224°
ABGELAUFEN
Sonicare AirFloss HX8111/02 für 50€ @Philips
73 Kommentare

Die AirFloss war zwischenzeitig (seit dem alten Deal) auch schon 2 x wieder vorrätig und innerhalb weniger Minuten wieder ausverkauft.
Diesmal scheint der Vorrat etwas größer zu sein, da die Mailbenachrichtigung bei mir schon um 20:51 Uhr eintrudelte.

Es gibt übrigens über qipu.de noch 3,00 Euro Cashback!!!

Weiß jemand wo es gnstig ne normale Oral B gibt? Mein Akku macht schlapp

Auch wenn man logischerweise nicht an die Gründlichkeit von Zahnseide herankommt ist es eine super Alternative zum Gefummel im Mund und dauert keine Minute.

Wem Zahnseide zu aufwendig ist, sollte den Airfloss ausprobieren.

Admin

Werbeaktion:10% Rabatt
Ihr Aktionscode: QQV2N2ZF7BELAQLGVRTY

Hot!
Zahnseide sollte natürlich die 1. Wahl sein, aber für so Fummel-Muffel wie mich (einfach zu dicke Finger) ist das eine echte Alternative.
Tip: Mit Mundwasser benutzen! Besser für die Zähne und hygienischer für das Gerät (kein Kalk und keine unschöne Ablagerungen)

admin

Werbeaktion:10% RabattIhr Aktionscode: QQV2N2ZF7BELAQLGVRTY


Danke

Werbeaktion:10% Rabatt
Ihr Aktionscode: VQGMYXD3PN9NPR9AVRTY

6% qipu cashback

Damit lässt sich, wie Sylvie Meis in der Fernsehwerbung eindrucksvoll demonstriert, prima das Sperma aus dem Zahnzwischenraum waschen.

hat jemand noch 10%, wäre super !!!

Mein Tipp ist ja: zahnseidehalter.jpg

Das Ding bringt gar(!!) nix(!!!)
Sorry

Mal ne ganz dumme Frage:

Benutzt man das Ding vor oder nach dem Zähne putzen?

zugeschlagen

Jo, genau so effektiv wie eine Munddusche, nämlich nicht, auch nicht mit Mundwasser
Wer es richtig machen will, benutzt so ein Halter wie im Bild oben und noch die Zwischenraumbürsten mit dazu.

Wer kein Bock auf das ganze Gefummel hat, es gab mal eine Studie zu Chlorhexidin als Bürstenersatz: Es klappt, aber man muss halt mit Karzinomen rechnen.
Oder halt alle raus und Totale rein, die kann man zum Putzen herausnehmen und wenn man es anmeldet, bekommt man auch Kunststoff in alle Zwischenräume

nach dem Zähne putzen.

Jetzt eine noch viel dümmere Frage: Wieso kostet die HX8111/02 99,99 €, ich hab schonmal nachgefragt wo der Unterschied besteht, aber Fabian schreibt hier die HX8111/02 aber auf philips-shop.de steht nur die HX8241/02 für 49,99 €, hat da jemand noch ein Gutschein für mich? am besten per PN. Vielen dank im voraus!

Ist das dein ernst das ich Krebs bekommen kann wenn ich Chlorhexidin verwende?? Hast du dazu eine Quelle @Klaus@Haus


*edit* 1:30 Uhr: Suche noch einen 10% Gutschein, am besten per PN. Vielen dank im voraus!

Mein Zahnarzt hat mir das so erklärt:

Dieses Ding ersetzt Zahnseide so gut, wie ein Waschlappen die Zahnbürste

Zur Erklärung: Damit werden ausschließlich die Zwischenräume durchgeblasen und das nicht sonderlich gründlich. Zudem kann der Druck für viele Bereiche zu hoch sein, er hat oft Leute da sitzen, die sich damit weh tun. Zahnseide kan viel mehr, da man damit beim Benutzen ja auch den Zahn unter der Haut vom Belag befreien kann, und sich die Zahnseide an die Kontur anpasst.

Er hat übrigens auch Flyer dafür in der Praxis, aber dafür bekommt er halt Geld, empfehlen muss er es deswegen ja nicht. Find ich gut.

Die Bügeldinger hab ich auch schon ausprobiert, damit ist es zwar deutlich entspannter, aber ich komme auch nicht überall dran. Zudem habe ich sehr enge Zähne, da hatte ich bisher nie welche gefunden, die so dünne Seide haben.

Ich brauche am Tag dafür ne Minute mit Zahnseide, die kostet umgerechnet so ca. 20 Cent im Monat und funktioniert ohne Strom. Ich bleibe dabei

Dresdner

Mal ne ganz dumme Frage:Benutzt man das Ding vor oder nach dem Zähne putzen?


Man sollte immer vor dem Zähneputzen die Zähne seiden, so würde ich auch das Ding verwenden. Nur so kommt das Fluorid auch in die Zahnzwischenräume.

hat jemand für mich nen Gutscheincode bitte?

Jungs, an Zahnseide kommt nix ran, auch diese Halter nicht.
Wobei die Halter zumindest dicht genug herankommen um ausreichend zu sein, wenn man sie jeden Tag einmal verwendet.
Am besten hilft aber immer noch: Kein Zucker, nix "nebenher" essen, regelmäßig putzen, Xylitol und natürlich eine gute Genetik.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text