Sky Features in der Übersicht - Kabel vs. Sat

Sky Angebote

Sky Features in der Übersicht - Kabel vs. Sat

Redaktion

Mittlerweile sind ja viele vermutlich schon mit Sky versorgt, aber so richtig Bescheid weiß eigentlich fast keiner bzw ist das Angebot für Neukunden so extrem undurchsichtig, dass ich mal einen Artikel für die Unterschiede zwischen Sky per Kabelanbieter und Sky per Satellitenschüssel geschrieben habe.


Eine Satellitenschüssel ist Trumpf


Generell gilt: Kabelkunden haben überall das Nachsehen und bekommen deutlich weniger Inhalte als Sat-Kunden. Das gilt vor allem für Sport-Fans und HD-Freaks, denn das Grundprogramm ist sowohl bei Kabel (zum Teil nur in SD) als auch bei Sat (SD und HD) empfangbar.


Eine genaue Übersicht aller verfügbarer Sender mit der jeweiligen Empfangsart findet ihr hier:


www.sky.destaticimgabonnierenSky_Sender_


So ist es meist, dass man HD-Inhalte eigentlich nur bei Satellit-Empfang bei jedem Sender inkludiert hat. Als (wie ich) Kabel Deutschland-Kunde muss man die gleichen Sender in SD gucken und auf einige Sender (wie z.B. Sport 1+ HD, Sport 1 US und eine Menge Eurosport-Sender) verzichten, die auch nicht in SD-Qualität verfügbar sind. Das heißt kein NFL, NBA, NHL, Baseball, Bullriding, Profi-Fishing, Tennis, Radsport für Sport-Fans als Kabelkunde.


The bigger the better – die Festplatte


Wer einen Festplattenreceiver bestellt, hat auch mit dem kleineren Receiver das Nachsehen (Sky+ ist Voraussetzung). Das 320GB Modell bietet deutlich weniger Inhalte gegenüber dem 2TB Bruder. Dabei ist es egal, ob der Receiver mit dem Internet verbunden ist oder nicht, denn die Inhalte werden in der Nacht (bei eingeschaltetem Standby-Modus) auf den Receiver geladen und nach einer vordefinierten Zeit wieder gelöscht. Die Verfügbarkeit beim 2TB ist aufgrund der Speicherkapazität deutlich länger und die Inhalte sind umfangreicher.


Leider hat Sky seine Internetseite gerade erst überarbeitet und alle Informationen noch weiter versteckt, sodass man nun kaum mehr eine genaue Übersicht findet, was man als jeweiliger Festplatteninhaber für Inhalte sieht und wie lange diese zur Verfügung stehen. Man kann sich aber hier durchklicken.


Internet ist nicht gleich Internet


Ein weiter Service bei Sky ist nicht nur Anytime (Inhalte werden über Nacht geladen), sondern auch Sky on Demand (Streaming über das Internet), was derzeit nur für Satelliten-Kunden freigeschaltet ist. Auf der Sky Website steht, dass für Kabelkunden demnächst auch eine solche Funktion  zur Verfügung stehen soll. Wann genau ist nicht sicher, Sommer 2015 ist wohl von Sky angepeilt.


3D? 


3D ist natürlich auch nicht überall verfügbar. Auch hier bekommt Sky nicht alle nötigen Sendeplätze und so muss man schauen, dass man entweder Sat-Kunde ist oder vom Kabel BW-Netz versorgt wird. Alle anderen – wie ich auch – schauen in die Röhre, denn 3D ist nicht verfügbar.


Fazit


Wer Sky komplett nutzen möchte, benötigt einen Festplattenreceiver mit 2TB Speicherplatz und eine Satellitenschüssel, sonst gibt es den ein oder anderen Augenblick, wo man sich als Kabel-Kunde über die fehlenden Sender und Funktionen ärgert. Macht Sky weniger Spaß, wenn man Kabel-Kunde ist? Nein, aber es wäre schöner, wenn man transparenter über die Unterschiede aufgeklärt wird, bevor man ein großes Abo für viel Geld abschließt.

100 Kommentare

ein Nachteil bei SKy: Marcel Reif kommentiert alle wichtigen Spiele. Den wird man net los.

Vielleicht noch berücksichtigen, dass, zumindest bei Sky via SAT inzwischen die Smartcard fest an EINEN Sky-Receiver gepaired wird, also keine freien Receiver mehr verwendbar sind, und die Smartcard auch nicht von einem in einen anderen Sky-Receiver gesteckt werden kann.

Muss man nicht um sport 1 US zu haben zusätzlich so ein hd Paket buchen? Bzw allgemein wenn man irgendwas in hd haben will egal ob sat oder Kabel für je10€ extra? Sorry habe nicht so den Plan davon

daumen hoch für sat empfehlung aber sonst nur werbung.. wo ist das kleingedruckte?

kein wort über pairing oder ci module. die tabelle oben ist fehlerhaft!! ich schaue ewig über kabel UM 13 street, syfy und mehr...

"mydealz/Redaktionstipp"

Aha.
Es ist nicht schlimmes dran zu werben aber nennt bitte Werbung auch Werbung und verkauft nicht die User für dumm...

Also mir fehlt hier Entertain! Das will ich nie wieder hergeben:
- Keine SmartCard mehr
- Sky an jedem Receiver im Heimnetz freigschaltet
- Mediathek in jedem Receiver für alle wichtigen Sport Ereignisse, jedes Buli Spiel bald nach Abpfiff komplett oder als Highlight Clip Verfügbar
- Quasi alle HD Sender dabei
- Receiver können auch (mit Bridge) über WLAN angebunden werden und man ist unabhängig vom TV Kabel Hausnetz

Ja, es ist in Kombination am teuersten als Gesamtpaket denke ich aber


Was zudme noch fehlt ist die Beurteilung der Bildqualität, denn die Bitrate ist über Kabel niedriger als über Sat oder?

Was soll die Werbeveranstaltung?

Nach über 10 Jahren bin ich weg von Sky.

Pairing! Nein Danke!
Ich entscheide welchen Receiver ich benutze und nicht Sky.

Ich habe auch gekündigt. Den Elektroschrott von den stell ich mir nicht in die Bude.
Scheiss Pairing.

Sky-Abo Übernahme. Dabei ist alles außer Sport (kann aber hinzugebucht werden). Inkl. HD für die Skykanäle und noch bis zum 03.01.2016 mit HD Plus. Dabei ist ein nagelneuer und unbenutzer Receiver inkl. Festplatte (500GB) (der wird direkt von Sky mit dazu verliehen, muss nach Beendigung des Abos zurück gegeben werden). Das Abo läuft am 01.01.2017 aus, kann aber direkt verlängert werde.

Die Anschlussgebühren usw. habe ich bereits übernommen, die Übernahme ist kostenlos daher spart ihr knapp 70 Euro! Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 26,90 Euro inkl. HD

Bei Interesse einfach melden. Um die Übernahme würde ich mich kümmern, das muss aber Sky entscheiden.

Es läuft über Sat!

Kein Pairing, kein Kunde. Nein danke, Sky. Hallo Netflix.

Wie sieht es denn bei kabelbw und horizon recorder aus, kann man da die smartcard übertragen?

KommentarLindy: Vielleicht noch berücksichtigen, dass, zumindest bei Sky via SAT inzwischen die Smartcard fest an EINEN Sky-Receiver gepaired wird, also keine freien Receiver mehr verwendbar sind, und die Smartcard auch nicht von einem in einen anderen Sky-Receiver gesteckt werden kann.

Kann man mit ein wenig aufwand (oscam) auch umgehen... Dann muss man nicht den leihschrott verwenden, der dabei ist

Kann der Sky Receiber auch \"Unicable\"????

Redaktion

Das sollte gar keine Werbeveranstaltung sein... Es ging darum den Unterschied von Sky bei Sat und Kabel zu diskutieren, denn ich wusste zB nicht, dass ich als Kabel-Kunde nicht alle Features bekommen kann. Der Artikel war dazu gedacht euch darauf hinzuweisen, damit sich niemand im Nachhinein ärgert.

Wie IPTV hier komplett ignoriert wird, obwohl dies wohl die eindeutig beste Sky Empfangsart ist, da man über IPTV mehrere Fernseher mit Sky LEGAL betreiben kann, ohne die dreiste und komplett überteuerte Gebühr für weitere CI+ Karten zahlen zu müssen (16,90€ pro weiteren Fernseher, mit Bundesliga noch mehr).

Und nicht nur Entertain wie von fusi erwähnt, sondern eben auch Vodafone IPTV.


gogi1979:
Kann der Sky Receiber auch \”Unicable\”????


Ja



mailbot:
Kommentar



Kann man mit ein wenig aufwand (oscam) auch umgehen… Dann muss man nicht den leihschrott verwenden, der dabei ist




Kannst Du mir hierzu mal nähere Infos zukommen lassen? ;-)

Danke.

@fusi
Ist bei T-Entertain Comfort Sat bei Sky eine Smartcard nötig oder nicht?

Wie bekommt man denn die große (2TB) Festplatte und was würde das extra kosten? Ich habe standardmässig nur die kleine dazu bekommen und die war letzthin schon voll.

@FAKEHD: Bei Horizon gibts keine Smartcard!

@Admin
Die Infos zu den Plattengrössen bei anytime sind schlichtweg irreführend. Bigger ist keinesfalls durchweg better, lediglich was die eigenen Aufnahmen angeht. Anytimeinhalte sind identisch wenn man das kleine Festplatten-Gerät mit dem Internet verbindet. (SAT)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text