Sofortbonus Strom/Gas bei ESWE in Höhe von 50€ bzw 51€ abgreifen und bis zum 28.02.17 zusäzlich 30€ Cashback über Shoop.de bei min. Laufzeit 1 Monaten, für Leute mit einem Verbrauch <2000kwh möglicherweise ein Freebie
633°Abgelaufen

Sofortbonus Strom/Gas bei ESWE in Höhe von 50€ bzw 51€ abgreifen und bis zum 28.02.17 zusäzlich 30€ Cashback über Shoop.de bei min. Laufzeit 1 Monaten, für Leute mit einem Verbrauch <2000kwh möglicherweise ein Freebie

89
eingestellt am 21. Febheiß seit 21. Feb
Ich hatte den gleichen Deal bereits vor 2 Jahren eingestellt. Aber das nun vermehrt zu Sonderkündigungen wegen Preiserhöhungen kommt und aktuell auch noch 30€ Cashback über Shoop.de möglich sind ( mydealz.de/dea…164 ), habe ich diesen Deal aus der Versenkung hoch geholt. Ich hoffe, es können einige davon profitieren.

Es gibt ja immer wieder bei Verivox oder Check24 Anbieter mit einem Sofortbonus welcher meist binnen 60 Tagen ausgezahlt wird.

Nun ist zu 99% dieser Bonus an einen Lieferanten gebunden welcher nur 12 Monatsverträge anbietet.

Dies ist bei ESWE nicht der Fall. Hier sieht es folgendermaßen aus

Vertragslaufzeit: 1 Monat
Verlängerung: 1 Monat
Kündigungsfrist: 2 Woche

Aus zweimaliger Erfahrung, erfolgt die Zahlung 20-30 Tagen nach Vertragsbeginn.
Leider habe ich noch keine Erfahrung sammeln können, ob der Bonus genauso bezahlt wird, wenn Vertragsbeginn der 1.6.17 und man zum 30.06.17 bereits wieder gekündigt hat. Vielleicht können hier andere etwas dazu beitragen.


Somit ist es also möglich den Vertrag nach kurzer Laufzeit (optimal nach 2 Monaten) zu kündigen und man erhält die 50€ (50 oder 51€) plus 30€ Cashback über Verivox wenn man das ganze über Shoop.de abwickelt.

Nach dem 28.02 sind es dann nur noch 50€!!

Denke für die meisten ist das sicherlich nur ein Aufwand von wenigen Minuten, also neuer Vertrag über Verivox abschließen und den Stromzählerstand durchgeben bzw eintragen.

Also so hat man binnen weniger Minuten locker 80€ gut gemacht, denke bei Leuten die einen Stromverbrauch kleiner 2000 kwh im Jahr haben, die 2 Monate locker decken sollten und somit quasi 2 Monate umsonst mit Strom beliefert werden.
Selbst ich, bei einem Verbrauch von ca. 3500Kwh spare in 2 Monaten rund 50% gegenüber anderen Anbietern


Genau das gleiche lässt sich auch beim Gas anwenden. Auch hier 50 Euro sofortbonus plus qipu plus Amazon mit sehr kurzer Laufzeit. Für die nun kommenden wärmeren Tage dürfte es für viele schwer sein binnen zwei Monaten was drauflegen zu müssen bei einem Gesamtbonus von 76€.

Wer macht nicht gerne für umme warmes Wasser ;-)


Nach dieser Zeit sollte sich sicherlich ein günstigerer Anbieter finden lassen mit neuem Sofortbonus und Cashback über Shoop.de ;-)

Ich habe nun mehrer PLZ im Bundesgebiet versucht und überall wurde mir ESWE als Versorger angezeigt. Daher gehe ich davon aus, dass ESWE auch alle beliefern kann

Den Dealpreis belasse ich bei 0€ da ich nicht sagen kann wer welchen Stromverbrauch hat. Es muss sich also jeder selbst durchrechnen ob es sich lohnt.

Beste Kommentare

Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und die sind echt nett und fähig dort. 12 Monate okay aber stromwechsel nur um cashback abzugreifen ist schon irgendwie etwa mies

Verfasser

martin89vor 3 m

Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und d …Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und die sind echt nett und fähig dort. 12 Monate okay aber stromwechsel nur um cashback abzugreifen ist schon irgendwie etwa mies


Das mag deine Meinung sein...kann bisher auch nur Gutes über die Jungs und Mädels dort berichten. Aber leider muss heute jeder bei den Strompreisen schauen wo er bleibt...und glaub mir, die verdienen immer noch an uns, wenn auch am Ende nicht so viel wie bei normalen Kunden

Ben1981vor 6 m

Bei einem Einkaufspreis von 4-5 Cent je Kwh …Bei einem Einkaufspreis von 4-5 Cent je Kwh https://proteus-solutions.de/~Photovoltaik/Strompreis:tM.F06!sM.EX1.aspwillst du mir nun sagen,dass bei einem Aufschlag von 500-600% am Ende wegen 50€ Cashback nix hängen bleibt?


Typisches "0815, 0 Sekunden nachgedacht und nicht gegoogelt" Geschwätz.
Für den Vertrieb bleiben 2,6ct pro kwh. Und ich weiß, was davon alles bezahlt werden muss. Beim Preisvergleichler fast ein Nullgeschäft, beim Mydealzer ein Minusgeschäft.

13490486-bj9Sc.jpg
Bearbeitet von: "Dada1909" 21. Feb
89 Kommentare

Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und die sind echt nett und fähig dort. 12 Monate okay aber stromwechsel nur um cashback abzugreifen ist schon irgendwie etwa mies

Verfasser

martin89vor 3 m

Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und d …Die armen junges und Mädels bei eswe;) war jetzt über ein Jahr Kunde und die sind echt nett und fähig dort. 12 Monate okay aber stromwechsel nur um cashback abzugreifen ist schon irgendwie etwa mies


Das mag deine Meinung sein...kann bisher auch nur Gutes über die Jungs und Mädels dort berichten. Aber leider muss heute jeder bei den Strompreisen schauen wo er bleibt...und glaub mir, die verdienen immer noch an uns, wenn auch am Ende nicht so viel wie bei normalen Kunden

Mega für den ausführlichen Bericht.

wie weit im voraus abschliessbar? Ich häng noch bei vattenfall mit dem damals traumhaften bonus...

War auch mal ein Jahr bei ESWE... bester stromanbieter bisher. Hoffe jedes Jahr beim Wechseln, dass die mal wieder im Vergleich ganz oben stehen.

Verfasser

ToNKeYvor 3 m

War auch mal ein Jahr bei ESWE... bester stromanbieter bisher. Hoffe jedes …War auch mal ein Jahr bei ESWE... bester stromanbieter bisher. Hoffe jedes Jahr beim Wechseln, dass die mal wieder im Vergleich ganz oben stehen.


Ganz oben werden die nie stehen, du musst es inklusive Cashback einfach mal auf 1-2 Monate runterrechnen, dann wirst du sehen, dass wenn sie auch in der Verivox Auflistung 100-150€ teurer aufs Jahr sind du am Ende wenn du es gegenrechnest am Ende trotzdem sparen wirst wenn du diesen Schritt für 1-2 Monate gehst

wenn man richtig wenig verbraucht lohnt sich evtl sogar die 12 monate durchzuziehen und die 98 € noch abzugreifen.
ESWE taucht bei mir auch erst ab 1000 kwh auf. Gibt es eine mindestabnahme ?

Verfasser

Antadovor 4 m

Wenn ich meine Daten auf check24 eingebe, dann erscheint neben dem 51 Euro …Wenn ich meine Daten auf check24 eingebe, dann erscheint neben dem 51 Euro Sofortbonus noch 125 Euro Neukundenbonus, welcher nach 1 vollen Jahr ausgezahlt wird. Was ist an dem Deal hier so toll?


Der taucht auch bei Verivox auf...der Deal ist hier einfach, dass du nach einem Monat bzw 2 Monaten den Sofortbonus zzgl 30€ Verivox erhälst und dann einen neuen Versorger suchen kannst. Wenn du also im Bestenfall rechnen würdest, wären es 80€ (Sofortbonus und Cashback) für einen Monat wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest sind es 80€ in 2 Monaten. Meine Dealbeschreibung hast du aber gelesen??
Den Bonus nach 12 Monaten kannst du hier getrost vergessen

Find den Deal jetz nich so berauschend. Wenn ich meine Daten auf check24 eingebe, erscheinen der Sofortbonus von 51 Euro sowie ein Neukundenbonus von 125 Euro (erhält man nach einem Jahr).
Zudem kann ich mich bei check24 über das affiliate Programm selbst werben und erhalte so nochmal 16,50 Euro.
13488887-g31Rl.jpg

Ben1981vor 1 m

Der taucht auch bei Verivox auf...der Deal ist hier einfach, dass du nach …Der taucht auch bei Verivox auf...der Deal ist hier einfach, dass du nach einem Monat bzw 2 Monaten den Sofortbonus zzgl 30€ Verivox erhälst und dann einen neuen Versorger suchen kannst. Wenn du also im Bestenfall rechnen würdest, wären es 80€ (Sofortbonus und Cashback) für einen Monat wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest sind es 80€ in 2 Monaten. Meine Dealbeschreibung hast du aber gelesen??Den Bonus nach 12 Monaten kannst du hier getrost vergessen

​Wieso kann ich den Bonus nach 12 Monaten vergessen?

Verfasser

Antadovor 1 m

Find den Deal jetz nich so berauschend. Wenn ich meine Daten auf check24 …Find den Deal jetz nich so berauschend. Wenn ich meine Daten auf check24 eingebe, erscheinen der Sofortbonus von 51 Euro sowie ein Neukundenbonus von 125 Euro (erhält man nach einem Jahr). Zudem kann ich mich bei check24 über das affiliate Programm selbst werben und erhalte so nochmal 16,50 Euro. [Bild] ​


Geb mal bitte deine PLZ

Ben1981vor 47 s

Geb mal bitte deine PLZ

​Nicht hier öffentlich. Was willst du checken?

Verfasser

Antadovor 2 m

​Wieso kann ich den Bonus nach 12 Monaten vergessen?


Weil es hier auf diesen nicht ankommt...du kannst nach 4 Wochen wechseln...also nehm den Bonus von 50€ für 4 Wochen, dass wäre auf 12 Monate gerechnet 600€ und wechsel wieder.

Verfasser

Antadovor 1 m

​Nicht hier öffentlich. Was willst du checken?


Schick eine PN und ich zeig dir den Vorteil

Ben1981vor 4 m

Schick eine PN und ich zeig dir den Vorteil

​Mir is der Vorteil schon klar.
Du hast hier halt doppelten Stress, da du bei deiner Rechnung nach 1 Monat kündigen musst und dir somit wieder einen neuen Anbieter suchen musst. Dieser kann aber idR nicht der Vorherige sein, da man so auf einen erneuten Neukundenbonus verzichten muss. Einmal im Jahr wechseln macht Sinn, aber zweimal in einem Monat ist mir der Aufwand nicht Wert.

Verfasser

Antadovor 6 m

​Mir is der Vorteil schon klar. Du hast hier halt doppelten Stress, da du b …​Mir is der Vorteil schon klar. Du hast hier halt doppelten Stress, da du bei deiner Rechnung nach 1 Monat kündigen musst und dir somit wieder einen neuen Anbieter suchen musst. Dieser kann aber idR nicht der Vorherige sein, da man so auf einen erneuten Neukundenbonus verzichten muss. Einmal im Jahr wechseln macht Sinn, aber zweimal in einem Monat ist mir der Aufwand nicht Wert.


Der Aufwand ist ja wenn ich dich so verstehe enorm. Ich habe zwischen unserer Schreiber gewechselt in nicht mal 5 Minuten. Lass mal noch 5 Minuten für die Eingabe der Zählerstände hinzukommen...dann sag mal mir, dass sich für manche bei einem Verbrauch <2000 kwh und diese somit gratis Strom erhalten es sich nicht lohnt!! Nehm dir 10 Minuten rechne es durch und du wirst sehen, dass der Nekundenbonus dich hier im Vergleich zu anderen Anbietern Geld kostet... Hier geht es alleine um die kurze Laufzeit und Sonderbonus und Cashback, wenn du länger als 2 Monate dort bleibst verschenkst du Geld

Ben1981vor 13 m

Der Aufwand ist ja wenn ich dich so verstehe enorm. Ich habe zwischen …Der Aufwand ist ja wenn ich dich so verstehe enorm. Ich habe zwischen unserer Schreiber gewechselt in nicht mal 5 Minuten. Lass mal noch 5 Minuten für die Eingabe der Zählerstände hinzukommen...dann sag mal mir, dass sich für manche bei einem Verbrauch <2000 kwh und diese somit gratis Strom erhalten es sich nicht lohnt!! Nehm dir 10 Minuten rechne es durch und du wirst sehen, dass der Nekundenbonus dich hier im Vergleich zu anderen Anbietern Geld kostet... Hier geht es alleine um die kurze Laufzeit und Sonderbonus und Cashback, wenn du länger als 2 Monate dort bleibst verschenkst du Geld

​Der erstmalige Wechsel zu eswe ist sicher recht einfach. Beim Wechsel nach 1 Monat gibt es durchaus mehr zu beachten, da die Boni sonst schnell flöten gehen. Auf verivox, check24 usw. gibt es zu Hauf Bewertungen, dass Boni nicht gezahlt wurden weil irgendwo eine Klausel nicht eingehalten wurde. Leider haben offenbar zu viele nicht die Lust oder das Verständnis, sich durch die AGB der Stromanbieter zu arbeiten. Wenn du's richtig machen willst, sind es definitv mehr als nur 5 Minuten Arbeit.

Im Übrigen ist der Deal doppelt.

Verfasser

Antadovor 12 m

​Der erstmalige Wechsel zu eswe ist sicher recht einfach. Beim Wechsel n …​Der erstmalige Wechsel zu eswe ist sicher recht einfach. Beim Wechsel nach 1 Monat gibt es durchaus mehr zu beachten, da die Boni sonst schnell flöten gehen. Auf verivox, check24 usw. gibt es zu Hauf Bewertungen, dass Boni nicht gezahlt wurden weil irgendwo eine Klausel nicht eingehalten wurde. Leider haben offenbar zu viele nicht die Lust oder das Verständnis, sich durch die AGB der Stromanbieter zu arbeiten. Wenn du's richtig machen willst, sind es definitv mehr als nur 5 Minuten Arbeit. Im Übrigen ist der Deal doppelt.



Dann geb ich dir einen Rat, lass es wenn du mir.nicht glaubst. Kannst das ganze auch im verivox deal nachlesen. Deal ist nach 2 Jahren sicherlich nicht mehr als doppelt zu

Das hat nichts mit Glauben oder Nichtglauben zu tun. Für jemanden, der sich gut auskennt und den Aufwand nicht scheut, mögen die 30 Euro extra und 1 Monat Vertragslaufzeit ein nettes Goodie sein, andernfalls ist das mit Vorsicht zu genießen.

Doppelt, da der von dir benannte verivox-Deal zuvor da war. Der Hinweis auf eswe mit einem Monat Vertragslaufzeit hätte in dem verivox-Deal in die Beschreibung gepasst.

Klingt doch ganz vernünftig

Weiß nicht ob es jetzt nur bei mir so ist ... Aber lässt man sich nicht zu schnell von diesem Sofortbonimüll und Cashback blenden ?

ESWE mit Cashback und Co. bleibt immer noch zumindest bei meinem Gasverbrauch teurer als Vattenfall und noch andere ....


Oder ich verstehe das Prinzip nicht

ich habs zum jahresanfang auch so gemacht um von vattenfall weg zu kommen - 1monat eswe - nun goldgas und anschliessend (hoffentlich mit geilen boni) wahrscheinlich wieder zu vattenfall

das trio im wechsel ist bei mir(norddeutschland) preislich sehr gut aufgestellt

Verfasser

brandy1986vor 2 m

ich habs zum jahresanfang auch so gemacht um von vattenfall weg zu kommen …ich habs zum jahresanfang auch so gemacht um von vattenfall weg zu kommen - 1monat eswe - nun goldgas und anschliessend (hoffentlich mit geilen boni) wahrscheinlich wieder zu vattenfalldas trio im wechsel ist bei mir(norddeutschland) preislich sehr gut aufgestellt



Du hast also bereits schon wieder bei einem neuen Anbieter abgeschlossen obwohl eswe noch gar nicht lief? Boni hat ohne Probleme geklappt?

Ben1981vor 5 m

Du hast also bereits schon wieder bei einem neuen Anbieter abgeschlossen …Du hast also bereits schon wieder bei einem neuen Anbieter abgeschlossen obwohl eswe noch gar nicht lief? Boni hat ohne Probleme geklappt?



ja, warum auch nicht?! beauftrag wurde der wechsel bei der letzten aktion zu eswe
mitte dezember hab ich dann den anschlussvertrag abgeschlossen mit termin zum 01.02.

dank eswe hab ich im januar praktisch kostenlos geheizt

Sänk ju

ou man wie viele das hier nicht raffen ist schon bitter ... Deal top, leider hat mein neuer Vertrag aus der eprimo Aktion vor Weihnachten mit 12 Monaten Laufzeit noch nicht mal angefangen

Verfasser

toptoptopvor 26 m

ou man wie viele das hier nicht raffen ist schon bitter ... Deal top, …ou man wie viele das hier nicht raffen ist schon bitter ... Deal top, leider hat mein neuer Vertrag aus der eprimo Aktion vor Weihnachten mit 12 Monaten Laufzeit noch nicht mal angefangen



Hab ich es zu umständlich geschrieben oder warum kommt der ein oder andere nicht dahinter?




Dawidovor 2 h, 29 m

Weiß nicht ob es jetzt nur bei mir so ist ... Aber lässt man sich nicht zu …Weiß nicht ob es jetzt nur bei mir so ist ... Aber lässt man sich nicht zu schnell von diesem Sofortbonimüll und Cashback blenden ?ESWE mit Cashback und Co. bleibt immer noch zumindest bei meinem Gasverbrauch teurer als Vattenfall und noch andere ....Oder ich verstehe das Prinzip nicht

Wenn dir die herkunft deines Stroms egal ist, magst du recht haben. Vattenfall egal ob Ökostrom oder nicht ist halt ein Riesen umweltschwein Konzern dem du Geld in den Rachen wirfst. Eswe ist da ein kleineres Unternehmen die mit meinem Geld nicht irgendwelche dubiosen Machenschaften finanzizueren, jedenfalls ist dies deutlich unwahrscheinlicher ....

martin89vor 3 m

Wenn dir die herkunft deines Stroms egal ist, magst du recht haben. …Wenn dir die herkunft deines Stroms egal ist, magst du recht haben. Vattenfall egal ob Ökostrom oder nicht ist halt ein Riesen umweltschwein Konzern dem du Geld in den Rachen wirfst. Eswe ist da ein kleineres Unternehmen die mit meinem Geld nicht irgendwelche dubiosen Machenschaften finanzizueren, jedenfalls ist dies deutlich unwahrscheinlicher ....



eswe ist der städtische versorger in wiesbaden und näherer Umgebung. betreiben auch den Nahverkehr sowie ein Schwimmbad. grundsolide und seriös

ESWE ist teurer als Vattenfall. Das heißt bei 3 Monaten landet man mit dem Sofortbonus etwa beim selben Preis je nach Verbrauch. Lohnt sich nur wegen den 30 EUR Shoop etwas. Deal ist trotzdem ein WItz.

Also kann man über shoop+verivox den ESWE Stromvertrag abschließen und dann direkt zum Wunschtermin den nächsten Stromvertrag abschließen?

Wären ja dann 60€ von Shoop plus die entsprechenden Bonis der Anbieter

Ben1981vor 29 m

Hab ich es zu umständlich geschrieben oder warum kommt der ein oder andere …Hab ich es zu umständlich geschrieben oder warum kommt der ein oder andere nicht dahinter?

​nö Beschreibung ist gut

mth1004vor 4 m

Also kann man über shoop+verivox den ESWE Stromvertrag abschließen und d …Also kann man über shoop+verivox den ESWE Stromvertrag abschließen und dann direkt zum Wunschtermin den nächsten Stromvertrag abschließen?Wären ja dann 60€ von Shoop plus die entsprechenden Bonis der Anbieter

Für danach trotzdem das vergleichen nicht vergessen. verifox & co haben bei mir nicht zwingend immer das beste Angebot ausgespuckt.

Cool

Ben1981vor 8 h, 38 m

Ganz oben werden die nie stehen, du musst es inklusive Cashback einfach …Ganz oben werden die nie stehen, du musst es inklusive Cashback einfach mal auf 1-2 Monate runterrechnen, dann wirst du sehen, dass wenn sie auch in der Verivox Auflistung 100-150€ teurer aufs Jahr sind du am Ende wenn du es gegenrechnest am Ende trotzdem sparen wirst wenn du diesen Schritt für 1-2 Monate gehst


Für ein oder zwei Monate ist mir das zu aufwändig. Die standen auch schonmal bei 12 Monaten ganz oben.

ich bin gering verbraucher und habs jetzt durchgerechnet und komm auf ein gleichstand zwischen check24 und verivox, wenn ich das (selbst) werben programm (16 €) bei check24 mit ein berechne. vorteil vom verivox deal wäre, die ein monatige kündigung, da man auf einen recht guten strom deal warten kann.
einzig was es bei mir kompliziert macht, ist, das man zum richtigen zeit den hausmeister erwischen muss, wegen zähler ablesen.
Bearbeitet von: "Shri-Kalki" 21. Feb

Dankte brauchte was für Zwischendurch Vattenfall--> ESWE --> Vattenfall

Ben198121. Februar

Weil es hier auf diesen nicht ankommt...du kannst nach 4 Wochen …Weil es hier auf diesen nicht ankommt...du kannst nach 4 Wochen wechseln...also nehm den Bonus von 50€ für 4 Wochen, dass wäre auf 12 Monate gerechnet 600€ und wechsel wieder.

der Deal ist zwar gut, aber die 600 Euro sind doch eine realitaetsfremde Milchmaedchenrechnung, da es nicht moeglich ist, 12 Stromanbieter nacheinander in einem Jahr zu haben. Durch die Fristen beim Wechsel schaffst niemals 12 Anbieter in 12 Monaten. Zudem gibt es neben eswe keinen weiteren Anbieter mit einem Monat Mindestvertragslaufzeit und gleichzeitig 50 Euro Prämie.
Bearbeitet von: "Ottokar4711" 24. Feb

Ben1981vor 10 h, 16 m

Das mag deine Meinung sein...kann bisher auch nur Gutes über die Jungs und …Das mag deine Meinung sein...kann bisher auch nur Gutes über die Jungs und Mädels dort berichten. Aber leider muss heute jeder bei den Strompreisen schauen wo er bleibt...und glaub mir, die verdienen immer noch an uns, wenn auch am Ende nicht so viel wie bei normalen Kunden


Glaub mir, ich arbeite bei einem Energieversorger, wir verdienen nix an euch. Cashback Angebote sind subventioniert, nach ca. 3 Jahren wird erst der break even erreicht und man verdient an dem Kunden. Kündigst du vorher, war es ein Minusgeschäft. Die Eswe hier tut mir schon fast leid.
Das Privatkundengeschäft ist eines mit sehr geringer Marge und lohnt sich kaum.

Und zu "bei den Strompreisen": Sei mal froh, dass Energie noch so billig ist. Das ist sie nämlich nur, weil wir billig die Kohle aus der Erde holen und damit ein paar hundert Millionen Jahre Energiespeicherung abfarmen. Wenn wir mal bei 100 % Erneuerbaren seien sollten, wird Energie wirklich teuer.
Bearbeitet von: "Dada1909" 21. Feb

Verfasser

Dada1909vor 6 m

Glaub mir, ich arbeite bei einem Energieversorger, wir verdienen nix an …Glaub mir, ich arbeite bei einem Energieversorger, wir verdienen nix an euch. Cashback Angebote sind subventioniert, nach ca. 3 Jahren wird erst der break even erreicht und man verdient an dem Kunden. Kündigst du vorher, war es ein Minusgeschäft. Die Eswe hier tut mir schon fast leid.Das Privatkundengeschäft ist eines mit sehr geringer Marge und lohnt sich kaum.Und zu "bei den Strompreisen": Sei mal froh, dass Energie noch so billig ist. Das ist sie nämlich nur, weil wir billig die Kohle aus der Erde holen und damit ein paar hundert Millionen Jahre Energiespeicherung abfarmen. Wenn wir mal bei 100 % Erneuerbaren seien sollten, wird Energie wirklich teuer.


Bei einem Einkaufspreis von 4-5 Cent je Kwh proteus-solutions.de/~Ph…asp
willst du mir nun sagen,dass bei einem Aufschlag von 500-600% am Ende wegen 50€ Cashback nix hängen bleibt?

Ok ziehen wir die Steuer noch ab bleiben trotzdem 300-400%
Bearbeitet von: "Ben1981" 21. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text