SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat mit oder ohne Yellow Branding inkl. 100€ Strom-Tankkarte
3418°Abgelaufen

SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat mit oder ohne Yellow Branding inkl. 100€ Strom-Tankkarte

566
eingestellt am 29. Nov
Hi, folgendes Angebot ist gerade über die Ticker gelaufen:

*Sixt Leasing bietet erstmals die "E-Flatrate für die Straße" an - BMW i3 "E-Mobility Edition" ab 249 Euro im Monat auf sixt-neuwagen.de - Kooperation mit Yello gestartet*

*Günstige E-Mobilität*: Flexible 12- bis 24-Monats-Flatrate für top ausgestatteten BMW i3 "E-Mobility Edition" inklusive Winterräder, Versicherung, Steuern, Überführung und Zulassung ab 249 Euro (inkl. MwSt.)

*Unkomplizierte Bestellung*: Papierloser und bequemer Vertragsabschluss im Internet per eSign, Video-Ident und Online-Kreditprüfung

*Geballte Markenpower*: Vertriebskooperation mit Yello bündelt Kompetenzen im Online-Vertrieb von Neuwagen und in der bundesweiten Energieversorgung

*Pullach, 29. November 2017* - Die Sixt Leasing SE, Marktführer im Online-Vertrieb von Neuwagen sowie Spezialist im Management und Full-Service-Leasing von Großflotten, bietet seit heute auf ihrer Online-Plattform sixt-neuwagen.de [1] erstmals eine "E-Flatrate für die Straße" an. Dabei haben Privatkunden die Möglichkeit, eine Flatrate für einen umfangreich ausgestatteten BMW i3 "E-Mobility Edition" in einem
durchgehend digitalen Bestellprozess für einen attraktiven Preis ab 249,00 Euro monatlich (inkl. MwSt.) zu nutzen.

■ Verfügbare Fahrzeuge und Kosten
  • Fahrzeug: BMW i3 „E-Mobility Edition“ (fabrikneu)
  • verfügbar in drei versch. Varianten (Branding)

1085255.jpg
  • ab 249€ / Monat mit vollem Yellow Branding


1085255.jpg
  • ab 429€ / Monat mit leichtem Yellow Branding


1085255.jpg
  • ab 875€ / Monat ohne Yellow Branding

Die Preise gelten zunächst für eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten sowie einer Laufleistung von 10.000 km / Jahr und bei Abholung in München. Eine direkte Lieferung zu euch ist für 399€ möglich.

Eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten kostet einen monatlichen Aufpreis von 25€.


■ Ausstattung und Extras
Alle Varianten besitzen eine umfangreiche Ausstattung mit voller Herstellergarantie und ein Rundum-Sorglos-Paket - inklusive Winterräder, Versicherung, Steuern, Überführung und Zulassung.

Alle Kunden erhalten zum Auto eine Yellow Ladekarte mit einem Startguthaben von 100€, um auf den ersten 2.000 Kilometern Strom zu tanken. Zudem erhaltet ihr während der gesamten Vertragsdauer ein Ladekabel (Wert ca. 300€).

Zudem habt ihr eine Flexi-Lease Option. Damit könnt ihr bspw. eure 12-Monats-Laufleistung zu einem späteren Zeitpunkt flexibel verlängern.

Die gemeinsame Aktion zwischen SIXT und Yellow läuft voraussichtlich bis Ende Dezember 2017 und wird durch eine Werbekampagne an Raststätten, Flughäfen und in Sozialen Medien begleitet.

Einen kleinen Haken habe ich bei den inkludierten Versicherungen gefunden. Die Kaskoversicherung ist mit 1.000 EUR Selbstbeteiligung verbunden.

edited by dani.chii

Sind Sommerreifen Bestandteil des Angebots?
Nein, das Fahrzeug wird auf Winterreifen ausgeliefert.

Warum wird das Auto nicht mit Allwetterreifen angeboten?
Ganzjahres- bzw. Allwetter-Reifen sind beim Hersteller nicht erhältlich. Daher wird das Fahrzeug auf Winterreifen ausgeliefert.

Quelle: sixt-neuwagen.de/wie…bot

Muss ich das Auto zur Inspektion bringen?
Sind während der Vertragslaufzeit vom Hersteller vorgeschriebene Inspektionen durchzuführen, sind Sie als Vertragsnehmer zur Ausführung verpflichtet. Für die angebotene Motorisierung sieht der Wartungsplan eine Wartung nach 24 Monaten vor bzw. 40.000 km vor. Der zuerst erreichte Wert entscheidet. Die Berechnung gilt vom Tag der Erstzulassung an. Bei einer Leasinglaufzeit von 24 Monaten haben Sie als Kunde die fällige Wartung am Ende zu tragen. Details dazu finden Sie im Serviceheft Ihres Fahrzeugs.


Welche Arbeiten werden im Rahmen der Wartung durchgeführt?
Der Umfang der Wartungsarbeiten wird vom Hersteller festgelegt; die Wartung wird nach dem aktuellen Wartungsplan von BMW fällig. Die Wartung nach 24 Monaten sieht einen Austausch von Micro-Filter und Bremsflüssigkeit vor. Die Wartung nach 40.000 km sieht einen Wechsel der Bremsklötze vorne und hinten vor.

Mehrkilometer: 0,1507€/km
Minderkilometer: 0,0861€/km - maximal 10.000km

Jeweils 2500km Freigrenze

Hier mal die Preise in besserer Übersicht!


15042-kK6O1.jpg15042-hT9Wk.jpg
15042-KIUx8.jpg
Beste Kommentare

Ok, man hat also die Wahl zwischen:
-Litfaßsäule
-Plakatwand
-Auto

Hässliche Karre Dagegen ist der Multipla ja kunst

Kein Diesel, kein Deal!

Das Fahrzeug ist in drei Varianten verfügbar:

- mit vollem Yello Branding (ab 249 Euro/Monat),
- mit leichtem Yello Branding (ab 429 Euro/Monat)
- ohne Yello Branding (ab 875 Euro/Monat).

BMW i3 (94 Ah)

Lieferung: 399€ extra (entfällt bei Abholung in München)
> d.h. alle, die weiter als 200km weg wohnen, müssen Nachladen oder Zahlen <
249€/Monat bei bei max. 10.000km/Jahr &12 Monaten Laufzeit
ab 10.000km: 284€
ab 15.000km: 319€
bei 24 Monaten Laufzeit +25€/Monat

Wie lange dauert das Aufladen?

Grundsätzlich gilt, dass die Ladedauer je nach Akkuzustand und Leistung der Ladestation variiert.
Im Regelfall gelten folgende Zeiten bei einer Ladung auf bis zu 80%:

herkömmliche Steckdose (220 V): ca. 9,5 Stunden.
Ladesäule mit Typ2-Stecker: ca. 3 Stunden.
Ladesäule mit CCS-Schnelllade-Option: ca. 40 Minuten.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 29. Nov
566 Kommentare

Sehr geil!

Interessant!

Das Fahrzeug ist in drei Varianten verfügbar:

- mit vollem Yello Branding (ab 249 Euro/Monat),
- mit leichtem Yello Branding (ab 429 Euro/Monat)
- ohne Yello Branding (ab 875 Euro/Monat).

BMW i3 (94 Ah)

Lieferung: 399€ extra (entfällt bei Abholung in München)
> d.h. alle, die weiter als 200km weg wohnen, müssen Nachladen oder Zahlen <
249€/Monat bei bei max. 10.000km/Jahr &12 Monaten Laufzeit
ab 10.000km: 284€
ab 15.000km: 319€
bei 24 Monaten Laufzeit +25€/Monat

Wie lange dauert das Aufladen?

Grundsätzlich gilt, dass die Ladedauer je nach Akkuzustand und Leistung der Ladestation variiert.
Im Regelfall gelten folgende Zeiten bei einer Ladung auf bis zu 80%:

herkömmliche Steckdose (220 V): ca. 9,5 Stunden.
Ladesäule mit Typ2-Stecker: ca. 3 Stunden.
Ladesäule mit CCS-Schnelllade-Option: ca. 40 Minuten.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 29. Nov

„vollem Yello Branding (ab 249 Euro/Monat), mit
leichtem Yello Branding (ab 429 Euro/Monat) und ohne Yello Branding (ab 875„


Na toll... dann nicht

Kein Diesel, kein Deal!

Hässliche Karre Dagegen ist der Multipla ja kunst

kann man da mit bitcoin bezahlen?

find ich gut dass auch endlich normalos was für die umwelt tun können
Bearbeitet von: "micha3434" 29. Nov

Zeig mal das volle Yello-Branding.

Ok, man hat also die Wahl zwischen:
-Litfaßsäule
-Plakatwand
-Auto

Redaktion

Dealpreis = Gesamtpreis

Let it burn.
Guter Deal für privat. Kommt aber nicht an die Angebote fürs Gewerbe und den 225 xe ran

Die Connect Edition mit den paar Kabeln finde ich relativ schlicht und läuft als volles Branding. Von mir ein HOT!

Senecavor 58 s

Zeig mal das volle Yello-Branding.



Siehe Dealbild!

Auf fahrendes Werbebanner hätte ich ja keinen Bock und 100 Euro Stromguthaben ist auch ein Witz.

" Im Alltag werden Sie mit dem BMW i3 etwa 200 km fahren können, bis der Akku erneut aufgeladen werden muss."

Ich finde es eine geile Aktion. Dafür kann man ruhig werben. Hätte ich kein Auto würde ich echt zuschlagen.

Ich soll Werbung für die machen und dafür 249€ zahlen? Na ja, ich weiß nicht so recht

Der Preis ist grundsätzlich nicht schlecht, jedoch hinkt der Preisvergleich (875,- EUR): Das Fahrzeug des Deals ist ein (hässlich beklebtes) Yello-Werbefahrzeug, das aus dem Vergleich ein neutraler i3

1000€ Selbstbeteiligung in Teil- und Vollkvollkasko? Viel Spass beim ersten Unfall...

Hört sich interessant an, ich hoffe auf ein paar Expertenmeinungen damit ich es besser einschätzen kann.

Cooles Leasing. Leider hab ich mich jetzt für eine andere Ökokiste entschieden.

ILT123vor 1 m

" Im Alltag werden Sie mit dem BMW i3 etwa 200 km fahren können, bis der …" Im Alltag werden Sie mit dem BMW i3 etwa 200 km fahren können, bis der Akku erneut aufgeladen werden muss."


Da bekommt das Wort VertragsLAUFZEIT eine ganz neue Bedeutung.

Die 1000 Euro SB würden mich sehr abschrecken. Ansonsten finde ich die Idee nicht schlecht, wenn man es übergangsweise mal testen will.

Der_Feistevor 1 m

Da bekommt das Wort VertragsLAUFZEIT eine ganz neue Bedeutung.



Für den Großteil der Leute völlig ausreichend um den Arbeitsweg od. Einkäufe zu erledigen.

micha3434vor 7 m

kann man da mit bitcoin bezahlen?find ich gut dass auch endlich normalos …kann man da mit bitcoin bezahlen?find ich gut dass auch endlich normalos was für die umwelt tun können


Dann informiere dich mal, was die Hesrtellung für "Umweltkosten" mit sich bringt...

Sorry die Dealaufbereitung ist ein Graus. Wenn schon Copy-Paste dann doch bitte ordentlich formatiert.
Bearbeitet von: "italien0123" 29. Nov

Zingerlvor 6 m

Cooles Leasing. Leider hab ich mich jetzt für eine andere Ökokiste e …Cooles Leasing. Leider hab ich mich jetzt für eine andere Ökokiste entschieden.


Für welche denn ?

Redaktion

italien0123vor 36 m

Sorry die Dealaufbereitung ist ein Graus. Wenn schon Copy-Paste dann doch …Sorry die Dealaufbereitung ist ein Graus. Wenn schon Copy-Paste dann doch bitte ordentlich formatiert.


Hab wenigstens mal die gesamten Absätze rausgenommen ... man weiß auch nicht, wo man da anfangen soll

EDIT: okay, meinen Augen und euren zuliebe hab ich den Text mal etwas aufgewertet
Bearbeitet von: "dani.chii" 29. Nov

nicolaskonzvor 5 m

Für welche denn ?


Seat Leon ST Cupra😁

einen i3 mit Versicherung für 250 - wo ist der Haken? die Beklebung finde ich jetzt nicht schlimm - KFz Steuer kommt ja keine drauf ?
Bearbeitet von: "Ibu400" 29. Nov

Der Preis ist super, werde mich Mal intensiver mit den Möglichkeiten des aufladens auseinandersetzen

Ibu400vor 6 m

einen i3 mit Versicherung für 250 - wo ist der Haken? die Beklebung finde …einen i3 mit Versicherung für 250 - wo ist der Haken? die Beklebung finde ich jetzt nicht schlimm - KFz Steuer kommt ja keine drauf ?


Naja 1000€ Selbstbeteiligung im Schadesfall für Teil und Vollkasko sind schon ne Nummer. Dazu halt das Auto voller Werbung. Da fand ich den Peugeot für 99€ von Anfang des Jahres irgendwie besser (ohne die Autos in irgendeiner Weise gleichstellen zu wollen).

Admin

Möchte zwar aktuell kein Elektroauto, aber das Angebot ist schon gut und die Connect Edition nun auch wirklich nicht zu dramatisch beklebt. Damit kann man schon leben. 1000€ SB sind leider in der Tat nicht wirklich cool.

Kaufzwangvor 4 h, 44 m

Dann informiere dich mal, was die Hesrtellung für "Umweltkosten" mit sich …Dann informiere dich mal, was die Hesrtellung für "Umweltkosten" mit sich bringt...



du scheinst nicht wirklich ahnung vom i3 zu haben oder? das ist kein tesla
Bearbeitet von: "micha3434" 29. Nov

Leider habe ich keine Steckdose in meiner Garage. Sonst würde ich mir diesen Deal ernsthaft überlegen.

Wenn man zu Hause schnell laden will, benötigt man noch eine Schnellladestation für über 1000 Euro.

Deal ist sehr hot! Hätte es das vor einem Jahr gegeben, hätte ich zugeschlagen. Hab damals auch ein wenig mit dem i3 geliebäugelt, da er für meine Bedürfnisse ideal gewesen wäre: kann zu Hause und auf der Arbeit laden, hab größtenteils Kurz- und Mittelstrecke und brauch nicht viel Platz.
Die hohen Kosten, das Design bei geringerer Nutzbarkeit haben mich dann doch davon abgehalten. Wurde dann ein Benziner.

Aber so? Inklusive Versicherung und Steuern (ok, die sind eh 0,- glaub ich) top. Wartung fällt quasi weg, Winterräder sind dabei und Sprit ist auch nicht nötig. Genial.
Haben auf der Arbeit einen i3 und der macht echt Spaß. Top!

Edit: Beschleunigung und Ansprechverhalten sind sensationell, das niedrige Geräuschniveau ohnegleichen, die Reichweite mindestens 150km (im Winter, wenn es kalt ist... im Frühjahr sind >200km möglich). Man mag mit dem Auto gar nicht rasen.
Bearbeitet von: "Philou" 29. Nov

Fakt ist doch: An sich ist die Idee gut und es wird Zeit, dass mehr solcher Angebote kommen.

micha3434vor 7 m

die scheinst nicht wirklich ahnung vom i3 zu haben oder? das ist kein tesla



er scheint wirklich keine Ahnung zu haben...aber was hat das bitte mit Tesla zu tun?

Ein "volles" E-Auto Branding ist Yello also 626€ pro Monat wert?

Ansonsten: Interessant. Bin sowieso mal auf die Mobilitöätskonzepte in Zukunft gespannt.
Und in diesem Zusammenhang nett zu lesen, wie wenig erstrebenswert (vor allem bei der heutigen Jugend/Heranwachsenden) ein eigenes Auto ist.

Paffi0815vor 40 m

1000€ Selbstbeteiligung in Teil- und Vollkvollkasko? Viel Spass beim e …1000€ Selbstbeteiligung in Teil- und Vollkvollkasko? Viel Spass beim ersten Unfall...


Mal ehrlich, ich kann eure Bedenken nicht ganz nachvollziehen. Wenn ihr mit eurem jetzigen Pkw einen Unfall verursacht, dann müsst ihr in der Regel auch eine Selbstbeteiligung zahlen. Dazu kommt, dass man in der Versicherung hochgestuft wird. Hier zahlt man über die Jahre sicherlich mehr als 1000 € durch die höhere Schadensklasse. Ein Hagelschaden ist so gut wie ausgeschlossen, da die Karosserieteile aus Carbon sind. Und mal ehrlich, wie viele Teilkaskoschäden habt ihr in den letzten Jahren gehabt?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von 99gmoore. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text