-70°
ABGELAUFEN
Slipjoint Taschenmesser - Spyderco P.I.T.S [IMPORT] 119€ zzgl. 19% Steuern statt PVG: 279,-€/UVP: 419€

Slipjoint Taschenmesser - Spyderco P.I.T.S [IMPORT] 119€ zzgl. 19% Steuern statt PVG: 279,-€/UVP: 419€

Dies & DasEbay Angebote

Slipjoint Taschenmesser - Spyderco P.I.T.S [IMPORT] 119€ zzgl. 19% Steuern statt PVG: 279,-€/UVP: 419€

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Es scheint sich um einen Abverkauf des Spyderco P.I.T.S Folder zu handeln, da es eine "neue" Version mit blauen Griffschalen gibt, wird diese "alte" Version nun verschleudert.

Für knapp 149€ inkl. Versand und Einfuhrabgaben! (AU $178,22 umgerechnet ~119€ ohne 19% Einfuhrumsatzsteuer) Beachtet bitte dass es sich um ein Import handelt und Ihr ab 150€ Zoll bezahlen müsst!

Rund 47% unter Bestpreis lt. Idealo!

Beschreibung des Artikels:
(Pie in the Sky) Dieser von Mike Read entworfene Slipjoint-Folder läuft völlig konform mit dem extrem strengen britischen und deutschen Waffengesetz. Die breite Droppointklinge aus Böhler N690CO verfügt über keine eigene Verrieglung. Im Gebrauch unterstützt die haltende Hand jedoch die Hemmung der Klinge und sorgt für zusätzliche Sicherheit. Mit umsetzbarem Clip.

Klingenmaterial: N690Co
Klingenlänge: 7,5cm
Gesamtlänge: 18,2cm
Designer: Mike Read
Gewicht netto: 96 g
Gewicht brutto: 125 g
Verschluss: Slip Joint

Nur noch wenige Exemplare verfügbar!

Angeboten wird das ganze von "outfittercountry" über ebay. Mit aktuell 105.077 Bewertungen - davon 99,6% Positive - sollte der Shop zuverlässig sein.
- JU7i3N

Da dies einigen Leuten hier nicht klar zu sein scheint. Es handelt sich NICHT um ein "einhändig feststellbares Messer" welches in Deutschland nicht geführt werden darf. Ausschlaggebend hierbei ist das Fehlen einer Verriegelung! Nachzulesen in §42a WaffG.
- JU7i3N

Beliebteste Kommentare

Murmel1

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen. Besonders da ja bekanntlich immer mehr Menschen in Deutschland der Ansicht sind, sie müssten sich fürchten. Mehr Waffen bedeutet nicht mehr Schutz, sondern mehr Opfer. Amerika Japan: eins der besten Beispiele. Auch wenn jetzt gleich wieder die (meist scheinheiligen) Angler, Jäger Argumente kommen werden.



Hallo Murmel1. Es handelt sich hierbei um ein Messer. Dies ist keine Waffe sondern ein Werkzeug wie viele andere Dinge auch.

Die meisten Straftaten mit "Schneidwerkzeugen" werden übrigens mit Küchenmesser verübt. Also sollten wir diese wohl auch nicht mehr auf Mydealz stellen

Es geht hier um die Ersparnis eines in Deutschland frei führbaren Messers welches nicht dem §42a WaffG unterliegt!

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen.
Besonders da ja bekanntlich immer mehr Menschen in Deutschland der Ansicht sind, sie müssten sich fürchten.
Mehr Waffen bedeutet nicht mehr Schutz, sondern mehr Opfer.
Amerika Japan: eins der besten Beispiele.
Amerika: eines der lockersten Waffengesetze weltweit: sehr viele Waffentote pro Jahr
Japan: eines der strengsten Waffengesetze weltweit: fast keine Waffentote pro Jahr


Auch wenn jetzt gleich wieder die (meist scheinheiligen) Angler, Jäger Argumente kommen werden.

63 Kommentare

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen.
Besonders da ja bekanntlich immer mehr Menschen in Deutschland der Ansicht sind, sie müssten sich fürchten.
Mehr Waffen bedeutet nicht mehr Schutz, sondern mehr Opfer.
Amerika Japan: eins der besten Beispiele.
Amerika: eines der lockersten Waffengesetze weltweit: sehr viele Waffentote pro Jahr
Japan: eines der strengsten Waffengesetze weltweit: fast keine Waffentote pro Jahr


Auch wenn jetzt gleich wieder die (meist scheinheiligen) Angler, Jäger Argumente kommen werden.

Sieht mir eher aus wie ein Einhandmesser und dann ist es nicht mehr ganz so konform mit dem Waffengesetz

Murmel1

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen. Besonders da ja bekanntlich immer mehr Menschen in Deutschland der Ansicht sind, sie müssten sich fürchten. Mehr Waffen bedeutet nicht mehr Schutz, sondern mehr Opfer. Amerika Japan: eins der besten Beispiele. Auch wenn jetzt gleich wieder die (meist scheinheiligen) Angler, Jäger Argumente kommen werden.



Hallo Murmel1. Es handelt sich hierbei um ein Messer. Dies ist keine Waffe sondern ein Werkzeug wie viele andere Dinge auch.

Die meisten Straftaten mit "Schneidwerkzeugen" werden übrigens mit Küchenmesser verübt. Also sollten wir diese wohl auch nicht mehr auf Mydealz stellen

Es geht hier um die Ersparnis eines in Deutschland frei führbaren Messers welches nicht dem §42a WaffG unterliegt!

"Im Gebrauch unterstützt die haltende Hand jedoch die Hemmung der Klinge und sorgt für zusätzliche Sicherheit" > ein Schelm...

JU7i3N

Es handelt sich hierbei um ein Messer. Dies ist keine Waffe sondern ein Werkzeug wie viele andere Dinge auch. Die meisten Straftaten mit "Schneidwerkzeugen" werden übrigens Küchenmesser verübt. Also sollten wir diese wohl auch nicht mehr auf Mydealz stellen Es geht hier um die Ersparnis eines in Deutschland frei führbaren Messers welches nicht dem §42a WaffG unterliegt!



Genau, weil man sich so ein Messer auch für den Haushalt kauft. Daher liegen die Dinger auch rein zufällig neben den Pfeffersprays im Waffenladen. Kann man ja zum würzen benutzten.

Murmel1

Amerika Japan: eins der besten Beispiele.



Amerika Japan, ich verstehe den Zusammenhang nicht so ganz.

JU7i3N

Hallo Murmel1. Es handelt sich hierbei um ein Messer. Dies ist keine Waffe sondern ein Werkzeug wie viele andere Dinge auch.



Ein Werkzeugmesser sieht anders aus.

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen.


Das ist keine Waffe, sondern ein Werkzeug.

Murmel1

Amerika Japan: eins der besten Beispiele.


Amerika: eines der lockersten Waffengesetze weltweit: sehr viele Waffentote pro Jahr
Japan: eines der strengsten Waffengesetze weltweit: fast keine Waffentote pro Jahr



Auf mydealz werden auch "Killerspiele" beworben, das finde ich nicht in Ordnung, was passiert sieht man ja an Amerika Japan... Meist werden so Teile in der Preisklasse gekauft weil die Leute einfach Gefallen an der Verarbeitung, dem Design etc haben, nicht um damit Leute abzumetzeln und sich darauf einen runterzuholen... Geht und kauft euch Babykatzen aus Plüsch, aber nervt hier nicht mit Waffen rum

An die Vorausposter: Einfach mal die Dealeschreibung lesen! Slipjoint bedeutet, dass die Klinge in keiner Position verriegelt. Um unter das kürzlich geänderte Waffengesetz zu fallen, müsste sie sich aber a) einhändig öffnen lassen UND b) dabei verriegeln. Da nun die Klinge NICHT einhändig verriegelbar ist, ist dieses Werkzeug keine Waffe. Ich bin allerdings kein Anwalt. Wenn Ihr meine Aussage rechtsverbindlich bestätigt sehen wollt: Informiert euch! Schreibt vorher aber bitte zu nix, wovon ihr keine Ahnung habt.

Ich finds nur Schade, dass weder die Ersparnis noch der Deal als solcher gevotet wird, sondern MESSER = AUTOCOLD

Murmel1

Amerika Japan: eins der besten Beispiele.


Das wollte ich nämlich sagen, du hast das "vs." vergessen

Jaerrit

Auf mydealz werden auch "Killerspiele" beworben, das finde ich nicht in Ordnung, was passiert sieht man ja an Amerika Japan... Meist werden so Teile in der Preisklasse gekauft weil die Leute einfach Gefallen an der Verarbeitung, dem Design etc haben, nicht um damit Leute abzumetzeln und sich darauf einen runterzuholen... Geht und kauft euch Babykatzen aus Plüsch, aber nervt hier nicht mit Waffen rum


Gratulation zu einer der dümmsten Begründungen überhaupt (Killerspiele). Diese "dumm-Wahlfang"Argumente (war ja für viele nur Wahlpropaganda) sind schon vor ein paar Jahren gescheitert.


Amethyst

Schreibt vorher aber bitte zu nix, wovon ihr keine Ahnung habt.


Wie schon geschrieben: Und deshalb liegen sie ja auch im Waffenladen direkt neben den Pfeffersprays die zum Würzen sind. Oder hast du so ein Ding schon mal im Kaufhof oder Küchenbedarfsladen gesehen? Geschweige denn im Baumarkt?
Ist mir sowas von egal wie Hersteller Gesetze austricksen: Für mich ist das eine Waffe, sofern du nicht mit einer Angelrute oder einer Jagdlizenz rumläufst.

Phallus69

Das wollte ich nämlich sagen, du hast das "vs." vergessen


mydealz mag < - > nicht zeigen, wird immer gelöscht

JU7i3N

Ich finds nur Schade, dass weder die Ersparnis noch der Deal als solcher gevotet wird, sondern MESSER = AUTOCOLD


Wenn man sich deine "restlichen" beiden Deals anschaut, sollte das kalt werden, ja nichts neues für dich sein

Murmel1

Ich finde es nicht Ok, wenn Waffen auf Mydealz beworben werden dürfen. Besonders da ja bekanntlich immer mehr Menschen in Deutschland der Ansicht sind, sie müssten sich fürchten. Mehr Waffen bedeutet nicht mehr Schutz, sondern mehr Opfer. Amerika Japan: eins der besten Beispiele. Amerika: eines der lockersten Waffengesetze weltweit: sehr viele Waffentote pro Jahr Japan: eines der strengsten Waffengesetze weltweit: fast keine Waffentote pro Jahr Auch wenn jetzt gleich wieder die (meist scheinheiligen) Angler, Jäger Argumente kommen werden.



Ich finde es gut das Waffen auf mydealz beworben werden dürfen.
Warum auch nicht - gibt es da ein Gesetz dagegen?
Ist ja schön, dass das nicht in Deine Ideologie passt, nur musst du andere Menschen nicht dahingehend bevormunden oder versuchen andere dazu zu ermutigen.



Blitss

Ich finde es gut das Waffen auf mydealz beworben werden dürfen.


Meine Meinung, deine Meinung. Passt ja auch.

Blitss

Ist ja schön, dass das nicht in Deine Ideologie passt, nur musst du andere Menschen nicht dahingehend bevormunden oder versuchen andere dazu zu ermutigen.


Wo habe ich bevormundet? Das war meine Meinung, die dir nicht in den Kram passt; mehr nicht.

Und nur weil nicht jeder Schwachkopf eine Waffe (oder ähnlichen Gegenstand) erhalten sollte, ist das keine Bevormundung, sondern Prävention der dem Schutze der Allgemeinheit gilt. Also bitte nicht wie die N.R.A. auf Trailerparkniveau argumentieren.

Ja nur das meine Meinung auf der Freiheit des Einzelnen basiert und deine auf Zensur und Verbotsideologie.

Wer den Film Casino gesehen hat, weis auch, dass ein Kugelschreiber eine tödliche Waffe sein kann.

Weiterhin sollte man mal Statistiken lesen. Ein paar Beispiele aus Deutschland:

Autofahrer : Ca 6000 - 8000 Tote/a
Ärzte : Ca 15000 Tote/a
Raucher : ca. 45000 Tote/a
Terrorristen : 0 Tote/a

Wie viel tote durch Messerstecher? (Küchenmesser incl.)

Also einfach mal durch die Hose atmen.

Gruß

ws

Spyderco - Auto HOT!

Danke für den Deal! Lass dich nicht entmutigen!

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.