SODASTREAM Wasser-Sprudler Crystal 3 Glaskaraffen 1 Zylinder
-57°Abgelaufen

SODASTREAM Wasser-Sprudler Crystal 3 Glaskaraffen 1 Zylinder

99,87€QVC Angebote
17
eingestellt am 28. Jul 2012
Durch Zufall habe ich das Angebot bei QVC entdeckt.

Verglichen mit dem Amzonpreis, ist es ca 20 Euro günstiger, da zwei Glaskaraffen bereits im Set mit enthalten sind.
Mit dem Service braucht sich übrigens QVC auch nicht hinter Amazon verstecken, die haben sogar 2010 einen Preis dafür bekommen.

Habe dort schon einiges bestellt und war jedesmal sehr zufrieden muss ich sagen

Das das Kranwasser in Deutschland tägl. kontrolliert wird, ist es laut Stiftung Warentest (07/2012) teilweise gesünder, als so manches Supermarktwasser. Saskia und das Aldiwasser haben zum Beispiel schlechgter abgeschnitten, als das Wasser aus der eigenen Leitung.

Wir zahlen also unter Umständen Geld für schlechteres Wasser + die Mühe fürs schleppen + die Autofahrten Sprit Verscheiß usw.

17 Kommentare

gab es vor kurzem mit payback für knapp 60 euro... +10 euro für ne zweite flasche = 70 euro... ergo 30 euro billiger

Verfasser

Meinst du jetzt mit Punkten?

Bitte immer die Versandkosten mit angeben!
Der Preis incl. Versand ist 105,82 Euro.
Bei Sodastream direkt kostet das Set mit den Gutscheinen
"Umsteiger" und "JOY15" 93,40 Euro incl. Versand!
Sorry, kein Deal!

Verfasser

Mit 3 glaskaraffen?

Yep, mit einer Karaffe nur 76,42 Euro,
schon seit einigen Wochen.

Sollte doch der normale Preis sein. Vor Äonen von Jahren im Real für den Preis inkl. 2er Flasche gekauft.

Verfasser

...

Besser wäre mal ein günstiges Angebot der Co2 Zylinder

Das Aldi-Wasser kommt doch regional aus ganz verschienden Quellen? Wie kann das da pauschal schlechter abschneiden als das Leitungswasser?

Beim Preis für das Set mit einer Karaffe (76,42€), 9ct/l für die Kohlensäure (ausm Netz abgeschätzt) und einem Wasserpreis (inkl. Abwasser) von ca. 0,8ct/l muss ich 2388,125 Liter Wasser saufen, bis sich das rentiert hat. Bei ca. 2 Liter pro Tag macht das bei mir: 3,27 Jahre. Keine Ahnung, ob bei mir das Gerät so lange schadfrei überlebt :-D

eXus49

Keine Ahnung, ob bei mir das Gerät so lange schadfrei überlebt :-D


Also bei mir hat es überlebt, hab das ganze jetzt schon 3,75 Jahre und machen täglich 5 Liter Sprudel damit.

eXus49

Das Aldi-Wasser kommt doch regional aus ganz verschienden Quellen? Wie kann das da pauschal schlechter abschneiden als das Leitungswasser?Beim Preis für das Set mit einer Karaffe (76,42€), 9ct/l für die Kohlensäure (ausm Netz abgeschätzt) und einem Wasserpreis (inkl. Abwasser) von ca. 0,8ct/l muss ich 2388,125 Liter Wasser saufen, bis sich das rentiert hat. Bei ca. 2 Liter pro Tag macht das bei mir: 3,27 Jahre. Keine Ahnung, ob bei mir das Gerät so lange schadfrei überlebt :-D



Was ist das denn für eine Rechnung??

Einfacher wäre es wenn ich ausrechne wie viel (liter) Wasser ich bei Aldi & Co. ich für Euro 76.- ich bekomme. Und dann könnte ich mir überlegen ob ich Beschaffungskosten einrechne.
Die Wasserkosten aus dem Leitungsnetz kann ich sicherlich vernachlässigen. 0,8 c/ltr. ist dumm tüch !!

edepower

Was ist das denn für eine Rechnung??Einfacher wäre es wenn ich ausrechne wie viel (liter) Wasser ich bei Aldi & Co. ich für Euro 76.- ich bekomme. Und dann könnte ich mir überlegen ob ich Beschaffungskosten einrechne. Die Wasserkosten aus dem Leitungsnetz kann ich sicherlich vernachlässigen. 0,8 c/ltr. ist dumm tüch !!



Wenn schon, dann auch alles einrechnen. Nur der Anschaffungspreis und der Literpreis bei Aldi & Co hätten 588 Liter ergeben. Tatsächlich muss man aber über die 4-fache Menge an Wasser trinken, damit sich das rentiert.
Ich finde da lohnt sich das genaue nachrechnen schon.
Btw: Ohne die 0.8ct/l wäre die Rechnung wieder um ~20% (427,5 Liter) falsch gewesen.

Edit: Ich hab das natürlich immer mit dem Discounter-Wasserpreis von 13ct/l gegengerechnet!
@ LordLord: Wo du natürlich recht hast: wenn man nicht alleine wohnt und mit mehreren Leuten das Gerät benutzt, dann lohnt es sich natürlich viel schneller

Verfasser

Wie sieht es mit den Anschaffungsrechnungen der Flaschen aus?

Also es kann mir doch keiner erzählen, dass er jeden Wasserkauf immer mit einem normalen Einkauf verbindet, nein mann braucht auch mal spontan Wasser, weil man nicht mehr daran gedacht hat, oder man trinkt das Wasser von Lidl das vielleicht 2 km weiter weg ist und man auch den Käse von Aldi besorgen könnte. Dann nämlich kommt der Spritpreis und der Verbrauch ins Spiel. Ebenso die Verschleißteile des Autos.

Wenn wir dann schonmal dabei sind, der Zeitaufwand Flaschen holen und wegbringen, ganz zu schweigen von den ständig kaputten Automaten die andauern blinken mit dem Hinweis auf dem Display "Bitte Personal rufen" usw...

man man man wenn schon dann richtig.

Avatar

GelöschterUser3645

für mich steht der Preis pro Liter nicht so im Vordergrund.
Viel wichtiger ist dabei wie viel Plastikmüll dadurch vermieden wird!

AliBaba42

für mich steht der Preis pro Liter nicht so im Vordergrund.Viel wichtiger ist dabei wie viel Plastikmüll dadurch vermieden wird!



endlich mal ein vernünftiger Kommentar, hat zwar mit dem deal nix zu tun,
ist aber ausschlaggebend.
Dieser Plastikmüll der u.a. die Weltmeere versaut ist unbedingt zu vermeiden, auch wenn ich evtl. dafür mehr ausgeben müsste.

Verfasser

Eigentlich sogar der wichtigste Grund von allen

Avatar

GelöschterUser3645

ich hatte übrigens beim letzten Deal zugeschlagen.
hukd.mydealz.de/dea…670
da hat das Teil (nur 1 Flasche) mit cashback nur 55 € gekostet.
Wenn man pro zusätzlicher Flasche 10 € rechnet, war das ein weit besserer Deal!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text