Sommer in Vilnius: 3 Tage im 3*Panorama-Hotel inkl. Flug ab Berlin ab 177€ p.P.
189°

Sommer in Vilnius: 3 Tage im 3*Panorama-Hotel inkl. Flug ab Berlin ab 177€ p.P.

354€
13
eingestellt am 9. Apr
Ihr wollt auch mal eine Städtereise in eine andere Region machen? Im Herzen des Baltikums findet ihr das bisher eher unbekannte Vilnius, die Hauptstadt Litauens. Bei Airlineholidays könnt ihr für 3 Tage im zentralen 3*Hotel Panorama die Wunder von Vilnius entdecken. Inbegriffen sind in einem Preis ab 177€ pro Person neben dem Hotel auch der Flug ab Berlin.

1158111.jpg
1158111.jpg
1158111.jpg
In der größten Stadt des gesamten Baltikums Vilnius, deren Altstadt von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat, verschmelzen moderne Architektur und geschichtsträchtige Bauten zu einer Einheit. Vilnius verfügt über eine der größten zusammenhängenden Altstädte, geprägt von mittelalterlichen Gassen, gemütlichen Hinterhöfen und vielen Kirchen- und Burganlagen. Das machte Vilnius 2009 zur Kulturhauptstadt Europas.

1158111.jpg
1158111.jpg

Euer Hotel liegt inmitten des Zentrums von Vilnius. Zum „Tor der Morgenröte“ sind es nur 500 Meter – eine optimale Ausgangslage also um die Erkundung der Altstadt und ihrer Sehenswürdigkeiten. Eure Erlebnisse könnt ihr dank freiem WLAN im Hotel am Abend dann mit euren Freunden teilen.

1158111.jpg

1158111.jpg
Überblick:
  • Reisedauer: 3 Tage (177€) oder 4 Tage (196€)
  • Reisezeitraum: August 2018 oder Oktober 2018
  • Abflugort: Berlin-Tegel
  • Unterkunft: 3*Hotel Panorama
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Zu teuer)
Klingt gut, aber ab Berlin, da habe ich den halben Weg ja schon hinter mir

Gibt es das auch ab Düsseldorf oder Dortmund?
Airline = AirBaltic
Na ob das unbedingt sein muss....
habe mal geschaut, was beim günstigsten Reisepreis als Nachteile kommen:

Flüge sind im Oktober am günstigsten, also o.g. 177 Euro gibt es nur im Oktober , andere Reisemonate sind teurer.
Im Oktober ist in Vilnius die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur 10 Grad, die durchschnittliche Tagestiefsttemperatur 3 Grad.

Für Hinflug bietet AirBaltic zwei Varianten: Abflug in Berlin um 22.40 Uhr, Ankunft in Vilnius am Folgetag um 1.10 Uhr nachts. Das war dann schon der erste der drei Tage dieser Reise. Oder 15.40 Uhr Abflug / 18.10 Uhr Ankunft, nicht ganz so schlimm, aber der Tag ist damit auch im Prinzip gelaufen.

Rückflug um 14.20 Uhr, anonsten Aufpreis von mind. 54 Euro.

Insgesamt wenig Geld aber alles nicht so richtig gut, dass man sich auf so eine Reise richtig freuen wird.
Bearbeitet von: "Ottokar4711" 10. Apr
Vilnius ist schon eine tolle Stadt, aber ich finde das doch etwas teuer.
puzzle123vor 6 h, 56 m

Airline = AirBalticNa ob das unbedingt sein muss....


Weil?
Wunderschöner Plattenbau-Retrocharme on top!
puzzle123vor 8 h, 0 m

Airline = AirBalticNa ob das unbedingt sein muss....



Schon mal mit geflogen oder nur hören sagen?
Muss öfters geschäftlich ins Baltikum, an Air Baltic gibt es nichts zu meckern.
War erst vor einer Woche in Vilnius.
flug 15€ pro Strecke und Unterkunft die sehr gehoben war für 25€ pro Nacht.
fazit: zu teuer
trotzdem schöne Stadt die man besuchen sollte. Unbedingt Tagesausflug nach Trakai einplanen!
In der größten Stadt des gesamten Baltikums Vilnius??


Der Verfasser dieser Werbung hat keine Ahnung vom Baltikum. Die größte Stadt der Region ist Riga mit 700000 Einwohner , Vilnius zählt nur 574 000 Einwohner.


Auch über "eine der größten zusammenhängenden Altstädte, geprägt von mittelalterlichen Gassen" in Vilnius habe ich nie gehört, dieser Satz wurde wahrscheinlich auch aus der Rigas Beschreibung geklaut.
GIZMO99vor 1 h, 13 m

In der größten Stadt des gesamten Baltikums Vilnius??Der Verfasser dieser W …In der größten Stadt des gesamten Baltikums Vilnius??Der Verfasser dieser Werbung hat keine Ahnung vom Baltikum. Die größte Stadt der Region ist Riga mit 700000 Einwohner , Vilnius zählt nur 574 000 Einwohner.Auch über "eine der größten zusammenhängenden Altstädte, geprägt von mittelalterlichen Gassen" in Vilnius habe ich nie gehört, dieser Satz wurde wahrscheinlich auch aus der Rigas Beschreibung geklaut.


Warst du schon mal in Vilnius? Vilnius hat tatsächlich eine der größten erhaltenen Altstädte Europas. Bevor du hier wieder gehässig wirst. Und unendlich viele Kirchen, weswegen es auch das Rom des Ostens genannt wird
Furleyvor 49 m

Warst du schon mal in Vilnius? Vilnius hat tatsächlich eine der größten er …Warst du schon mal in Vilnius? Vilnius hat tatsächlich eine der größten erhaltenen Altstädte Europas. Bevor du hier wieder gehässig wirst. Und unendlich viele Kirchen, weswegen es auch das Rom des Ostens genannt wird


Ich stamme aus der Region und weiß genau, dass Riga eine vielmehr ältere Altstadt hat. In der Sovietzeiten hat man immer in Riga Filme gedreht, wenn man einen mittelalterlichen Hintergrund brauchte. Niemand hat für Vilnius in dieser Hinsicht interessiert. Und nicht zufällig schreibt man sogar im Werbetext über "das bisher eher unbekannte Vilnius": die Stadt ist unbekannt, weil wenig zu bieten hat.
GIZMO99vor 13 m

Ich stamme aus der Region und weiß genau, dass Riga eine vielmehr ältere …Ich stamme aus der Region und weiß genau, dass Riga eine vielmehr ältere Altstadt hat. In der Sovietzeiten hat man immer in Riga Filme gedreht, wenn man einen mittelalterlichen Hintergrund brauchte. Niemand hat für Vilnius in dieser Hinsicht interessiert. Und nicht zufällig schreibt man sogar im Werbetext über "das bisher eher unbekannte Vilnius": die Stadt ist unbekannt, weil wenig zu bieten hat.


Ich war erst vor einer Woche in Vilnius und sage die Stadt hat den Titel weltkulturerbe absolut zurecht inne. Schon mal in den Sinn gekommen das die Stadt eventuell restauriert worden ist? Vilnius lohnt sich für einen günstigen Kurzurlaub auf alle Fälle und steht Riga in nicht vielem nach. Das Meer fehlt vielleicht, das war es
Bearbeitet von: "Furley" 10. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text