196°
ABGELAUFEN
SodaStream Trinkwassersprudler Cool @Amazon
SodaStream Trinkwassersprudler Cool @Amazon
Home & LivingAmazon Angebote

SodaStream Trinkwassersprudler Cool @Amazon

Preis:Preis:Preis:29,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim Sichten der heutigen Angebote aufgefallen:
SodaStream Trinkwassersprudler Cool

Idealo ab 46,90 €
Amazon-Bewertungen 4,6 von 5 Sterne, bei Modell mit 2 Flaschen schauen: amazon.de/gp/…AE/

Beschreibung:
Trinkwassersprudler für alle • einfach • praktisch • platzsparend • Ideal für Familien und Single-Haushalte • bestehend aus: 1x SodaStream Cool Sprudler, 1ltr. PET Flasche und 1x Alu-Zylinder für max. 60ltr.

Habe das Gerät selbst in Benutzung gehabt (habe mittlerweile den Sodastream Crystal), war mit dem Cool aber sehr zufrieden, Benutzung war einfach und problemlos: Flasche füllen, einschrauben, Knopf drücken, Prost!

Beste Kommentare

Verfasser

Es ist definitiv eine Glaubens- und Rechenfrage. Für das Wasser aus dem Supermarkt spricht der Preis, wenn man die Anschaffungskosten des Geräts einrechnet und eben das günstigste Pet-Flaschen-Wasser trinkt. Für den Sprudler sprechen das Wegfallen des Transports und die geringeren Umweltbelastung.

Ich trinke das Leistungswasser gerne.

Trinkwasser kostet in Berlin z.B. : 2,169 €/m³ *
Muss man sich ausrechnen, ob sich das rentiert.
Mir persönlich schmeckt aber das Trinkwasser schonmal deutlich besser als das billige Mineralwasser ausm Supermarkt.

uschilala

Da kommt doch Leitungswasser rein oder ?



Nein, da kommt nur Evian rein! Und wehe du füllst was anderes ein:

youtube.com/wat…bzM

Steht auch im Kleingedruckten der Bedienungsanleitung!!


Pusher123

Mit Glasflasche wär es gut, aber zu den Plastikflaschen hab ich kein Vertrauen. Alu ist ja ebenfalls sehr umstritten.



Die Plastikverpackungen in denen unsere Lebensmittel stecken schrecken dich aber nicht ab? Ist deine Kleidung aus 100% Bio Baumwolle?
Hast du eigentlich eine Ahnung wieviel Chemie in unserer Nahrungskette steckt?

Was an Aluflaschen jetzt gefährlich sein soll musst du mir auch mal erklären.
Gefährlich ist Schokolade die einen Alu-Überzug hat um schön zu glänzen, da dieses Alu eben in Pilverform im Essen steckt und zusammen mit Zitronensäure aus der Schokolade ins Gehirn gelangen kann und sich dort ablagert. Der Verdacht ist, das das Alzheimer auslöst oder fördert.

Aber ob du jetzt aus einer Aluflasche trinkst oder einen Aludeckel von einem Joghurt oder ähnlichem ableckst ist eigentlich wurscht, weil dieses Alu sich eigentlich nicht direkt auflöst und in deinem Magen landet.

36 Kommentare

Danke

Vllt. mal nen guten Sammelthread eröffnen, sodass nicht 10 verschiedene Beiträge eröffnet werden im Laufe des Tages

Da kommt doch Leitungswasser rein oder ?
Wasser ist doch billig... 6 x 1.5l = 1,19 euro und billiger
30 Euro fürs Gerät, damit ich weiter Leitungswasser trinke?


uschilala

Da kommt doch Leitungswasser rein oder ? Wasser ist doch billig... 6 x 1.5l = 1,19 euro und billiger30 Euro fürs Gerät, damit ich weiter Leitungswasser trinke?



Leitungswasser: 3L 1ct? Warum immer fast 10kg in den vierten Stock schleppen und dann aus ekel PET Flaschen trinken?

Trinkwasser kostet in Berlin z.B. : 2,169 €/m³ *
Muss man sich ausrechnen, ob sich das rentiert.
Mir persönlich schmeckt aber das Trinkwasser schonmal deutlich besser als das billige Mineralwasser ausm Supermarkt.

Verfasser

Es ist definitiv eine Glaubens- und Rechenfrage. Für das Wasser aus dem Supermarkt spricht der Preis, wenn man die Anschaffungskosten des Geräts einrechnet und eben das günstigste Pet-Flaschen-Wasser trinkt. Für den Sprudler sprechen das Wegfallen des Transports und die geringeren Umweltbelastung.

Ich trinke das Leistungswasser gerne.

Mit Glasflasche wär es gut, aber zu den Plastikflaschen hab ich kein Vertrauen. Alu ist ja ebenfalls sehr umstritten.

uschilala

Da kommt doch Leitungswasser rein oder ?



Nein, da kommt nur Evian rein! Und wehe du füllst was anderes ein:

youtube.com/wat…bzM

Steht auch im Kleingedruckten der Bedienungsanleitung!!


Pusher123

Mit Glasflasche wär es gut, aber zu den Plastikflaschen hab ich kein Vertrauen. Alu ist ja ebenfalls sehr umstritten.



Die Plastikverpackungen in denen unsere Lebensmittel stecken schrecken dich aber nicht ab? Ist deine Kleidung aus 100% Bio Baumwolle?
Hast du eigentlich eine Ahnung wieviel Chemie in unserer Nahrungskette steckt?

Was an Aluflaschen jetzt gefährlich sein soll musst du mir auch mal erklären.
Gefährlich ist Schokolade die einen Alu-Überzug hat um schön zu glänzen, da dieses Alu eben in Pilverform im Essen steckt und zusammen mit Zitronensäure aus der Schokolade ins Gehirn gelangen kann und sich dort ablagert. Der Verdacht ist, das das Alzheimer auslöst oder fördert.

Aber ob du jetzt aus einer Aluflasche trinkst oder einen Aludeckel von einem Joghurt oder ähnlichem ableckst ist eigentlich wurscht, weil dieses Alu sich eigentlich nicht direkt auflöst und in deinem Magen landet.

Wir hatten damals auch keine Lust die Kästen bzw 6er Packs von der Tiefgarage bis in die Wohnung zu schleppen und sind auch auf SodaStream um gestiegen. Wir trinken das Leitungswasser sehr gerne und damit es nicht zu langweilig wird bestellen wir immer 2 bis 3 Sirups mit. Ob man da jetzt wirklich so viel Spart weiß ich nicht, aber wir haben das schleppen nicht mehr und für die Umwelt ist es sicherlich auch nicht verkehrt.

Deal ist Hot!!!!!

wir haben den soda stream Ca 1 1/2 Jahre und sind vollkommenzu frieden. man kann auch andere Geschmacksorten mischen, mir schmeckt sehr gut Orange isotonic usw..... ich kann dieses Gerätnur empfehlen.... ich habe aber extra nur 2 Flaschen für limo usw. und 2 Flaschen nur für sprudelwasser....

ich würde mir das Gerätimmer wieder kaufenda Man das schleppen der Flaschen spart....

Der Gerät!
@Nero

Der Gerät!
@nero09, erkläre mir deine Rechnung. Wenn ihr in Berlin mehr als 2€ für 1.000l Leitungswasser bezahlt & 6 l Wasser aus den Laden "nur" 1,2€ kosten.
Da verstehe ich nicht, wie man da, rein auf der kostenseite, überlegen muss
- dazu schmeckt dir das lw auch noch besser?!
Passender kann man doch die Zielgruppe nicht definieren.

Es sei denn du bist heimlich in eure Mineralwasserfachverkäuferin verliebt & willst sie weiterhin regelmäßig beim Pfandaustauschen mit small-Talk weich kochen?!

ihr vergesst bei euren rechenbeispielen aber stets die Kohlensäure.
wie ergiebig ist so eine Kartusche denn in der Praxis?

Nicht vergessen, es kommt auch noch der Autausch des SST Alu Zylinder hinzu. Der Zylinder hält nur für ca. 60l.

Plastikflaschen = Cold
Dann lieber gleich ein Gerät mit Glasflaschen. Hatte beides und würde nicht mehr tauschen wollen...

Wattebaellchen

Die Plastikverpackungen in denen unsere Lebensmittel stecken schrecken dich aber nicht ab?



Ähm... Er meint DIE Plastikflaschen des Gerätes. Durch die Kohlensäure wird auch das Plastik irgendwann porös und schwups hat man lecker Keime im Wasser. Und ich glaub nicht das jeder ne Spülmaschine hat, zumal die Dinger da eh nicht rein dürfen. Somit bleibt nur das ständige Neukaufen, aber was solls wenn man sich dafür das Schleppen sparen kann.

Na denn ein Prosit auf die Keime.

uschilala

Da kommt doch Leitungswasser rein oder ?

Pusher123

Mit Glasflasche wär es gut, aber zu den Plastikflaschen hab ich kein Vertrauen. Alu ist ja ebenfalls sehr umstritten.



Die Plastikverpackungen schrecken mich ebenfalls ab, ich versuche sie auch wenn möglich zu meiden. Dass, das natürlich nicht immer möglich ist sollte klar sein. Inwieweit jetzt so eine Aluminiumflasche Stoffe an das Wasser abgibt kann ich nicht sagen aber nach videos.arte.tv/de/…tml hab ich da trotzdem ein schlechtes Gefühl.

Avatar

GelöschterUser63593

Polycarbonatflaschen für Lebensmittel. Lecker! Bisphenol A kann ja erst langfristig schaden.

Nur so am Rande: Wer auf Sprudelwasser steht, kommt auf Grund der recht hohen Kartuschenpreise niemals gegen die 19 ct/1,5 l bei den Discountern an. Mydealzer sollten das wissen. Dieses Schnäppchen verdient sein Geld nämlich mit den Kartuschen, nicht mit dem Startetest.

Avatar

GelöschterUser63593

Nero09

Trinkwasser kostet in Berlin z.B. : 2,169 €/m³ *Muss man sich ausrechnen, ob sich das rentiert.Mir persönlich schmeckt aber das Trinkwasser schonmal deutlich besser als das billige Mineralwasser ausm Supermarkt.



Diese Rechnung ist mehr als nur naiv. Wasser ist nicht teuer. Teuer ist der Abwasserpreis der über den Frischwasserverbrauch mit abgerechnet wird. Aber Berlinern muss man das nicht erklären. Dort scheint Dyskalkulie auf allen Ebenen weit verbreitet zu sein.

Wasser + Abwasser kosten zumeist locker über 8 €/m2, oftmals sogar über 10 €. Dazu kommt dann noch das CO2, das das eigentliche Geld kostet, denn davon leben SodaClub und Konsorten...

Ich bin Leitunsgwassertrinker, aber meine Frauen lieben es sprudelig, also hatten wir vor Jahren, ehe die Discounter die Wasserpreise zu Signalpreisen machten einen SodaClub. Die Kartusche hielt damals bei eigentlich noch pupsigem Wasser bestenfalls 50 Füllungen. Man kann sich also leicht ausrechnen, was es kosten wird. Bei uns was seinerzeit der "break even" bei 30 ct/l, so dass wir wieder auf Glasflaschen zurück gegangen sind.

Sparen kann man erst nach einer gewissen Zeit.
Rechenbeispiel:
Discounter Billig Sprudel 19Cent/1,5L => 12,7 Cent/L

Sodastream:
Gerät mit Glasflasche und Kohlensäure: ca 100€
Kohlensäure: ca 7€ pro 60L => 11,6 Cent/L
Wasserkosten: 2€/1000l => 0,2Cent/L
=> Das ganze lohnt sich dann, wenn die
Anschaffungskosten + die 11,8Cent/L < 12,7 Cent/L beim Discounter

Also ab ca 11000L selbst gesprudeltes Wasser :-)

Rechnung ohne Gewähr

Laut Stiftung Warentest, wurden in fast allen Flaschen aus dem Supermarkt Keime gefunden. Das Trinkwasser in Deutschland dagegen, wird 2 x am Tag kontrolliert. Wer es nicht glaubt kann nachlesen. Abgesehen von der Schlepperei und den ständig kaputten Automaten...

Aquila

Laut Stiftung Warentest, wurden in fast allen Flaschen aus dem Supermarkt Keime gefunden. Das Trinkwasser in Deutschland dagegen, wird 2 x am Tag kontrolliert. Wer es nicht glaubt kann nachlesen. Abgesehen von der Schlepperei und den ständig kaputten Automaten...


Am Ende ist doch nur alles wieder eine Glaubensfrage - 2x wird's bei den Wasserwerken kontrolliert - was auf dem Weg zu dir passiert, weiß keiner, und gerade bei Altbauten mit maroden Leitungen kann sich das auch durchaus auswirken.

Wattebaellchen

Gefährlich ist Schokolade die einen Alu-Überzug hat um schön zu glänzen, da dieses Alu eben in Pilverform im Essen steckt und zusammen mit Zitronensäure aus der Schokolade ins Gehirn gelangen kann und sich dort ablagert. Der Verdacht ist, das das Alzheimer auslöst oder fördert.



So ein Quatsch. Das wurde inzwischen schon längst widerlegt! Im Gegenteil wurde inzwischen festgestellt, dass die Medikamente gegen diese Aluminiumablagerungen sogar Alzheimer fördern. Trotzdem werden sie weiter verkauft. Oh du schöne Pharmawelt...

Aquila

Laut Stiftung Warentest, wurden in fast allen Flaschen aus dem Supermarkt Keime gefunden. Das Trinkwasser in Deutschland dagegen, wird 2 x am Tag kontrolliert. Wer es nicht glaubt kann nachlesen. Abgesehen von der Schlepperei und den ständig kaputten Automaten...



Du meintest wohl bei einem Test von Soda Geräten wurden ein Haufen Keime gefunden. In Deutschland haben wir eines der besten Leitungswasser der Welt.

Avatar

GelöschterUser100034

SCH**** hab das Ding letzte Woche noch für 50€ gekauft

Die 60l scheinen mir auch optimistisch. Das wird doch allerhöchstens medium und nicht classic (viel Blubber). Und Nachfüllung: wirklich 9€?
Sparen tut man da höchstens Schlepperei...

Zu teuer mit Zylinder sprudelndes Wasser herzustellen. Dann lieber doch schleppen und kostenlos Muckis machen..

Was redet ihr eigentlich immer von Plastikflaschen aus dem Discounter?
Ich kaufe nur Glasflaschen im Supermarkt!

Wattebaellchen

Nein, da kommt nur Evian rein! Und wehe du füllst was anderes ein:http://www.youtube.com/watch?v=qT4mSoZsbzM


Wunderschön

starbright

Die 60l scheinen mir auch optimistisch. Das wird doch allerhöchstens medium und nicht classic (viel Blubber). Und Nachfüllung: wirklich 9€?Sparen tut man da höchstens Schlepperei...


Also ich habe noch ein altes Soda Maxx Gerät mit 290g Zylinder, der soll für 40l ausreichen. Bei Kaufland kostet mich die Füllung 3,99 Euro und zuletzt wurden es bei mir immer 60-65l, die Strichliste lügt nicht Man muss halt nur aufhören wenn das Überdruckventil pfeift.

Aalso. Dann mal zurück zur Glaubensfrage. Die Firma knechtet Leute im Westjordanland mit Niedrigstlöhnen.
Zur zweiten Glaubensfrage: Ich verwende dieses System hier:
aquaspender.de/123…htm
da hab ich keinen Flaschenstress mehr. Einfach mal die olle Colaflasche austauschen. Und das Gas gibts auch in grösseren Flaschen. Entweder beim Lindehändler des Vertrauens oder beim Wirt umde Ecke nachfragen.
Ich hab das elegant gelöst. Bei mir wird das Gas gleichzeitig mit dem Sauerstoff der Oma gegenüber vom Medizinfritzen geliefert.

starbright

Die 60l scheinen mir auch optimistisch. Das wird doch allerhöchstens medium und nicht classic (viel Blubber). Und Nachfüllung: wirklich 9€?Sparen tut man da höchstens Schlepperei...



Gibt es die Möglichkeit in jedem Kaufland bundesweit die Füllung zu bekommen? Weißt du das zufällig?

rjk

Gibt es die Möglichkeit in jedem Kaufland bundesweit die Füllung zu bekommen? Weißt du das zufällig?


Am besten hier einmal nachsehen: sodastream.de/der…spx In der erweiterten Suche kann man sogar direkt nach Zylinder-Tauschstellen filtern. Allerdings haben nicht alle Läden sämtliche Falschengrößen da meist nur noch die 60l Version verkauft wird.

Da Kaufland die Geräte eigentlich überall im Sortiment hat wäre es nur fair wenn sie die Zylinder auch überall tauschen.

wurzelsepp

Aalso. Dann mal zurück zur Glaubensfrage. Die Firma knechtet Leute im Westjordanland mit Niedrigstlöhnen. Zur zweiten Glaubensfrage: Ich verwende dieses System hier: http://www.aquaspender.de/123shop/wasserspender-zubehoer/index.htmda hab ich keinen Flaschenstress mehr. Einfach mal die olle Colaflasche austauschen. Und das Gas gibts auch in grösseren Flaschen. Entweder beim Lindehändler des Vertrauens oder beim Wirt umde Ecke nachfragen. Ich hab das elegant gelöst. Bei mir wird das Gas gleichzeitig mit dem Sauerstoff der Oma gegenüber vom Medizinfritzen geliefert.



Eckventiladapter EVA 300 1/2 Zoll-Gewinde
Eckventiladapter für System 300 zum Anschluß an große CO2-Gasflaschen
Art.Nr.: PRO-002016
Gewicht: 0,28 kg
Lieferzeit:

1-3 Wochen
170,00 € *
zzgl. 2,00 € Transportzuschlag
Sind die krank im Kopf?

wurzelsepp

Aalso. Dann mal zurück zur Glaubensfrage. Die Firma knechtet Leute im Westjordanland mit Niedrigstlöhnen. Zur zweiten Glaubensfrage: Ich verwende dieses System hier: http://www.aquaspender.de/123shop/wasserspender-zubehoer/index.htmda hab ich keinen Flaschenstress mehr. Einfach mal die olle Colaflasche austauschen. Und das Gas gibts auch in grösseren Flaschen. Entweder beim Lindehändler des Vertrauens oder beim Wirt umde Ecke nachfragen. Ich hab das elegant gelöst. Bei mir wird das Gas gleichzeitig mit dem Sauerstoff der Oma gegenüber vom Medizinfritzen geliefert.



mit dem richtigen Schlosser ums Eck sicher billiger und kein Problem.
Nur das Deckelventil wird nicht so einfach zu bekommen sein.

Verfasser

Pusher123

Sind die krank im Kopf?



Lies dir die Beschreibung durch:

Im VortexPower Spring Wasserverwirbler wird das Wasser aus der Leitung durch die hocheffiziente, naturkonforme Verwirbelung revitalisiert und damit, ähnlich den Feststellungen von Viktor Schauberger, in einen natürlichen Zustand, ähnlich einem Gebirgsbach, versetzt. Das perfekte Design und die ganz exakt auf die Wasserreinheit abgestimmten Edelstahlkomponenten stellen das Optimum heutiger Fertigungstechnik dar. Das Schweizer Edelprodukt überzeugt in jeder Hinsicht. Im Inneren sorgt die bis ins kleinste Detail, exakt nach dem goldenen Schnitt entwickelte Wirbelkammer, für Wasserverwirbelung mit hoher Geschwindigkeit. Dadurch wird das Wasser wieder hoch lösungs- und fliessfähig. Wassercluster (kristallähnliche Verbindungen vieler H2O Moleküle) werden im Wirbel zerkleinert, die innere Oberfläche vergrößert. Eventuell enthaltene Informationen werden gelöscht - Sie erhalten Trinkwasser pur! So werden Mensch und Tier unter anderem auch besser mit den im Wasser enthaltenen Mineralien versorgt.

...und bilde dir deine Meinung!

P.S. kostet 429 €...



Und am Ende ist da ne Düse aus nem alten Hochdruckreiniger drin X)
Wattebaellchen

Gefährlich ist Schokolade die einen Alu-Überzug hat um schön zu glänzen, da dieses Alu eben in Pilverform im Essen steckt und zusammen mit Zitronensäure aus der Schokolade ins Gehirn gelangen kann und sich dort ablagert. Der Verdacht ist, das das Alzheimer auslöst oder fördert.



Dazu hätt ich gerne mal ne Quelle... da solche Untersuchungen in der Regel Monate oder Jahre dauern kann ich mir kaum vorstellen das das schon anerkannte Wissenschaft ist oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text