Sonos Multiroom-Lautsprecher PLAY:1 - Berlin und Umgebung
1009°Abgelaufen

Sonos Multiroom-Lautsprecher PLAY:1 - Berlin und Umgebung

29
eingestellt am 18. Dez 2016heiß seit 18. Dez 2016
Wie schon häufiger beschrieben (Vergleichspreis 169€ - 189€), jetzt auch im Medimax rund um Berlin. Online wegen zu großer Nachfrage nicht verfügbar
Ich war heute im Havel Park um mir ein Paar Play:1 zu kaufen, aber waren alle ausverkauft Ich konnte sie aber bestellen.

Übrigens wenn jemand noch eine Playbar für 649€ oder einen SUB für 649€ abgreifen möchte, zum Havel-park fahren. Ich hab die Aktionskarten (699€) noch stehen sehen

Beste Kommentare

Cold, bei der Krokojagd gibt's den umsonst!!!

Die Dinger gibt es doch täglich in irgendeinem Store zu diesem Preis.

Ständig neue Deals bei Mydealz.

Es wird Zeit, dass die € 159 mal nach unten durchbrochen werden.
Bearbeitet von: "Hainun" 18. Dez 2016
29 Kommentare

Vergleichspreis?

Laut Idealo, schwarz 184,50 /weiss 185€

den meisten ist es zwar egal aber die wurzel aus 2 ist irrational

Die Dinger gibt es doch täglich in irgendeinem Store zu diesem Preis.

Ständig neue Deals bei Mydealz.

Es wird Zeit, dass die € 159 mal nach unten durchbrochen werden.
Bearbeitet von: "Hainun" 18. Dez 2016

Hainunvor 4 m

Die Dinger gibt es doch täglich in irgendeinem Store zu diesem Preis.Ständig neue Deals bei Mydealz.Es wird Zeit, dass die € 159 mal nach unten durchbrochen werden.

​gab's bei Medimax in einigen Berliner Filialen auch schon für 149€

Wie ist denn der Sonos im Vergleich zur Soundlink Mini2 ? Oder kann man die nicht wirklich vergleichen?

CiCihuavor 8 m

Wie ist denn der Sonos im Vergleich zur Soundlink Mini2 ? Oder kann man die nicht wirklich vergleichen?


Eher nicht vergleichbar. Der Soundlink ist ja doch eher was für Unterwegs. Wenn dann könnte man die Play 1 mit der Soundtouch 10 vergleichen.
Bearbeitet von: "probio" 18. Dez 2016

muhahahavor 1 h, 7 m

Vergleichspreis?


Bekommt man über google raus, falls immer noch nicht bekannt.

Rudi2211vor 11 m

Bekommt man über google raus, falls immer noch nicht bekannt.


klar, aber ist halt ne Info, die man als aufmerksamer dealersteller auch mal eben mit angeben könnte

muhahahavor 14 m

klar, aber ist halt ne Info, die man als aufmerksamer dealersteller auch mal eben mit angeben könnte


Okay. Allerdings wundert man sich, dass man als Dealersteller hier alle Informationen bereitstellen soll.
Ich gehe mal davon aus, dass sich jeder über den Artikel den er/sie begehrt vorher informiert. Am Ende entscheidet dann nur noch ,dass man einen guten Preis bekommt. Und damit hat mir der Ersteller schon mal sehr geholfen. Es wäre also eher angesagt einfach mal danke zu sagen und nicht immer das Haar in der Suppe zu suchen.

Die wichtigere Info als der Vergleichspreis wäre doch in der Überschrift, dass es nur LOKAL ist!

Leute, das Sonos-System ist völlig veraltet. Schaut euch nur mal die Fileformate an, die es abspielen kann. Kein HD (z.B. 24/96, 24/192 usw.), kein DSD, und schon gar kein Multichannel. Einen Upgradepfad gibt es bei Sonos auch nicht. Von denen wird in ein paar Jahren niemand mehr reden.

veritatisvor 4 m

Leute, das Sonos-System ist völlig veraltet. Schaut euch nur mal die Fileformate an, die es abspielen kann. Kein HD (z.B. 24/96, 24/192 usw.), kein DSD, und schon gar kein Multichannel. Einen Upgradepfad gibt es bei Sonos auch nicht. Von denen wird in ein paar Jahren niemand mehr reden.


Schon mal überlegt dass das manchen leuten egal ist?

veritatisvor 38 m

Leute, das Sonos-System ist völlig veraltet. Schaut euch nur mal die Fileformate an, die es abspielen kann. Kein HD (z.B. 24/96, 24/192 usw.), kein DSD, und schon gar kein Multichannel. Einen Upgradepfad gibt es bei Sonos auch nicht. Von denen wird in ein paar Jahren niemand mehr reden.



Also die von dir angesprochenen Formate sind doch mit der Blechquäke Sonos nicht besser als MP3 192kb/s.
Für audiophile sind die Dinger eh käse. Ich finde den Sound dumpf und blechern. Aber vielleicht bin ich dank Arcam Vor- & Endstufe + Infinity Kappa 8.2 auch zu verwöhnt?
Preis ist trotzdem hot ...

Möchte ja kein Spielverderber sein aber ist glaube ich doppelt!
mydealz.de/dea…246

ich habe bei mir zu Hause alles auf Sonos umgestellt.
Nach nun 4 Wochen kann ich sagen: Alles Richtig gemacht.
Vorher hatte ich ein Teufel 5.1 System (LT3) mit einem Onkyo NR.709 Receiver, klasse Sound aber immer erst den Receiver einschalten usw., dann nur im Wohnraum Musik hören..........

Jetzt irgendein Tablet, Smartphone oder Mac/PC nutzen und in jedem Raum spielen was du willst
(gleichzeitig alle Räume mit 1Live oder im Kinderzimmer der Junge ein Hörspiel meine Frau in der Küche Radio und ich im Bad meine Musik Bibliothek).
Dank 2 Play1, der Playbar und des Sub im Wohnraum ist das Kinoerlebnis mit dem von vorher vergleichbar.
Sicher war das Teufel System vom Sound ein tick besser, aber der Komfort jetzt gleicht den kleinen Unterschied bei weitem wieder aus.

Empfehlen kann ich euch dazu noch die App fürs Smartphone oder Tablett: Intercom
Hiermit kann man an jede Box individuell eine Sprachnachricht senden, z.b. "Essen ist fertig" ;-)

Also von mir eine Empfehlung, und der Preis ist natürlich Hot

DOPPELT!

Cold, bei der Krokojagd gibt's den umsonst!!!

engeldortmundvor 22 m

ich habe bei mir zu Hause alles auf Sonos umgestellt. Nach nun 4 Wochen kann ich sagen: Alles Richtig gemacht. Vorher hatte ich ein Teufel 5.1 System (LT3) mit einem Onkyo NR.709 Receiver, klasse Sound aber immer erst den Receiver einschalten usw., dann nur im Wohnraum Musik hören..........Jetzt irgendein Tablet, Smartphone oder Mac/PC nutzen und in jedem Raum spielen was du willst (gleichzeitig alle Räume mit 1Live oder im Kinderzimmer der Junge ein Hörspiel meine Frau in der Küche Radio und ich im Bad meine Musik Bibliothek).Dank 2 Play1, der Playbar und des Sub im Wohnraum ist das Kinoerlebnis mit dem von vorher vergleichbar.Sicher war das Teufel System vom Sound ein tick besser, aber der Komfort jetzt gleicht den kleinen Unterschied bei weitem wieder aus.Empfehlen kann ich euch dazu noch die App fürs Smartphone oder Tablett: IntercomHiermit kann man an jede Box individuell eine Sprachnachricht senden, z.b. "Essen ist fertig" ;-)Also von mir eine Empfehlung, und der Preis ist natürlich Hot


Jetzt erzählst du mir, daß du durch die Zimmer läufst, und überall dudelt was anderes die ganze Zeit?
Also wenn ich im Wohnzimmer sitze und Musik höre, dann brauche ich auf dem Weg zum Klo im Gang nicht die Nachrichten und auf dem Klo dann noch schnell 1Live.
Das mit den Hörbüchern für die Kids nehme ich dir ab, aber ständig per Smartphone irgendwas an irgend ne Box senden?
Wir sollten mal wieder diese Geissel der Neuzeit zur Seite legen.

Wie ist das eigentlich, wenn du per Handy zur Sonos streamst, werden dann eingehende Nachrichten auch signaltechnisch übertragen?

mannepvor 23 m

Jetzt erzählst du mir, daß du durch die Zimmer läufst, und überall dudelt was anderes die ganze Zeit?Also wenn ich im Wohnzimmer sitze und Musik höre, dann brauche ich auf dem Weg zum Klo im Gang nicht die Nachrichten und auf dem Klo dann noch schnell 1Live.Das mit den Hörbüchern für die Kids nehme ich dir ab, aber ständig per Smartphone irgendwas an irgend ne Box senden?Wir sollten mal wieder diese Geissel der Neuzeit zur Seite legen.Wie ist das eigentlich, wenn du per Handy zur Sonos streamst, werden dann eingehende Nachrichten auch signaltechnisch übertragen?



Anscheinend hast du mich nicht verstanden. Wenn ich in der 1. Etage im Bad bin kann meine Frau in der Küche hören was sie will und mein Sohn im Kinderzimmer ebenso. Und natürlich läuft häufig im Wohnraum, Küche, Bad das gleiche. Der Punkt ist aber: Ich habe die Wahl :-)

Nein, eingehende Nachrichten stören ebenso wenig wie wenn der Sohnemann auf dem iPad irgend ein Spiel spielt, oder irgend ein Handy Klingelt. Diese Töne werden nicht übertragen.
(Wäre beim Fernseh gucken auch echt nervig)

engeldortmundvor 3 h, 31 m

ich habe bei mir zu Hause alles auf Sonos umgestellt. Nach nun 4 Wochen kann ich sagen: Alles Richtig gemacht. Vorher hatte ich ein Teufel 5.1 System (LT3) mit einem Onkyo NR.709 Receiver, klasse Sound aber immer erst den Receiver einschalten usw., dann nur im Wohnraum Musik hören..........Jetzt irgendein Tablet, Smartphone oder Mac/PC nutzen und in jedem Raum spielen was du willst (gleichzeitig alle Räume mit 1Live oder im Kinderzimmer der Junge ein Hörspiel meine Frau in der Küche Radio und ich im Bad meine Musik Bibliothek).Dank 2 Play1, der Playbar und des Sub im Wohnraum ist das Kinoerlebnis mit dem von vorher vergleichbar.Sicher war das Teufel System vom Sound ein tick besser, aber der Komfort jetzt gleicht den kleinen Unterschied bei weitem wieder aus.Empfehlen kann ich euch dazu noch die App fürs Smartphone oder Tablett: IntercomHiermit kann man an jede Box individuell eine Sprachnachricht senden, z.b. "Essen ist fertig" ;-)Also von mir eine Empfehlung, und der Preis ist natürlich Hot


Welches App Intercom nutzt du genau

Hainunvor 9 h, 55 m

Die Dinger gibt es doch täglich in irgendeinem Store zu diesem Preis.Ständig neue Deals bei Mydealz.Es wird Zeit, dass die € 159 mal nach unten durchbrochen werden.

​Es wird erstmal Zeit das es die Dinger für 159 online irgendwo gibt. Leider gibt's hier Lokal nicht annähernd so ein Angebot.

mannepvor 8 h, 10 m

Jetzt erzählst du mir, daß du durch die Zimmer läufst, und überall dudelt was anderes die ganze Zeit?Also wenn ich im Wohnzimmer sitze und Musik höre, dann brauche ich auf dem Weg zum Klo im Gang nicht die Nachrichten und auf dem Klo dann noch schnell 1Live.Das mit den Hörbüchern für die Kids nehme ich dir ab, aber ständig per Smartphone irgendwas an irgend ne Box senden?Wir sollten mal wieder diese Geissel der Neuzeit zur Seite legen.Wie ist das eigentlich, wenn du per Handy zur Sonos streamst, werden dann eingehende Nachrichten auch signaltechnisch übertragen?

Mal kurz zum Verständnis :​Bei Sonos streamst du nicht vom Handy, sondern steuerst sozusagen die Zentrale (z. B. Bridge) von der zu den Boxen gestreamt wird. Du sagst also was wo laufen soll, den Rest erledigen die Boxen und die Bridge.
Abgesehen davon kann ich engeldortmund nur zustimmen. Habe 5 Play one im Haus verteilt (Küche, Esszimmer, Bad, Schlafzimmer, Kinderzimmer) und ich würde es nicht wieder hergeben. Natürlich braucht man im Alltag keine Multiroom Funktion, damit du auf dem Weg vom Wohnzimmer durch den Flur bis aufs Klo in jedem Raum immer das gleiche "gedüdel" hast. Aber morgens und abends verbringt man ja schon mal eine Weile im Bad. Da ist Musik jetzt nicht so ungewöhnlich. Und beim Frühstück und beim Kochen auch nicht. Und fürs Kind kommt läuft per Timer zur Bettgehzeit die Einschlaf Musik. So what? Und das ganze per Handy steuern ist super, weil ich in jedem Raum entsprechend Steckdosen eingeplant habe, so dass die Play 1 jetzt schön dezent auf 2.30 Meter unter der Decke hängen und nicht in der Gegend herumstehen. Geniales System.

Das Ding ist täglich für 159€ im Angebot.... also mittlerweile ist das absolut kein Deal mehr!

SuperBastiFantastivor 14 h, 5 m

Mal kurz zum Verständnis :​Bei Sonos streamst du nicht vom Handy, sondern steuerst sozusagen die Zentrale (z. B. Bridge) von der zu den Boxen gestreamt wird. Du sagst also was wo laufen soll, den Rest erledigen die Boxen und die Bridge. Abgesehen davon kann ich engeldortmund nur zustimmen. Habe 5 Play one im Haus verteilt (Küche, Esszimmer, Bad, Schlafzimmer, Kinderzimmer) und ich würde es nicht wieder hergeben. Natürlich braucht man im Alltag keine Multiroom Funktion, damit du auf dem Weg vom Wohnzimmer durch den Flur bis aufs Klo in jedem Raum immer das gleiche "gedüdel" hast. Aber morgens und abends verbringt man ja schon mal eine Weile im Bad. Da ist Musik jetzt nicht so ungewöhnlich. Und beim Frühstück und beim Kochen auch nicht. Und fürs Kind kommt läuft per Timer zur Bettgehzeit die Einschlaf Musik. So what? Und das ganze per Handy steuern ist super, weil ich in jedem Raum entsprechend Steckdosen eingeplant habe, so dass die Play 1 jetzt schön dezent auf 2.30 Meter unter der Decke hängen und nicht in der Gegend herumstehen. Geniales System.


Danke dir für die Erklärung. Bin da total ahnungslos

mannepvor 1 h, 9 m

Danke dir für die Erklärung. Bin da total ahnungslos


​Was ich noch vergessen hatte. Man braucht auch nicht unweigerlich das Handy in die Hand nehmen. Wenn man auf der Play 1(und den anderen ebenfalls) Play drückt wird der letzte Radiosender oder die letzte Playlist fortgesetzt. Also rein ins Bad, Knopf gedrückt und Radio läuft beim Zähne putzen. Ggf auch Timer gesteuert wie gesagt.
Bearbeitet von: "SuperBastiFantasti" 19. Dez 2016

ACHTUNG!!!

In den

Wilmersdorfer Arcaden und

Schönhauser Allee

ausverkauft


(Hab gerade bei den beiden nachgefragt)

Preis top, aber ichhabe zweimal bei redcoon für je 144€ zugeschlagen. Die haben mir zwei 25€-Gutscheine für mich und einen Freund zugeschickt - wieso auch immer. Die eine Box kam bereits, die zweite soll nach Weihnachten geliefert werden. 😁

im MediMax Teltow auch ausverkauft, aber der Nette Verkäufer hat mir einen Bestellt zu dem Preis. Wird Mitte Januar geliefert (in den Markt zum abholen)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text