217°
ABGELAUFEN
SL-Eisblock - Bierkastenkühler für 0,33 Liter Flaschen
21 Kommentare

hmmm die 0,5L Version leider 9,99€

amazon.de/SL-…ock



Die 0,33l Version kann ich leider nicht gebrauchen

Auf den ersten Blick ein lustiger Partygag. Aber wie kommt man an eine Bierflasche dran, wenn der Eisblock den ganzen Kasten abdeckt? oO

Average

Auf den ersten Blick ein lustiger Partygag. Aber wie kommt man an eine Bierflasche dran, wenn der Eisblock den ganzen Kasten abdeckt? oO


Ich denke bis das Bier einigermaßen temperiert ist, ist der Eisblock an den dünnsten Stellen schon gebrochen so dass man an die Flaschen drann kommt!

.... wer wischt das Wasser weg ?

Dinge, die die Welt nicht braucht.

Terminator

.... wer wischt das Wasser weg ? Dinge, die die Welt nicht braucht.



Zuhause hast ja wohl nen Kühlschrank...

Ich werde weiterhin die blauen Kühl-Akkus direkt in den Kasten legen. Klappt genau so - ohne Pfütze.

Braucht kein Mensch.... Flasche nass, Etikett ab und das Bier ist immer noch lauwarm

Soviel Platz muss man erstmal im Gefrierschank übrig haben. Für Park, Strand oder so sicher coole Sache.

cold...weil nur 0,33

f9u9aslajj.jpg

Bei Höhle der Löwen genauso geflopt wie hier

Hab den Block für 0,5er und muss sagen das er echt gut funktioniert....

man hebt einfach die Flasche in der Mitte an und hebt somit den Block nach oben.

Entweder bleibt kaltes Bier kalt, oder "warmes" Bier wird heruntergekühlt...

für den Preis kann man nix falsch machen.

lol geiler artikel, allein dafür ein hot. auch wenn es eine sauerei anrichtet

das ganze funktioniert. Der Block bleibt erhalten, es muss einfach immer die mittlere Flasche hochgezogen werden dadurch werden ja alle anderen frei und können entnommen werden.

"Flutscht" der fertige Block denn so einfach aus der Form?

In Zeiten vor meiner Eiswürfelmaschine kann ich mich an diverse Desaster erinnern...

Das ist ein Angebot von "Arctis - Autorisierter Apple Händler". Bestimmt ein Testlauf für das neue mega geile Produkt von Apple.... .. .

0,5er hätte ich genommen, schade

Schwachsinn, das bisschen Auflagefläche an der Flasche macht das Bier nicht kalt... Am Ende bröselt alles auseinander und fällt durch...

Die 5,90 € sind eine Dummheitsgebühr.

Mrgrizzly

Schwachsinn, das bisschen Auflagefläche an der Flasche macht das Bier nicht kalt... Am Ende bröselt alles auseinander und fällt durch...



1000Watt in die Ärme und im Kopf geht kein Lichtlein auf oder?

Des ding funzt einwand frei! Durch das Abschmelzen des Eises an der warmen Flasche gleicht sich die Oberfläche des Eises optimal der Flasche an! Also hast du optimale Kälteübertragung!
Des Ding kühlt, euer warmes Bier, so im Schnitt um 5 Grad runter! Was erheblich für die " kurze " Zeit ist wenn man mal bedenkt wie wenig Eis das ist! Wenn mans in Rasen stellt, gibts auch keine Sauerei.
Ich hab des Ding und bin super zufrieden! grad an warmen Tagen muss ich nicht ständig in Keller hatschen um kühles Bier zu holen, da das Eis mein Bier kühl hält!
Kritiker

Die 5,90 € sind eine Dummheitsgebühr.


andere als dumm zu bezeichnen halte ich als sehr überzogen aber is mir schon klar... habt ja sonst nix zu tun

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text