Sonos PLAY:3 WLAN-Speaker für Musikstreaming in schwarz "Neuware in offener Originalverpackung" für 214,99€ inkl. Versand @DC (+3% shoop)
316°

Sonos PLAY:3 WLAN-Speaker für Musikstreaming in schwarz "Neuware in offener Originalverpackung" für 214,99€ inkl. Versand @DC (+3% shoop)

14
eingestellt am 21. Mär
Bei dem Angebot handelt es sich um "Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung.

PVG idealo 227,05€ inkl. Versand für Neuware

4,3 Sterne von 300 Kd. bei Amazon

+3% shoop nicht vergessen; Sind immerhin 5,42€

Beschreibung:

1148156-jADuw.jpg
1148156-JrOnr.jpg
1148156-Gv18F.jpg
Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung

  • Er liefert einen umfangreicheren, kräftigeren Sound als der PLAY:1. Damit ist er genau richtig für etwas größere Räume.
  • Spielen Sie gleichzeitig verschiedene Songs in verschiedenen Räumen ab. Oder einen Song perfekt synchron im ganzen Haus.
  • Die Einrichtung über WLAN dauert weniger als 10 Minuten. Wenn Sie Ihr Home Sound System mit der Zeit erweitern möchten, stellen Sie einfach weitere WLAN-Speaker in anderen Räumen auf.Sie können den Speaker hochkant oder liegend aufstellen. Sämtliche Musikdienste wie Amazon Music, Spotify, Apple Music oder Deezer streamen Sie einfach über WLAN.
  • Ethernet Anschluss

Der Sonos PLAY:3. Der mittelgroße Speaker mit Stereosound.

Der PLAY:3 liefert einen umfangreicheren, kräftigeren Sound als der PLAY:1. Und tiefere Bässe. Damit ist er genau der richtige Speaker für das Schlafzimmer, die Küche, das Arbeitszimmer oder das Esszimmer.

Stereosound mit nur einem Speaker: Der PLAY:3 spielt Ihre Lieblingssongs in Stereo. Drei Verstärker der Klasse D und drei maßgeschneiderte Treiber erzeugen einen breite Klangbühne, die Instrumente und Stimmen voll zur Geltung bringt.

Kraftvollere Bässe: Für einen Speaker seiner Größe, beeindruckt er mit überraschend satten Tiefen. Möglich macht das der rückwärts gerichtete Bassstrahler.

Trueplay Speaker Tuning: Dieses exklusive Feature von Sonos stimmt Ihren PLAY:3 perfekt auf die Umgebung ab. So klingt Musik in jedem Raum großartig – egal wo Sie den Speaker aufstellen.

Klingt großartig, egal wie Sie ihn aufstellen: Ob hochkant oder liegend – der PLAY:3 passt seinen Sound automatisch an die aktuelle Ausrichtung an.

Stereopaar mit einem weiteren PLAY:3: Weisen Sie jeweils einem PLAY:3 den linken bzw. rechten Kanal zu – für breiteren, größeren und tieferen Stereo Sound.

Einfaches Setup. Wird mit der Zeit immer noch besser.
Stellen Sie Ihren Speaker, wohin Sie wollen. Schließen Sie ihn an den Strom an. Öffnen Sie die kostenlose Sonos App. Sie verbindet sich mit Ihrem WLAN – und schon können Sie abrocken.

Regelmäßige Software-Updates aktualisieren Ihren PLAY:3 mit neuen Features und Diensten. So wird er mit der Zeit immer noch besser.

WLAN, nicht Bluetooth
Sonos streamt Musik über Ihr WLAN-Netzwerk, nicht über Ihr Smartphone. Daher gibt es keine Aussetzer, Verzögerungen oder sonstigen Unterbrechungen, die bei Bluetooth auftreten können.

Musik in mehreren Räumen
Musikstreaming in einem Raum ist super – Musikstreaming im ganzen Haus ist noch besser. Fügen Sie beliebig viele Sonos Speaker zu Ihrem System hinzu, um in mehreren Räumen Musik zu hören. All unsere Speaker arbeiten nahtlos zusammen. So können Sie verschiedene Songs in verschiedenen Räumen oder denselben Song im ganzen Haus abspielen.

Lassen Sie Ihre Liebe zur Musik wieder aufleben

Mit Sonos wird Musik ganz einfach wieder Teil Ihres Alltags. Genießen Sie frühere Lieblingssongs oder entdecken Sie neue. Lassen Sie sich morgens von Ihren Favoriten wecken und anschließend durch den Tag begleiten. Sonos macht jeden Moment zu einem besonderen Augenblick.

Alle Musik der Welt
Sonos spielt alles: die beliebtesten Musikstreaming-Dienste, On-Demand-Services, Internetradio, Ihre Lieblings-Podcasts und -Hörbücher, Ihre gesammelten Downloads – einfach alles, was Sie gerne hören.

Mit der Sonos App haben Sie Zugriff auf alle Musik der Welt. Sie können Ihr Sonos System aber auch direkt über die Spotify-App steuern.

Eine App – volle Kontrolle über Ihre Musik.
Sie bestimmen, was Sie hören, wo Sie es hören und wie laut Sie es hören. In einem Raum oder im ganzen Haus. Finden Sie Songs in all Ihren Musikdienste mit nur einer einzigen Suche. Und erstellen Sie blitzschnell eine Playlist. Die Sonos App macht’s möglich.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sind 5% nicht etwas wenig?
Bearbeitet von: "noverve" 21. Mär
14 Kommentare
Wenn man den Sonos One hat, kann man den dann damit steuern über Alexa?
Sind 5% nicht etwas wenig?
Bearbeitet von: "noverve" 21. Mär
ACHTUNG: Der Versender (AVIDES Media AG) hat enorm schlechte Google-Bewertungen. (Quelle: google.de/sea…W4A)
und dealclub ist grundsätzlich dubios...neu, in offener OVP...warum also geöffnet???
martinnigelvor 8 m

ACHTUNG: Der Versender (AVIDES Media AG) hat enorm schlechte …ACHTUNG: Der Versender (AVIDES Media AG) hat enorm schlechte Google-Bewertungen. (Quelle: https://www.google.de/search?safe=off&source=hp&ei=x26yWrOxNoKn6ATCzoLIDg&q=AVIDES+Media+AG&oq=AVIDES+Media+AG&gs_l=psy-ab.3..0l7.224.224.0.912.2.1.0.0.0.0.76.76.1.1.0....0...1.2.64.psy-ab..1.1.76.0...0.I2tN7OhIW4A#lrd=0x47b101482b548c17:0xa68ddb9923fa6ed1,1,,,)

Hatte mir Ende letzten Jahres zwei Sonos One über Amazon bei SEDIVA Deutschland (somit der AVIDES Media AG) bestellt und hatte keinerlei Probleme. Geräte waren zwar bereits ausgepackt, hatten jedoch keinerlei Gebrauchsspuren.
Ich kann somit AVIDES nur weiterempfehlen.
darthmallvor 3 m

und dealclub ist grundsätzlich dubios...neu, in offener OVP...warum also …und dealclub ist grundsätzlich dubios...neu, in offener OVP...warum also geöffnet???



vielleicht wollten sich die Mitarbeiter den Speaker mal anschauen, oder ihn ausprobieren.
novervevor 3 m

vielleicht wollten sich die Mitarbeiter den Speaker mal anschauen, oder …vielleicht wollten sich die Mitarbeiter den Speaker mal anschauen, oder ihn ausprobieren.


ist ja so üblich....naja, möglicherweise auch eine Kundenretoure oder eine Ausstellungsstück???
@sorosidis Warum postest du so einen Deal? Kannst du nicht zusätzliche technische Angaben hinzufügen? Das ganze copy+paste-Zeug ist ja schön und gut, aber alle weiteren Infos (Verkäufer, technische Daten, evtl. eigene Erfahrungen) fehlen. Cold.
ausgepackt und den Inhalt geprüft
Cold - keine 10% Ersparnis oder mehr
martinnigelvor 1 h, 0 m

ACHTUNG: Der Versender (AVIDES Media AG) hat enorm schlechte …ACHTUNG: Der Versender (AVIDES Media AG) hat enorm schlechte Google-Bewertungen.


Habe 2015 mal ne Dashcam bei denen gekauft. Hatte keine Probleme.
Error500vor 1 h, 23 m

Wenn man den Sonos One hat, kann man den dann damit steuern über Alexa?


Das wüsste ich auch gerne.
Und dazu: Bauen die Lautsprecher ein eigenes Netzwerk (mesh?) auf oder nutzen sie ausschließlich das bestehende WLAN? Das wäre meines Erachtens für den Empfang relevant, da ich dann einzelne Lautsprecher auch über den üblichen WLAN-Empfang hinaus aufstellen könnte bzw. dort, wo der Empfang zumindest nicht mehr ideal wäre sonst.
yestergreyvor 17 m

Das wüsste ich auch gerne. Und dazu: Bauen die Lautsprecher ein eigenes …Das wüsste ich auch gerne. Und dazu: Bauen die Lautsprecher ein eigenes Netzwerk (mesh?) auf oder nutzen sie ausschließlich das bestehende WLAN? Das wäre meines Erachtens für den Empfang relevant, da ich dann einzelne Lautsprecher auch über den üblichen WLAN-Empfang hinaus aufstellen könnte bzw. dort, wo der Empfang zumindest nicht mehr ideal wäre sonst.



Wenn das ganze über die Bridge betrieben wird fungieren die einzelnen Lautsprecher auch als Repeater, keine Ahnung ob das per Wlan auch so ist...
yestergreyvor 1 h, 18 m

Das wüsste ich auch gerne. Und dazu: Bauen die Lautsprecher ein eigenes …Das wüsste ich auch gerne. Und dazu: Bauen die Lautsprecher ein eigenes Netzwerk (mesh?) auf oder nutzen sie ausschließlich das bestehende WLAN? Das wäre meines Erachtens für den Empfang relevant, da ich dann einzelne Lautsprecher auch über den üblichen WLAN-Empfang hinaus aufstellen könnte bzw. dort, wo der Empfang zumindest nicht mehr ideal wäre sonst.


Das kannst du so oder so haben. Die bauen ein eigenes Netzwerk auf, wenn du einen per Kabel am Netzwerk hast, oder du loggst sie in dein WLAN ein, dann nutzen sie das.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text