Smart VX 10 HD+, digitaler HDTV Satelliten-Receiver (inkl. HD+ Karte für ein Jahr, Hbb-TV, WLAN, PVR-Ready)
56°Abgelaufen

Smart VX 10 HD+, digitaler HDTV Satelliten-Receiver (inkl. HD+ Karte für ein Jahr, Hbb-TV, WLAN, PVR-Ready)

24
eingestellt am 7. Jan 2011
Edit: Vergriffen, 4-6 Wochen Lieferzeit...

Amazon hat hier aufgrund des MM Angebotes nachgezogen.

Vergleichspreis Web: ab 199,- + Versand.

- 1 Jahr HD+ inclusive
- HbbTV
- PVR-ready
- WLAN
- LAN / Ethernet Anschluss
- FULL HD 1080p
- NAGRA Embedded
- USB-Schnittstelle zum Anschluss einer externen Festplatte
- e-SATA Schnittstelle
- Save Energy
- Unicable tauglich
- Receiver Automatik Programmierungs-System
- 8-stelliges VF-Display
- 5000 TV- und Radio Kanäle

24 Kommentare

hab mich mal informiert: wenn man im hifi forum guckt, macht der wohl ziemlich viele probleme, smart bringt laufend nur halbfertige fw-updates raus, die immer neue Fehler mit sich bringen...

hifi-forum.de/vie…tml

dennoch auch viele positive stimmen im netz zu finden, und für die funktionen ist der preis gut. gibt mW erst wieder ab 270Euro vergleichbares.

nettes angebot.
ich benötige einen twin receiver mit hd+ und pvr. zugriff per lan sollte möglich sein um aufgenommene sachen auch am pc schauen zu können.
hat jemand eine günstige idee?

Ich fahr mit der Dreambox recht gut, leider ist die nicht "günstig" zumindest nicht unter 800 aber inkl den features die du suchst.

webflo

hab mich mal informiert: wenn man im hifi forum guckt, macht der wohl ziemlich viele probleme, smart bringt laufend nur halbfertige fw-updates raus,



Laut amazon Rezensionen ist die aktuelle Firmware von Dezember wohl fehlerfrei und alles funzt!

LöL da muss einer Geld haben hehe =)

Also in der aktuellen AUdioVideoFoto Bild ist der Smart C(!)x10 aufn 2. Platz .. vor ihm noch ein Technisat Technistart s1+
(HDTV SAT Receicer ab 130 Euro )
Nur der 1. Platz kostet 200 € deswegen kein plan obs nur von 130-200 ist hehe

Also beim Smart CX10 is der einzige Minuspunkt: "Kein tonspurwechsel bei Aufnahmen"
Test 2,56
Preisurteil
günstig
Preis 170

Der CX ist ohne WLAN und kostet auch knapp 160,-.

Der VX hier hat zusätzlich WLAN.
Heute morgen lag er Preis noch bei über 210,- !!!

webflo

hab mich mal informiert: wenn man im hifi forum guckt, macht der wohl ziemlich viele probleme, smart bringt laufend nur halbfertige fw-updates raus,



jo hab ich auch gesehen, im hifi forum findste aber auch anfang Januar noch gegenteiliges...

Sorry, Poppeldost...

nutaro

nettes angebot.ich benötige einen twin receiver mit hd+ und pvr. zugriff per lan sollte möglich sein um aufgenommene sachen auch am pc schauen zu können.hat jemand eine günstige idee?



VU+ Duo, ist praktisch eine "günstige" Dreambox

Danke für den Tip, brauche grad nen 2. receiver und fand ne dream auch bischen "übertrieben"
Liegt übrigens bei knapp 400.- aktuell bei Amazon usw. (der VU+ Duo)

Valinet

[quote=nutaro] VU+ Duo, ist praktisch eine "günstige" Dreambox

Kann einer die Funktionsweise kurz erklären?

- Ersetzt dies einen Sat-Receiver?
- Oder kann man ihn ans Kabelnetz anschließen um das Bild besser zu machen? (Was bei mir wünschenswert wäre)
- 1Jahr Gratis die Privaten empfangen und danach? Was kostet der Spaß dann?
- von den öffentl.-rechtl. ist gar keine Rede, nur das man die empfangen kann ob es was kostet wird aber nicht erwähnt.
- hat das Teil eine interne Festplatte? Müsste es ja, wenn es zeitversetztes Fernsehen anbietet? !

Mist, ich will den cx10, weil ich kein WLAN brauch/mag - aber der ist natürlich nicht im Angebot

Ich hatte letztens bei SMART nachgefragt, wie es mit DLNA Funktion aussieht. Dies wurde verneint, aber sie arbeiten an einem SMB Client. D.h. er kann eventuell in Zukunft auch auf Dateien im Netz zugreifen.

danke für den tipp mit der dreambox. die ist leider recht teuer.
wie kann ich jemanden davon überzeugen, dass er keinen twinreceiver braucht?

@Tomilegrande

Es ist ein Sat-Receiver. Ans Kabelnetz kann man ihn nicht anschließen. Wenn man keinen Sat-Empfang hat, kann man aber trotzdem die Sachen schauen, die er per Internet "empfängt" (man muss ihn dann ans Internet anschließen). Das macht aber IMHO keinen Sinn, sich dafür das Gerät zu kaufen.
Die Privaten verlangen derzeit für eine Verlängerung um 1 Jahr 50€.
Die ÖRs kannst du natürlich kostenlos per Sat schauen (in HD), da sie nicht verschlüsselt sind. Das ist unabhängig vom Receiver, daher wird es nicht erwähnt.
Wenn Du Kabel hast, würde ich für bessere Bildqualität einen Kabel-HD-Empfänger kaufen und ein passendes Paket vom Anbieter. Für mehr Infos muss man wissen, welches Kabelnetz das ist.

Verfasser

Tomilegrande

Kann einer die Funktionsweise kurz erklären? - Ersetzt dies einen Sat-Receiver? - Oder kann man ihn ans Kabelnetz anschließen um das Bild besser zu machen? (Was bei mir wünschenswert wäre)- 1Jahr Gratis die Privaten empfangen und danach? Was kostet der Spaß dann?- von den öffentl.-rechtl. ist gar keine Rede, nur das man die empfangen kann ob es was kostet wird aber nicht erwähnt. - hat das Teil eine interne Festplatte? Müsste es ja, wenn es zeitversetztes Fernsehen anbietet? !



- Das IST ein SAT-Receiver
- Man kann ihn per WLAN mit dem Internet verbinden und so zusätzliche Infos zum Programm, aber auch Videos und Internetradio und vieles Mehr aus dem Internet auf den TV bringen.
- Natürlich sind alle Öffentlich-Rechlichen Programme frei empfangbar, ZDF, ARD und Arte auch in HD
- Nach dem 1 Jahr kann man für 50 Euro pro Jahr die Privaten weiter in HD empfangen, oder eben bei Nichtzahlen nur in normaler Qualität.
- Man kann eine externe Festplatte oder USB-Stick per USB anschließen, darauf aufnehmen, auch zeitversetzt gucken.

Verfasser

...

der hier reicht absolut:

amazon.de/Xor…8-1

usb-hdd dran fertic...

ottensener

der hier reicht absolut:http://www.amazon.de/Xoro-Digitaler-Satelliten-Receiver-Scart-Anschluss-schwarz/dp/B003A2IF8E/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1294408191&sr=8-1usb-hdd dran fertic...



QUATSCH!

Die sind nicht im Geringsten vergleichbar.
Ich persönlich habe 4 Stück vom Xoro8500! (4 TV = 4 Receiver), aber der Xoro kann kein HD+, hat kein WLAN, greift nicht aufs Web zu, spielt kein Internetradio usw...

ottensener

der hier reicht absolut:http://www.amazon.de/Xoro-Digitaler-Satelliten-Receiver-Scart-Anschluss-schwarz/dp/B003A2IF8E/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1294408191&sr=8-1usb-hdd dran fertic...



ja schön, aber wer braucht diese ganzen funktionen; ich will fernsehen!

Verfasser

ottensener

ja schön, aber wer braucht diese ganzen funktionen; ich will fernsehen!



Ich!

ps5

@TomilegrandeEs ist ein Sat-Receiver. Ans Kabelnetz kann man ihn nicht anschließen. Wenn man keinen Sat-Empfang hat, kann man aber trotzdem die Sachen schauen, die er per Internet "empfängt" (man muss ihn dann ans Internet anschließen). Das macht aber IMHO keinen Sinn, sich dafür das Gerät zu kaufen.Die Privaten verlangen derzeit für eine Verlängerung um 1 Jahr 50€.Die ÖRs kannst du natürlich kostenlos per Sat schauen (in HD), da sie nicht verschlüsselt sind. Das ist unabhängig vom Receiver, daher wird es nicht erwähnt. Wenn Du Kabel hast, würde ich für bessere Bildqualität einen Kabel-HD-Empfänger kaufen und ein passendes Paket vom Anbieter. Für mehr Infos muss man wissen, welches Kabelnetz das ist.



Danke für die gute Erklärung. Heißt das, dass man als (normaler Kabelkunde) auf einen externen Anbieter (KabelDtl.; KabelBW) angewiesen ist, um HD zu empfangen??

Tomilegrande

Danke für die gute Erklärung. Heißt das, dass man als (normaler Kabelkunde) auf einen externen Anbieter (KabelDtl.; KabelBW) angewiesen ist, um HD zu empfangen??


Als normaler Kabelkunde bist du bereits auf die genannten Anbieter angewiesen - vermutlich Kabel Deutschland oder KabelBW, aber das wirst du besser wissen. Über diesen Anbieter bekomsmt du dein Kabel-TV. Analog und digital.
Ob das digitale Kabel bei dir kostenfrei ist oder einer sog. Grundverschlüsselung unterliegt, hängt von deinem persönlichen Kabelanbieter ab.

Sobald du digitales Kabelfernsehen empfängst, kannst du auch automatisch die frei zugänglichen HD-Kanäle empfangen... das sind im Kabelnet aber nicht viele und größtenteils Öffentlich-Rechtlich (ARD HD, ZDF HD etc.)
Darüber hinaus gibt es noch HD-Pakete der Kabelanbieter... da sind dann noch eine Handvoll Spartenprogramme in HD buchbar (also für Geld).
Zudem gibt es noch Sky, die auch im Kabelnetz einige HD-Sender anbieten. Auch hier muß man bezahlen.

Die "normalen" Sender wie RTL, Pro7 usw. kann man im Kabel meines Wissens nicht in HD empfangen.

Falls du technisch interessiert bist und Lust am Experimentieren hast, kannst du dir eine Dreambox kaufen, DM800 etwa. Kostet recht viel, ist aber HD-fähig, kann mit den ganzen Abo-Karten was anfangen und bietet sonst auch viel fürs Geld (Remote-Zugriff, Netzwerkintegration, Streamen, Aufnehmen etc.)
Falls du das Geld für den Receiver nicht ausgeben willst, wird es schwierig im Kabelnetz, weil es je nach Anbieter unterschiedliche Verschlüsselungssysteme gibt, mit denen nicht jeder Receiver etwas anfangen kann. Vor allem wird das blöd, wenn man - nur für HD etwa - Sky abonniert.

===========================================================

Bei Conrad für 167€ und auch sofort lieferbar!

conrad.de/ce/…VER

===========================================================

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text