-73°
s`luce E27 LED-Glühbirne 8W 690lm E27 für 9,99 inkl. Versand bei E-Bay

s`luce E27 LED-Glühbirne 8W 690lm E27 für 9,99 inkl. Versand bei E-Bay

Home & LivingEbay Angebote

s`luce E27 LED-Glühbirne 8W 690lm E27 für 9,99 inkl. Versand bei E-Bay

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wird als Warmweiß angegeben.
Für 690lm finde ich das einen guten Preis.
Idealo inkl. Versand liegt bei ca. 20€

Qipu nicht vergessen.

Hersteller/Modell: s`luce eco
Material: Kunstsotff, Metall
Farbe: warmweiß
Energieeffizienzklasse:
Kelvin: 3.000 K (Farbtemperatur)
Lumen: 690 lm (Lichtstrom)
Verbrauch: 8 Watt
Maße: Ø: 6 cm, Höhe: 10,8 cm
Fassung: E27
Spannung: 230 Volt

____________________________________________________________________

Die Technischen Daten sind nutzlos...

Wie hoch ist der Halbwertswinkel in dem das Licht abgestrahlt wird?
Wie hoch ist der maximale Abstrahlwinkel?
Wie ist die Farbwiedergabe?
Wieviel Schaltvorgänge überlebt die Elektronik?

Da sind noch einige Fragen offen
- Wattebaellchen

19 Kommentare

Da nehme ich lieber eine Philips LED 2700k für 9,99€, da weiss man was man hat.

Wo gibt es denn die Philips?

Ich habe das Gefühl, hier wird jeder Ebay Tages "Deal" gepostet ob er gut ist oder nicht hauptsache erstmal hier rein, dass man überhaupt was postet!!!

Die Phillips Driften mit einer Farbtemperatur von 2700K ins Rosa. Sieht echt nicht gut aus. Zudem haben die auch kleine 700lm

Dimmbar wäre es ein guter Preis gewesen...

Also ich kann nix negatives sagen, hab beim letzten Mal 2 gekauft und bin positiv überrascht. Hell ca 75W, normale Lichtfarbe, wird nicht heiß, Glühlampenform, würde ich jederzeit wieder kaufen.

Wie ist denn der Abstrahlwinkel?

Ernesto666

Ich habe das Gefühl, hier wird jeder Ebay Tages "Deal" gepostet ob er gut ist oder nicht hauptsache erstmal hier rein, dass man überhaupt was postet!!!



Wo ist das Problem? Der Preis ist doch 50% vom Idealo Preis. Also warum nicht?
Was ich nicht so dolle finde ist, das erst mal cold gevotet wird ohne sinnvolle Gründe dafür anzugeben.
Wenn ein Deal woanders viel billiger ist kann ich das ja noch verstehen.

Desy

Dimmbar wäre es ein guter Preis gewesen...


Muss mal jemand ausprobieren.
Ich habe schon verschiedene LED Lampen im Einsatz (e.g.Samsung) welche nicht als dimmbar angegeben sind. Diese lassen sich aber trotzdem bis auf 10% dimmen ohne zu flackern.
Kommt wahrscheinlich auf das Innenleben an.

@Mills könntest Du da Feedback geben?

Also wenn man bei seinen Bewertungen schaut dann ist es wohl der normale Preis von diesen Leuchtmittel und scheinbar auch nicht wirklich gut.
Aus Ebay Bewertung:
Billigware, stellt sich tot. Nur durch Paypal Geld zurück erhalten. Nie wieder!!
oder
Leuchtmittel entsprach nicht warmweiß - sollte "Beweise" schicken + Porto zahlen

Sayuri

Da nehme ich lieber eine Philips LED 2700k für 9,99€, da weiss man was man hat.



Gerade Philips ist einer der schlechtesten LED-Lampen-Hersteller ...

Die Technischen Daten sind nutzlos...

Wie hoch ist der Halbwertswinkel in dem das Licht abgestrahlt wird?
Wie hoch ist der maximale Abstrahlwinkel?
Wie ist die Farbwiedergabe?
Wieviel Schaltvorgänge überlebt die Elektronik?
Wieviel Betriebsstunden überleben die LEDs?

Edit: 50.000 steht in einem der Bilder, was für den Preis sehr viel ist...

Die Farbtemeperatur von 3000k ist sogar angenehmer als 2700k wie von Glühlampen. Es ist halt etwas weißer und weniger Gelb und mich genau die richtige Farbe um durch einen langen Winter zu kommen

Ich denke aber das der Abstrahlwinkel ähnlich wie bei den LED leuchtmitteln von Pollin ist:

1er
3er

und das macht sich leicht negativ bemerkbar. an dem Licht gibts nichts zu meckern, es kommt nur nicht überall hin, das sollte man vorher bedenken.

Wobei sich da die Daten wohl geändert haben... die Farbwidergabe ist schlechter als bei meinen, dafür halten sie jetzt 70.000 statt 15.000 Schaltvorgänge aus oO

Ich werd da mal nachhaken ob die Werte so stimmen

Die Leute voten vermutlich cold, weil Ebay gestern den Fehler gemacht hat, in der Werbeemail und auf der Startseite im Bildchen "3x" reinzuschreiben (Screenshots kann ich nachliefern), nach meiner Dealerstellung aber den Fehler korrigiert und extra einen Untertitel einbaute, es handele sich nur um eine Lampe. Drei Stück zu dem Preis wäre ja auch zu schön gewesen. Mal sehen, ob der Verkäufer die zum Zeitpunkt etwa 500 verkauften 3er-Packs verschickt, oder 500 negative Bewertungen akzeptiert.

ninurta

Gerade Philips ist einer der schlechtesten LED-Lampen-Hersteller ...



Deine Aussagen basieren natürlich auf einem breiten wissenschaftlichen Fundament.

3000k ist aber ein kaltes Warmweiß

ninurta

Gerade Philips ist einer der schlechtesten LED-Lampen-Hersteller ...



Ja, auf Messungen und einer detailierten Studie der verbauten Komponenten sowie externen Testpersonen.

Bin mit diesen LEDs nicht wirklich zufrieden gewesen. Die flackern immer wieder.

Da ich den von mir erstellten Deal hatte löschen lassen, kurz hier der Hinweis, für die, die annahmen, ein 3er-Paket zu kaufen. Es gibt eine imho recht kulante Lösung, kam eben per Email:

"Sehr geehrter Kunde,

bei dem WOW Deal ?LED-Glühbirne 8W LED Glühlampe Sparlampe Leuchtmittel warmweiß? vom 03.04.2013 ist es leider innerhalb eines kurzen Zeitfensters zu einem technischen Fehler gekommen.

In dem Newsletter, sowie auf der WOW-Seite wurde irrtümlich ein 3er- Set Glühbirnen angeboten anstatt einer Glühbirne für 9,99 EUR.

Wir haben identifiziert, dass Sie davon betroffen sind und den Artikel innerhalb dieses Zeitfensters gekauft haben.

Wir bedauern diesen Vorfall und die damit für Sie entstandene Verwirrung außerordentlich und bitten dafür um Entschuldigung.

Gemeinsam mit dem Verkäufer ?skapetze? haben wir unverzüglich folgende Lösung für Sie erarbeitet:

- Ihnen wird vom Verkäufer der volle Kaufpreis erstattet.
- Die bereits erhaltene Ware können Sie in jedem Fall behalten, bzw. bekommen diese in den folgenden Tagen zugesandt.
- Die Rückerstattung des Geldes wird sofort veranlasst. Abhängig von der Zahlungsmethode (PayPal/ Überweisung) kann dies einige Tage in Anspruch nehmen.

Wir entschuldigen uns nochmals für die entstandenen Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie mit der schnellen und unkomplizierten Lösung zufrieden sind und bald wieder bei uns einkaufen werden.

Mit freundlichen Gruessen

eBay Sicherheitsteam"

Alternative wäre für den Verkäufer ja gewesen, einfach zu stornieren oder - da der Versand offenbar nicht zu stoppen war - die Ware zurückzunehmen. Oder "nur" 2/3 des Kaufpreises zu erstatten.
Alternative für Käufer wäre, auf die Lieferung von 3 Stück zu bestehen. Das lohnt sich aber wohl kaum, ich werde dem Angebot daher zustimmen und begnüge mich mit meiner kostenlosen einen LED-Lampe statt drei preiswerter.

Da das Problem offenbar von Ebay verursacht wurde, wird Ebay wohl auch für den Schaden von ca. 500 mal 10€ aufkommen.
Uns kanns ja egal sein.

Da einige angaben fehlen und man die Katze im Sack kauft würde ich mir auch nicht die Mühe machen und jetzt auf meinen 3 Stück bestehen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text