62°
Sockenwolle 100 g Regia 4-fädig color

Sockenwolle 100 g Regia 4-fädig color

Fashion & AccessoiresEbay Angebote

Sockenwolle 100 g Regia 4-fädig color

Preis:Preis:Preis:8,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Ziemlich speziell, aber wer Socken strickt, wird dieses Angebot zu schätzen wissen! Deswegen muss ich es hier mal zeigen. Regia Qualität in dieser Preislage ist schon was tolles. 2 Sorten werden angeboten:

Schachenmayr Regia Color
Material: 75% Schurwolle, 25% Polyamid
Knäuelgewicht: 100 g
Lauflänge: 420 m
Maschenprobe #/Anschlag: 30
Maschenprobe #/Reihen: 42
Stricknadel, MM: 2-3



Schachenmayr Regia Zoofari Color
Material: 75% Schurwolle, 25% Polyamid
Knäuelgewicht: 50 g
Lauflänge: 210 m
Maschenprobe #/Anschlag: 30
Maschenprobe #/Reihen: 42
Stricknadel, MM: 2-3

inkl Versand 8,98 Eur. (4,99 Eur die Ware, 3,99 Eur Versand. Fällt nur einmal an, ab 50 Euro Einkauf versandkostenfrei)

7 Kommentare

Qualität fängt für mich schon bei der Materialzusammensetzung an. Und zwar bei mind. 90% Baumwollanteil.
Für mich also keine gute Qualität.

Jetzt bin ich aber völlig von den Socken... (_;)

hotprice

Qualität fängt für mich schon bei der Materialzusammensetzung an. Und zwar bei mind. 90% Baumwollanteil. Für mich also keine gute Qualität.

Okay, du hast gesehen, dass es hier nur um Sockenwolle geht? Die besteht zum Großteil aus Schurwolle und das hat nix mit X% Baumwollanteil zu tun.

hotprice

Qualität fängt für mich schon bei der Materialzusammensetzung an. Und zwar bei mind. 90% Baumwollanteil. Für mich also keine gute Qualität.



Wolle bleibt Wolle und ist von Natur elastisch. Da brauche ich nicht noch 1/4 Plastik drin. 25% Plaste ist zwar billig, aber eben Plaste.

hotprice

Qualität fängt für mich schon bei der Materialzusammensetzung an. Und zwar bei mind. 90% Baumwollanteil. Für mich also keine gute Qualität.



Dann eben Schurwolle. Trotzdem bleiben 25% Polyamid und darum geht es mir.

Ob Sockenwolle oder fertige Socke, für mich gilt: max. 10% Nicht-Baumwoll/Schurwollen-Anteil.

hotprice

Qualität fängt für mich schon bei der Materialzusammensetzung an. Und zwar bei mind. 90% Baumwollanteil. Für mich also keine gute Qualität.


Sag das mal dem Schaf.

Vielleicht sollten wir uns darauf einigen, dass man einfach zwischen selbstgestrickten Socken und maschinell gefertigten unterscheiden muss. Und ihr zwei ganz offensichtlich noch nie Socken gestrickt, euch mit der Materie beschäftigt oder Stricksocken von zB Oma getragen habt bzw. euch mit Material derer auseinandergesetzt habt.
Bei Alltagssocken und Businesssocken (ich hab eigentl. nur Airport Plus und selbst die haben einen 20% Anteil an Polyamid um die beiden Wollarten optimal kombinieren zu können und die Passform zu erhalten) kommt mir iA auch nix anderes als Baum-/Merino-/Schurwolle mit möglichst wenig Polyamid zwischen Fuß und Schuh.
Aber bei handgestrickten Socken liegt die Sache durchaus nochmal anders.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text