Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SMSL Sanskrit 10th SK10 MKII DAC Hifi Digital-Analog-Wandler mit USB
261° Abgelaufen

SMSL Sanskrit 10th SK10 MKII DAC Hifi Digital-Analog-Wandler mit USB

77,10€119,79€-36%Banggood Angebote
22
eingestellt am 2. AprLieferung aus ChinaBearbeitet von:"test0r"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
auf der Suche meinen FiiO E10 deutlich aufzurüsten bin ich zu dem Schluss gekommen es soll je ein dedizierter DAC und KHV werden. Bei den DACs gibt es ziemlich viele gute Geräte im Bereich von 100-150€ und beim stöbern bin ich auf den SMSL Sanskrit 10th MKII gestoßen. Zuerst hat mich der Preis gegenüber z.B. dem Topping D10 nicht vollends überzeugt, aber nachdem ich ganz frische Reviews (in welchen er hervorragend abschneidet) und diesen Preis hier bei banggood gefunden habe, bin ich der Meinung dafür ist der SK10 MKII ein no-brainer!
Folgende Mankos könnten einige stören und möchte ich daher nicht unerwähnt lassen:
- kein USB-C sondern micro-USB Anschluss
- keine Bedienknöpfe am Gerät, Bedienung nur über die mitgelieferte Fernbedienung
- Gehäuseformat passt vielleicht nicht jedem bzw. nicht so gut zu anderen Hifi-Komponenten
Eine Anmerkung: Im dritten Bild der Beschreibung bei banggood wird die Sampling Rate fälschlicherweise mit 384KHz angegeben, bei den technischen Daten aber korrekt mit 768KHz und in allen anderen Bildern ist im Display des DAC auch 768 zu sehen. Ich vermute eine "alte Version" des einen Produktbildes!
Aufgrund der vielfachen korrekten Angaben von "MKII" und "AK4493" schließe ich auch aus das es sich um den Vorgänger (mit AK4490) handelt, der in Tests, ohne eine zweite Stromversorgung, ziemlich schlecht abschneidet, auch wenn der Preis auf diese Version hindeutet könnte!
Auch ist mir nicht bekannt das banggood Fälschungen bei Geräten aus diesem Segment verschickt (ich bitte um Korrektur falls dem nicht so sein sollte).

KHV soll bei mir dann ein JDS Labs Atom Amp werden, auch wenn mir dafür leider keine günstige Bezugsquelle bekannt ist und nur der Import aus den USA bleibt.

audiosciencereviews zum SK10 MKII gibt es hier:
audiosciencereview.com/for…48/
audiosciencereview.com/for…30/

"Processing time" ist akutell 10 Tage, vermutlich da der DAC noch neu ist und allgemein bei fast allen Händlern mit Lieferzeit angegeben wird. Wenn man es eilig hat sollte man bei hifi-express (siehe unten) bestellen, für den Schnäppchenpreis nehme ich persönlich die Wartezeit in kauf!

Angegebener Preis ist umgerechnet mit dem Master-Card Währungsrechner inkl. aller banggood Versicherungen mit EU Priority Line Versand.
Vergleichspreis ist von hifi-express.com, welches der offizielle Reseller von SMSL ist, umgerechnet mit dem Master-Card Währungsrechner und +19% EUSt.
Alternativ könnte man in Europa bei audiophonics.fr für 122,30€ mit Versand per GLS bestellen.

Bitte keine "Zollumgehungsdiskussionen"!
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Noch nie bei dem Shop bestellt. Aber hot für SMSL. Wäre es ein deutscher Shop hätte ich jetzt einen DAC mit Fernbedienung
Von mir schon mal ein HOT für die 1337-Speak Beschreibung
@test0r
Hast du dir mal den Topping NX4DSD angehört? Mit dem hab ich zuerst geliebäugelt. Jetzt habe ich aber doch den Topping D50s und Topping A50 bestellt.(Lieferung in 30 Tagen)
Bearbeitet von: "lxr" 2. Apr
lxr02.04.2020 09:21

@test0rHast du dir mal den Topping NX4DSD angehört? Mit dem hab ich zuerst …@test0rHast du dir mal den Topping NX4DSD angehört? Mit dem hab ich zuerst geliebäugelt. Jetzt habe ich aber doch den Topping D50s und Topping A50 bestellt.(Lieferung in 30 Tagen)



Ehrlich gesagt, nein, da ich gerne was "richtiges" auf dem Tisch stehen haben möchte
Eine Weile hatte ich den Topping DX3 Pro im Auge, nachdem ich aber gelesen habe das es eine V1 und V2 gibt und ich nichts 100% aussagekräftiges finden konnte wie die V2 performt hab ich den verworfen.
Die Topping 50er sind ein wenig außerhalb meines gesetzten Budgets.
Schwanke derzeit noch zwischen dem JDS Labs Atom und dem Schiit Magni Heresy als KHV. Mit einem der beiden + dem SK10 MKII liege ich dann preislich ungefähr beim DX3 Pro, bin aber flexibler falls mal was neues kommt oder ein Gerät "weiter wandert"!
Bearbeitet von: "test0r" 2. Apr
test0r02.04.2020 09:31

Ehrlich gesagt, nein, da ich gerne was "richtiges" auf dem Tisch stehen …Ehrlich gesagt, nein, da ich gerne was "richtiges" auf dem Tisch stehen haben möchte Eine Weile hatte ich den Topping DX3 Pro im Auge, nachdem ich aber gelesen habe das es eine V1 und V2 gibt und ich nichts 100% aussagekräftiges finden konnte wie die V2 performt hab ich den verworfen.Die Topping 50er sind ein wenig außerhalb meines gesetzten Budgets.Schwanke derzeit noch zwischen dem JDS Labs Atom und dem Schiit Magni Heresy als KHV. Mit einem der beiden + dem SK10 MKII liege ich dann preislich ungefähr beim DX3 Pro, bin aber flexibler falls mal was neues kommt oder ein Gerät "weiter wandert"!



Wo komme ich in Deutschland an (Schiit) ?
Es gibt keine “zollumgehungsdiskussionen”, sondern Hinweise zu Straftaten in Form von Steuerhinterziehung. Einer Diskussion ist das eh nicht würdig, nimm es hin und stehe zum asozialen Verhalten. Bettel nicht um Absolution bezüglich deines Verhaltens
Wie schlägt der sich gegen den fiio k5 pro?
Benane02.04.2020 09:40

Wie schlägt der sich gegen den fiio k5 pro?



Ist nicht ganz vergleichbar, da nur ein DAC kein KHV. Der FiiO ist beides in einem. Der DAC hier ist aber besser als der im FiiO. Laut reviews ist der DAC im FiiO wohl der limitierende Faktor. Der eingebaute KHV könnte wohl noch mehr! Als All-in-One Gerät aber definitiv empfehlenswert!
Bearbeitet von: "test0r" 2. Apr
Warum sieht der Shop von Bang genau so aus, wie der von Ali?
Instamatic02.04.2020 10:57

Warum sieht der Shop von Bang genau so aus, wie der von Ali?


Bei Banggood bestell ich schon seit 2013, zu der Zeit musste man noch sehr oft zum Zoll.
Wow für unter 80€. Aber mal wieder nur über Import.
Dennoch würde ich über 100€ für das Teil ausgeben wollen, würde ich es benötigen. Die Messwerte sind beeindruckend.
Ich nutze seit August 2019 einen Topping DX3 Pro V1, mit integriertem Kopfhörerverstärker, und sporadisch meinen JDS Labs Atom dahinter (damit er nicht verstaubt. Für den Atom könnte ich noch einen DAC zukaufen. Nur brauche ich so viele Geräte nicht. Wer noch einen Kopfhörerverstärker sucht: Es muss nicht unbedingt ein JDS Atom sein. Der JDS Labs O2, oder europäische Nachbauten sind gleichauf. Unterschiede liegen nur im Labormessbereich der nicht hörbar ist. Habe meinen O2 letztes Jahr verkauft. Es wurden einfach zu viel Geräte auf dem Tisch. Unterschiede höre ich z.B. bei DX3 Pro, Atom oder O2 keine raus weil alle drei ein Ausgangsimpedanz von unter einem Ohm haben. Der Sound ist identisch.

Der DX3 Pro nutzt auch den AKM AK4493 Wandler. Es ist der beste Wandler von der Auflösung her den ich bisher hatte. Die technische Implementierung dürfte ähnlich sein wobei der SMSL wahrscheinlich irgendwo an Komponenten einsparen wird. Laut Messwerte sollte trotzdem am Sound kein Unterschied zu hören sein. Kritisch wirds es nur bei COAX und schlechter Stromversorung über USB, was aber alles im Labormessbereich liegt wo Störungen für Menschen nicht bis kaum raushörbar sind.

Solch Teile sind von den Messwerten her besser wie 1000€ Wandler wie RME ADI-2. Aber nicht in der Ausstattung.
Bearbeitet von: "Krummpe" 2. Apr
Alternativ für 105,99€ bei Amazon inklusive Versand

amazon.de/dp/…7XH
sickheadone02.04.2020 11:25

Alternativ für 105,99€ bei Amazon inklusive Ve …Alternativ für 105,99€ bei Amazon inklusive Versandhttps://www.amazon.de/dp/B085TF124M/ref=cm_sw_r_other_apa_i_S7AHEb7CSF7XH


Da werden aber vermutlich noch 19% EUSt anfallen, da Shenzhen Audio aus China verschickt. Dann kann man, die passende Kreditkarte vorrausgesetzt, auch bei hifi-express.com bestellen, da kommt man dann günstiger weg!
Krummpe02.04.2020 11:23

Wow für unter 80€. Aber mal wieder nur über Import.Dennoch würde ich über 1 …Wow für unter 80€. Aber mal wieder nur über Import.Dennoch würde ich über 100€ für das Teil ausgeben wollen, würde ich es benötigen. Die Messwerte sind beeindruckend.Ich nutze seit August 2019 einen Topping DX3 Pro V1, mit integriertem Kopfhörerverstärker, und sporadisch meinen JDS Labs Atom dahinter (damit er nicht verstaubt. Für den Atom könnte ich noch einen DAC zukaufen. Nur brauche ich so viele Geräte nicht. Wer noch einen Kopfhörerverstärker sucht: Es muss nicht unbedingt ein JDS Atom sein. Der JDS Labs O2, oder europäische Nachbauten sind gleichauf. Unterschiede liegen nur im Labormessbereich der nicht hörbar ist. Habe meinen O2 letztes Jahr verkauft. Es wurden einfach zu viel Geräte auf dem Tisch. Unterschiede höre ich z.B. bei DX3 Pro, Atom oder O2 keine raus weil alle drei ein Ausgangsimpedanz von unter einem Ohm haben. Der Sound ist identisch.Der DX3 Pro nutzt auch den AKM AK4493 Wandler. Es ist der beste Wandler von der Auflösung her den ich bisher hatte. Die technische Implementierung dürfte ähnlich sein wobei der SMSL wahrscheinlich irgendwo an Komponenten einsparen wird. Laut Messwerte sollte trotzdem am Sound kein Unterschied zu hören sein. Kritisch wirds es nur bei COAX und schlechter Stromversorung über USB, was aber alles im Labormessbereich liegt wo Störungen für Menschen nicht bis kaum raushörbar sind.Solch Teile sind von den Messwerten her besser wie 1000€ Wandler wie RME ADI-2. Aber nicht in der Ausstattung.


Wie meinst du das mit dem Atom AMP? Der ist ja günstiger als zb die O2 Amps die es in Europa gibt?!

Bin auch auf der Suche nach einem KHV und schiele so auf den Shiit..
danysun02.04.2020 11:42

Wie meinst du das mit dem Atom AMP? Der ist ja günstiger als zb die O2 …Wie meinst du das mit dem Atom AMP? Der ist ja günstiger als zb die O2 Amps die es in Europa gibt?!Bin auch auf der Suche nach einem KHV und schiele so auf den Shiit..



In den USA ist der Atom billiger wie der O2. Weil der Atom billigere Komponenten nutzt. Für den JDS Labs Atom zahlst du aber aus den USA noch Steuern und Zoll oben drauf. Du liegst dann bei ca. 150€ evtl. oder mehr. Ein JDS Labs O2 oder ne Nachbaut gibts ab und an für unter 100€ in Europa. Und für unter 60€ gebraucht auf Ebay.
Falls dies dein erster KHV sein sollte machst du mit einem Objective2 nichts verkehrt. Es gibt da nix besseres bis 300€. Zudem hat er ein robustes Metallgehäuse.
Der Atom ist nur aus Plastik, ohne Akku und mit wackeligen Anschlüssen. Von Schiit als Marke wie auch Fiio halte ich gar nicht. Nur Marketing Geschwurbel.
Bearbeitet von: "Krummpe" 2. Apr
danysun02.04.2020 11:42

Wie meinst du das mit dem Atom AMP? Der ist ja günstiger als zb die O2 …Wie meinst du das mit dem Atom AMP? Der ist ja günstiger als zb die O2 Amps die es in Europa gibt?!Bin auch auf der Suche nach einem KHV und schiele so auf den Shiit..


Einen O2 bekommst du z.B. hier für ~116€ inkl. Versand. Als Desktop Version für 40€ mehr.
Oder falls du gerne selbst einen zusammenbauen möchtest auch als DIY Kit für 76€ bzw. 91€!

Krummpe02.04.2020 11:51

Für den JDS Labs Atom zahlst du aber aus den USA noch Steuern und Zoll …Für den JDS Labs Atom zahlst du aber aus den USA noch Steuern und Zoll oben drauf. Du liegst dann bei ca. 150€ evtl. oder mehr.


Sollten so um die 145€ sein (133,78$ + 19%EUSt).

Krummpe02.04.2020 11:51

Von Schiit als Marke wie auch Fiio halte ich gar nicht. Nur Marketing …Von Schiit als Marke wie auch Fiio halte ich gar nicht. Nur Marketing Geschwurbel.



Der Schiit Magni Heresy soll aber wirklich top sein, solltest mal die Reviews überfliegen. Gibt es mit Versand aus NL und hat ein Metallgehäuse!
Bearbeitet von: "test0r" 2. Apr
test0r02.04.2020 11:52

... Der Schiit Magni Heresy soll aber wirklich top sein ...


Habs kurz eine Review dazu überflogen. Der Preis und Verarbeitung ist gut. Da würde ich wahrscheinlich auch zuschlagen.

So aus meiner Erfahrung heraus: Habe mir viele Geräte und Szenarien überlegt und auch etliche Geräte (DAC und KHVs) in der Vergangenheit besessen. Was für mich gut funktioniert sind wenig Geräte. Z.b. einen einzigen DAC mit integriertem oder externem Kopfhörerverstärker. Dann aber mit vielen Anschlüssen und Funktionalität wie Fernbedienung. Ich nehme sie auch mit auf Reisen mit und für zu Hause am TV oder Stereoanlage. Lieber ein bis zwei universelle, und leider auch teuerere, Geräte anstatt zwei bis drei Wandler am PC, Stereoanlage und für Mobil wo man sich immer nur die günstigen Modelle kauf und dann an den Features bzw. auch Anschlussvielfalt spart. Die Qualität stimmt meist bei günstigen wie teuren China DACs.
Ein Topping DX7 ist zwar Overkill von der Ausstattung hat aber alles was man braucht. Ein SMSL M500 oder M300 ist auch ein Rundumsorglospaket wo auch die Qualität und Features stimmen.

Ich muss zugegen ich hab für meinen DX3 Pro nur 150€ gebraucht bezahlt anstatt der damals über Import knapp 300€.
Kann der DAC nativ MQA (z.B. von TIDAL: Master Quality)?
Wenn nicht, habt Ihr eine andere Empfehlung für einen DAC bzw. KHV (mit DAC) der das kann und bezahlbar ist?
Miri02.04.2020 19:37

Kann der DAC nativ MQA (z.B. von TIDAL: Master Quality)?Wenn nicht, habt …Kann der DAC nativ MQA (z.B. von TIDAL: Master Quality)?Wenn nicht, habt Ihr eine andere Empfehlung für einen DAC bzw. KHV (mit DAC) der das kann und bezahlbar ist?

Warum MQA? Und was wäre der Vorteil?
Miri02.04.2020 19:37

Kann der DAC nativ MQA


Nein, er ist nicht MQA zertifiziert.
Kenne aus dem Kopf keine günstigen Alternativen ausser iFi Audio. Der SMSL M500, der MQA kann, ist mit ca 400€ nicht günstig.

iFi-Audio DACs + KHV:
Sind sehr gute Geräte. Seit März 2018 können alle iFi Audio DACs auch MQA, welches über Firmware Update hinzugefügt wurde. Das wären DACs wie iFi iDSD micro, iDAC2, xDSD, iDSD nano, ...
Hier der Link zur Info: iFi-audio website
Bearbeitet von: "Krummpe" 3. Apr
Preis wurde erhöht und es ist nun offiziell als "Preorder" gelistet. Mal sehen ob es zu dem günstigen Preis geliefert wird!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text