SL Eisblock Bierkühler für 0,5l Flaschen (auch für 0.33l)
1449°Abgelaufen

SL Eisblock Bierkühler für 0,5l Flaschen (auch für 0.33l)

6,99€12,95€-46%REWE Angebote
149
eingestellt am 10. JulBearbeitet von:"ISandroI"
Mein erster wirklicher Deal also seid gnädig

Im Angebot bei REWE/Alternate ist zur Zeit der SL Bierkühler.
Versandt wird via kostenlos via Alternate.

Für nur 6.99 habt ihr nie wieder das Problem von warmem Bier beim Grillen!
Offiziell nur bis 8.7.18 aber Angebot ist noch online, also schnell sein.
Ist sowohl in der 0,5l als auch 0,33l Vatriante verfügbar.

Details:

Der SL EISBLOCK 0,5l ist geeignet zum Kühlen von einem Getränkekasten mit 20 Flaschen á 0,5l.

Aufgrund seiner kompakten Maße von 33cm x 25cm x 6cm benötigt die Eisblockform nur wenig Platz in der Gefriertruhe oder dem Gefrierfach. Wenn der Block komplett durchgefroren ist, einfach aus der Form entnehmen und auf den Kasten aufsetzen. Durch den direkten Kontakt des Eisblocks zu den Flaschen ohne isolierende Luftschicht wird die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie in kürzester Zeit an den Flaschenhals abgegeben. Beim Abschmelzen des Eisblocks an der Kontaktfläche rutscht der Eisblock aufgrund seiner Form nach und bleibt immer ohne störende Luftschicht direkt anliegend. Das Schmelzwasser läuft der Flasche entlang nach unten und erhöht dadurch auch noch mal die Kühlwirkung. Bei der im Flaschenhals entstehenden kalten Flüssigkeit – meistens Bier, geht aber natürlich auch mit anderen Getränken ;-) – erhöht sich die Dichte und sinkt somit nach unten. Die Flüssigkeit zirkuliert somit in der Flasche und wird gleichmäßig kalt.



Idealo:
0,5 Liter: idealo.de/pre…tml


0,33 Liter: idealo.de/pre…tml



UPDATE: nur noch direkt über ALTERNATE (ggf. +3,49 Versand)

alternate.de/SLE…555
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram...



Ich halte das Teil für wenig praxistauglich.

- möchte man EINE Flasche entnehmen, muß der Eisblock angehoben/herausgehoben werden der dann irgendwann bricht.
- die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird.
- schmilzt das Eis, bricht es und kühlt nicht mehr
- nur draußen nutzbar, da immer nass unter dem Kasten.

Wie gesagt, ist nur meine Meinung dazu.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 10. Jul
"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"


Schwachsinn, in der Gefriertruhe wird Energie entzogen und während das Teil auf den Flaschen sitzt wandert die Ernergie der Flaschen zum Eis über, was dadurch schmilzt
Der_Feistevor 1 h, 19 m

Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein …Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram... Ich halte das Teil für wenig praxistauglich. - möchte man EINE Flasche entnehmen, muß der Eisblock angehoben/herausgehoben werden der dann irgendwann bricht.- die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird. - schmilzt das Eis, bricht es und kühlt nicht mehr- nur draußen nutzbar, da immer nass unter dem Kasten.Wie gesagt, ist nur meine Meinung dazu.


- wenn der Strom ausfällt wird der Kühlschrank warm
- wenn jemand deinen Keller ausgräbt, ist er nicht mehr kühl
- wenn sich ein Huhn auf die Flasche setzt und es mit einem Ei verwechselt, wird das Bier warm
- wenn dir durch eine Genmutation der Mund zuwächst, kannst du auch kaltes Bier nicht trinken.

Das ist ein Spassprodukt und hat durchaus seine Berechtigung. Man muss nicht alles mit dem Deutschtum zerpflücken.
Der_Feistevor 13 m

Was hat denn das mit Deutschtum zu tun.Was? Sag mir was! So ein …Was hat denn das mit Deutschtum zu tun.Was? Sag mir was! So ein Humbug.Alle genannten Punkte sind nachvollziehbar. Ich habe nichts zerredet, sondern dargestellt, daß es Nachteile gibt.


Nicht ohne Grund heisst es in D: "Da gibt es nichts zu meckern". Wenn ein Deutscher nichts zu meckern findet, muss es schon aussergewöhnlich sein.
149 Kommentare
Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram...



Ich halte das Teil für wenig praxistauglich.

- möchte man EINE Flasche entnehmen, muß der Eisblock angehoben/herausgehoben werden der dann irgendwann bricht.
- die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird.
- schmilzt das Eis, bricht es und kühlt nicht mehr
- nur draußen nutzbar, da immer nass unter dem Kasten.

Wie gesagt, ist nur meine Meinung dazu.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 10. Jul
Der_Feistevor 1 m

Das ist doch ein DHDL-Produkt, oder? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein …Das ist doch ein DHDL-Produkt, oder? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram...



War das nicht diese billige Kopie von Prosieben?
"cooler" Preis!
danke, für die nächste Party mal mitgenommen
"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"


Schwachsinn, in der Gefriertruhe wird Energie entzogen und während das Teil auf den Flaschen sitzt wandert die Ernergie der Flaschen zum Eis über, was dadurch schmilzt
Der_Feistevor 4 m

Das ist doch ein DHDL-Produkt, oder? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein …Das ist doch ein DHDL-Produkt, oder? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram...

​Das Produkt gab es schon länger, wurde dann aber trotzdem bei Pro7 bei Das Ding des Jahres vorgestellt. Gab's davor allerdings auch schon ein paar Jahre.

Macht aber das Produkt net schlechter
Der_Feistevor 30 m

die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem …die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird. - schmilzt das Eis, bricht es


Wenn es soweit ist, ist das doch egal?
s_abrinavor 2 m

Wenn es soweit ist, ist das doch egal?


nadenn ma Prost, ne! Hicks...
Entweder ich habe ich Kühlschrank/TK in der Nähe, dann brauche ich das Ding nicht. Oder ich habe nichts dergleichen in der Nähe, dann habe ich aber auch keinen Eisblock. Erklärt mal einer, wann er das Ding einsetzt?
DerBadSantavor 2 m

Entweder ich habe ich Kühlschrank/TK in der Nähe, dann brauche ich das D …Entweder ich habe ich Kühlschrank/TK in der Nähe, dann brauche ich das Ding nicht. Oder ich habe nichts dergleichen in der Nähe, dann habe ich aber auch keinen Eisblock. Erklärt mal einer, wann er das Ding einsetzt?


Wenn ich im garten grille und nicht durchgehend in den keller rennen mag um bier zu holen?
DerBadSantavor 4 m

Entweder ich habe ich Kühlschrank/TK in der Nähe, dann brauche ich das D …Entweder ich habe ich Kühlschrank/TK in der Nähe, dann brauche ich das Ding nicht. Oder ich habe nichts dergleichen in der Nähe, dann habe ich aber auch keinen Eisblock. Erklärt mal einer, wann er das Ding einsetzt?


Wenn man zum Beispiel in einen Park oder so zum grillen geht? Vorher das Ding einfrieren und mitnehmen
HansBauer234vor 3 m

Wenn man zum Beispiel in einen Park oder so zum grillen geht? Vorher das …Wenn man zum Beispiel in einen Park oder so zum grillen geht? Vorher das Ding einfrieren und mitnehmen



ich dachte echte mydealzer würden nicht in den park gehen
keesedipvor 14 m

ich dachte echte mydealzer würden nicht in den park gehen


Dann stellst du dir den Kasten halt neben die Couch wenn der Kühlschrank mehr als 2 Meter weg ist 😁
Der_Feistevor 1 h, 19 m

Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein …Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram... Ich halte das Teil für wenig praxistauglich. - möchte man EINE Flasche entnehmen, muß der Eisblock angehoben/herausgehoben werden der dann irgendwann bricht.- die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird. - schmilzt das Eis, bricht es und kühlt nicht mehr- nur draußen nutzbar, da immer nass unter dem Kasten.Wie gesagt, ist nur meine Meinung dazu.


- wenn der Strom ausfällt wird der Kühlschrank warm
- wenn jemand deinen Keller ausgräbt, ist er nicht mehr kühl
- wenn sich ein Huhn auf die Flasche setzt und es mit einem Ei verwechselt, wird das Bier warm
- wenn dir durch eine Genmutation der Mund zuwächst, kannst du auch kaltes Bier nicht trinken.

Das ist ein Spassprodukt und hat durchaus seine Berechtigung. Man muss nicht alles mit dem Deutschtum zerpflücken.
kompvor 10 m

- wenn der Strom ausfällt wird der Kühlschrank warm- wenn jemand deinen K …- wenn der Strom ausfällt wird der Kühlschrank warm- wenn jemand deinen Keller ausgräbt, ist er nicht mehr kühl- wenn sich ein Huhn auf die Flasche setzt und es mit einem Ei verwechselt, wird das Bier warm- wenn dir durch eine Genmutation der Mund zuwächst, kannst du auch kaltes Bier nicht trinken.Das ist ein Spassprodukt und hat durchaus seine Berechtigung. Man muss nicht alles mit dem Deutschtum zerpflücken.


Was hat denn das mit Deutschtum zu tun.
Was? Sag mir was!

So ein Humbug.

Alle genannten Punkte sind nachvollziehbar. Ich habe nichts zerredet, sondern dargestellt, daß es Nachteile gibt.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 10. Jul
Der_Feistevor 13 m

Was hat denn das mit Deutschtum zu tun.Was? Sag mir was! So ein …Was hat denn das mit Deutschtum zu tun.Was? Sag mir was! So ein Humbug.Alle genannten Punkte sind nachvollziehbar. Ich habe nichts zerredet, sondern dargestellt, daß es Nachteile gibt.


Nicht ohne Grund heisst es in D: "Da gibt es nichts zu meckern". Wenn ein Deutscher nichts zu meckern findet, muss es schon aussergewöhnlich sein.
kompvor 2 m

Nicht ohne Grund heisst es in D: "Da gibt es nichts zu meckern". Wenn ein …Nicht ohne Grund heisst es in D: "Da gibt es nichts zu meckern". Wenn ein Deutscher nichts zu meckern findet, muss es schon aussergewöhnlich sein.




Bitte schließe nicht von dir auf Andere!
Verallgemeinerung kommt hier eh nicht gut an.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 10. Jul
Der_Feistevor 11 m

Bitte schließe nicht von dir auf Andere!Verallgemeinerung kommt hier eh … Bitte schließe nicht von dir auf Andere!Verallgemeinerung kommt hier eh nicht gut an.


Es ist eh nicht allgemein, sondern auf Erbsenklauber wie dich bezogen
In Kombination mit ner Isolierbox ne super sache.hab mir damals gleich 3 bestellt(zum verschenken) und 1 zum behalten.wie gesagt kühlbox+eisblock.und schon bekommt man das Bier was man kauft direkt gekühlt.
Hat jemand Erfahrungen damit, wie das Eis an den dicken Flaschen (z.B. Augustiner und dergleichen) anliegt?
geil
6,99 € kostet es, zu erkennen, wie blöd man eigentlich war, so ein Teil gekauft zu haben.
comavor 2 h, 3 m

"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"Schwachsinn, in der …"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"Schwachsinn, in der Gefriertruhe wird Energie entzogen und während das Teil auf den Flaschen sitzt wandert die Ernergie der Flaschen zum Eis über, was dadurch schmilzt


Seht her, ich habe mal was von Naturwissenschaften gehört
Sympathiepunkte sammelt man damit nirgends
An @Der_Feiste und @komp.
Macht bitte weiter (:
nach wieviel Minutene schmilzt/bricht das Teil, bei sagen wir mal >30° draussen?
Bearbeitet von: "BadeniaLibera" 10. Jul
kompvor 17 m

Es ist eh nicht allgemein, sondern auf Erbsenklauber wie dich bezogen


Du verstehst es wohl absichtlich falsch, um deine erste These nicht aufgeben zu müssen.

Du erzählst allgemeinen Quark garniert mit etwas nichtssagendem BlaBla.
ArthurHalivor 11 m

An @Der_Feiste und @komp. Macht bitte weiter (:


...hat eh keinen Sinn, aber danke für´s Anfeuern!
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 10. Jul
Ich versteh nicht was alle haben. Ich finde das Ding genial. Bald ist Grillen an der Uni und da hat man nicht unbedingt n großen Kühlschrank zur Verfügung. Dann nehm ich mir das Ding mit und hab 20 kühle Bierflaschen. Eine Flasche rauszuziehen ist ja wohl nicht allzu schwer. Und brechen sollte das auch nicht solange man kein Vollidiot ist. Und bis das Eis geschmolzen ist, ist das Bier eh weg. Von mir n klares Hot!
Mehr so ein 1-2€ Tedi oder Postenbörse Produkt
maxarivor 13 m

Seht her, ich habe mal was von Naturwissenschaften gehörtSympathiepunkte …Seht her, ich habe mal was von Naturwissenschaften gehörtSympathiepunkte sammelt man damit nirgends


Mit solch einem Kommentar sicherlich. Von seiner rtl2 Welt auf alles andere zu schließen kommt voll dufte rüber. Nieder mit der Wissenschaft!!!
billigster unpraktischer Schrott

hat hier höchstens als Freebie was zu suchen, sonst nix
bpaisatniovor 5 m

Ich versteh nicht was alle haben. Ich finde das Ding genial. Bald ist …Ich versteh nicht was alle haben. Ich finde das Ding genial. Bald ist Grillen an der Uni und da hat man nicht unbedingt n großen Kühlschrank zur Verfügung. Dann nehm ich mir das Ding mit und hab 20 kühle Bierflaschen. Eine Flasche rauszuziehen ist ja wohl nicht allzu schwer. Und brechen sollte das auch nicht solange man kein Vollidiot ist. Und bis das Eis geschmolzen ist, ist das Bier eh weg. Von mir n klares Hot!


Keinen großen Kühlschrank aber ein großes Eisfach? Also bei mir ist das eher voll als der Kühlschrank
Der_Feistevor 2 h, 26 m

Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein …Das ist doch ein DHDL-Produkt? Oder war es Pro7. Naja, irgend so ein Gründerkram... Ich halte das Teil für wenig praxistauglich. - möchte man EINE Flasche entnehmen, muß der Eisblock angehoben/herausgehoben werden der dann irgendwann bricht.- die Flaschen sind nass und rutschig, was bei steigendem Konsum zum Problem wird. - schmilzt das Eis, bricht es und kühlt nicht mehr- nur draußen nutzbar, da immer nass unter dem Kasten.Wie gesagt, ist nur meine Meinung dazu.


Ich denke das ist eine Frage der Herangehensweise.
- Das Eis wird nicht gleich brechen wenn man es ein paar mal angehoben hat.
- In der Regel nimmt man so einen Kasten nicht für sich allein mit nach draußen, sondern für mehrere, die dann auch eine Flasche nehmen, wenn man es anhebt.
- Ist das Eis so weit geschmolzen, dass es bricht, dürfte das Bier bereits dezimiert sein und die restlichen Flaschen für die nächsten 30-60 min gekühlt sein.

Das ist vlt. nicht etwas für jedermann, aber für uns und Freunde, die immer mal im Hof/Garten eine Feier machen, ist es angenehm, da wir nicht jedes mal 3 Etagen im Haus hochgehen müssen um kaltes Bier zu holen.
Butters8610. Jul

Hat jemand Erfahrungen damit, wie das Eis an den dicken Flaschen (z.B. …Hat jemand Erfahrungen damit, wie das Eis an den dicken Flaschen (z.B. Augustiner und dergleichen) anliegt?




Da steht für 20 x 0,5l
Das müsste doch für die braunen Kolben von Augustiner passen.
comavor 2 h, 27 m

"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"Schwachsinn, in der …"die in der Gefriertruhe gesammelte Kälteenergie"Schwachsinn, in der Gefriertruhe wird Energie entzogen und während das Teil auf den Flaschen sitzt wandert die Ernergie der Flaschen zum Eis über, was dadurch schmilzt


In der Gefriertruhe wird dem Wasser allerdings tatsächlich Exergie zugeführt.
ausverkauft?
Die meisten Leute hier sind richtig spaßig auf Parties...
maxarivor 30 m

Seht her, ich habe mal was von Naturwissenschaften gehörtSympathiepunkte …Seht her, ich habe mal was von Naturwissenschaften gehörtSympathiepunkte sammelt man damit nirgends



ich habe sogar zwei MINT Berufsabschlüsse
Das Ding hat keine Deckel oder? Man muss bei der Größe und Menge an Wasser also besonders aufpassen das irgendwie ohne zu verschwappen in den Tiefkühler zu buxieren und plan aufstellen zu können.
Abzug fürs Handling, aber prinzipiell ne gute Sache wenn man doch mal spontan nen Kasten geholt hat und den fürs Grillen schnell noch runterkühlen will....
Wenn das mit 10 Grad kälter in 30 min stimmt wäre es top.
Könnt ja mal 20 Flaschen Bier in den Kühlschrank legen und schauen, wie viel Grad weniger da in 30 min erreicht werden..
Noch besser wäre das Teil allerdings, wenn man die Flaschen kopfüber einstellen könnte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text