Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Skoda Octavia RS 245 Combi (245 PS) - mtl. 175,45€ (netto), 48 Monate, LF 0,61, GF 0,66 [Gewerbeleasing]
2791° Abgelaufen

Skoda Octavia RS 245 Combi (245 PS) - mtl. 175,45€ (netto), 48 Monate, LF 0,61, GF 0,66 [Gewerbeleasing]

230
eingestellt am 6. Jan
Beim Stöbern nach Angeboten ist mir noch das folgende Leasingangebot aufgefallen, dass ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Bei Vehiculum gibts mal wieder für Gewerbekunden den Skoda Octavia RS 245 Combi (245 PS) zu guten Konditionen!

Die Leasingrate liegt bei 175,45€ / Monat (netto) und gilt für eine Laufzeit von 48 Monaten. Die Laufleistung liegt wie gewohnt bei 10.000km p.a. Laufzeit und Laufleistung könnt ihr selbstverständlich gegen einen Aufpreis anpassen und ändern. Zum Angebot kommen noch einmalig 750€ Bereitstellungskosten (netto) hinzu. Den Skoda Octavia RS 245 Combi hatten wir zuletzt im Hochsommer (Juni/Juli) zu ähnlichen Konditionen!

  • Leasingfaktor: 0,61
  • Gesamtkostenfaktor: 0,66

1312988.jpg
  • Nettolistenpreis: 28.899,00€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 175,45€ / Monat (netto) bzw. 208,79€ / Monat (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 750€ (netto) bzw. 892,50€ (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 175,45€ x 48 Monate + 750€ = 9.171,60€ (netto) bzw. 10.914,20€ (brutto)


1312988.jpg
■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Skoda Octavia RS 245 Combi (245 PS)
  • Benziner
  • Schaltung
  • Farbe: änderbar
  • Bestellfahrzeug (3-5 Monate Lieferzeit)
  • u.a. Radio, Alufelgen, Klimaanlage, Lichtsensor, Regensensor, Einparkhilfe, Servolenkung, Bremsassistent, LED-Scheinwerfer, Lederausstattung, Kollisionswarnung, Nebelscheinwerfer, Aktive Kopfstützen, Berganfahrassistent, Fahrdynamikregelung, Zentralverriegelung, Fußgängererkennung, Reifendruckkontrolle, City-Notbremsassistent, Start-/Stopp-Automatik, Rücksitzbank umklappbar, Fensterheber elektr. vorne, Fensterheber elektr. hinten, etc.
Zusätzliche Info
Zusammenfassung: Gewerbeleasing als Privat Person
mydealz.de/dis…584
Vehiculum Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem einschlafen zeigen.
mehmetalieuvor 7 m

Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???


Nicht schlecht, weniger als 30 Minuten bis zum dämlichen Leasing-Standardkommentar.
mehmetalieu06.01.2019 12:25

Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???


... in absolut jedem Leasing Deal gibt's diesen einen, der die dümmste aller Fragen stellt...
Rincewind8706.01.2019 12:16

Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb …Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb oder so ein Steinzeitkram.. Allrad wäre halt perfekt aber Handschaltung??Ist es noch 1948? Da fällt mir aber ein.. Es gibt ja nur die Arme-Leute-Automatik DSG... Mhh ach bei Leasing ja egal.


Junge Junge. Leg doch bitte einmal die AutoBild zur Seite und fahr deinen Stuhl mal in die Waschbox ....

Geballtes Fachwissen was hier wieder geboten wird
230 Kommentare
Super Kurs, leider nur Frontkratzer mit Handschaltung
Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem einschlafen zeigen.
Leider nur Gewerbe... Aber top Preis
turbosepp06.01.2019 12:03

Super Kurs, leider nur Frontkratzer mit Handschaltung


Das dachte ich mir auch.
Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb oder so ein Steinzeitkram.. Allrad wäre halt perfekt aber Handschaltung??
Ist es noch 1948?

Da fällt mir aber ein.. Es gibt ja nur die Arme-Leute-Automatik DSG... Mhh ach bei Leasing ja egal.
Bearbeitet von: "Rincewind87" 6. Jan
Rincewind87vor 1 h, 52 m

... aber Handschaltung??Ist es noch 1948? Da fällt mir …... aber Handschaltung??Ist es noch 1948? Da fällt mir aber ein.. Es gibt ja nur die Arme-Leute-Automatik DSG... Mhh ach bei Leasing ja egal.


Ist halt nur was für echte Rührer, wenn der Porsche in der Insolvenz aufgeht
Bearbeitet von: "NicNac01" 6. Jan
Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???
Was wäre der Preis für Privat?
Rincewind8706.01.2019 12:16

Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb …Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb oder so ein Steinzeitkram.. Allrad wäre halt perfekt aber Handschaltung??Ist es noch 1948? Da fällt mir aber ein.. Es gibt ja nur die Arme-Leute-Automatik DSG... Mhh ach bei Leasing ja egal.



Arme Leute Automatik, wie soll man das verstehen?
Cold für den fehlenden Gesamtbruttomonatsbetrag und den falschen Dealpreis
MrStifflervor 16 m

Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem …Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem einschlafen zeigen.


Stimmt, lieber die neuen BMW Nieren
turbosepp06.01.2019 12:03

Super Kurs, leider nur Frontkratzer mit Handschaltung


Das Fahrzeug gibt's auch mit Allrad und Automatik
stay_truevor 4 m

Arme Leute Automatik, wie soll man das verstehen?


War nicht ernst gemeint, ist lediglich dummes Hate-Gelaber von einem Asia-Fanboy...
mehmetalieuvor 7 m

Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???


Nicht schlecht, weniger als 30 Minuten bis zum dämlichen Leasing-Standardkommentar.
mehmetalieu06.01.2019 12:25

Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???


... in absolut jedem Leasing Deal gibt's diesen einen, der die dümmste aller Fragen stellt...
fra_pe06.01.2019 12:30

Das Fahrzeug gibt's auch mit Allrad und Automatik


Jo weis ich und steht als Seat vor der Tür
turboseppvor 2 m

Jo weis ich und steht als Seat vor der Tür


Warum dann dieser völlig überflüssige Kommentar?!
Solch dämliche Aussagen kommen doch sonst nur von den AMG- und M-Fanboys ...
Rincewind8706.01.2019 12:16

Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb …Das dachte ich mir auch.Ich mein Frontantrieb ok besser als Heckantrieb oder so ein Steinzeitkram.. Allrad wäre halt perfekt aber Handschaltung??Ist es noch 1948? Da fällt mir aber ein.. Es gibt ja nur die Arme-Leute-Automatik DSG... Mhh ach bei Leasing ja egal.


Junge Junge. Leg doch bitte einmal die AutoBild zur Seite und fahr deinen Stuhl mal in die Waschbox ....

Geballtes Fachwissen was hier wieder geboten wird
mehmetalieuvor 11 m

Wem bitte reichen 10.000 km/Jahr???


Mir.
:/ Verdammt ist diese Front einfach nur verschandelt
Und dann ein 'RS' trotz der identischen Leistung von z.B. nem lahmen 328i (welcher ja noch 3 bzw 4 Motorisierungsstufen weg ist vom Mperformance (40i) bzw. richtigem M-Modell )
Bearbeitet von: "Dekades" 6. Jan
turboseppvor 5 m

Jo weis ich und steht als Seat vor der Tür



Fahre selber nen Cupra, aber so ein Spruch ... ist und bleibt auch nur ein Fahrzeug von VAG ...
MrStiffler06.01.2019 12:14

Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem …Fotos von der Octavia Front sollte man Kindern auch nicht vor dem einschlafen zeigen.



da hat halt der Designpraktikant mal ins Gästeklo gegriffen
Dekades06.01.2019 12:37

:/ Verdammt ist diese Front einfach nur verschandelt Und dann ein …:/ Verdammt ist diese Front einfach nur verschandelt Und dann ein 'RS' trotz der identischen Leistung von z.B. nem lahmen 328i (welcher ja noch 3 bzw 4 Motorisierungsstufen weg ist vom Mperformance (40i) bzw. richtigem M-Modell )


Das mit der Front hat VW beim Touareg genau so gut geschafft ... Nun ist es einfach nicht mehr das dicke Pummelchen
Bearbeitet von: "NicNac01" 6. Jan
NicNac0106.01.2019 12:40

Das mit der Front hat VW beim Touareg genau so gut geschafft ... …Das mit der Front hat VW beim Touareg genau so gut geschafft ... Nun ist es einfach nicht mehr das dicke Pummelchen



Naja, VW und Skoda is ja eine Familie...
VinzentVega06.01.2019 12:56

Naja, VW und Skoda is ja eine Familie...


echt wusste ich noch gar nicht....
Wer sich mal an eine Automatik gewöhnt hat, fährt freiwillig keine Handschaltung mehr.
Kleiner Hinweis noch zum RS, das Ding verbraucht in meinen Augen abartig viel Öl (ca. alle 3-4 Tankfüllungen 0,5 bis 1 Liter Öl) was aber laut Werkstatt "normal" sein soll. Finde ich persönlich absolut nicht, daher sei es an der Stelle mal erwähnt.
Avatar
GelöschterUser441782
Habe ich mit alter Front als aktuellen Firmenwagen und bin sehr zufrieden. Dank neuer Front wird der zukünftige ein anderer.
NicNac01vor 9 m

echt wusste ich noch gar nicht....



Kein Ding. Gern geschehen.
Den Steg zwischen den Scheinwerfern hätte ich schwarz folieren lassen. Dann hat man für unter 100€ fast die alte Front
Oder wenn es das Budget zulässt einen Superb 😁
Die Front geht ja noch aber die Heckleuchtenform sind wie aus den 2000er
fra_pe06.01.2019 12:29

Cold für den fehlenden Gesamtbruttomonatsbetrag und den falschen Dealpreis …Cold für den fehlenden Gesamtbruttomonatsbetrag und den falschen Dealpreis


Welchen Gewerbetreibenden interessiert eine Brutto Rate? :/
Überragendes Auto. Auch wenn ich das DSG bevorzuge. Und mir gefällt die Front sehr! Das LED Band schaut einfach Mega aus.
elknipso06.01.2019 13:04

Wer sich mal an eine Automatik gewöhnt hat, fährt freiwillig keine H …Wer sich mal an eine Automatik gewöhnt hat, fährt freiwillig keine Handschaltung mehr.Kleiner Hinweis noch zum RS, das Ding verbraucht in meinen Augen abartig viel Öl (ca. alle 3-4 Tankfüllungen 0,5 bis 1 Liter Öl) was aber laut Werkstatt "normal" sein soll. Finde ich persönlich absolut nicht, daher sei es an der Stelle mal erwähnt.


Redest du hier vom TDI oder vom TSI?
Mein TSI hat 3600km runter und ist im mittleren Normbereich der Ölanzeige. Laut Aussagen in Foren ist es "normal" wenn die Karre alle 10.000km einen Liter Öl verschluckt. 3-4 Tankfüllungen ist einfach absolut polemisch und irreführend, sollte sich hier jemand für das Auto interessieren. Wie auch 70% der anderen Aussagen hier im Thread, bzw. allgemein unter Auto/Leasing-Deals. Ein Glück sind morgen die Ferien vorbei.
"Frontkratzer", "nur 10.000km", "Arme-Leute-Automatik DSG", "zu wenig Leistung"...

... mir fehlen die Worte.
stay_true06.01.2019 12:26

Arme Leute Automatik, wie soll man das verstehen?


Der grandiose Trick der Autokonzerne, dem erhöhten Bedarf nach Automatikgetrieben mit einer billigen, auf Schaltgetriebeteilen basierenden Konstruktion zu begegnen, die durch das Schaltverhalten auch noch eine Sportlichkeit suggeriert. Kommt bei deutschen Käufern (die weltweit schwierigsten und zugleich einfältigsten Kunden) gut an und ist zudem billiger.
Anfahrruckeln, Kupplungsschleifen im Stau und höherer Verschleiß inklusive.
Ein Träumchen für die Industrie.
Und die Räder drehen sich auf den Foto ohne Fahrer auf weißem Hintergrund
Glaubt bloß nicht an die VW Lieferzeit "Bestellfahrzeug (3-5 Monate Lieferzeit)"... habe mein Octavia im Juli 2018 bestellt. Jetzt wurde die lieferung auf Juni verschoben! Realie Lieferzeit wird irgendwo bei 10 - 12 Monate Liegen. Nicht weil der Händler nicht will sondern weil SKODA wegen dem WLTP nicht kann!
Xysos06.01.2019 13:28

Redest du hier vom TDI oder vom TSI? Mein TSI hat 3600km runter und ist im …Redest du hier vom TDI oder vom TSI? Mein TSI hat 3600km runter und ist im mittleren Normbereich der Ölanzeige. Laut Aussagen in Foren ist es "normal" wenn die Karre alle 10.000km einen Liter Öl verschluckt. 3-4 Tankfüllungen ist einfach absolut polemisch und irreführend, sollte sich hier jemand für das Auto interessieren. Wie auch 70% der anderen Aussagen hier im Thread, bzw. allgemein unter Auto/Leasing-Deals. Ein Glück sind morgen die Ferien vorbei.


Puuh. Ferien sind ? Das erklärt tatsächlich einiges. Wusste ich nicht.
Also so sofern er den EA888 meint. Musste zwischen den Intervallen beim Cupra noch nie Öl nachkippen. Und ich tanke alle 5x im Monat ....
allgemein, Öl nachkippen, das letze mal war gefühlt 2004 bei einem Karren Baujahr 99 .... gibts sowas wirklich noch?Öl nachkippen


raffnix198406.01.2019 13:38

Glaubt bloß nicht an die VW Lieferzeit "Bestellfahrzeug (3-5 Monate …Glaubt bloß nicht an die VW Lieferzeit "Bestellfahrzeug (3-5 Monate Lieferzeit)"... habe mein Octavia im Juli 2018 bestellt. Jetzt wurde die lieferung auf Juni verschoben! Realie Lieferzeit wird irgendwo bei 10 - 12 Monate Liegen. Nicht weil der Händler nicht will sondern weil SKODA wegen dem WLTP nicht kann!



Und das zieht sich quer durch 70% der Modelle bei Skoda. Leider Kodiaq RS morgen bestellen, Lieferdatum 02/20
Bearbeitet von: "Dawido" 6. Jan
Dawido06.01.2019 13:39

Puuh. Ferien sind ? Das erklärt tatsächlich einiges. Wusste ich nicht. A …Puuh. Ferien sind ? Das erklärt tatsächlich einiges. Wusste ich nicht. Also so sofern er den EA888 meint. Musste zwischen den Intervallen beim Cupra noch nie Öl nachkippen. Und ich tanke alle 5x im Monat ....allgemein, Öl nachkippen, das letze mal war gefühlt 2004 bei einem Karren Baujahr 99 .... gibts sowas wirklich noch?Öl nachkippenUnd das zieht sich quer durch 70% der Modelle bei Skoda. Leider Kodiaq RS morgen bestellen, Lieferdatum 02/20


Ist das etwa Sarkasmus?
Bei meinem TSI muss ich auch nachkippen. Zwar keine 1L alle 10tkm aber der Verbrauch ist merklich. Die Kurbelgehäuseentlüftung schleudert halt das Öl raus..
Kauft man beim TSI mit. Wenigstens hat sich angeblich die Steuerkettenproblematik gebessert
Xysos06.01.2019 13:28

Redest du hier vom TDI oder vom TSI? Mein TSI hat 3600km runter und ist im …Redest du hier vom TDI oder vom TSI? Mein TSI hat 3600km runter und ist im mittleren Normbereich der Ölanzeige. Laut Aussagen in Foren ist es "normal" wenn die Karre alle 10.000km einen Liter Öl verschluckt. 3-4 Tankfüllungen ist einfach absolut polemisch und irreführend, sollte sich hier jemand für das Auto interessieren. Wie auch 70% der anderen Aussagen hier im Thread, bzw. allgemein unter Auto/Leasing-Deals. Ein Glück sind morgen die Ferien vorbei.


Ziemlich frech dafür, dass er nur seine persönlichen Erfahrungen mitgeteilt hat.

Ich kann das übrigens bestätigen. Im Bekanntenkreis fährt jemand einen TSI (A4 mit 160 PS) und braucht einen Liter Öl auf 1000km. Laut Vertragshändler normal und laut Betriebshandbuch auch.

Btw: daserste.de/inf…tml
Bearbeitet von: "Zweitaccount" 6. Jan
Dawido06.01.2019 13:39

Puuh. Ferien sind ? Das erklärt tatsächlich einiges. Wusste ich nicht. A …Puuh. Ferien sind ? Das erklärt tatsächlich einiges. Wusste ich nicht. Also so sofern er den EA888 meint. Musste zwischen den Intervallen beim Cupra noch nie Öl nachkippen. Und ich tanke alle 5x im Monat ....allgemein, Öl nachkippen, das letze mal war gefühlt 2004 bei einem Karren Baujahr 99 .... gibts sowas wirklich noch?Öl nachkippenUnd das zieht sich quer durch 70% der Modelle bei Skoda. Leider Kodiaq RS morgen bestellen, Lieferdatum 02/20


Beim hier vorliegenden EA888 GEN. 3 sollte eigentlich das Problem bezüglich Öl gefixt worden sein. Über GEN 1 und 2 wollen wir lieber mal nicht anfangen zu reden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text