316°
Sixsixone 661 Rage MTB Knieschoner Knieprotektoren (PVG: 59€)

Sixsixone 661 Rage MTB Knieschoner Knieprotektoren (PVG: 59€)

Dies & DasProBikeKit UK Angebote

Sixsixone 661 Rage MTB Knieschoner Knieprotektoren (PVG: 59€)

Preis:Preis:Preis:43,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Sixsixone MTB Knieschoner zum guten Tarif von 43,49€ Bei probikeshop

Ich glaube zwar es handelt sich um das Modell vom letzten Jahr, ber usser der Optik dürfte sich da wenig verändert haben.
Der Verkäufer sitzt anscheinend in Frankreich, ist dort größer und bekannter als bei uns. Die Lieferung erfolgte bei mir schnell und zuverlässig.

Herstellerbeschreibung:

Die Knieprotektoren Rage von SIXSIXONE wurden speziell für die MTB-Disziplinen entwickelt, bei denen es hoch hergeht! Hochdichter EVA-Schaumstoff und anatomisches Design sorgen für maximalen Schutz und hohen Tragekomfort!

Durch das wohlkonzipierte Design werden Knie und Unterschenkel optimal vor Aufprall und Schlägen geschützt, der Mix aus atmungsaktivem Neopren und Strech-Material sorgt für ein hohes Maß an Flexibilität.

Dank der Kevlar-Beschichtung sind die Rage super widerstandsfähig!

Hier noch ein Test:
inside-mtb.de/pro…er/

Beiamazon kommt er auch ganz gut weg:
amazon.de/gp/…7RF

PVG ist ca 59€, Randgrößen findet man teils auch um 49€

Beliebteste Kommentare

Mehr MTB & Co. Dealz!

8 Kommentare

*merk*

Danke. Grad bestellt

Mehr MTB & Co. Dealz!

Sind die so leicht, dass man sie beim XC auch gut tragen kann?

ich kann die Ion K Pact empfehlen, gabs im Oktober auch mal für 50Euro...die 661 Rage sind in der Bike Bravo nicht so gut weggekommen:
bike-magazin.de/bek…tml

MTB-Deals=Autohot!!!
Auch wenn man in meinem Alter nicht mehr so fährt dass man unbedingt Protektoren bräuchte:o

MiLuWa

Sind die so leicht, dass man sie beim XC auch gut tragen kann?



Schau dir mal G-Form an. Die sind sehr leicht.

Kommentar

MiLuWa

Sind die so leicht, dass man sie beim XC auch gut tragen kann?


Hier nur die alten RF Indy Knee und Bliss ARG minimalist empfehlenswert.
Alle anderen haben entweder keinen Schutz (wie die hier beworbenen -> eva Schaum ist Schmodder) oder sind für längere Touren nicht zu gebrauchen. Spreche hier aus Erfahrung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text