Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Solaranlage 10 KW (Selbstimport aus China)
8364° Abgelaufen

Solaranlage 10 KW (Selbstimport aus China)

4.100€7.500€-45%Alibaba Angebote
8364° Abgelaufen
Solaranlage 10 KW (Selbstimport aus China)
eingestellt am 9. Sep 2020Lieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

zur Zeit läuft bei Alibaba.com der Super September, da mich schon einige die meine Beiträge verfolgen mich angesprochen haben wo ich meine Solaranlage gekauft habe wollte ich nun die Gelegenheit
dazu einmal nutzen die ein gutes Angebot zu posten.

Die Anlange besteht aus


  • 20x Solarmodule Monokristall 500 Watt
  • 1x Wechselrichter Zeversolar TLC10000 entwickelt von SMA (Deutschland)
  • 1x Montage Kit Dach
  • 200 m Solarkabel
  • 20 x MC4 Sttecker
  • 1x Werkzeugsatz für die Installation



Preis 3400-3800 USD ist abhängig davon welches Montage Kit man fürs Dach benötigt.



Zu den Preis würden dann noch Importzoll in Höhe von 2,4 % kommen und 16 % Mehrwertsteuer.



Zuzüglich Frachtkosten, Dokumentenkosten für den Import und Zollabfertigung... ca. 500 € so das die Ware in Hamburg im Hafen abholbereit wäre.

Preislich würde man um die 4100 +/- 150 € kommen wenn man sich die Anlage selbst importiert, es kommt halt auf den USD Kurs und die zu den gültigen Seefrachtkosten an (schwanken halt stark)

Ich kann nur dazu raten den Import durch einen deutschen Logistikpartner wie zum Beispiel Frachtwelt.de abwickeln zu lassen (mit den habe ich das letztesmal zusammen gearbeitet und war sehr zufrieden mit den Service) und die Solaranlage FOB zu bestellen,
Wenn ihr das den Chinesen verschicken lasst, sind die Versandkosten auf den ersten Blick viel billiger, das böse erwachen kommt dann wenn ihr die Ware im Hafen abholen wollt. da können dann ganz schnell 500 € noch mal dazu kommen. ich habe in der Hinsicht schon genug Lehrgeld bezahlt !

Ich habe bereits eine Solaranlage von denen im Einsatz mit den Zeversolar TLC10000 Wechselrichter, aber mit anderen Solarmodulen 40 x 275 Watt, die Anlage läuft sehr gut und ich habe sie auch selbst
bei mir installiert. Ich wollte in September das Angebot nutzen und mir für mein nächstes Vorhaben Solaranlagen dort bestellen.


Vergleichspreis
Wenn man bei ebay.de sucht werden Anlagen mit ähnlicher Leistung für 7500 € angeboten.



Technischen Daten Solarmodul
moruiersolar.en.alibaba.com/pro…9tV



Technischen Daten Wechselrichter
zeversolar.com/fil…pdf
zeversolar.com/fil…pdf

Da ich eine ähnliche Anlage habe, kann ich auch mal die Leistungsdaten posten, ich habe 32x Polysolarmodule a 275 Watt installiert (8800 Watt) (8 liegen noch rum)
In der Peak bekomme ich 9970 Watt, an den besten Tagen habe 63 KW Strom produziert. Mein Anlage ist seid Mitte Main in Betrieb und hat knapp 5000 KW produziert.

**************************************************************************************************
Info:
Es haben sich nun doch einige Leute gefunden die zusammen in China nun eine Solaranlage bestellen möchte, falls sich noch jemand anschließen möchte schreib mir bitte ein PN damit wir das weitere dann bei WhatsApp einmal austauschen können. Haben da halt ne WhatsApp Gruppe gebildet die bestellen möchten.
**************************************************************************************************
Zusätzliche Info
Franky
Leider bin ich damals sehr spät darüber gestolpert; daher für euch als Tipp folgender Link ins Photovoltaik-Forum, wo sich ein User über Jahre die Mühe gemacht hat, das Wichtigste Wissen kurz zu bündeln. Alles Wissenswerte auf einer Seite:
photovoltaikforum.com/cor…ze/
Mein Fazit: Macht das Dach so voll es geht. Ökologie und Ökonomie gehen da im Gleichschritt. Habe das selbst aufwändig über Monate nachgerechnet und habe nun knapp 30 statt angebotener 9,9kwp aufm Dach.

Edit: Das unten hinzugefügte Rechenbeispiel finde ich absurd ohne dynamischen Rechner. Da wird nur 5kwp (das ist vielleicht eine Viertel Dachseite eines EFH) gezeigt. Interessante wäre im Vergleich zu 25kwp. Weiterhin werden da ernsthaft Batterien angepriesen ohne eine Vergleichsrechnung, wenn man für den selben Aufpreis mehr Module fürs Dach kauft. Als ernster Anlaufpunkt sicher gut, aber diesen Punkt bitte im Hinterkopf behalten.
5cent
Einspeisevergütung aktuell 9 Cent /kWh
Gewinn ErwartungRechenbeispiel hier
UmHimmelsWillen
DONNERSTAG, 17. SEPTEMBER 2020 VON 18:00 BIS 20:00
"Photovoltaikanlagen nach 20 Jahren" | Online-Seminar
Online-Veranstaltung
facebook.com/eve…34/
Beste Kommentare
871 Kommentare
Dein Kommentar