Soda Stream Set "Cool"
203°

Soda Stream Set "Cool"

38,98€48,69€-20% 4,82€ Netto Marken-Discount Angebote
13
203°
Soda Stream Set "Cool"
Läuft bis 25.09.2020eingestellt am 11. Sep
Hallo my Dealz User,

ab heute gibt es bei Netto (ohne Hund) einen recht guten Deal. Der Soda Stream in weißer Farbe gibt es für 43,80 €. Der nächste Vergleichspreis liegt bei 48,69 €(LIDL).

Im Set sind folgende Dinge enthalten:
  • 1 x SodaStream „Cool“ weiß
  • 1 x SodaStream 1-Liter PET-Sprudlerflasche weiß
  • 1 x SodaStream 0,5-Liter PET-Sprudlerflasche blau
  • 1 x 60 l-Zylinder – für max. 60 Liter gesprudeltes Trinkwasser
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Der Vergleich hinkt ein wenig, denn bei Lidl bekommt man das Modell Crystal 2.0 von SodaStream.
QuuQuu11.09.2020 14:19

Der Vergleich hinkt ein wenig, denn bei Lidl bekommt man das Modell …Der Vergleich hinkt ein wenig, denn bei Lidl bekommt man das Modell Crystal 2.0 von SodaStream.


aber doch nicht für den preis
Avatar
GelöschterUser726752
neubau erstbezug sicher ganz interessant aber jeden tag 2-4 liter wasser aus ner altbauleitung trinken, man kann sich auch anders näher ans ableben bringen als mit so nem teil...
GelöschterUser72675211.09.2020 15:20

neubau erstbezug sicher ganz interessant aber jeden tag 2-4 liter wasser …neubau erstbezug sicher ganz interessant aber jeden tag 2-4 liter wasser aus ner altbauleitung trinken, man kann sich auch anders näher ans ableben bringen als mit so nem teil...


Afaik kann man als Mieter alle 3 Jahre den Vermieter beauftragen, die Wasserqualität testen zu lassen, bzw. ist der Vermieter dazu sogar verpflichtet dies zu tun. Da spielt es keine Rolle ob Neu- oder Altbau. Wenn die Qualität stimmt, ist alles okay.
Avatar
GelöschterUser726752
you wish

der Vermieter muss alle 3 Jahre auf Legionellen testen lassen

die alleine haben mit der Trinkwasserqualität so rein gar nix zu tun weil saufen kannste Legionellen gefahrlos literweise
In dem Fall kann man auch selbst tätig werden und einen Wassertest anstreben. Kostet zwar ein paar Taler, sollte in dem Fall der eigenen Gesundheit aber dienlich sein.

Edit: Hot für den Deal!
Bearbeitet von: "jan_jo" 11. Sep
Avatar
GelöschterUser726752
ist wie n corona test, immer nur ne momentaufnahme und falsche sicherheit
Im Leitungswasser habe ich mehr Gewissheit als im Wasser der Supermärkte, da öfter getestet. Eine 100%ige Sicherheit wirst du nirgends finden.
Ich überlege schon länger einen Soda Stream zu kaufen. Weiß jemand wie lange win Zylinder im Gerät unbenutzt stehen kann. Würde es nur für Gäste holen, selbst trinke ich Leitungswasser ohne Sprudel.
Habe Mal auf meine Zylinder geschaut. Die sind ca 4 Jahre haltbar. Da bei Nichtnutzung das Ventil der Flasche geschlossen ist, wäre die Haltbarkeit auch da mMn wie angegeben entsprechend.
Bearbeitet von: "jan_jo" 11. Sep
Ich kann von diesem Modell nur abraten !
Ein einziger Murks. Nach kürzester Zeit wird die eingeschraubte Flasche nicht mehr komplett abgedichtet und man pustet die Kohlensäure ohne Wirkung "in die Luft". Dazu dieser blöde Kippmechanismus
Hatte vor 25 Jahren schon mal einen Wassersprudler. Auch ein Billigteil, aber das war um Welten besser.
Warte nur noch bis ich mal Zeit habe und diesen hier reklamieren kann
GelöschterUser72675211.09.2020 15:20

neubau erstbezug sicher ganz interessant aber jeden tag 2-4 liter wasser …neubau erstbezug sicher ganz interessant aber jeden tag 2-4 liter wasser aus ner altbauleitung trinken, man kann sich auch anders näher ans ableben bringen als mit so nem teil...



Wasser ist auch nur Wasser, was nicht unmittelbar zum Tod führt härtet ab und da wir noch nicht gestorben sind, trinken wir noch immer

Als ob Wasser ein besonderes Produkt ist, das im geheimen hergestellt wird und nur aus Plastikflaschen trinkbar ist....

Eilmeldung vom 13.09.2020: Berlin, Hochhaus am Hauptbahnhof, schon wieder 500 Leute im Krankenhaus auf der Intensivstation, weil Leitungswasser nicht aus Plastikflaschen getrunken wurde, wieviele Leute ignorieren noch die Empfehlnung von Dr. RippchenMitKraut und bringen sich somit "näher ans ableben"
Bearbeitet von: "Versuchender" 14. Sep
Benino13.09.2020 11:01

Ich kann von diesem Modell nur abraten !Ein einziger Murks. Nach kürzester …Ich kann von diesem Modell nur abraten !Ein einziger Murks. Nach kürzester Zeit wird die eingeschraubte Flasche nicht mehr komplett abgedichtet und man pustet die Kohlensäure ohne Wirkung "in die Luft". Dazu dieser blöde KippmechanismusHatte vor 25 Jahren schon mal einen Wassersprudler. Auch ein Billigteil, aber das war um Welten besser.Warte nur noch bis ich mal Zeit habe und diesen hier reklamieren kann


Bei mir funktioniert der seit längerer Zeit schon ganz hervorragend bei täglichem Einsatz. Es ist m.E. auch der einzige mit einem vernünftigen P/L-Verhältnis. Ich habe noch den Crystal 2.0 aber da sind diese Miniflaschen (0,6L vs. 1,0L) für mich soo nervig dass ich lieber den hier nehme. Ich habe den Cool gerade vorgestern bei Aldi Nord zum selben Preis gesehen. Und im Kaufland stand der Easy für 77 (ist sicher auch gut, wenn man auf Darth Vader Design steht ).
Bearbeitet von: "Grass_Mik" 14. Sep
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Tommy123. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text