232°
ABGELAUFEN
Sonos 5.1 System für 1602,62 EUR

Sonos 5.1 System für 1602,62 EUR

EntertainmentMedia Markt Angebote

Sonos 5.1 System für 1602,62 EUR

Preis:Preis:Preis:1.602,62€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzen ein 5.1 System zusammen gestellt.
Ich hätte warten sollen ...

Wenn ich nicht sparen konnte, dann wenigstens die Community.


Sonos PLAYBAR:Amazon.it an der Kasse 595,62 EUR
Sonos SUB:
Mediamarkt.de669,00 EUR
2x PLAY:1:
Mediamarkt.de oder Saturn.de oder Amazon.de 338,00 EUR

Preise sind inkl. Versandkosten

Gesamtpreis: 1602,62 EUR
(Vergleichpreis liegt bei 1850 EUR)

Wünsche guten Sound und einen schönen Black Friday

17 Kommentare

Super Preis, hot!
Was sich mir als Nicht-Nutzer jedoch nicht erschließen will: Sonos wird von allen immer als DIE Lösung für Multi-Raum-Systeme dargestellt, was dann den hohen Preis rechtfertigen soll. Warum sollte ich mir dann mit den teuren Komponenten ein Soundsystem für einen Raum kaufen? Ist der Hauptgrund für den Kauf dann, dass man keine Kabel verlegen muss, oder ist der Sound einfach so gut?

Bei mir war es das Kabel -.-*

Die Kombination aus beidem. Du kannst dein 5.1 System ganz easy mit ins Multi-Room-System einbinden und hast nicht mehrere Systeme im Haus verteilt. Ein System für TV UND mal eben per App Musik drauf abspielen, insgesamt einfach ne runde Lösung

TOP Preis für die Playbar - danke für den Tipp

Als Heimkinosystem so naja .. Das kann doch immer noch kein Dolby DTS , oder ?

Nein kann es nicht, ein vernünftiges 5.1 fürs gleiche Geld ist deutlich besser

Es geht noch etwas preiswerter:
Bei hifiboehm.de/shop/ (hifiboehm) gibts den Sub und zusätzlich 5% Black Friday Rabat. So kommt man auf 645,05 Euro für den SUB.

AxxlFoleyvor 13 m

Als Heimkinosystem so naja .. Das kann doch immer noch kein Dolby DTS , oder ?

​Nein und wird es auch nicht, hatte mich vom Kauf abgehalten

Sonos kann als 5.1 System nur eine der vielen Dolby-Codierungen und dummerweise die schlechteste und die, die in Deutschland am wenigstens Verbreitung hat. Über Upgrades auf neue Codecs wurde lange spekuliert, aber es kam nie was und ist wohl auch offiziell dementiert.

Jeder 300 Euro Receiver plus Boxen ist genauso gut und kostet tendenziell die Hälfte. Z.B. sowas hier mydealz.de/dea…909


Aber: Dann ist natürlich nichts mit Multiroom, mit Streaming, mit Sonos App, … Und du hast tendenziell fette Boxen im Zimmer …


IMHO ist Sonos saucool (wenn auch teuer), aber wenn du wirklich Surround haben willst, nicht die richtige Lösung. Um den Klang des TVs massiv upzugraden (und auch um normale Musik zu hören), ist Sonos gut. Für Surround aber nicht.

Und wo ist das jetzt bitte 5.1?
das ist bestenfalls 3.1

Lucovor 53 m

Die Kombination aus beidem. Du kannst dein 5.1 System ganz easy mit ins Multi-Room-System einbinden und hast nicht mehrere Systeme im Haus verteilt. Ein System für TV UND mal eben per App Musik drauf abspielen, insgesamt einfach ne runde Lösung



Aber was nützt mir der Sound im Nachbarzimmer, wenn ich TV gucke?
Bearbeitet von: "cald" 25. November

Das war nicht gleichzeitig gemeint. Du kannst das 5.1 System in dein Haus-Multi-Room einbinden, aber auch TV drüber "hören". Aber natürlich kann man auch gleichzeitig im Nachbarzimmer Musik hören während nebenan der TV brüllt

oceanic815vor 27 m

Und wo ist das jetzt bitte 5.1?das ist bestenfalls 3.1



Die Soundbar + SUB sind aus Sonos Sicht 3.1 die beiden 1er oder auch 3er wenn man möchte sind dann das Upgrade zur 5.1

5.1?

Die Playbar ist echt nur für Leute geeignet, deren Fernseher DD durchschleusen können (Sonys z.B.), die PS4 verfügt auch über die Möglichkeit DTS-Signale als Bitstream auszugeben. Für mich funktioniert das wunderbar, hängt aber komplett von den restlichen Komponenten des Heimkinos ab, ob man sich die Playbar anschaffen kann oder ob man es lieber lassen sollte.

Was gibts denn für günstigere, ebenfalls kabellose Alternativen für Dolby Surround mit Dolby DTS?

Wie meinst du das bei der Playbar an der kasse? Da sehe ich jetzt nur noch 660... also schon platt der deal?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text