Sitzgruppe Sena für effektiv 719,10 Euro // Royal Garden und Kettler
-243°Abgelaufen

Sitzgruppe Sena für effektiv 719,10 Euro // Royal Garden und Kettler

20
eingestellt am 10. Feb 2012
In Zusammenhang mit dem 10% Gutschein (https://www.mydealz.de/gutscheine/10-gutschein-den-gongoll-shop-69995) gibt es die Royal Garden Stühle Sizgruppe und den Kettlertisch für 719,10 Euro statt 799 Euro.

"Royal Garden ist die Produktlinie für gehobene Ansprüche des führenden Herstellers von Eisenmöbeln, MWH, einem Unternehmen der Firmengruppe Kettler. Royal Garden Möbel sind problemlos mit MWH (Möbel-Ideen) Möbeln kombinierbar. Royal Garden Möbel werden ausschließlich über qualifizierte Fachhändler vertrieben, die im Verbund mit MWH ein hohes Serviceniveau gewährleisten." (Aussage MWH)


Beschreibung:

4 x Stühle - Firma Royal Garden; - wetterfestes Alu-Gestell mit Kunststoffgeflecht; platzsparend zusammenklappbar; sehr robuste Ausführung; sehr robuste Armlehnen

1 x Tisch - Kettler Lofttisch; schwarz/schwarz; 140 x 95 cm; Tischplatte aus Kettalux-Plus (Kunststoffoberfläche mit leicht zu reinigender Lotuseffekt-Lackierung); Alu-Gestell; super stand- und wetterfest

Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare

Komischer Händler.

Den überzogen teuren Tisch gibt es bereits für 290€ bei Amazon.

amazon.de/dp/…O9O

Un diese lappigen Klappstühle kosten auch keine 100€ das Stück.

->Halber Mondpreis ist auch schlecht.

Mooooooment mal ... >700€ für Plastikstühle und nen Plastiktisch mit ein paar Alu-Rohren dran?

Mit ner 0 weniger würd ichs nehmen.

Ich mag jetzt nicht so die Ahnung von Plastikmöbeln haben, aber hallo, das ist mal ein Preis. Die müssen auch alle wirklich verdammt haltbar ("sehr robuste Ausführung; sehr robuste Armlehnen, super stand- und wetterfest") sein, wenn man bedenkt, wie viele billigere Sets man für 700€ einfach wegschmeißen und neukaufen kann.

Dir ist schon klar das es sich um einen Kettlertisch handelt, oder?

Sorry, aber ich sehe im Namen Kettler bei Gartenmöbeln wirklich nicht den Gegenwert, um mehr als das Doppelte für weniger Leistung als beispielsweise hier zu bezahlen.

Andere mögen das vll. anders sehen und das verlinkte Set mag auch nicht ganz so "gut" sein, wie das angebotene Plastik-Set ... aber bei einem Aufschlag von 140% muss das schon das sonntägliche Frühstück von alleine zubereiten.

Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu bestimmten Artikeln vergleiche und dazu möglichst Schnäppchen suche, finde und kommuniziere, nicht aber die Qualität irgendwelcher Produkte zu beurteilen, oder Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Also würde ich schauen, gibt es irgendwo günstigere (z. B.) Kettler-Produkte und bewerte danach mit "hot" oder "cold". Sehe ich das falsch?

Es ist halt so, dass hier jeder Geld sparen möchte. Ich glaube kaum, dass viele Leute das gesparte Geld dann in Markengartenmöbel anlegen wollen (siehe Votes).

trendman

Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu … Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu bestimmten Artikeln vergleiche und dazu möglichst Schnäppchen suche, finde und kommuniziere, nicht aber die Qualität irgendwelcher Produkte zu beurteilen, oder Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Also würde ich schauen, gibt es irgendwo günstigere (z. B.) Kettler-Produkte und bewerte danach mit "hot" oder "cold". Sehe ich das falsch?



Hast schon recht.

Nur bei manchen Sachen kann ich wirklich nicht objektiv sagen "Joa, der Tisch von dem 5-tlg.-Set hier ist von Kettler und damit ist das Set ja so und so viel wert", da vergleich ich das dann mit den Alternativen und sehe so riesige Preisunterschiede, dass es mir einfach nicht möglich ist, das noch hot zu voten.

Das reduzieren eines Wucherpreises auf einen niedrigeren Wucherpreis machts für mich halt nicht zu nem Deal.
trendman

Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu … Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu bestimmten Artikeln vergleiche und dazu möglichst Schnäppchen suche, finde und kommuniziere, nicht aber die Qualität irgendwelcher Produkte zu beurteilen, oder Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Also würde ich schauen, gibt es irgendwo günstigere (z. B.) Kettler-Produkte und bewerte danach mit "hot" oder "cold". Sehe ich das falsch?



Ja, und wie! Du folgst einem weit verbreiteten Irrtum. Ob ein Preis für einen Artikel gut ist, hängt nicht allein von den Preisen auf dem Markt für genau diesen Artikel ab. In die Bewertung als "gut" bzw. hier "hot" fließt notwendig, wenngleich zweitrangig, eine Wertung über a) die Qualität des Produktes und b) den Vergleich des Artikels mit nahen oder näheren Substituten mit ein. Diese Wertung entspricht übrigens im Kern derjenigen eines Vergleichs von Äpfeln und Birnen. Die Aussage, dass beide nicht gleichzusetzen (nicht: zu vergleichen) sind, ist erst das Ergebnis des Vergleichs, getroffen aus einem bestimmten Blickwinkel.

Anderenfalls müssten hier die kuriosesten Bewertungen getroffen werden.
ol1v3r

Es ist halt so, dass hier jeder Geld sparen möchte. Ich glaube kaum, dass … Es ist halt so, dass hier jeder Geld sparen möchte. Ich glaube kaum, dass viele Leute das gesparte Geld dann in Markengartenmöbel anlegen wollen (siehe Votes).



Keine Markenartikel? Bitte? Schau dir mal alle letzten Deals an!
Crovaxx

Nur bei manchen Sachen kann ich wirklich nicht objektiv sagen "Joa, der … Nur bei manchen Sachen kann ich wirklich nicht objektiv sagen "Joa, der Tisch von dem 5-tlg.-Set hier ist von Kettler und damit ist das Set ja so und so viel wert", da vergleich ich das dann mit den Alternativen und sehe so riesige Preisunterschiede, dass es mir einfach nicht möglich ist, das noch hot zu voten.



Das sehe ich aber anders. Wenn dich das Angebot nicht interessiert, dann musst du auch nicht voten. Weder hot noch cold. Du kannst gerne einen Kommentar abgeben, dass es qualitativ gleichwertige Artikel für deutlich weniger Geld gibt. Aber das ändert nichts daran, dass das Angebot für genau diesen Artikel verglichen mit anderen Angeboten für genau diesen Artikel besonders günstig ist.
Das geht jetzt nicht gegen dich, aber ich finde es schade, dass so viele Leute hier meinen, sie müssten jeden Deal bewerten und zwar danach, ob das angebotene Produkt für sie von Interesse ist oder nicht. Dadurch werden Nischendeals, auch wenn sie wirklich gut sind, nämlich pauschal eingefrostet.

Die meisten Einträge, die ich hier sehe, bewerte ich sowieso nicht.
Gibt ja nicht so viele Sachen, an denen man wirklich Interesse und auch das nötige Wissen dazu hat, um sie zu bewerten.

Nen Sperrholz-Ahorn-Furnier-Schrank für 1000€ würd' ich allerdings genau so negativ bewerten wie eine Plastiksitzgruppe mit Alu-Elementen für 700€.

trendman

Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu … Ich verstehe meine Aufgabe bei mydealz so, dass ich günstige Angebote zu bestimmten Artikeln vergleiche und dazu möglichst Schnäppchen suche, finde und kommuniziere, nicht aber die Qualität irgendwelcher Produkte zu beurteilen, oder Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Also würde ich schauen, gibt es irgendwo günstigere (z. B.) Kettler-Produkte und bewerte danach mit "hot" oder "cold". Sehe ich das falsch?



O.K., wenn man eigene Erfahrungen mit speziellen Produkten gesammelt hat oder seriöse Quellen bzw. Testergebnisse findet, kann man sicherlich auch Produkte untereinander beurteilen. Sollen aber generell Markenprodukte mit Billigwaren völlig unterschiedlicher Qualität verglichen werden? Gerade Mängel in der Verarbeitung sind häufig so gravierend, dass der niedrigere Preis nicht immer darüber hinwegtröstet. Oft handelt es sich auch einfach um eine Geschmacksfrage. Also wenn jemand auf Apple, Adidas oder Kettler steht, dann will ich ihm mit dazugehörigen Schnäppchen helfen, statt sie umerziehen zu wollen.
trendman

Also wenn jemand auf Apple, Adidas oder Kettler steht, dann will ich ihm … Also wenn jemand auf Apple, Adidas oder Kettler steht, dann will ich ihm mit dazugehörigen Schnäppchen helfen, statt sie umerziehen zu wollen.



Das richtete sich zwar nicht direkt an mich, aber ich sag da trotzdem noch kurz was zu. Das Set hier besteht ja eh nur zu einem Fünftel aus Kettler, die Stühle sind keine Markenware. Ob sich zwischen einem Alu-/Plastiktisch von Kettler und einem NoName-Produkt wirklich Qualitätsunterschiede ergeben können, die einen 140%igen Aufschlag rechtfertigen, wage ich mal sehr stark zu bezweifeln ... schließlich gehts ja hier nur um nen Tisch.

Die Sitzgruppe besteht aus einem Kettlertisch und Stühlen von Royal Garden. Sena ist ein Produkt von Goyal Garden. Es geht um hochwertige Markenprodukte renommiertester Hersteller!! Die sind seit Jahrzehnten am Markt erfolgreich und stehen für höchste Qualität.
Als keine billig-Plastikstühle!! Nix No-Name. siehe:
garten-und-freizeit.de/roy…tml
Meine Bitte: Wir müssen auch bei mydealz seriös bleiben.

Habe mal recherchiert:
Die Sena-Stühle kommen von Royal Garden, einem der angesehensten Hersteller für Gartenmöbel:
Vergleiche:
garten-und-freizeit.de/roy…tml
Das Angebot aus meiner Sicht: absolut HOT

troll angebot?

Alleine schon die bek(n)ackte Überschrift lässt nur eine Reaktion zu...

Es ist schon merkwürdig, dass trendman und supertrend jeweils nur 1 Angebot von diesem komischen Gongoll Onlineshop gepostet haben und hier vehement den angeblichen Deal unterstützen. Dazu noch die ähliche Ausdrucksweise...

Seriös ist was anderes.

Ganz genau das wollte ich auch schon schreiben, aber wollte hier nicht für noch mehr Unruhe sorgen.

Danke dir!

Mydealz ist das neue Facebook. Hatte grade dermaßen Langeweile, dass ich in den mit Abstand kältesten Deal auf der Seite gegangen bin einfach in der Hoffnung ne spannende Diskussion und lustige Kommentare zu lesen.
Ich wurde nicht enttäuscht und das Ergebnis: N Lacher über den vermeintlichen Eigenwerber!
Danke Kimo.
Danke Mydealz.
So jetzt wieder lernen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text