Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
SKS Luftpumpe Airworkx 10.0 orange
1831°

SKS Luftpumpe Airworkx 10.0 orange

32,98€33,80€-2%DECATHLON Angebote
150
eingestellt am 11. Mai
Zum Aufpumpen von Rennradreifen mit hohem Druck. Auch für Mountainbikes, Trekkingräder, City-Bikes und Kinderfahrräder geeignet.

Bei Filialabholung nur 28.99 Euro.

Universalpumpe: geeignet für alle Ventilarten (franz. Ventil: Presta/ Fahrradventil: Dunlop/ Autoventil: Schrader)dank doppeltem Pumpenkopf. Druckanzeige (Manometer) mit Drehring.

Länge: 655mm
Max. Druck: 10 bar
inkl. 2 Adapter für Ball, Luftmatratze etc
extra langer Hochdruckschlauch
Oben liegendes Präzisionsmanometer
Multi-Valve-Ventilanschluss
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Cisy11.05.2020 14:56

Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro


Sehe ich anders... Nachhaltig ist mir da lieber, SKS ist super-kulant und kann auch Jahre und Jahrzehnte noch Teile liefern... Die alte Weisheit bezogen auf deinen Aldi-Vorschlag: Wer billig kauft, kauft 4 mal...
2% -> 900°C es wird immer verrückter!
Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro
Cisy11.05.2020 14:56

Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro


Und die schafft auch die 10bar?

Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.

edit: Metallfuß!
Bearbeitet von: "h4ns0n" 11. Mai
150 Kommentare
Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro
Cisy11.05.2020 14:56

Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro


Und die schafft auch die 10bar?

Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.

edit: Metallfuß!
Bearbeitet von: "h4ns0n" 11. Mai
Besser als der JoeBlow?
Cisy11.05.2020 14:56

Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro


Sehe ich anders... Nachhaltig ist mir da lieber, SKS ist super-kulant und kann auch Jahre und Jahrzehnte noch Teile liefern... Die alte Weisheit bezogen auf deinen Aldi-Vorschlag: Wer billig kauft, kauft 4 mal...
h4ns0n11.05.2020 14:57

Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur …Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.


Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, selbst wenn ich 100 bin, sollte die noch Ihre Dienste verrichten...soweit ich dann noch aufs Bike steigen kann
h4ns0n11.05.2020 14:57

Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur …Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.


Ne, mein Kommentar ist auch nicht ernst gemeint ( ).
Meine schafft ca. 7 bar.
Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der Verschluss ist dämlich gemacht, dass ich zum Verschließen des Ventils nach aufsetzten des Kopfes den Hebel nach oben drücken muss. Das ist so mega unpraktisch. Ist das hier anders? Und was ist in eurer Meinung die beste Pumpe insgesamt. Für Räder und ab und an mal Auto.

Gutes Manometer ist auch wichtig.
Bearbeitet von: "falkio" 11. Mai
falkio11.05.2020 15:03

Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der …Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der Verschluss ist dämlich gemacht, dass ich zum Verschließen des Ventils nach aufsetzten des Kopfes den Hebel nach oben drücken muss. Das ist so mega unpraktisch. Ist das hier anders? Und was ist in eurer Meinung die beste Pumpe insgesamt. Für Räder und ab und an mal Auto.Gutes Manometer ist auch wichtig.


Das ist die übliche Funktionsweise... Habe damit aber bisher noch keine Probleme gehabt...
falkio11.05.2020 15:03

Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der …Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der Verschluss ist dämlich gemacht, dass ich zum Verschließen des Ventils nach aufsetzten des Kopfes den Hebel nach oben drücken muss. Das ist so mega unpraktisch. Ist das hier anders? Und was ist in eurer Meinung die beste Pumpe insgesamt. Für Räder und ab und an mal Auto.Gutes Manometer ist auch wichtig.


Ist mir auch schon aufgefallen. Intuitiv wäre für mich, diese nach unten zu drücken, wie bei einem Bügelverschluss beim Bier. Ist aber erfahrungsgemäß Standard bei den Luftpumpen.
Bearbeitet von: "Cisy" 11. Mai
holzi7011.05.2020 15:00

Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, …Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, selbst wenn ich 100 bin, sollte die noch Ihre Dienste verrichten...soweit ich dann noch aufs Bike steigen kann


Gute Wahl, sie ist zwar etwas langsam weil sie keinen Doppelhub hat, aber dafür zuverlässig. Habe eine Juliäumsedition von Rose - mit Holzgriff und anderer Lackierung. Gabs mal für unschlagbare 35Eur... da musste ich einfach kaufen.
h4ns0n11.05.2020 14:57

Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur …Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.


Den habe ich gerade erst bestellt ^^
Der reale PVG liegt bei unter 35 Euro bei mehreren ebay-Händlern. [edit: wurde jetzt angepasst. der VGP lag ursprünglich viel zu hoch und deswegen wurde der Deal so unrealistisch hot]
Die JoeBlow Sport III gibt's momentan im Doppelpack (!) für 52 Euro inkl. VSK bei bicycles.de = 26 Euro pro Stück
Bearbeitet von: "Michalala" 11. Mai
Flyer3089011.05.2020 15:08

Den habe ich gerade erst bestellt ^^



Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit verschiedenen Köpfen oder?
Und wo und für wieviel bestellt?
h4ns0n11.05.2020 14:57

Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur …Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.



Seit wann hat die Plastikfüße???
Krass. Und ich habe mir diese Pumpe damals gekauft, weil sie (noch) einen Metallfuß hatte.
h4ns0n11.05.2020 14:57

Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur …Und die schafft auch die 10bar? Die Airworks-Pumpe ist gut, nur die Plastikfüße sind Murks - das Ding ist mir mal aus der Hand gerutscht und ein Fuß abgebrochen.... daraufhin gabs einen SKS Rennkompressor.


Ja, der gute Rennkompressor. Ich hätte mir im nachhinein einen anderen gekauft. Mir ist das Manometer zu klein. Und dann geht es auch noch bis 16 Bar. Daher unschön abzulesen.
Aber da das Teil unverwüstlich ist werde ich mit dem Makel wohl noch die nächsten 50 Jahre leben müssen.
Cisy11.05.2020 14:56

Dann lieber alle 5 Jahre eine von Aldi für 7,99 Euro



Eher alle 1-2 Jahre, oder?
So lange hält bei mir das Gummi im Pumpkopf bei regelmäßiger Nutzung.
falkio11.05.2020 15:13

Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit …Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit verschiedenen Köpfen oder?Und wo und für wieviel bestellt?


Bei 4theBike für 45€ meine ich.
Meine Eltern haben den schon seit Jahren nur da wohne ich schon länger nicht mehr

Der wurde uns damals vom Händler empfohlen und auch im Internet liest man immer wieder das der super ist.
Vor allem gibt es davon wohl alles als Ersatzteil, falls mal was kaputt ist.
falkio11.05.2020 15:13

Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit …Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit verschiedenen Köpfen oder?Und wo und für wieviel bestellt?


Den Rennkompressor mit „Klappfüßen“ gibt es für circa 45 € im Internet. Ich ich hab so einen. Ich bin auch ein Freund von Sparsamkeit/Geiz. Aber es macht halt auch einfach mal Spaß ab und zu mit etwas Hochwertigem zu arbeiten .
Flyer3089011.05.2020 15:18

Bei 4theBike für 45€ meine ich.Meine Eltern haben den schon seit Jahren nu …Bei 4theBike für 45€ meine ich.Meine Eltern haben den schon seit Jahren nur da wohne ich schon länger nicht mehr Der wurde uns damals vom Händler empfohlen und auch im Internet liest man immer wieder das der super ist.Vor allem gibt es davon wohl alles als Ersatzteil, falls mal was kaputt ist.


Und das i.d.R. kostenlos...
falkio11.05.2020 15:13

Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit …Der Rennkompressor scheint ja das Topmodell zu sein, den gibts mit verschiedenen Köpfen oder?Und wo und für wieviel bestellt?


Letzte Woche habe ich meinen für 40,94 Euro inklusive Versand bei Boc24 gekauft, sind im Zuge der Bestpreisgarantie auf ein Angebot von Büromarkt eingestiegen...
Cisy11.05.2020 15:07

Ist mir auch schon aufgefallen. Intuitiv wäre für mich, diese nach unten z …Ist mir auch schon aufgefallen. Intuitiv wäre für mich, diese nach unten zu drücken, wie bei einem Bügelverschluss beim Bier. Ist aber erfahrungsgemäß Standard bei den Luftpumpen.



Scheint beim SKS aber doch anders herum zu sein, so wie es sein soll!
26185196-77Itv.jpg
Bearbeitet von: "falkio" 11. Mai
Meine SKS Airworks mit Metallfüßen ist gerade kaputt gegangen, werde mal sehen ob ich sie repariert bekomme. Richtig begeistert war ich aber nicht von ihr.
dmo11.05.2020 15:16

Seit wann hat die Plastikfüße??? Krass. Und ich habe mir diese P …Seit wann hat die Plastikfüße??? Krass. Und ich habe mir diese Pumpe damals gekauft, weil sie (noch) einen Metallfuß hatte.


Hab es eben recherchiert, die scheint wirklich einen kompletten Metallfuß zu haben - dann hatte ich wohl eine andere Pumpe.
holzi7011.05.2020 15:00

Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, …Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, selbst wenn ich 100 bin, sollte die noch Ihre Dienste verrichten...soweit ich dann noch aufs Bike steigen kann


also bei mir gab es heute zum Frühstück Toast und Ei. Nachher werde ich noch die Mülltonnen an die Straße stellen.
Kann mir einer den genauen Unterschied zwischen dem EVA und Multivalve Kopf erläutern? Den einzigen den ich bisher rausgefunden habe ist, der EVA kann kein Sclaverand?
Dirkdiggler11.05.2020 15:17

Ja, der gute Rennkompressor. Ich hätte mir im nachhinein einen anderen …Ja, der gute Rennkompressor. Ich hätte mir im nachhinein einen anderen gekauft. Mir ist das Manometer zu klein. Und dann geht es auch noch bis 16 Bar. Daher unschön abzulesen. Aber da das Teil unverwüstlich ist werde ich mit dem Makel wohl noch die nächsten 50 Jahre leben müssen.


Das stört mich auch jedesmal bei dem Ding. Vor allem wenn man jetzt mal kein Rennrad mit 12 bar pumpt, sondern 1,5 bar braucht. Ich behaupte gute Augen zu haben, aber pump dann immer so halb in der Hocke. Furchtbar. Ansonsten von der Verarbeitung her ne Wucht, daher lebe in halt auch damit...
Worin unterscheiden sich denn die einzelnen Pumpen? SKS z.B. hat ja auch eine große Bandbreite an Standluftpumpen, aber wo ist der Unterschied? Luftmenge, Verarbeitung, oder was sind die Unterschiede?
falkio11.05.2020 15:42

Kann mir einer den genauen Unterschied zwischen dem EVA und Multivalve …Kann mir einer den genauen Unterschied zwischen dem EVA und Multivalve Kopf erläutern? Den einzigen den ich bisher rausgefunden habe ist, der EVA kann kein Sclaverand?


Wie es der Name schon sagt: Multivalve hat mehrere Anschlüsse, EVA nur einen (Adam! )

Standard (war bei meinem Rennkompressor) war nur so ein Messingaufsatz, das war ein elendes Gefummel. Daraufhin gabs den EVA (1 Anschluss, aber mit Hebel), jetzt bräuchte ich für den Kinderanhänger noch den Multivalve (=Autoventil)...
Bearbeitet von: "h4ns0n" 11. Mai
holzi7011.05.2020 15:00

Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, …Den hab ich mir jetzt auch gegönnt... Zum 50. Geburtstag kommende Woche, selbst wenn ich 100 bin, sollte die noch Ihre Dienste verrichten...soweit ich dann noch aufs Bike steigen kann



Ich wünsche es Dir ;-). Als Rennradfahrer habe ich schon 2x den Griff zerbrochen. Ab 8 bar geht es echt schwer und nach einigen Jahres ist der Weichmacher raus. Dann hilft aber ein Stück Holz quer rüber und mit Panzertape befestigt... Was ich sagen will: es ich kein Teil das 20 Jahre oder länger hält wenn es regelmäßig über 8 bar geht.
h4ns0n11.05.2020 15:47

Wie es der Name schon sagt: Multivalve hat mehrere Anschlüsse, EVA nur …Wie es der Name schon sagt: Multivalve hat mehrere Anschlüsse, EVA nur einen (Adam! )Standard (war bei meinem Rennkompressor) war nur so ein Messingaufsatz, das war ein elendes Gefummel. Daraufhin gabs den EVA (1 Anschluss, aber mit Hebel), jetzt bräuchte ich für den Kinderanhänger noch den Multivalve (=Autoventil)...



Also laut Amazon Bewertung soll beim EVA auch ein Autoventil gehen
amazon.de/gp/…816
Perfekt für die Gummibraut im Nachtschrank mal wieder zu untersuchen.
ailton111.05.2020 14:58

Besser als der JoeBlow?


Wenn du mehr als 10 Bar brauchst nein, ansonsten nehmen die sich nichts.
Dachte das wäre eine Shisa
falkio11.05.2020 16:02

Also laut Amazon Bewertung soll beim EVA auch ein Autoventil gehen …Also laut Amazon Bewertung soll beim EVA auch ein Autoventil gehen https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3466IEDBH662C/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B002NGY816

Es gibt mehrere:

EVA für Rennradventile:
26185957-TEQQ8.jpg
Multivalve:
26185957-U7YRc.jpg

Standard (Rennkompressor):
26185957-ZU8f6.jpg
falkio11.05.2020 15:03

Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der …Mal ne Frage. Ich habe eine Standpumpe vom Parktool und hasse diese. Der Verschluss ist dämlich gemacht, dass ich zum Verschließen des Ventils nach aufsetzten des Kopfes den Hebel nach oben drücken muss. Das ist so mega unpraktisch. Ist das hier anders? Und was ist in eurer Meinung die beste Pumpe insgesamt. Für Räder und ab und an mal Auto.Gutes Manometer ist auch wichtig.



Dann kanst getrost zugreifen, bei SKS ist "Bügelsystem normal". Ich kann das andere auch nicht so leiden, vor allem wenn man bei den Kids die kleinen Reifen aufpumpen muss und sich die Finger verbiegt beim hochziehen

Kann die Pumpe empfehlen, da sie einen wertigen Eindruck macht und problemlos funktioniert.
Hab bei der Amazone allerdings vor Jahren nur 27,- bezahlt, von daher enthalte ich mich mit voten.
Taunus11.05.2020 16:53

nein. lieber das doppelte ausgeben und dies nehmen …nein. lieber das doppelte ausgeben und dies nehmen https://www.mydealz.de/deals/makita-dmp180z-18v-akku-kompressor-lange-lieferzeit-aber-gunstig-1582844



Dann kommt aber der Akku noch oben drauf. Lohnt nur wenn man die 18V Akkus ohnehin hat.
falkio11.05.2020 16:58

Dann kommt aber der Akku noch oben drauf. Lohnt nur wenn man die 18V Akkus …Dann kommt aber der Akku noch oben drauf. Lohnt nur wenn man die 18V Akkus ohnehin hat.


einen solchen haben wahrscheinlich min 33% aller mydealzer ;-) aber du hast natürlich recht
greeser11.05.2020 16:07

Wenn du mehr als 10 Bar brauchst nein, ansonsten nehmen die sich nichts.



JoeBlow Sport III bei Amazon [klick] für 32 Euro. Bin super zufrieden damit.
Macht sowas Sinn, wenn es die Xiaomi elektrische Pumpe (relativ oft) für weniger als 35€ gibt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text