Skywatcher Dobson Teleskop 76/300 [Astroshop]
842°Abgelaufen

Skywatcher Dobson Teleskop 76/300 [Astroshop]

66,90€
58
eingestellt am 18. Dez 2016heiß seit 18. Dez 2016

Hallo,

zu Weihnachten gehen ja traditionell Teleskope sehr gut.

Bevor jetzt einige wieder bei Toys r us zuschlagen, die übrigens im letzten Prospekt ein Reflektor Teleskop als Refraktor beworben haben, dachte ich mir, dass ich mal was Angemessenes für kleines Geld raussuche.

Lieferung bis Weihnachten möglich bei Bestellung bis 22.12.

Auf den Preis kommt ihr durch den aktuellen 10€ Gutschein "christmas2016" gültig bis einschließlich morgen, Montag den 19.12.

Zum Teleskop :

Newton Bauart (Reflektor) 76mm Durchmesser, Brennweite 300mm
2 Okulare (25mm und 10mm)

Ich würde hier für weitere Vergrößerungen noch ein 5mm Okular und eine Barlowlinse empfehlen. Damit gehen so 60-120 fach. Da ist aber echt absolute Oberkante.

Mit den beigefügten Okularen sind Vergrößerungen von 12 und 30- fach möglich.

Das reicht um die Plejaden zu beäugen, Mondspaziergänge, Orion Nebel und Saturn sowie Jupiter samt Monden zu erkennen.

Die Montierung ist Dobson Bauart. Also klein und stabil. Wesentlich besser als diese wackeligen Billigstative.

Vergleichspreis schwierig. Meist gleiche Bauart zwischen 75-85€.

913250.jpg Vom gleichen Händler bei ebay für 69,66 € drin.

Für Kinder auf jeden Fall was und um ab und zu nen Blick auf ne Mondfinsternis zu werfen bestimmt auch.

Beste Kommentare

Puh, Teleskope, immer schwierig mit wenig Budget und wenig Ahnung. Eher was gutes Gebrauchtes kaufen (was nicht bedeuten soll, dass das Gerät aus dem Deal schlecht ist! Als Einsteigergerät für den Tisch auf dem Garten/Balkon top). Von Menschen, die auf was größeres umsteigen. Und bloß nicht von farbigen Galaxienbilder auf den Verpackungen oder der Werbung locken lassen - das sind Fotos mit Stunden Belichtungszeit und visuell nicht machbar!

Für Mond, Jupiter, Saturn, Venus, Mars reichen 4" bzw. 100mm Öffnung dicke aus. Alles andere außerhalb unseres Sonnensystems braucht man unter 8" und dunklem Landhimmel nicht zu probieren. Wenn man dann mit nem 10" Dobson in der Eifel steht, ausnahmsweise das Seeing auch noch so gut ist, dass sich auch das 5mm wirklich lohnt (bei 1200mm Brennweite ) und man Details in Jupiters Wolkenbändern, Nebel und Galaxien sieht, ist das schon toll. Aber nicht mit 3-4 Zoll. Für den Mond reicht auch Opas/Papas altes Fernglas auf einem einfachen Stativ.

Wer Interesse hat, es gibt regelmäßig Teleskoptreffen und öffentliche Beobachtungen, da kann man für lau gucken und die Hobbyastronomen mit Fragen löchern! Einfach mal googeln! Oder mal zur lokalen Volkssternwarte gehen.

Ps: ich habe selber 2 Teleskope (4" Skymax Mak goto und 10" Dobson Flextube). Aktuell zwar wegen Zeitmangel nicht mehr astronomisch so aktiv, aber wenn Fragen da sind, versuche ich die gerne zu beantworten!

Psps: als Anfänger würde ich nicht mit goto beginnen, denn zum exakten Einrichten müsst ihr auch wissen, wo genau sich 2-3 Sterne/Planeten befinden eher mit nem Astroatlas anfangen, die Orientierung im Himmel ist mit wenig Übung gar nicht so schwer.
Bearbeitet von: "Impy" 19. Dez 2016

Verfasser

Jupiter wäre im Minimum mit beigefügten Okularen etwa so:
12575712-6GemC.jpg
Wenn man noch ein 5mm Okular zzgl Barlowlinse dazukauft, könnte man ggf unter günstigen Umständen Streifen sehen


saturn sähe in etwa so aus unter gleichen Bedingungen wie Jupiter mit extra 5mm Okular

12575712-uny51.jpg
Mars ist einfach nur ein kleiner roter Fleck... Venus ein heller Fleck.

Der Mond sollte wirklich nett aussehen auch mit beigefügten Okularen.


Bearbeitet von: "kguntter" 18. Dez 2016
58 Kommentare

Ich kenn mich damit nicht so aus, aber wäre es möglich eine Kamera daran zu adaptieren?

Verfasser

LordLordvor 2 m

Ich kenn mich damit nicht so aus, aber wäre es möglich eine Kamera daran zu adaptieren?




Ist zu wacklig...ggf macht so eine Handy Halterung Sinn für ein Mondfoto. Mehr wird nicht gehen.

Wie funktioniert denn so eine Dobson-Montierung? Lässt die sich per Hand gut nachführen? Meist werden dazu ja parallaktische verwendet.

Verfasser

Kermitvor 1 m

Wie funktioniert denn so eine Dobson-Montierung? Lässt die sich per Hand gut nachführen? Meist werden dazu ja parallaktische verwendet.


Ja... Sind gut nachzuführen. Extra für die Nachführung per Hand entwickelt.

kgunttervor 11 m

Ja... Sind gut nachzuführen. Extra für die Nachführung per Hand entwickelt.


Was würden Sie empfehlen, wenn man bereit wäre, etws tiefer in die Tasche zu greifen, sagen wir mal bis 1000€?

Verfasser

SergioDerGroesstevor 4 m

Was würden Sie empfehlen, wenn man bereit wäre, etws tiefer in die Tasche zu greifen, sagen wir mal bis 1000€?


Haha... Kommt drauf an, was Sie machen wollen :-) Fotos oder nur gucken und was wollen sie sehen?

Um die 1000 wäre als Einstieg vielleicht sowas interessant :

astroshop.de/sky…200
Bearbeitet von: "kguntter" 18. Dez 2016

sieht man mit diesem die saturn ringe?

kgunttervor 4 m

Haha... Kommt drauf an, was Sie machen wollen :-) Fotos oder nur gucken und was wollen sie sehen?Um die 1000 wäre als Einstieg vielleicht sowas interessant :http://www.astroshop.de/skywatcher-teleskop-n-150-750-pds-explorer-bd-neq-5-pro-synscan-goto/p,19200



Nur gucken und aliens natürlich :-)
Mehr Details wären wünschenswert und die Weite sicherlich auch - je weiter, desto besser :-)
Bearbeitet von: "SergioDerGroesste" 18. Dez 2016

Verfasser

Sven_Gvor 2 m

sieht man mit diesem die saturn ringe?


Unter Guten Bedingungen "erkennbar"

Eher aber als sagen wir mal nur einen Ring und den wohl nur als Fleck

Verfasser

SergioDerGroesstevor 3 m

Nur gucken und aliens natürlich :-)Mehr Details wären wünschenswert und die Weite sicherlich auch - je weiter, desto besser :-)


Dann gucken Sie sich mal das Teil an...

astroshop.de/sky…200

Allerdings gehen damit Aliens eher nicht....Aber ist ne gute Basis.

Verfasser

kgunttervor 3 m

Unter Guten Bedingungen "erkennbar" Eher aber als sagen wir mal nur einen Ring und den wohl nur als Fleck



SergioDerGroesstevor 5 m

Nur gucken und aliens natürlich :-)Mehr Details wären wünschenswert und die Weite sicherlich auch - je weiter, desto besser :-)


Sorry..meinte das hier:

astroshop.de/sky…291

kgunttervor 14 m

Haha... Kommt drauf an, was Sie machen wollen :-) Fotos oder nur gucken und was wollen sie sehen?Um die 1000 wäre als Einstieg vielleicht sowas interessant :http://www.astroshop.de/skywatcher-teleskop-n-150-750-pds-explorer-bd-neq-5-pro-synscan-goto/p,19200



kgunttervor 14 m

Haha... Kommt drauf an, was Sie machen wollen :-) Fotos oder nur gucken und was wollen sie sehen?Um die 1000 wäre als Einstieg vielleicht sowas interessant :http://www.astroshop.de/skywatcher-teleskop-n-150-750-pds-explorer-bd-neq-5-pro-synscan-goto/p,19200


Danke! Werde mir wohl erstmal "Teleskop-ABC" zur gemüte führen müssen...

Verfasser

SergioDerGroesstevor 53 s

Danke! Werde mir wohl erstmal "Teleskop-ABC" zur gemüte führen müssen...


Jupp... Das ist ne famose Idee

Hab das Teil selbst, für die ersten Schritte, gelegentliches rumspekulieren und Mondbeobachtung ganz ok, würde mir aber unbedingt noch etwas bessere Okulare zulegen. Man sollte keine zu hohen Erwartungen haben. Natürlich ist das die unterste Einstiegsklasse, aber qualitativ durchaus gut verarbeitet. Zu dem Preis wird man auch kaum etwas besseres finden. Der richtige Spaß geht aber erst mit Modellen ab 300,- Euro aufwärts und deutlich höherer Vergrößerung los.

kgunttervor 57 m

Sorry..meinte das hier:http://www.astroshop.de/skywatcher-teleskop-n-200-1000-explorer-bd-neq-5-pro-synscan-goto/p,20291


Gibt's irgendwelchen Beispielbilder, wie man den Mond und Co durch solch ein Teleskop sehen würde

Was an dem Preis ist bei einer bescheidenen 4% Ersparnis denn so hot?

Bei Ebay für 69,66 € erhältlich:

ebay.de/itm…rue
Bearbeitet von: "J_R" 18. Dez 2016

J_Rvor 4 m

Was an dem Preis ist bei einer bescheidenen 4% Ersparnis denn so hot? Bei Ebay für 69,66 € erhältlich:http://www.ebay.de/itm/Skywatcher-Dobson-Teleskop-N-76-300-Heritage-DOB-/291934798562?clk_rvr_id=1141791741078&rmvSB=true


Lesen und Verstehen?....nu ja

J_Rvor 5 m

Was an dem Preis ist bei einer bescheidenen 4% Ersparnis denn so hot? Bei Ebay für 69,66 € erhältlich:http://www.ebay.de/itm/Skywatcher-Dobson-Teleskop-N-76-300-Heritage-DOB-/291934798562?clk_rvr_id=1141791741078&rmvSB=true

Ist doch der gleiche Händler?

Ps. Finde die Seite aber auch sehr Service orientiert und das steht dort auch noch:

Es kommt nicht nur darauf an, welches Teleskop man kauft, sondern auch wo. Unsere Extra-Leistungen:

Wir liefern mit jedem Teleskop jeweils eine Ausgabe der spannenden Astronomie-Zeitschriften "Sterne und Weltraum".
Wir legen jedem Teleskop das 80-seitige Einsteiger-Handbuch Teleskop-ABC bei.
Wir sind ein führender Händler für Teleskope und kennen uns mit den Geräten gut aus. Unser Service steht Ihnen daher auch nach dem Kauf gerne zur Verfügung, falls Sie Probleme mit Aufbau oder Bedienung haben sollten.

Verfasser

Jupiter wäre im Minimum mit beigefügten Okularen etwa so:
12575712-6GemC.jpg
Wenn man noch ein 5mm Okular zzgl Barlowlinse dazukauft, könnte man ggf unter günstigen Umständen Streifen sehen


saturn sähe in etwa so aus unter gleichen Bedingungen wie Jupiter mit extra 5mm Okular

12575712-uny51.jpg
Mars ist einfach nur ein kleiner roter Fleck... Venus ein heller Fleck.

Der Mond sollte wirklich nett aussehen auch mit beigefügten Okularen.


Bearbeitet von: "kguntter" 18. Dez 2016

Verfasser

J_Rvor 6 m

Was an dem Preis ist bei einer bescheidenen 4% Ersparnis denn so hot? Bei Ebay für 69,66 € erhältlich:http://www.ebay.de/itm/Skywatcher-Dobson-Teleskop-N-76-300-Heritage-DOB-/291934798562?clk_rvr_id=1141791741078&rmvSB=true


Ist der gleiche Händler

eTCvor 8 m

Lesen und Verstehen?....nu ja


Gelesen, der VGP ist dennoch falsch.

Verfasser

J_Rvor 3 m

Gelesen, der VGP ist dennoch falsch.


Wieso... Steht doch in der Beschreibung?

kgunttervor 2 m

Wieso... Steht doch in der Beschreibung?


Dem fehlt die GOTO

kgunttervor 2 m

Wieso... Steht doch in der Beschreibung?


Stimmt, aber der VGP ist dennoch nicht korrekt.

Aber nur centweise, daher ist´s ok.



Verfasser

J_Rvor 3 m

Stimmt, aber der VGP ist dennoch nicht korrekt.Aber nur centweise, daher ist´s ok.


Omg... Dann 69,66 statt 69,90
Hab das jetzt mal korrigiert
Bearbeitet von: "kguntter" 19. Dez 2016

Krasses Teil.

kgunttervor 2 h, 40 m

Ist zu wacklig...ggf macht so eine Handy Halterung Sinn für ein Mondfoto. Mehr wird nicht gehen.



guntter, ich kenn mich nicht so aus. aber gibt es vllt eine version, wo man ein handy als display anschliessen kann, damit unser 2jähriger mondfaszinierter sohn sich das genauer anschauen kann?

manubaervor 1 h, 22 m

Gibt's irgendwelchen Beispielbilder, wie man den Mond und Co durch solch ein Teleskop sehen würde



Verfasser

sartoriusvor 16 m

guntter, ich kenn mich nicht so aus. aber gibt es vllt eine version, wo man ein handy als display anschliessen kann, damit unser 2jähriger mondfaszinierter sohn sich das genauer anschauen kann?


Also...handyhalterung kaufen für 50 Euro und das Bild auf die Glotze senden

Habe ich noch nie probiert sollte beim Mond allerdings klappen... Ab und an nachführen und gut ist.


astroshop.de/sma…548


bitte das Ergebnis mitteilen.
Bearbeitet von: "kguntter" 19. Dez 2016

Verfasser

SchwabenDealzvor 4 m

[Video]


Genau so wird es mit dem Teleskop nicht aussehen.

Also diesen Billigkram unter 20.000 EUR kann man eigentlich gleich vergessen.
Der eignet sich maximal fürs Gästeklo.
Der richtige Spaß beginnt erst mit sowas hier!

"saturn sähe in etwa so aus unter gleichen Bedingungen wie Jupiter mit extra 5mm Okular"


Vor 2 Jahren gabs mal bei Druckerzubehör ein Billigteleskop für 10€, damit konnte man den Saturn sogar noch ein wenig besser erkennen.
Das war für 2 Min ein tolles Gefühl sowas mal mit eigenen Augen zu sehen, allerdings auch sehr ernüchternd dass es dann auch nicht mehr viel gibt. Selbst mit 10000€ Teleskopen, was kann man denn noch groß beobachten ausser den Mond, Saturn und Jupiter ??? Lichtpunkte sehe ich auch ohne Teleskop am Himmel und die Alienstädte sind leider immer auf der Mondrückseite

SchwabenDealzvor 53 m

[Video]


Mit dem 1100€ Teil sieht man solche Bilder? Wow. Ich brauche das

Verfasser

Ironnicvor 6 m

"saturn sähe in etwa so aus unter gleichen Bedingungen wie Jupiter mit extra 5mm Okular"Vor 2 Jahren gabs mal bei Druckerzubehör ein Billigteleskop für 10€, damit konnte man den Saturn sogar noch ein wenig besser erkennen.Das war für 2 Min ein tolles Gefühl sowas mal mit eigenen Augen zu sehen, allerdings auch sehr ernüchternd dass es dann auch nicht mehr viel gibt. Selbst mit 10000€ Teleskopen, was kann man denn noch groß beobachten ausser den Mond, Saturn und Jupiter ??? Lichtpunkte sehe ich auch ohne Teleskop am Himmel und die Alienstädte sind leider immer auf der Mondrückseite


Ich möchte halt niemand hier Versprechungen machen. Danach ist die Enttäuschung sonst groß.

Die deutlich teureren Teleskope dienen in erster Linie astrofotografischen Zwecken. Stichwort Abbildungsfehler oder wissenschaftlichen wie z.b. Der Messung von Helligkeitsschwankungen. Dafür braucht es exakte Mechanik und Nachführung. Das ist das was richtig ins Geld geht.

Natürlich sieht man auch optisch mehr, aber dieses "mehr" rechtfertigt nicht den Preis. Da kommen andere Sachen ins Spiel.

Verfasser

manubaervor 14 m

Mit dem 1100€ Teil sieht man solche Bilder? Wow. Ich brauche das (creep)


Sehen nicht....der Typ hat 5 Fotos mit verschiedenen Filtern gemacht und alles zusammengefügt und bearbeitet.

Übrigens... Die Montierung die er da benutzt Kost schon einiges über 1000 € zzgl Teleskop und Filter und Cam sagen wir mal mindestens 2500 € und dann haste noch kein einziges Okular
Bearbeitet von: "kguntter" 19. Dez 2016

Wo gibts so 5mm linsen und den filter?

Aber bitte noch paar Euro für Sprit über haben und ab aufs Land. Sonst nimmt das stadtlicht alle Details. Und auch nicht aus dem Fenster raus teleskopieren. Und und und.

Verfasser

audiv8vor 1 h, 45 m

Wo gibts so 5mm linsen und den filter?


Im selben Shop. Einfach nach Okularen bzw Barlow suchen.

kgunttervor 10 h, 16 m

Haha... Kommt drauf an, was Sie machen wollen :-) Fotos oder nur gucken und was wollen sie sehen?Um die 1000 wäre als Einstieg vielleicht sowas interessant :http://www.astroshop.de/skywatcher-teleskop-n-150-750-pds-explorer-bd-neq-5-pro-synscan-goto/p,19200



Ja, sowas ist schon cooler.

ich möchte die usa-flagge und das mondauto auf dem mond sehen (also zur kontrolle, ob auch alles so war....) - ist das damit möglich?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text