Skagen Slimline 233XLTTB für 62,xx€ bei Amazon [40% günstiger als Idealo!]
76°Abgelaufen

Skagen Slimline 233XLTTB für 62,xx€ bei Amazon [40% günstiger als Idealo!]

21
eingestellt am 27. Jan 2012
Bei Amazon.es gibt's ne fast 40% günstige Skagen.

Die kostet ca. 55€ + 7€ Porto nach Deutschland.

Und das Beste: bei Amazon.de kostet es 99€, also 40% günstiger!

21 Kommentare

brauch ich eine kk?

Verfasser

Ich meine schon. Da gab es 3 Auswahlmöglichkeiten: KK, Promotionscode und noch was. Anders gehts ja nicht. Deutsches Amazon.de Guthaben wird nicht damit verrechnet.

Man, schon wieder 60 Euro weg, ich werd hier noch arm.

Scheisse, da musste ich auch zuschlagen. Die Uhr geht steil.

Hab die Uhr hier, und ja, sie ist wunderschön.

Ich finde die mit 38mm für einen Mann etwas zu klein , dann lieber die hier mit 41mm Gehäuse.

ebay.de/itm…2de

Preisvorschlag mit 85,- wird akzeptiert, Vergleichspreis 109,84 bei Amazon.de

Wer noch keine von der Sorte hatte, dafür aber dünne Handgelenke, sollte aufpassen. Das Armband ist bis zu einem bestimmsten Punkt steif, so dass die Uhr sich nicht an alle Handgelenke anschmiegt.

Ab 3:30 in diesem Video zu sehen:
amazon.de/rev…y=1

Sehr hot! Für meinen Geschmack aber zuuuuu dünn

Bei den Chronographen von Skagen liegt das Armband allerdings enger an dadurch, dass das Uhrwerk hier dicker ist und der Winkel in dem das Armband verbunden ist damit kleiner ist.

Hot!
Und die jetzt noch in schwarz, dann hätte ich zugeschlagen...
Kann jemand was über die Qualität(Haltbarkeit, Abnutzung etc.) sagen?

Wo ist hier der Deal?
Ist doch keine Premium Marke.

Ansonsten das übliche: Quarzwerk, "billiges" Milanaisearmband, Mineralglas, nur 3 ATM

Gut hat ein TITAN Gehäuse aber nur 38mm Durchmesser. Sprich nur etwas für dünne Handgelenke. Ist ja eher Unisex.
Bei Amazon steht dann noch bei Gewicht "250 Gramm". Ich denke mal das ist inkl. der Verpackung denn sonst kann die Uhr nie 250g erreichen.

Naja ähnliche Uhren ohne Titan bekommt man für 40-50 Euro weniger.

Joe_Cool

Wo ist hier der Deal? Ist doch keine Premium Marke.


Ah, stimmt... es dürfen ja nur Premium-Marken als Deal gemeldet werden.

Aber halt... dann sollten auch nur Premium-Kommentare zugelassen werden! (Auch wenn dieser meiner dann ebenfalls unter die Räder käme)

Joe_Cool

Wo ist hier der Deal? Ist doch keine Premium Marke.Ansonsten das übliche: Quarzwerk, "billiges" Milanaisearmband, Mineralglas, nur 3 ATMGut hat ein TITAN Gehäuse aber nur 38mm Durchmesser. Sprich nur etwas für dünne Handgelenke. Ist ja eher Unisex.Bei Amazon steht dann noch bei Gewicht "250 Gramm". Ich denke mal das ist inkl. der Verpackung denn sonst kann die Uhr nie 250g erreichen.Naja ähnliche Uhren ohne Titan bekommt man für 40-50 Euro weniger.



Klugscheißer oder watt?

@Usul: Ich meinte das mit der Premiummarke bezogen auf den Preis. Um es anders zu sagen: Das ist kein Deal/Schnäppchen da weder die Marke noch die Uhr selbst mehr Wert ist (mein persönliche Meinung!).

@nochuno: Heul doch! 8):p

der peris ist TOP (oder besser: HOT), aber das armband sieht echt besch*** aus...

Ist an sich eine schicke Uhr. Bedenkt nur zwei Dinge:
1. Mineralglas zerkratzt relativ schnell.
2. Skagen verbaut keine schweizer Uhrwerke mehr in der Preisregion. Somit
müsst ihr mit einem schlechteren Uhrwerk vorlieb nehmen (sollte ein japanisches sein... ist nicht schlecht, nur gibt es für etwas mehr Geld bereits ein schweizer Uhrwerk z.B. Tissot etc.).

Joe_Cool

Wo ist hier der Deal? Ist doch keine Premium Marke. Ansonsten das übliche: Quarzwerk, "billiges" Milanaisearmband, Mineralglas, nur 3 ATM. ... Naja ähnliche Uhren ohne Titan bekommt man für 40-50 Euro weniger.


Nicht Premium, aber auch keine Billigmarke. Aber das ist ein Streit um Kaiser's Bart. Wenn ich im Schlussverkauf eine preisreduzierte Jacke von Diesel kaufe, kostet die möglicherweise immer noch mehr als eine qualitativ vergleichbare Jacke von C&A - der Preisaufschlag könnte dennoch aufgrund des vermutlich attraktiveren Designs gerechtfertigt sein.

Du bist übrigens herzlich eingeladen, den interessierten Lesern hier mitzuteilen, wo man eine höherwertige Uhr eines Markenherstellers und mit ansprechendem Design zu einem günstigeren Preis erhält.
BTW: Ich bin heilfroh, dass auch meine (deutlich teurere) Uhr nur ein einfaches Quarzwerk hat.

neoME

Ist an sich eine schicke Uhr. Bedenkt nur zwei Dinge: ... Skagen verbaut keine schweizer Uhrwerke mehr in der Preisregion. Somit müsst ihr mit einem schlechteren Uhrwerk vorlieb nehmen (sollte ein japanisches sein... ist nicht schlecht, nur gibt es für etwas mehr Geld bereits ein schweizer Uhrwerk z.B. Tissot etc.).


Ist denn ein schweizer Uhrwerk zwingend besser als ein japanisches? Wenn ich mir die Preise von Seiko- oder höherwertigen Casio-Uhren ansehe, dann müsste ich doch eine Qualität erwarten können, die den einfacheren Tissot-Uhren zumindest ebenbürtig ist. Ich würde ja auch lieber einen Mercedes als einen Toyota fahren, wobei die Entscheidung zwsichen einem einer A-Klasse und einem Lexus dann doch zugunsten des Japaners ausfiele...

@nik222: Ich kann gerne am Wochenende mal einen Link raus suchen zu einer vergleichbaren Uhr zum besseren Preis.

Naja, besser ist das Schweizer Werk nicht zwingend, aber eben hochwertiger. Zumindest sind die Preis im Einkauf immer höher da der Kunde eben gerne liest dass er ein Schweizer Werk bekommt.

Gruß
Joe

Joe_Cool

@Usul: Ich meinte das mit der Premiummarke bezogen auf den Preis. Um es anders zu sagen: Das ist kein Deal/Schnäppchen da weder die Marke noch die Uhr selbst mehr Wert ist (mein persönliche Meinung!).


Tja, ich hab ebenfalls ne Skagen-Uhr... sie zeigt mir relativ zuverlässig die Uhrzeit an und - das war der Hauptgrund - sie gefällt mir optisch. Da ich damals 140 Euro beim Karstadt bezahlt habe und wohl so ca. 120 online bezahlt hätte, hätte ich mich über einen vergleichbaren Deal damals sehr gefreut.
Von dem her ist der Deal ganz eindeutig ein Deal.

nik222

Ist denn ein schweizer Uhrwerk zwingend besser als ein japanisches? Wenn ich mir die Preise von Seiko- oder höherwertigen Casio-Uhren ansehe, dann müsste ich doch eine Qualität erwarten können, die den einfacheren Tissot-Uhren zumindest ebenbürtig ist. Ich würde ja auch lieber einen Mercedes als einen Toyota fahren, wobei die Entscheidung zwsichen einem einer A-Klasse und einem Lexus dann doch zugunsten des Japaners ausfiele...


Du hast es schon richtig interpretiert. Die absolute Qualität können wir sowieso nicht ausmachen. Aber ein schweizer Uhrwerk impliziert eine höherwertige Qualität. Auch dein Autovergleich ist hier sehr passend. Ein Mercedes oder ein Audi ist eben was anderes als ein Toyota oder ein Nissan (subjektiv empfunden).

Bin absolut zufriedener Skagenbesitzer seit über einem Jahr.
Habe den Kauf keine Sekunde bereut, da diese Uhren die einzigen absolut flachen auf dem Markt sind, die zugleich auch bezahlbar bleiben.

Mein Handgelenk ist weiß Gott nicht zierlich und ich hab die kleine "Unisex" Variante und sie passt genau zu meinem Stil.

Vorteil der enorm flachen Bauweise: Keine Probleme mit Hemdärmeln mehr


PS: Dieser ganze Unfug, der hier über Qualitätsuhrwerke verzapft wird, ist sowas von Realitäts fern.
Was bringt euch ein hochpräzises Uhrwerk, wenn ihr zum einen gar nie die exakte Zeit einstellen könnt und euch bereits beim Ablesen kleine Fehler bzw. Ungenauigkeiten (durch die dabei vergangene Zeit) unterlaufen.
Ich habe die Uhr bisher noch nicht einmal bewusst nachstellen müssen.
Spätestens der Zwang durch den Wechsel von Sommer- auf Winterzeit wird einen ja wieder zum "Nachstellen" bringen Und ob die Uhr in dem halben Jahr nun 1 Sekunde hinterher hängt oder vorläuft ist mir ja sowas von Wumpe...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text