist der Lenker zu hoch und nicht verstellbar
Wundere mich das diese Gefährte in allen Bundesländern EINHEITLICH verboten sind,bei was anderem haben die schonmal andere Meinungen,Auslegungen und Gesetze.

Wird mal Zeit das einer wie bei den 68'er Revolte protestiert und was in Gang setzt,von wegen Ökologie,Autoabgase zuviel etc.sehr Scheinheilig alles, und Elektro kommt nicht voran oder wenig,ein Schelm wer böses dabei denkt....

Mimimimi Gesetze in D,auch was Mopeds betrifft, 45km/h darf es eigentlich gar nicht geben,gefahr pur für sich und den Strassenverkehr! Mopeds müssten mindestens 55-65 km/h schaffen,wer zu schnell ist wird geblitzt oder zahlt halt Strafe drauf,fertich aus.
Bearbeitet von: "ozzyosborne" 6. Jul
GelöschterUser2456596. Jul

Rückspiegel für die Hand könnte ich noch anbieten [Bild]


Gibts da auch ein Original Schaumi Anhänger dafür?
Vergleichspreis?

Und wen stört ernsthaft, dass er auf seinem Roller stehen muss?
So ein montierter Sitz nimmt einem doch gerade die geniale Flexibilität, das Teil einklappen und mit sich herumtragen zu können.
GelöschterUser2456596. Jul

Rückspiegel für die Hand könnte ich noch anbieten [Bild]


Perfekt fürs Gästeklo um zu prüfen ob alles gut gegangen ist..
Fehlt nur noch die Nutellaglas-Halterung
geiler thread hier
Avatar
GelöschterUser544259
Das Teil braucht lediglich einen Strom-Unterbrecher der den E-Motor ausschaltet wenn nicht alle paar Sekunden ein Knopf bzw. Pedal gedrückt wird damit man das Teil legal auf deutschen Straßen fahren kann.
So hat BMW die Zulassung für ihren !!! 3000€ !!! E-Scooter bekommen.
GelöschterUser5442597. Jul

Das Teil braucht lediglich einen Strom-Unterbrecher der den E-Motor …Das Teil braucht lediglich einen Strom-Unterbrecher der den E-Motor ausschaltet wenn nicht alle paar Sekunden ein Knopf bzw. Pedal gedrückt wird damit man das Teil legal auf deutschen Straßen fahren kann. So hat BMW die Zulassung für ihren !!! 3000€ !!! E-Scooter bekommen.


Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zulassen?
Wäre bestimmt nicht so das Problem eine kleine Arduinoschaltung aufzubauen die das macht.
KoepenickDrumsvor 3 h, 4 m

Mit Sitz sieht er ja sogar fast gesetzeskonform aus :P


Ja, mit Sitz sieht er gesetzeskonform aus im Sinne eines 6km/h Krankenfahrstuhls. d-:=
L3ovor 2 h, 42 m

Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zu …Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zulassen?Wäre bestimmt nicht so das Problem eine kleine Arduinoschaltung aufzubauen die das macht.



mach mal, Marktlücke um reich zu werden.
Forza-RWEvor 8 h, 58 m

Vergleichspreis?Und wen stört ernsthaft, dass er auf seinem Roller stehen …Vergleichspreis?Und wen stört ernsthaft, dass er auf seinem Roller stehen muss? So ein montierter Sitz nimmt einem doch gerade die geniale Flexibilität, das Teil einklappen und mit sich herumtragen zu können.


Schon Mal daran gedacht, dass es Menschen mit Einschränkungen gibt, die vielleicht nicht so lange stehen können aber so ein E-Scooter mit Sitz die bessere Alternative ist als ein Rollstuhl?
GelöschterUser5442597. Jul

Das Teil braucht lediglich einen Strom-Unterbrecher der den E-Motor …Das Teil braucht lediglich einen Strom-Unterbrecher der den E-Motor ausschaltet wenn nicht alle paar Sekunden ein Knopf bzw. Pedal gedrückt wird damit man das Teil legal auf deutschen Straßen fahren kann. So hat BMW die Zulassung für ihren !!! 3000€ !!! E-Scooter bekommen.


Das Teil ist zur Zeit nicht lieferbar (und war es bisher auch nicht), weil es halt eben *nicht* so einfach ist, ein zulassungspflichtiges Kraftfahrzeig per Fußschalter in ein zulassungsfreies Fahrrad zu verwandeln.
...oder so...

17877847-YbGxa.jpgmit EU-Betriebserlaubnis (ECC)
Bearbeitet von: "Individuum" 7. Jul
geprellter1234vor 3 h, 47 m

https://techkou.net/news/xiaomi-umweltschutz-skandal-ipo/


Und? Das Testen vom ph des wasser finde ich jetzt nicht ein grund um zu sagen dass nur xiaomi schuld daran ist... So ein Schwachsinn
mauri22vor 33 m

Und? Das Testen vom ph des wasser finde ich jetzt nicht ein grund um zu …Und? Das Testen vom ph des wasser finde ich jetzt nicht ein grund um zu sagen dass nur xiaomi schuld daran ist... So ein Schwachsinn

Ich verstehe nicht, warum du das ignorierst?
Es ist doch alles auf Xiaomi zurück zu führen, wenn man betrachtet, in welchen Bereichen sie mitmischen. Das sind zwar alles Zulieferer, aber wenn Xiaomi nichts als Auftraggeber/Lizenzgeber dagegen unternimmt, fällt es sehr wohl alles wieder auf sie zurück.

Ich wusste das bis eben nicht und werde daher künftig zweimal überlegen, ob ich mir irgendein Produkt von denen kaufe. Der M365 wird wohl der letzte Kauf gewesen sein, solange die ihre Einstellung nicht ändern. Ich werde das weiter verfolgen.
Avatar
GelöschterUser544259
Krusensternvor 1 h, 53 m

Das Teil ist zur Zeit nicht lieferbar (und war es bisher auch nicht), weil …Das Teil ist zur Zeit nicht lieferbar (und war es bisher auch nicht), weil es halt eben *nicht* so einfach ist, ein zulassungspflichtiges Kraftfahrzeig per Fußschalter in ein zulassungsfreies Fahrrad zu verwandeln.


Ich weiß lediglich vom BMW City Scooter, dass sie das so gehandhabt und eine Pedelec 25 Einstufung erhalten haben. Zudem berichtet hier Mal ein User er habe sein Xiaomi Roller dem TÜV vorgestellt (Einzelgutachten) und nach kurzer Prüfung eine Zulassung erhalten.

Wenn man so einen Schalter nachrüstet wie beim BMW Modell, dann weiß ich nicht was der TÜV zu beanstanden hätte bei einem Gutachten. Es sei denn der deutsche TÜV musst mit zweierlei Maß.
Avatar
GelöschterUser544259
L3ovor 8 h, 34 m

Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zu …Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zulassen?Wäre bestimmt nicht so das Problem eine kleine Arduinoschaltung aufzubauen die das macht.


Also ich weiß, dass BMW so die Pedelec 25 Zulassung bekommen hat. Auch weiß ich von einem User hier im Forum der ein Einzelgutachten hat durchführen lassen beim TÜV und eine Zulassung erhalten hat.
Ich denke wenn man sowas fachmännisch umrüstet plus das übliche Gedöns wie Lichter und Klingel anbringt, dann sollte der TÜV wenig bis gar nicht zu beanstanden haben. Es sei denn die messen mit zweierlei Maß.
Alle Angaben natürlich ohne Gewähr.
Falsch.
Der 2XCity von BMW wird aktuell nicht verkauft, weil die Zulassung als Pedelec bisher nicht durchbekommen wurde. Gleiches gilt für den moover von Metz. Blöd, da alle Ankündigungen beider Hersteller genau das vorweggenomen haben.

Informier' Dich bitte mal korrekt, bevor Du hier Unwahrheiten postest.
Ausserdem: Es gibt genügend andere Vorschriften im Rahmen der STVO, die die Legalität eines M365 aktuell ausschliessen. Und das "Wunschdenken" a la" Schaltereinbau = Pedelec" ist dabei nur das offensichtlich Falscheste.

17879638-516kh.jpg
Bearbeitet von: "nail299" 7. Jul
Sitzend auf nem ROLLER?!? Demnächst noch der Sitz fürs E-Skateboard, damit die dicken Moppel sich bequem zur Schule karen lassen können...was ein Müll
L3ovor 11 h, 16 m

Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zu …Wenn ich das nachrüsten würde, könnte ich das Teil dann irgendwie zulassen?Wäre bestimmt nicht so das Problem eine kleine Arduinoschaltung aufzubauen die das macht.


Nein.
Bisher hat auch keiner für einen M365 eine nachweisbare Zulassung (Stichwort: Typenprüfung) erhalten. Mit oder ohne Schalter.
Warum steht hier: de.m365.wikia.com/wik…FAQ
Bearbeitet von: "nail299" 7. Jul
Chuck_Norrisvor 3 h, 1 m

Ich verstehe nicht, warum du das ignorierst?Es ist doch alles auf Xiaomi …Ich verstehe nicht, warum du das ignorierst?Es ist doch alles auf Xiaomi zurück zu führen, wenn man betrachtet, in welchen Bereichen sie mitmischen. Das sind zwar alles Zulieferer, aber wenn Xiaomi nichts als Auftraggeber/Lizenzgeber dagegen unternimmt, fällt es sehr wohl alles wieder auf sie zurück.Ich wusste das bis eben nicht und werde daher künftig zweimal überlegen, ob ich mir irgendein Produkt von denen kaufe. Der M365 wird wohl der letzte Kauf gewesen sein, solange die ihre Einstellung nicht ändern. Ich werde das weiter verfolgen.


Jeder macht was er will ^^
Finde es schön dass du an die Umwelt denkst,
Aber Natürlich bist du nicht der einzige
Jeder versucht zu machen was er kann aber
Wenn man will das alle große Firmen sowas machen sollte man nichts mehr kaufen
Deswegen würde ich sagen wir in unsermn kleinen können nicht viel machen
Avatar
GelöschterUser544259
nail299vor 22 m

Falsch.Der 2XCity von BMW wird aktuell nicht verkauft, weil die Zulassung …Falsch.Der 2XCity von BMW wird aktuell nicht verkauft, weil die Zulassung als Pedelec gescheitert ist.Gleiches gilt für den moover von Metz.Informier' Dich bitte mal korrekt, bevor Du hier Unwahrheiten postest.Ausserdem: Es gibt genügend andere Vorschriften im Rahmen der STVO, die die Legalität eines M365 aktuell ausschliessen. Und das "Wunschdenken" a la" Schaltereinbau = Pedelec" ist dabei nur das offensichtlich Falscheste.[Bild]


"– durch die Einstufung als „Pedelec25“ sogar ohne Helmpflicht und Motorradführerschein, für alle ab 14 Jahren."

Quelle BMW. Dass Teil hat meines Wissens schon eine Zulassung. Kannst du mir bitte eine offizielle Quelle nennen, die deine Aussagen bezüglich der gescheiterten Zulassung verifizieren?

Bei YouTube gibt es auch ein Video mit BMW Offiziellen wo genau jener Schalter als Grund für die Pedelec 25 Einstufung genannt wird, da dadurch ein permanenter Antrieb durch den E Motor unterbunden wird.

Edit: hier kannst du ihn gar Vorbestellen

orangebc.com/de/…tml


Marktverfügbarkeit wird sich laut BMW lediglich etwas verzögern. Gründe hierfür werden allerdings nicht genannt.

Probefahren kannst du das Teil trotzdem vor Ort da einige bereits ausgeliefert wurden.
Bearbeitet von: "GelöschterUser544259" 7. Jul
GelöschterUser5442597. Jul

"– durch die Einstufung als „Pedelec25“ sogar ohne Helmpflicht und Motor …"– durch die Einstufung als „Pedelec25“ sogar ohne Helmpflicht und Motorradführerschein, für alle ab 14 Jahren."Quelle BMW. Dass Teil hat meines Wissens schon eine Zulassung. Kannst du mir bitte eine offizielle Quelle nennen, die deine Aussagen bezüglich der gescheiterten Zulassung verifizieren?Bei YouTube gibt es auch ein Video mit BMW Offiziellen wo genau jener Schalter als Grund für die Pedelec 25 Einstufung genannt wird, da dadurch ein permanenter Antrieb durch den E Motor unterbunden wird.


Alles veraltete Infos. Du kannst den X2City aktuell gar nicht kaufen - sollte Beweis genug sein.
Begründung, warum er vorbestellbar (aber nicht lieferbar) ist, steht auf der Website: bike2care.de/bmw…tml
Was ihn eben auch nicht legal oder zum Pedelec macht - ebenso nicht wie bereits ausgelieferte oder Probefahrtexemplare.

Aus dem epowerforum.de (Stellungnahme von BMW zur Einstufung):
„...Zur Sicherstellung der Konformität mit einer anstehenden neuen Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge passt BMW die verkehrsrechtliche Einstufung des BMW X2City an.
Die Marktverfügbarkeit des BMW X2City wird sich deshalb leider verschieben..
Den Termin der Verfügbarkeit im Handel werden wir gesondert bekannt geben.“

Update der Scooterhelden Berlin vom 28.3.2018: plus.google.com/+Sc…o7A

Mach's wie ich: Finde Dich damit ab. Denn bevor nicht, wie in der M365 FAQ erläutert, die Vorschriften für Elektrokleinstfahrzeuge angepasst werden, bleibt der M365 was er ist: Illegal im Bereich der StVO.
Bearbeitet von: "nail299" 7. Jul
Avatar
GelöschterUser544259
nail299vor 58 m

Alles veraltete Infos. Du kannst den X2City aktuell gar nicht kaufen - …Alles veraltete Infos. Du kannst den X2City aktuell gar nicht kaufen - sollte Beweis genug sein.Begründung, warum er vorbestellbar (aber nicht lieferbar) ist, steht auf der Website: http://www.bike2care.de/bmw-x2city-kick-scooter.htmlWas ihn eben auch nicht legal oder zum Pedelec macht - ebenso nicht wie bereits ausgelieferte oder Probefahrtexemplare.Aus dem epowerforum.de (Stellungnahme von BWM zur Zulassung):„...Zur Sicherstellung der Konformität mit einer anstehenden neuen Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge passt BMW die verkehrsrechtliche Einstufung des BMW X2City an. Die Marktverfügbarkeit des BMW X2City wird sich deshalb leider verschieben..Den Termin der Verfügbarkeit im Handel werden wir gesondert bekannt geben.“Update der Scooterhelden Berlin vom 28.3.2018: https://plus.google.com/+ScooterheldenBerlinbyMHutfilz/posts/Qmy1Tp7jo7AMach's wie ich: Finde Dich damit ab. Denn bevor nicht, wie in der M365 FAQ erläutert, die Vorschriften für Elektrokleinstfahrzeuge angepasst werden, bleibt der M365 was er ist: Illegal im Bereich der StVO.


In der Stellungnahme steht lediglich, dass die Klassifizierung noch nicht abgeschlossen ist. Nichts davon wird erwähnt, dass die P25 Einstufung Geschichte ist. Abwarten. Ein Milliarden Unternehmen mit soviel Geld für Lobbyarbeit bekommt das Teil ganz sicher durch. Genau wie über kurz oder lang Uber und Co hier als Taxen/Mietwagen unterwegs sein dürfen. Da haben Lobbyisten auch ganze Arbeit geleistet und den Weg schon mal geebnet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text