308°
ABGELAUFEN
Smart DNS Proxy Kostenlos
Smart DNS Proxy Kostenlos
FreebiesSmart DNS Proxy Angebote

Smart DNS Proxy Kostenlos

Deal-Jäger

Für begrenzte Zeit ist der Service von Smart DNS kostenlos, normalerweise kostet der Service 4,99 Dollar im Monat.

Mit Smart DNS habt ihr zugriff auf alle Seite die normalerweise in Deutschland geblockt sind wie z.b. Hulu, Pandora, Netflix usw.

Hier wird erklärt wie ihr eurer System einrichten könnt.
smartdnsproxy.com/Setup

Seiten die unterstützt werden.
smartdnsproxy.com/Ser…ces

Beste Kommentare

Admin

Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service. Für Torrent und Co. macht es also keinen Sinn. Der Service dagegen gaukelt den Webseiten lediglich eine andere Herkunft vor. In diesem Fall USA. Damit funktioniert dann jede Webseite, die eigentlich nicht Amerikaner ausschließt:
Netflix
Hulu
ABC
TheWB
Youtube (einige Videos dank Gema)
etc. pp

Hat den Vorteil, dass der Speed besser sein kann als bei manchen VPNs, da eben der Traffic nicht über 2 Server laufen muss. Hat den Nachteil, dass nicht alles damit klappt.

chrisulm

Gibt's denn bei Netflix eigentlich auch was deutsches zum angucken? Sonst interessiert mich das ja überhaupt nicht.



** Face palm **

Avatar

GelöschterUser17848

kobra

Kein BBC iPlayer, Frankreich auch nicht, schade. Oder übersehe ich was?


Nimm das: zenmate.io/home/

44 Kommentare

VerfasserDeal-Jäger

bildschirmfoto2014-01j5p59.png

und was hat man davon ? steig nicht so ganz dahinter

Mit Smart DNS habt ihr zugriff auf alle Seite die normalerweise in Deutschland geblockt sind wie z.b. Hulu, Pandora, Netflix usw.

Mit Smart DNS habt ihr zugriff auf alle Seite die normalerweise in Deutschland geblockt sind wie z.b. Hulu, Pandora, Netflix usw.



Ja, das habe ich schon gelesen aber hulu und so funktioniert bei mir auch ohne dem Gelumpe.. ich denke mir mal interessant nur für solche Pornoseiten besucher oder hacker

Netflix ging bei mir z.B. nicht. Jetzt schon. Wie es bei Hulu ist kann ich dir leider nicht beantworten.

leider noch kein schweizer fernsehen wilmaa, zattoo oder tvboy..

Bekomme keine bestätigungsmail. Schade

knicka

Ja, das habe ich schon gelesen aber hulu und so funktioniert bei mir auch ohne dem Gelumpe..



Wo wohnst'n Kollega?

netflixfixer.com postet immer kostenlose Codes. Vielleicht nicht sicher genug für deinen PC, aber für Spielkonsole, Apple TV ect. reicht es. Der Service hier wird sicher bald nicht mehr kostenlos sein

wandelt sich das dann automatisch in was kostenpflichtiges um oder bekommt man da ne Info

jeanyoo1

wandelt sich das dann automatisch in was kostenpflichtiges um oder bekommt man da ne Info


Würde mich auch interessieren, und wie lange gilt der kostenlose Zugang?

Gibt ja auch für Google Chrome /Firefox ein paar add-ons, die ähnliches können.

Anmeldung hat geklappt. Kann ich damit Torrents laden? Wohl kaum.

Wie überprüfen die denn ob du Mitglied bist, wenn du einfach den DNS auf die IP setzt - ganz ohne Login?

Über die ActiveIP bem Login.



Gibt's denn bei Netflix eigentlich auch was deutsches zum angucken? Sonst interessiert mich das ja überhaupt nicht.

Gibt's ähnlich auch kostenlos: www.tunlr.net

chrisulm

Gibt's denn bei Netflix eigentlich auch was deutsches zum angucken? Sonst interessiert mich das ja überhaupt nicht.



Nein.

Wo kann man das Netflix Angebot mal betrachten?

Wieso du funktioniert in der Androidversion von mydealz eigentlich der zitieren Button nicht?

Egal...

Was deutsches, wie Tatort oder Frauentausch? Wohl kaum... ;-)

Browsen kann man das Angebot bspw via moreflicks.com
Das Gute an einem vernünftigen DNS ist das Wechseln der Region, da Netflix in verschiedenen Ländern teilweise anderen content anbieten kann.

Beogradjanin

Wo kann man das Netflix Angebot mal betrachten?



Im Internet.

OAAAH die comments hier, da will man menschen anschreien und von ner klippe stoßen ! Informiert euch doch eine Sekunde bei google und hört auf soviel scheiße zu schreiben. Schrecklich!

Admin

Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service. Für Torrent und Co. macht es also keinen Sinn. Der Service dagegen gaukelt den Webseiten lediglich eine andere Herkunft vor. In diesem Fall USA. Damit funktioniert dann jede Webseite, die eigentlich nicht Amerikaner ausschließt:
Netflix
Hulu
ABC
TheWB
Youtube (einige Videos dank Gema)
etc. pp

Hat den Vorteil, dass der Speed besser sein kann als bei manchen VPNs, da eben der Traffic nicht über 2 Server laufen muss. Hat den Nachteil, dass nicht alles damit klappt.

Für wen es interessiert:

23.21.43.50 - Virginia, USA
54.229.171.243 - Irland

Beide von amazonaws.com / Amazon.com, Inc.

Kein BBC iPlayer, Frankreich auch nicht, schade. Oder übersehe ich was?

hmm... leider mega slow und netflix funzt nicht...
für mich keine option, erst recht nicht da es eigentlich kostenpflichtig ist!

Avatar

GelöschterUser17848

kobra

Kein BBC iPlayer, Frankreich auch nicht, schade. Oder übersehe ich was?


Nimm das: zenmate.io/home/

thx :-))

kobra

Kein BBC iPlayer, Frankreich auch nicht, schade. Oder übersehe ich was?

knicka

Ja, das habe ich schon gelesen aber hulu und so funktioniert bei mir auch ohne dem Gelumpe.. ich denke mir mal interessant nur für solche Pornoseiten besucher oder hacker


Wohnst du zufällig in den USA?

Und willst du uns ernsthaft glaubhaft machen dass du keine Pornoseiten besuchst?

traydare

Für wen es interessiert:23.21.43.50 - Virginia, USA54.229.171.243 - IrlandBeide von amazonaws.com / Amazon.com, Inc.



Danke sehr. Werde ich die Tage mal testen. passt gut zu den audible-deals. Denn diese weinen rum, dass man aus Deutschland kein Buch bei audible.co.uk oder audible.com kaufen kann. Aber den Abo abschließen geht noch. Pfff...

admin

Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service. Hat den Vorteil, dass der Speed besser sein kann als bei manchen VPNs, da eben der Traffic nicht über 2 Server laufen muss. Hat den Nachteil, dass nicht alles damit klappt.



Doch natürlich, es ist nichts anderes als ein selektiver proxy. Wie soll denn bitte ein DNS bei z.B. Hulu deine IP verändern können?? Du wirst, je nach Aufruf, über einen Ami oder englischen Proxy auf den Dienst geschickt, damit das funktioniert, musst du den DNS ändern. Deshalb kann das auch, je nach Proxy, auch mal furchtbar träge sein ...

Ich würde immer einen bezahlten VPN Dienst vorziehen.

chrisulm

Gibt's denn bei Netflix eigentlich auch was deutsches zum angucken? Sonst interessiert mich das ja überhaupt nicht.



** Face palm **

Damit kann ich also iHeart Radio hören? :-O

admin

Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service. Hat den Vorteil, dass der Speed besser sein kann als bei manchen VPNs, da eben der Traffic nicht über 2 Server laufen muss. Hat den Nachteil, dass nicht alles damit klappt.



Was anderes schreibt der Admin doch gar nicht..

Du nennst es selektiv er "smart"

Keine Bestaetigungsmail erhalten bisher. Brauche sowas aber auch nicht zwingend.

Kam doch noch. Alles gut.

Zero9

Was anderes schreibt der Admin doch gar nicht..Du nennst es selektiv er "smart"



Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service.



Und das stimmt nicht. Sehr wohl läuft der Traffic über einen weiteren Server. Anders würde es auch garnicht funktionieren.

Ich kann dem nicht ganz folgen ... ich nutze als DNS den Google DNS 8.8.8.8 der ist auch kostenlos.

Ein DNS löst doch eigentlich nur Namen auf. Man ruft z.B. mydealz.de auf und dahinter steht die IP Q.X.Y.Z, dass weiß der DNS über die Lookupzonen und der User wird an die richtige Stelle geschickt.

Eine Änderung des DNS-Servers gaukelt doch aber keine andere Absender-IP-Adresse vor, man bleibt in Deutschland. Der einzige Sinn eines solchen DNS wie sie es schreiben bedeutet "totally freedom". D.h. Webseiten die illegal sind und die von der Bundesregierung möglicherweise "gesperrt" sind, indem die DNS-Server von T-Online und co. die Namen zu den entsprechenden IPs nicht auflösen, wären dann verfügbar.
Wirklich interessant dürfte ein solches Angebot nur für Leute in China, etc. sein ...

Zero9

Was anderes schreibt der Admin doch gar nicht..Du nennst es selektiv er "smart"

Ein SmartDNS leitet im Gegensatz zu einem echten VPN NICHT! den Traffic über den Service.



Der Admin hat nur das Wort "komplett" vergessen... Lässt sich aus dem restlichen Text aber ganz einfach verstehen.

Daher selektiv Traffic über den Proxy oder eben nicht

der nfl-gamepass funktioniert aber auch hiermit nicht, oder?

Avatar

GelöschterUser99108

Xennon

Ich kann dem nicht ganz folgen ... ich nutze als DNS den Google DNS 8.8.8.8 der ist auch kostenlos.Ein DNS löst doch eigentlich nur Namen auf. Man ruft z.B. mydealz.de auf und dahinter steht die IP Q.X.Y.Z, dass weiß der DNS über die Lookupzonen und der User wird an die richtige Stelle geschickt.


Ja und Nein.
Wenn Du deren DNS Server einträgst und z.B. hulu.com aufrufst, bekommst du eben nicht die DNS Adress von Hulu zurück, sondern von deren Server. Dort geht Dein Traffic erstmal hin und von dort an Hulu, wodurch es dann für Hulu wie US Traffic aussieht.
Andere Serveradressen lösen sie normal auf und geben Dir die echte IP zurück, so wie es auch Google macht.

Die Gefahr dabei ist, daß Du nie weißt, ob Du immer die richtige Adresse bekommst - besonders wenn Du es im Router einträgst und ständig so laufen läßt. Theoretisch könnten sie z.B. für gmail.com auch ihren Server zwischenschalten, dann liefe auch dieser Traffic bei ihnen durch.
Deshalb ist es sinnvoller z.B. einen freien Service wie tunnlr zu nehmen, dort die tunnlr IP der Server für Hulu & co. einmal abzufragen und diese dann direkt in Deine hosts Datei einzutragen.
Dann kannst Du Deinen normalen DNS wieder verwenden, aber der notwendige Traffic, und nur dieser!, läuft über den tunnlr Server.

Letztes Jahr war folgendes Setting aktuell (aus meiner /etc/hosts kopiert:

> cat /etc/hosts
##
# Host Database
#
# localhost is used to configure the loopback interface
# when the system is booting. Do not change this entry.
##
127.0.0.1 localhost
255.255.255.255 broadcasthost
::1 localhost
fe80::1%lo0 localhost

##
#
# Länder IP Kontrolle umgehen
#
# stadt-bremerhaven.de/tun…en/
#
##

# 60.254.153.18 hulu.com
# 23.67.250.147 r.hulu.com
# 23.67.250.147 r.hulu.com.edgesuite.net
# 96.9.145.226 s.hulu.com
198.99.118.37 cbs.com
157.238.75.9 cbs.com
157.238.75.9 cbs.com.edgesuite.net
127.0.0.1 mads.cbs.com
64.191.64.132 release.theplatform.com
128.242.186.208 fox.com
157.238.74.123 ads.fox.com
157.238.74.123 ads.fox.com.edgesuite.net
63.140.35.28 a.fox.com
157.238.74.104 media.fox.com
157.238.74.104 media.fox.com.edgesuite.net
64.191.64.132 ink.theplatform.com
64.191.64.132 fbchdvod-f.akamaihd.net

##
#
# nach ? Korrekturen dscacheutil -flushcache
#
##

schöne, schnelle HD-Streaming von Netflix

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text