Sonos Play 1 für 189€ Amazon und Saturn
153°Abgelaufen

Sonos Play 1 für 189€ Amazon und Saturn

189€
26
eingestellt am 11. Jun 2014heiß seit 11. Jun 2014
Nachdem es die Play 1 lokal bereits für 189€ bzw. 179€ gab, gibt es sie nun für 189€ für alle. Das gilt sowohl bei Amazon (bisher gibt es hier jedoch nur die Schwarze für 189€) als auch bei Saturn (online und bei mir auch im Prospekt).

Die Sonos-Komponenten sind immer sehr preisstabil (Play one für 199€). Wer ein Play 1 sucht spart so wenigstens noch 10€. Aktuell gibt es bei der Sonos Aktion auch 6 Monate Gutschein für Google Play Music.

Link bei Saturn: saturn.de/web…AY1

  1. Entertainment
26 Kommentare

ich warte schon ewig auf ein Angebot. Sind zwar "nur" 10 Euro aber besser als nichts.
Danke für den Deal.

Gilt das auch für den Ladenpreis? Abholung von Online-Bestellungen ist immer nerviger, als sich einfach eine aus dem Regal zu nehmen.

Admin

Die Sonos Play 1 sind wirklich genial für ihre Größe und halt Sonos


Leider so verdammt teuer

Verfasser

Wenn man es mit den 5% vom Allianz Vorteilsprogramm kombiniert kommt man noch günstiger...


Ist mir leider gerade erst eingefallen....

Klang ist wirklich Bombe. Habe bisher selbst eine Play1. Diese wird nun in einem 2. Raum ergänzt. Man muss das System halt nach und nach bei den Angeboten aufrüsten

Davon abgesehen sind die Teile recht Preisstabil --> ist eher gebundenes Kapital. Wenn man es nicht mehr braucht verkauft man sie einfach

Bin auch ein absoluter Fan von Sonos, habe allerdings bisher immer die Play 5 genommen. Die Play 1 finde ich jedenfalls optisch sehr gelungen.

Das einzige Produkt von Sonos, das nichts taugte, waren die Sonos CR 200 Fernbedienungen, die leider schnell den Geist aufgeben, da der Touchscreen irgendwann nicht mehr funktioniert.

P.S.: Die Preisersparnis finde ich aber ziemlich mau, 10% sollten es schon sein... daher m.E. eher cold

Kommt da so viel Klag raus oder was macht das Ding attraktiv fuer 189 Euro?

Verfasser

Mit den Allianz 5% wären es 10

Sound ist für den Preis ganz ok. Wunder sollte man nicht erwarten und wer wirklich gute Lautsprecher sucht wird damit sicherlich auch nicht glücklich.Aber die Bedienung vom Handy ist schon top.
Wäre echt interessant wenn die statt den aktivboxen auch kleine PREISGÜNSTIGE Verstärker mit der WLAN-Technik verkaufen würden.

Verfasser

Ist halt die Frage was man sucht. Eine Hifianlage ersetzt es m.E. nicht. Für Küche, Schlafzimmer oder Bad aber top. V.a. für Internetradio und Musik aus dem Netzwerk.

Für alle die Sonos nicht kennen.

Ich habe in der kompletten Wohnung Sonos stehen, im Wohnzimmer Play 3, im Bad, Küche und Schlafzimmer die Play 1, der Sound ist wunderbar, der Bass und weitere Einstellungen lassen sich ganz einfach über die Software einstellen, ich kann es jedem nur empfehlen!



So ne Wohnung hatte ich auch mal ;-)..... frei nach der Flensburger Werbung.

Habe auch zwei Play 1 als Stereo Paar im Wohnzimmer. Der klang ist echt gut. Meiner Meinung ist die Play 1 vom Klang her der Play 3 und 5 deutlich besser bzw. ausgewogener. Das zeigt auch ihre Preisstabilität. Aber das ist mein rein subjektiver Eindruck. Sonos ist aber schon klasse (ausser der playbar)

Brauch man dazu nicht die Bridge um darauf zu Streamen?!

Verfasser

Man kann auch die Play 1 direkt an Router anschließen.

ah. also muss mein router in unmittelbarer nähe stehen oder ich hab n laaaanges lan kabel …

danke

würde mein Sonos zwar verkaufen,aber leider ist das MM30 Modul für meinen Primare I32 zu teuer :-(
Sonos ist aber alles in allem eine sehr geniale Sache,alleine schon wegen der Installation.
Klang ist auch ok.
Hab heute endlich mal geschafft meine 1TB Festplatte an der Easybox 904 zum laufen zu bringen um damit das Sonos zu füttern.
Schwere Geburt,man man man




oder du kaufst dir bei Ebay kleinanzeigen fürn Zwanni ne Bridge



Es muss mindestens eine Sonos-Komponente an den Router angeschlossen werden. Diese bildet ein eigenes Netzwerk, in das dann jede weitere Komponente kabellos eingebunden wird. In meinem Fall habe ich einfach günstig ne gebrauchte (eig. neue) Bridge bei ebay Kleinanzeigen erstanden, um die Play 1 wireless zu nutzen. Sehr guter Klang und einfach nur super intuitiv zu bedienen. Definitv HOT! Auch wenn ich sie noch etwas günstiger bekommen habe :-P

Sonos bietet Mitgliedern des Beta-Programms gerade ein Softwareupdate an, mit dem die Bridge überflüssig wird. Die wird dann wohl bald nicht mehr erforderlich sein. Wann dieses Update für alle verfügbar ist, weiß ich aber nicht.

blog.sonos.com/new…ed/

-


über preisgünstig kann man sich streiten, aber Verstärker haben sie schon.
CONNECT:AMP

Ewig? Wegen schlappen 10€ Ersparnis, Wochen- bzw. monatelang auf Spaß verzichtet.
Irgendwann ist das Hardcore "Sparen" echt nicht mehr witzig
Dir bleibt zwar selbst überlassen was auch immer du tun magst, zu tun. Ganz klar. Aber ewig auf einen Deal zu warten, nur um letztendlich ein paar schlappe Euro zu sparen....




Ja, allerdings haben die meines Wissens auch nur 55 Watt sind also für die meisten ordentlichen Lautsprecher, zumindest für mich, uninteressant und kosten leider auch mehr als doppelt so viel wie die hier im Deal angebotene Box, die ja die ganze Technik auf die es eigentlich ankommt verbaut hat. Finde die Verstärker maßlos überteuert.

Schnickschnack,hatte meine Heco Statements am ZP120 und hab fabelhaft Musik gehört

schnickschnack

Verfasser



Nicht persönlich nehmen, aber wenn 55 Watt für dich uninteressant sind, dann solltest du evtl. mal zum Ohrenarzt gehen.

Ich selbst habe einen Marantz 1603 und daran Heco-301er und 101er hängen. Soweit ich weiß, hat der Marantz auch "nur" 50 oder 55 Watt. Ich hatte die Boxen bisher nicht mal Ansatzweise voll aufgedreht. (Unabhängig davon finde ich den AMP-Connect dennoch zu teuer ;))

Aber wie gesagt als reine Hifi-Lösung würde ich Sonos auch nicht sehen. Dann lieber das Connect und an einen Receiver anschließen.

Bei Sonos an sich darf man auch nicht die Komponenten sehen, sondern eher das Gesamtkonzept.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text