Sonos Playbar für Heimkino und Musikstreaming WLAN (Schwarz) bei [Amazon.es]
437°Abgelaufen

Sonos Playbar für Heimkino und Musikstreaming WLAN (Schwarz) bei [Amazon.es]

51
eingestellt am 8. Aug 2017
Bei Amazon.es momentan für 585,79 + Versand erhältlich, die Sonos Playbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

PVG Geizhals ab 699 bei DealDino auf Anfrage

PVG Idealo ab 749 (lieferbar)

Infos Amazon.de:
  • Liefert glasklaren, kraftvollen Sound für HD-Fernseher mit neun verstärkten Lautsprechertreibern. Und streamt Ihre Lieblings-Musikdienste über WLAN.
  • Verbindet sich über WLAN mit anderen Sonos Speakern, sodass Sie TV-Sendungen und Musik perfekt synchron im ganzen Haus hören können.
  • Kombinieren Sie die PLAYBAR mit zwei PLAY:1 und einem SUB. Und fertig ist das ultimative Heimkino-System mit 5.1-Surround-Sound. Im Nachtmodus werden leise Geräusche automatisch verstärkt, und laute Geräusche werden leiser.
  • Einfaches Setup mit nur zwei Kabeln. Ein Kabel für den Strom. Und eines für den Fernseher. Lässt sich über Ihre TV-Fernbedienung oder die Sonos App auf Ihrem Smartphone oder Tablet steuern.
  • Lieferumfang: Sonos Playbar, Netzkabel, optisches Audiokabel, flaches Ethernet-Kabel, Garantie- und Richtlinieninformationen, Sonos-Schnellstartanleitung

Datenblatt Idealo:
  • Hersteller Sonos
  • Produkttyp Soundprojektor, SoundBar
  • Lautsprecher System3.0
  • Komponenten Internetradio
  • Funkübertragung WLAN
  • digitaler Eingang optisch (TOSLINK)
  • weiterer Anschluss LAN Netzwerk (Ethernet)
  • Audiofunktionen Equalizer (DSP), Stummschaltung, Nachtmodus
  • Surround-Format Dolby AC3, Dolby Digital 2.0, PCM, Dolby Digital 5.1
  • unterstütztes Audioformat AAC, AAC+, AIFF, ALAC, FLAC, MP3, OGG, WAV
  • unterstütztes Videoformat WMA
  • unterstütztes Bildformat BMP, GIF, JPEG, PNG
  • Komforteigenschaften Smartphone Fernbedienung kompatibel, automatische Einmessung, Software Update möglich
  • Aufstellort an der Wand, vor dem Fernseher
  • Hersteller-Besonderheiten SonosNet kompatibel
  • Empfangsbereich Internetradio
  • Farbe schwarz
  • Chassis Soundbar 3 x Hochtöner, 6 x Mitteltöner
  • Abmessungen Soundbar (BxHxT )900 x 85 x 140 mm
  • Gewicht Soundbar 5,4 kg

Test bei stereopoly

Video von Grobi TV:


Weitere Infos zur Bestellung in Amazon EU Ländern und UK (nicht Marketplace)
  • Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich
  • EU-weit 30-tägiges Amazon Rückgaberecht
  • EU-weit 24 Monate Gewährleistung (Inanspruchnahme über Amazon Shop des jeweiligen Lands)
  • Bei Rückgabe erstattet Amazon den Kaufpreis + Standard-Versandkosten
  • Rücksendekosten müssen selbst getragen werden (außer bei Defekt, Beschädigung oder falsch geliefert)
  • Retourenschein wird im Amazon Shop des jeweiligen Landes beantragt
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kein HDMI und auch sonst technisch Jahre hinterher.
Also ich weiß nicht was hier immer über Sonos gemeckert wird. Habe die Playbar seit 3 1/2 Jahren im Einsatz. Seit 6 Monaten noch den SUB dazu. Kann mir nichts einfacheres und komfortableres vorstellen. Das nach und nach zu erweitern ist auch genial. Kein Kabelsalat. Neuen Lautsprecher kaufen, in max 2 Minuten eingerichtet und läuft. Musik darüber zu hören ist ein einziger Genuß. TV via Sat, Youtube, Netflix alles Lippensynchron. Der SUB drückt richtig. Das kein HDMI verbaut ist, stört 0.
Habe mir das Teil auch mal gekauft und 3 Stunden Später bei eBay eingestellt...teurer Schrott in meinen Augen.
51 Kommentare
Kein HDMI und auch sonst technisch Jahre hinterher.
Habe mir das Teil auch mal gekauft und 3 Stunden Später bei eBay eingestellt...teurer Schrott in meinen Augen.
Yr4th8. Aug 2017

Kein HDMI und auch sonst technisch Jahre hinterher.

Wenn dein Fernseher / AVR kein Toslink hat, ist dieser wohl eher Jahre hinterher.

Die Soundbar ist selbst im Angebot kein Schnapper. Im Bereich 500-800€ ist sie aber nach wie vor im Spitzenfeld - meine Erfahrung.
Schnapper keineswegs, für Sonos ein durchschnittlicher Angebotspreis. Ich habe letztes Jahr für meinen Kollegen eine im Saturn in HH gekauft für 549, das war hot 🏼
Wenn sie mal für 500€ im Angebot sein sollte, werde auch ich schwach glaube ich, Aber so Nichts für mich
Yr4th8. Aug 2017

Kein HDMI und auch sonst technisch Jahre hinterher.



Was auf jeden Fall technisch gar nicht geht bei dem Preis, ist der verwendete 802.11g (54Mbit) WLAN-Standard.
Natürlich reicht die Geschwindigkeit locker für Audio, so argumentiert auch Sonos, aber das mit einem (oder mehreren) 11g Client im Netz auch alle anderen WLAN-Teilnehmer leiden ist Sonos egal.
Preis ist swhr gut von mir ein Hot.
Technisch abgesehen von den fehlenden Anschlüssen ein Top Gerät.

Wer ein Bose Soundtouch 300 Deal auf lager hat bitte Posten
dako8. Aug 2017

Wenn dein Fernseher / AVR kein Toslink hat, ist dieser wohl eher Jahre …Wenn dein Fernseher / AVR kein Toslink hat, ist dieser wohl eher Jahre hinterher. Die Soundbar ist selbst im Angebot kein Schnapper. Im Bereich 500-800€ ist sie aber nach wie vor im Spitzenfeld - meine Erfahrung.


Das Toslink Anschlüssel weniger werden, hast du aber schon mitbekommen? Und das Hdmi doch verbreiteter ist auch?! Aber was soll an der Stell ein Toslink am AVR helfen? Ich habe bspw. einen Denon x3000 mit zwei Toslink Anschlüssen, allerdings sind beides nur Eingänge.
Der Preis ist gut, allerdings haben mich die Anschlussmöglichkeiten auch von einem Umstieg auf Sonos abgehalten.
Sub auch im angebot, jedoch keine ahnung ob v1 oder v2, bin nicht so drin im thema
Moderator
rockero8. Aug 2017

Das Toslink Anschlüssel weniger werden, hast du aber schon mitbekommen? …Das Toslink Anschlüssel weniger werden, hast du aber schon mitbekommen? Und das Hdmi doch verbreiteter ist auch?! Aber was soll an der Stell ein Toslink am AVR helfen? Ich habe bspw. einen Denon x3000 mit zwei Toslink Anschlüssen, allerdings sind beides nur Eingänge.Der Preis ist gut, allerdings haben mich die Anschlussmöglichkeiten auch von einem Umstieg auf Sonos abgehalten.


Das Teil ist ja auch nichts für ein umfangreiches Heimkino-System. Im Wohnzimmer steht bei mir auch ein Denon x4300 mit entsprechenden Lautsprechern, da wären Sonos-Lautsprecher verschenkt. Die Sonos bieten sich jedoch an, wenn man nicht mehrere Geräte hat und aus Stil- oder Platzgründen nur sehr dezente Lautsprecher haben will. Ich denke beispielsweise über eine Soundbar im Schlafzimmer nach. Dort möchte ich mir keine Standboxen mit einem fetten AVR hinstellen und der Smart-TV, den man problemlos über Toslink anschließen könnte, reicht als Quelle.
Für Sonos Fans natürlich hot. Ansonsten gibt es mMn besseres anderer Hersteller.


Vom Preis her komm ich auf 580,51€ inkl. VSK
Wer den Namen bezahlen möchte ......
In meinen Augen Müll und nicht Zukunftssicher.....
Soundbar und Heimkino... Wohl eher nicht.
scrab_metaler8. Aug 2017

Für Sonos Fans natürlich hot. Ansonsten gibt es mMn besseres anderer H …Für Sonos Fans natürlich hot. Ansonsten gibt es mMn besseres anderer Hersteller.Vom Preis her komm ich auf 580,51€ inkl. VSK

Dann zeig mal ein Audiosystem (soundbar was die meisten hier vergessen haben was sonos ist und vergeblich nach HDMI suchen ich habe noch kein TV gesehen der HDMI ausgang hat ) der besser ist und über wlan läuft nicht über Bluetooth ok ?? Danke
Bearbeitet von: "jabba76" 8. Aug 2017
jabba768. Aug 2017

Dann zeig mal ein Audiosystem der besser ist und über wlan läuft nicht ü …Dann zeig mal ein Audiosystem der besser ist und über wlan läuft nicht über Bluetooth ok ?? Danke


Budget?
Mit Subwoofer?
"5".1?
Raum?
Akustik?
Möblierung?
HDMI?
Multiroom?
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 8. Aug 2017
Preis is im Vergleich ok/gut. Daher ein Hot.

Aber "Heimkino" ist ein witz. Hab die Playbase... kauft euch kein Sonos für Heimkino.
Blu ray -> kein 5.1
DvD -> oft kein 5.1
Netflix -> kein 5.1
Amazon -> kein 5.1

Warum macht Sonos kein DTS? Weil es von den Streamingdiensten nicht unterstützt wird und Sonos auf die coolen Streamer setzen? Falsch. Netflix nutzt DTS.

zum Musikstreamen echt super, aber daraus ein 5.1 zu machen (für ca. 1000€ aufpreis nochmal... davon rate ich ab)
Bearbeitet von: "Michi1989" 8. Aug 2017
Also ich weiß nicht was hier immer über Sonos gemeckert wird. Habe die Playbar seit 3 1/2 Jahren im Einsatz. Seit 6 Monaten noch den SUB dazu. Kann mir nichts einfacheres und komfortableres vorstellen. Das nach und nach zu erweitern ist auch genial. Kein Kabelsalat. Neuen Lautsprecher kaufen, in max 2 Minuten eingerichtet und läuft. Musik darüber zu hören ist ein einziger Genuß. TV via Sat, Youtube, Netflix alles Lippensynchron. Der SUB drückt richtig. Das kein HDMI verbaut ist, stört 0.
Gab es eigentlich schon jemals den sonos connect (meinetwegen auch den connect amp) im Angebot?
Was den jetzt läuft netflix und amazon oder nicht? Jeder wiederspricht sich hier. Woölte zwar ein playbase aber bei dem preis und den etwas schlechteren sound reicht auch die playbar( unterschied ist nur 1 hochtöner)
puster808. Aug 2017

Also ich weiß nicht was hier immer über Sonos gemeckert wird. Habe die P …Also ich weiß nicht was hier immer über Sonos gemeckert wird. Habe die Playbar seit 3 1/2 Jahren im Einsatz. Seit 6 Monaten noch den SUB dazu. Kann mir nichts einfacheres und komfortableres vorstellen. Das nach und nach zu erweitern ist auch genial. Kein Kabelsalat. Neuen Lautsprecher kaufen, in max 2 Minuten eingerichtet und läuft. Musik darüber zu hören ist ein einziger Genuß. TV via Sat, Youtube, Netflix alles Lippensynchron. Der SUB drückt richtig. Das kein HDMI verbaut ist, stört 0.



Ich will gemütlich ein Netflix Film schauen, der hat DTS, Sonos schaltet auf Stereo. Ich will ne Blu Ray geniesen, wieder kein 5.1. Und ja, es kommt auch hinten bisschen Sound raus, aber halt kein 5.1
AurorA858. Aug 2017

Was den jetzt läuft netflix und amazon oder nicht? Jeder wiederspricht …Was den jetzt läuft netflix und amazon oder nicht? Jeder wiederspricht sich hier. Woölte zwar ein playbase aber bei dem preis und den etwas schlechteren sound reicht auch die playbar( unterschied ist nur 1 hochtöner)



Ja Netflox und Amazon läuft bei mir, allerdings werden manche Filme auf Stereo runtergeschaltet.
AurorA858. Aug 2017

Was den jetzt läuft netflix und amazon oder nicht? Jeder wiederspricht …Was den jetzt läuft netflix und amazon oder nicht? Jeder wiederspricht sich hier. Woölte zwar ein playbase aber bei dem preis und den etwas schlechteren sound reicht auch die playbar( unterschied ist nur 1 hochtöner)



Klar läuft das. Wird beinahe täglich gestreamt. Habe amazon und netflix.
Marco.S8. Aug 2017

Wer den Namen bezahlen möchte ......In meinen Augen Müll und nicht Z …Wer den Namen bezahlen möchte ......In meinen Augen Müll und nicht Zukunftssicher.....


Absolut ok für das Gästeklo ;-)
Michi19898. Aug 2017

Ich will gemütlich ein Netflix Film schauen, der hat DTS, Sonos schaltet …Ich will gemütlich ein Netflix Film schauen, der hat DTS, Sonos schaltet auf Stereo. Ich will ne Blu Ray geniesen, wieder kein 5.1. Und ja, es kommt auch hinten bisschen Sound raus, aber halt kein 5.1



Klar, ist es kein 5.1. Aber sonos bekommt das schon m.M. ziemlich gut hin mit dem Raumklang. Hatte auch eine Zeitlang die Playbar und 2 Play 1 zusammen im Einsatz. Habe nach einem Umzug erstmal nur die Playbar aufgestellt gehabt. Ist bis heute so geblieben, da es kaum auffällt ob ich nur die Playbar oder in Verbindung mit 2 Play 1 verwende.
schelchter sound schon Life gehöhrt. Never ever für das Geld. mit Sub okay. aber dann kann man schon ein besseres 5.1 System kaufen.
ausverkauft / abgelaufen
puster808. Aug 2017

Klar läuft das. Wird beinahe täglich gestreamt. Habe amazon und netflix.


ja läuft das dan stereo oda 5.1? "es funktioniert", aber nur stereo ist für mich keine alternative! da kan ich mir dan direkt ein logitech z906 holen der alles unterstützt! und spare geld und hab auch einen geilen sound
Hatte das Teil auch mal und war sehr enttäuscht vom Sound - hab es dann gegen den Play 5 getauscht der sich viel besser anhört
nOerkH8. Aug 2017

Gab es eigentlich schon jemals den sonos connect (meinetwegen auch den …Gab es eigentlich schon jemals den sonos connect (meinetwegen auch den connect amp) im Angebot?


Wenn es den Connect für 300 bei Amazon gibt, ist das ein spitzen Preis. Ich hab die einzige Gelegenheit verpasst und dann für 340 zuschlagen müssen
rumibi8. Aug 2017

Hatte das Teil auch mal und war sehr enttäuscht vom Sound - hab es dann …Hatte das Teil auch mal und war sehr enttäuscht vom Sound - hab es dann gegen den Play 5 getauscht der sich viel besser anhört



Playbar ist ja nur ein Teil vom ganzen system sub und 2x Play1 auch babei gehabt und als 5.1 eingerichtert ??
jabba768. Aug 2017

Playbar ist ja nur ein Teil vom ganzen system sub und 2x Play1 auch babei …Playbar ist ja nur ein Teil vom ganzen system sub und 2x Play1 auch babei gehabt und als 5.1 eingerichtert ??


Dann vergleichst du das Ganze aber mit einem 1700€ System. Und hast trotzdem den Nachteil, viele Sachen nicht in 5.1 genießen zu können super
Bearbeitet von: "Michi1989" 8. Aug 2017
scrab_metaler8. Aug 2017

Budget?Mit Subwoofer?"5".1?Raum?Akustik?Möblierung?HDMI?Multiroom?



ein system der ähnlich wie sonos ist als 5.1 ( Playbar Sub und 2x Play 1 ) der über wlan Audio übertragung hat und kein Bluetooth
kann mir mal einer erklären warum Sonos keine DTS Playbar / Playbase hinbekommt?

Im Sonos Forum sind die Stimmen voll die danach verlangen und von Sonos kommen bestenfalls arrogante Antworten bzw. gar keine.

Ich habe mir viele Sonos Lautsprecher gekauft aber jetzt ist Schluss. Brauche keine mehr.

Als Heimkino kann man Sonos ohne DTS leider vergessen.
Michi19898. Aug 2017

Dann vergleichst du das Ganze aber mit einem 1700€ System. Und hast t …Dann vergleichst du das Ganze aber mit einem 1700€ System. Und hast trotzdem den Nachteil, viele Sachen nicht in 5.1 genießen zu können super



alle Sprechen hier nur von 5.1 und keine hat die komplette Anlage zuhause was ??
oder wollt ihr nur mit der Playbar 5.1 haben ??
Bearbeitet von: "jabba76" 8. Aug 2017
nOerkH8. Aug 2017

Gab es eigentlich schon jemals den sonos connect (meinetwegen auch den …Gab es eigentlich schon jemals den sonos connect (meinetwegen auch den connect amp) im Angebot?




315 oder 320 so rum war der Tiefstpreis bei dem ich zugreifen konnte, (Amazon/MediaMarkt)
da muss man allerdings stetig selber kucken weil die Zielgruppe für das Produkt ist einfach zu klein.
Bearbeitet von: "ludwig_droesler" 8. Aug 2017
Den Sub gibts auf amazon.es für 576....
AurorA858. Aug 2017

ja läuft das dan stereo oda 5.1? "es funktioniert", aber nur stereo ist …ja läuft das dan stereo oda 5.1? "es funktioniert", aber nur stereo ist für mich keine alternative! da kan ich mir dan direkt ein logitech z906 holen der alles unterstützt! und spare geld und hab auch einen geilen sound



Die Frage ist doch, wie eine einzelne Playbar überhaupt 5.1 Sound erzeugen soll. Das ist doch eh alles virtualisiert, und dafür hört sich der Sound echt gut an. Ja, ich höre bei meiner Playbar den Unterschied ob es Stereo oder 5.1 ist, aber nicht am Surround (der ist nämlich auch bei Stereo gut) sondern dass er bei 5.1 etwas "voller" ist.
Meine Frau erkennt keinen Unterschied zwischen den beiden Sachen.
Playbar/base gibt höchstens 3.0und kein 5.1 wieder, dafür brauchste ja noch den sub und 2x die play 1
jabba768. Aug 2017

alle Sprechen hier nur von 5.1 und keine hat die komplette Anlage zuhause …alle Sprechen hier nur von 5.1 und keine hat die komplette Anlage zuhause was ?? oder wollt ihr nur mit der Playbar 5.1 haben ??

Wenn ich mir vorstelle, dass es tatsächlich Leute gibt die an die 2000€ für ein Sonos "5.1" Set ausgegeben haben
Ganz simpel:
- Für 500€ kriegt man einen bomben Receiver
- Für 1000€ 5 Lautsprecher + Sub (da darf man ruhig auch schon bei Teufel und Bose gucken)
Dann hast du schon eine Anlage die dich den Namen Sonos direkt vergessen lässt und noch 500€ für Koks und Nutten
jabba768. Aug 2017

alle Sprechen hier nur von 5.1 und keine hat die komplette Anlage zuhause …alle Sprechen hier nur von 5.1 und keine hat die komplette Anlage zuhause was ?? oder wollt ihr nur mit der Playbar 5.1 haben ??

Und natürlich zusätzlich noch Kompatibilität, Flexibilität, Zukunftssicherheit, Anschlüsse, usw. Bei Bedarf dann mit entsprechenden WLAN Geräten wie Echo Dot oder Chromecast oder was es so gibt nachrüsten bzw. einen Bluetooth Adapter wenn gewünscht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text