Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SIXT FLAT Ford Fiesta all inkl Leasing 12 Monate
-27° Abgelaufen

SIXT FLAT Ford Fiesta all inkl Leasing 12 Monate

2.988€3.287€-9%Sixt Angebote
16
eingestellt am 12. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe bei SIXT gerade das Flat Leasing Modell gesehen. Aktuell wird die Anschlussgebühr in Höhe von 299€ erlassen. Dadurch kommt beim Ford Fiesta ein interessanter Deal zustande:


  • Garantiertes Modell Ford Fiesta
  • Schaltwagen
  • 12 Monate Laufzeit
  • Leasingrate:
  • 1–6. Monat 199€
  • 7-12. Monat 299€
  • (6*199)+(6*299)= 2988€
  • 10.000 KM inkl.
  • Vollkasko und Haftpflicht inkl
  • Zulassung Und KFZ Steuer inkl
  • Service, Wartung inkl
  • Wintertaugliche Bereifung
  • Zusatzfahrer inkl.
  • Neufahrzeug mit umfangreicher Ausstattung (lt. SIXT)
Zusätzliche Info
Sixt AngeboteSixt Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Klingt irgendwie trotzdem teuer oder irre ich mich? :/
Ha ha, für den Kurs hatte ich bei like2drive nen Seat Ateca mit voller Hütte mit UVP 40 Riesen.

Sixt hofft wohl, daß Gisela & Hildegard heute das ein oder andere Eierlikörchen zu viel hatten......
Bearbeitet von: "deronkel27" 12. Apr
Bei ASS für 229€ im Monat. Macht 2.748 €. Und wenn man in keinem berechtigtem Sportverein Mitglied ist, noch mal 30€ - 50€ für einen Verein. Also unter 2.800€. Und das inkl. 20.000 km, 500 € Selbstbeteiligung und Titanium X Ausstattung. Daher leider Kalt.
Bearbeitet von: "goofy82" 12. Apr
3000€ für ein Jahr
16 Kommentare
“Zusatzfahrer inklusive”? Ist das Fords Antwort auf autonomes Fahren?
Klingt irgendwie trotzdem teuer oder irre ich mich? :/
3000€ für ein Jahr
LjosDeals12.04.2020 22:09

Klingt irgendwie trotzdem teuer oder irre ich mich? :/


Klingt es für mich auch...
100 Euro sind realistisch für den Fiesta, 150 Euro für das "drumherum" ist defintiv viel zu teuer...
Auf der Sixt Website ist die Gruppe Offroad mit hochwertigerem Q5, GLC günstiger als Comfort Plus mit Q3,GLA. Fehler?
950 Euro Selbstbehalt, frech
Also falls sie sich nicht noch spontan entscheiden, bei "all inkl" auch den Tank einzuschließen finde ich das recht teuer.
Bearbeitet von: "dropbear" 12. Apr
ganz mieser Preis!
Habe auch noch kein all inkl. Angebot gesehen das günstiger ist, wie die Einzelposten selber zu zahlen. Bequemlichkeiten wird wie so oft bestraft.
Ha ha, für den Kurs hatte ich bei like2drive nen Seat Ateca mit voller Hütte mit UVP 40 Riesen.

Sixt hofft wohl, daß Gisela & Hildegard heute das ein oder andere Eierlikörchen zu viel hatten......
Bearbeitet von: "deronkel27" 12. Apr
Fiesta ist nicht gleich Fiesta. Der 1,1l Sauger mit 5-Gang-Getriebe fährt sich furchtbar, hatte ich mal als Leihwagen. Leider gibts keine genaueren Infos.
Bei ASS für 229€ im Monat. Macht 2.748 €. Und wenn man in keinem berechtigtem Sportverein Mitglied ist, noch mal 30€ - 50€ für einen Verein. Also unter 2.800€. Und das inkl. 20.000 km, 500 € Selbstbeteiligung und Titanium X Ausstattung. Daher leider Kalt.
Bearbeitet von: "goofy82" 12. Apr
Ich fahr derzeit einen Mieter aus der Klasse bei Sixt und bin nicht wirklich zufrieden. Musste das Fahrzeug schon zweimal in 7 Monaten spontan innerhalb der nächsten Tage tauschen da es wohl aus dem Leasing ausgelaufen ist. Auch mit der GJ-Bereifung ist das so eine Sache... auf meinem aktuellen Fahrzeug ist die einfach nur gefährlich.

Motortechnisch sind alle Modelle bei mir bis jetzt die Basis gewesen, aber die Ausstattung war stets top (360° Kamera, Navi, Klimaautomatik, Diverse Fahrassistenten)

Habe inzwischen gekündigt und ein Modell bei Like2Drive bestellt. Aber auch hier gilt es Dinge zu beachten. Momentan ist zum Beispiel zur Bereifung eine kleine Diskussion im eigenen Forum dazu entfacht. Bei den Fahrzeugen sind die Reifen natürlich dabei. Sollten diese aber bei Rückgabe an der Verschleißgrenze sein muss man zahlen. Bei GJR liegt die Grenze bei 4mm und die hat man innerhalb von 20.000 Km locker runter. Falls man aber ein 8fach Bereiftes Fahrzeug bekommt, hat man die Probleme nicht. Leider hat man darauf keinen Einfluss.

Bei Sixt gab es bei mir einfach neue.
Den SB bei Sixt kann man für 20 oder 30€ halbieren was ich immer empfehlen würde.

Allgemein finde ich die Angebote aber sehr interessant, vor allem da die Modelle in weniger als 4 Wochen bei einem stehen können. Das ist nur selten vergleichbar mit einem Leon /Ateca Cupra oder Polo GTI auf den man 40 Wochen warten muss.
Bearbeitet von: "Kalaun" 13. Apr
Was ist denn der wirkliche Vorteil zum Leasing?
thomasludwig8513.04.2020 13:41

Was ist denn der wirkliche Vorteil zum Leasing?


Kürzere Laufzeiten sind möglich, schnellere Verfügbarkeit und null Aufwand mit Service da Sixt das macht und man als Nutzer einfach ein neues Fahrzeug erhält. Außerdem sind die Karren bei Sixt idR besser ausgestattet als die Basisausstattungen, die man bei vielen Leasinganbietern als Startpreis vorfindet... das macht es schlecht vergleichbar.
thomasludwig8513.04.2020 13:41

Was ist denn der wirkliche Vorteil zum Leasing?


Alles inklusive außer Tanken.
Man muss sich um nichts kümmern Wartungen sind in der Regel innerhalb der ersten 12 Monate nicht notwendig, wenn doch, trägt sie der Vermieter).
Fahranfänger haben keine hohe Einstufung bei der Versicherung.
Man trägt kein Risiko, ob nicht morgen Benziner/Diesel nur noch die Hälfte werd sind, weil es wieder einen Skandal gab oder Corona die Wirtschaft lahm legt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text