Sodastream Cool mit 1 PET-Flasche
143°Abgelaufen

Sodastream Cool mit 1 PET-Flasche

21
eingestellt am 5. Okt 2017
PVG laut Idealo: ab 54 Euro (t-onlineshop)

Gabs schon günstiger (35 Euro). Da ich das verpasst hatte, habe ich nun dieses Set bestellt.
Der preis enthält die Versandkosten.
Bei Bedarf gibt es auch drei 1 Liter PET Flaschen für 9,99:
shop.penny.de/pro…hen

Das ist wohl das ältere Modell, wo man die Flaschen noch reindrehen muss. Laut Rezensionen bei Amazon kein nachteil, da man so angeblich mit weniger Pumpstößen auskommt als bei dem neueren und teureren "Easy" Modell mit Klickmechanismus.

Dann gibt es mit 100 Euro aufwärts noch eine Variante mit Glaskaraffen.
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Wenn die Dinger nur nicht so zum reinigen wären.
Ich empfehle jedem die Glas Version.
Habe ich bei netto vor n Monat für 30 gekauft
in kürzester Zeit Schrott, da der Hebel /Taster zum Sprudeln aus billigstem Plastik ist und sehr schnell bricht
Bearbeitet von: "peterkreiszahl" 5. Okt 2017
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Wenn die Dinger nur nicht so zum reinigen wären. Ich …Wenn die Dinger nur nicht so zum reinigen wären. Ich empfehle jedem die Glas Version.


hast Du es mal mit trockenem Reis, Wasser und Spüli oder Essig bzw. Zitronensäure probiert? Hatte ich heute als Tipp gelesen bei Rezensionen zu kleinen Edelstahlkugeln, die bei Amazon zum Reinigen von Flaschen verkauft werden.
Bearbeitet von: "markulrich" 5. Okt 2017
markulrich5. Okt 2017

hast Du es mal mit trockenem Reis, Wasser und Spüli oder Essig bzw. …hast Du es mal mit trockenem Reis, Wasser und Spüli oder Essig bzw. Zitronensäure probiert? Hatte ich heute als Tipp gelesen bei Rezensionen zu kleinen Edelstahlkugeln, die bei Amazon zum Reinigen von Flaschen verkauft werden.

Ja aber die Keime im Deckel bekommst du so auch nicht los.
Spülmachine ist einfach besser.
Schrubben ist das einzige was hilft in Kombination mit langem einwirken aber unter die Gummi Dichtung kommt man auch nicht.
Bearbeitet von: "KillerGurke" 5. Okt 2017
musst mal weinbrandesseig benutzen. Ca 5-10 ml weinbrandessig mit 50-100ml wasser in die flasche/deckel geben und eben paar minuten (ca 30 min) einweichen lassen.,dan mit wasser ausspülen und gut ist. da schimmelt garnix mehr! die flaschen riechen am nächsten tag auch nicht mehr nach essig. so meine erfahrung
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Ja aber die Keime im Deckel bekommst du so auch nicht los.Spülmachine ist …Ja aber die Keime im Deckel bekommst du so auch nicht los.Spülmachine ist einfach besser.Schrubben ist das einzige was hilft in Kombination mit langem einwirken aber unter die Gummi Dichtung kommt man auch nicht.




Frage: wie bitte bekommst du die dichtungsringe aus dem deckel raus???
Antwort: Mit einem Messer oder mit einem Rouladenspieß^^

Quelle:
haushaltsfee.org/put…am/

Und dann die Einzelteile in etwas Zitronensäure einlegen.
Mit Zitronensäure töten Hersteller von Salaten 99% der Bakterien ab.

Man sollte mit dieser Methode also gut hinkommen eine Weile. Für die Flaschen selbst die Methode mit Edelstahlkugel oder Reis (ich habe keinen Geschirrspüler). Da 3 Flaschen 10 Euro kosten, kann man eine auch getrost nach 4 Monaten entsorgen, und kommt so auf einen Flaschenpreis von unter 1 Euro im Monat.
markulrich5. Okt 2017

Frage: wie bitte bekommst du die dichtungsringe aus dem deckel …Frage: wie bitte bekommst du die dichtungsringe aus dem deckel raus???Antwort: Mit einem Messer oder mit einem Rouladenspieß^^Quelle:https://haushaltsfee.org/putzen-reinigen/wie-reinigt-man-die-flaschen-vom-sodastream/Und dann die Einzelteile in etwas Zitronensäure einlegen.Mit Zitronensäure töten Hersteller von Salaten 99% der Bakterien ab.Man sollte mit dieser Methode also gut hinkommen eine Weile. Für die Flaschen selbst die Methode mit Edelstahlkugel oder Reis (ich habe keinen Geschirrspüler). Da 3 Flaschen 10 Euro kosten, kann man eine auch getrost nach 4 Monaten entsorgen, und kommt so auf einen Flaschenpreis von unter 1 Euro im Monat.

Also mir ist die Dichtung immer abgehauen.
Egal ob mit Messer oder Schraubenzieher.
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Also mir ist die Dichtung immer abgehauen.Egal ob mit Messer oder …Also mir ist die Dichtung immer abgehauen.Egal ob mit Messer oder Schraubenzieher.


na mal gucken, wie ich damit zurechtkomme. Habe sie heute erst bestellt.
Vielleicht sind die Deckel auch nicht gleich. Die Flaschen aus dem Dreierpack sehen ja etwas anders aus.

Dank Dir auf jeden Fall für den Hinweis.
Verfasser
AurorA855. Okt 2017

musst mal weinbrandesseig benutzen. Ca 5-10 ml weinbrandessig mit 50-100ml …musst mal weinbrandesseig benutzen. Ca 5-10 ml weinbrandessig mit 50-100ml wasser in die flasche/deckel geben und eben paar minuten (ca 30 min) einweichen lassen.,dan mit wasser ausspülen und gut ist. da schimmelt garnix mehr! die flaschen riechen am nächsten tag auch nicht mehr nach essig. so meine erfahrung


Alternative zum Essig ist Zitronensäure. Gibts als Kristallpulver zum Mischen mit Wasser in der Drogerie, ich kaufe alle paar Jahre Eimerchen von Amazon. Anders als Essig geruchsneutral, und ersetzt ihn zur Reinigung perfekt (Kaffeemaschine, Rand vom Wasserhahn + Klo entkalken). Gibt man noch etwas Soda (Natron, Waschsoda, Backpulver) dazu, blubbert es (wie bei Essig auch), und kann so z.B. helfen Abflüsse wieder freizubekommen.
Bearbeitet von: "markulrich" 5. Okt 2017
Gebissreiniger
gilal865. Okt 2017

Gebissreiniger

Habe ich genommen reinigt nicht besonders und das Wasser schmeckt ewig danach.... Nicht zu empfehlen ^^
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Habe ich genommen reinigt nicht besonders und das Wasser schmeckt ewig …Habe ich genommen reinigt nicht besonders und das Wasser schmeckt ewig danach.... Nicht zu empfehlen ^^


ja die werden ja auch gegen Urinstein empfohlen, fand ich gar nicht wirksam im Vergleich zu Essig oder Zitronensäure (im Extremfall wie Wohnungsübernahme ist Salzsäure nochmal um einiges agressiver, die scheidet aber natürlich in der Küche aus).
markulrich5. Okt 2017

ja die werden ja auch gegen Urinstein empfohlen, fand ich gar nicht …ja die werden ja auch gegen Urinstein empfohlen, fand ich gar nicht wirksam im Vergleich zu Essig oder Zitronensäure (im Extremfall wie Wohnungsübernahme ist Salzsäure nochmal um einiges agressiver, die scheidet aber natürlich in der Küche aus).

Jaja die Toilette da kann ich ein Lied von Singen bei leichten Verunreinigungen klappt das mit den Tabs aber ansonsten nä... Das Wundermittel hab ich leider noch nicht gefunden.
Hätte gerne etwas was im Spülkasten Immer etwas Reiniger mit spült nie wieder Klo tief reinigen müssen.
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Jaja die Toilette da kann ich ein Lied von Singen bei leichten …Jaja die Toilette da kann ich ein Lied von Singen bei leichten Verunreinigungen klappt das mit den Tabs aber ansonsten nä... Das Wundermittel hab ich leider noch nicht gefunden.Hätte gerne etwas was im Spülkasten Immer etwas Reiniger mit spült nie wieder Klo tief reinigen müssen.


da kann ich nichts direkt empfehlen, aber eine gute Methode.

Ich gebe 1x pro Woche etwas Zitronensäure und "Heitmann reine Soda" direkt ins Klo, einmal mit der Klobürste verteilen in der Schüssel, halbe Stunde einwirken lassen, spülen. Seitdem keine Ablagerungen mehr. Schrubben nicht nötig, der aufwand ist bei regelmäßiger durchführung also nur noch 1 Minute/Woche.

Genauso gut geht 30%ige Salzsäure von Amazon. Die habe ich ursprünglich gekauft, weil der Warmwasserzähler minimal undicht war. Da hatte sich dann die Kacheln runter und auf dem Boden das Eisen im Wasser abgesetzt, eine rötliche Kruste, da hat nichtmal Zitronensäure gewirkt. Mit der Salzsäure ging auch das weg. Wegen der hohen Agressivität nutze ich sie aber nur in Ausnahmefällen (Spritzer auf der Haut tun weh, Verätzungsgefahr, Brille tragen!).
Bearbeitet von: "markulrich" 5. Okt 2017
markulrich5. Okt 2017

Hier meine "Grundausstattung", mag es vor Ort in der Drogerie auch …Hier meine "Grundausstattung", mag es vor Ort in der Drogerie auch günstiger geben:Zitronensäurehttps://www.amazon.de/gp/product/B00LJ0PTSI/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1Sodahttps://www.amazon.de/gp/product/B004FZ86Z2/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1Salzsäurehttps://www.amazon.de/gp/product/B0153D9VRQ/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Danke für die Auflistung mal sehen ob es auch bei den Flaschen funktioniert zumindest die Zitronensäure ^^
Verfasser
KillerGurke5. Okt 2017

Danke für die Auflistung mal sehen ob es auch bei den Flaschen …Danke für die Auflistung mal sehen ob es auch bei den Flaschen funktioniert zumindest die Zitronensäure ^^


ja, und nur die, die Salzsäure frisst Dir u.U. die ganze Flasche weg ^^
Der Wasserzähler war mit Bauschaum eingekleistert. Ein spritzer Salzsäure, *Bruzzel... weg...
Zitronensäure reicht i.d.R. vollkommen aus, und zerstört nicht die Utensilien.
markulrich5. Okt 2017

ja, und nur die, die Salzsäure frisst Dir u.U. die ganze Flasche weg ^^Der …ja, und nur die, die Salzsäure frisst Dir u.U. die ganze Flasche weg ^^Der Wasserzähler war mit Bauschaum eingekleistert. Ein spritzer Salzsäure, *Bruzzel... weg...Zitronensäure reicht i.d.R. vollkommen aus, und zerstört nicht die Utensilien.

Naja der Flasche passiert denke ich nichts ist ja Kunststoff da macht die Säure sicher nichts bei der Dichtung kommt es drauf an aus was sie ist.
Bearbeitet von: "KillerGurke" 5. Okt 2017
Kann ich so nicht bestätigen. Reinigt super und schmeckt absolut nicht danach. Nutze das so seit Nem halben Jahr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text