Sonos Playbar - Wireless Soundbar
225°Abgelaufen

Sonos Playbar - Wireless Soundbar

698€748€-7%cosse Angebote
17
eingestellt am 10. Apr
Zwei in einem: Echter Kino-Sound für deinen Fernseher plus Musikstreaming.

Einfaches Setup mit nur zwei Kabeln: eines für Strom, eines für deinen Fernseher.

Funktioniert mit der existierenden Fernbedienung deines Fernsehers.

Synchronisiert sich über WLAN mit deinem SUB und mit je zwei PLAY:1, PLAY:3 oder PLAY:5 für 5.1-Surround-Sound.

Funktioniert liegend oder an der Wand montiert.

Streamt über WLAN, nicht Bluetooth. So spielt die Musik immer weiter – auch bei einem Anruf.

Verbinde Sonos mit Amazon Echo oder Dot. Dann sag, was du hören willst.

sonos.com/de-…tml

Tests:
hifi-soundbar.de/son…ar/
hifi-forum.de/the…bar
Zusätzliche Info
  1. Cosse Angebote
Gruppen

    Gruppen

    17 Kommentare
    Dauerpreis
    17051812-QobhK.jpg
    Bearbeitet von: "Nureindeal" 10. Apr
    Stimmt. Trotzdem Danke für die Mühen.
    Eine recht geringe Ersparnis
    Bearbeitet von: "J_R" 10. Apr
    599 war glaube ich bestpreis
    Blackfriday gab es die für 579€ bei Expert. Ich warte auf so einen Preis für den Sub
    Leider hat die kein HDMI sondern nur nen optischen Eingang. Finde ich nicht so ideal in Hinblick auf den ganzen Kram den man so am Fernseher anschließen will.
    querysvor 8 m

    Leider hat die kein HDMI sondern nur nen optischen Eingang. Finde ich …Leider hat die kein HDMI sondern nur nen optischen Eingang. Finde ich nicht so ideal in Hinblick auf den ganzen Kram den man so am Fernseher anschließen will.


    Du willst doch kein Bild übertragen?

    Dann ist optisch doch deutlich besser. Alles per HDMI an den TV und optisch Audio Out zur Playbar
    Kein DTS
    der Klang ist keine 200 Euro wert
    Muh222vor 51 m

    der Klang ist keine 200 Euro wert


    Schreibt jemand, der was jetzt Zuhause hat?

    Frage weil ich wirklich Interesse an dem Teil habe...
    Der Klang an sich ist super. Mich hat jedoch wirklich die fehlende DTS Unterstützung genervt, daher bin ich zur Bose Soundtouch 300 gewechselt.

    Alternativ gibt's noch Yamaha YSP-2700 oder Raumfeld Soundbar und Focal Dimension.


    Eventuell auch noch Nubert nuPro AS-450
    dori90vor 9 h, 47 m

    Schreibt jemand, der was jetzt Zuhause hat?Frage weil ich wirklich …Schreibt jemand, der was jetzt Zuhause hat?Frage weil ich wirklich Interesse an dem Teil habe...


    Ja habe ich. Habe es gegen ein Teufel Concept M System rausgeworfen und bereue es.
    lohnt sich der tausch gegen ein 5.1 system? habe jetzt ein denon x1000 + canton movie 125 mx. habe seit dezember 2 stk. play 1 und finde dich soundtechnisch echt gut. darum die frage ob man dann nicht komplett auf sonos wechselt und sich die hinteren boxen mit hässlichen kabel spart.
    Hatte das Teil zu Hause zum testen. Also ganz ehrlich, für so viel Geld muss mich der Sound dann schon umhauen. Das hat er aber nicht, daher ging das Ding zurück. Nur der optische Eingang und fehlendes dts geben dem Ding den Rest. Ich habe leider noch nichts an soundbar gefunden was mich überzeugt hat. Ich fürchte ich werde mir klassisches 5.1 zulegen müssen. Das hat mich zumindest deutlich mehr überzeugt...
    Habe seit dem Wochende die Bar mit play 1 als Sourround. Echt Top. Der sub kommt auch noch.
    Patrik_Gleuevor 21 h, 8 m

    lohnt sich der tausch gegen ein 5.1 system? habe jetzt ein denon x1000 + …lohnt sich der tausch gegen ein 5.1 system? habe jetzt ein denon x1000 + canton movie 125 mx. habe seit dezember 2 stk. play 1 und finde dich soundtechnisch echt gut. darum die frage ob man dann nicht komplett auf sonos wechselt und sich die hinteren boxen mit hässlichen kabel spart.


    Die Playbar hat schon einen sehr guten Klang, kommt aber nicht an die Playbase ran da diese noch einen Tieftöner hat. Wenn man natürlich noch den Sub hat macht es keinen Unterschied ob base oder bar. Ich habe die base mit 2 Play 1 und bin damit sehr zufrieden.
    FILIPE712. Apr

    Die Playbar hat schon einen sehr guten Klang, kommt aber nicht an die …Die Playbar hat schon einen sehr guten Klang, kommt aber nicht an die Playbase ran da diese noch einen Tieftöner hat. Wenn man natürlich noch den Sub hat macht es keinen Unterschied ob base oder bar. Ich habe die base mit 2 Play 1 und bin damit sehr zufrieden.


    Ah Okay. Das hätte ich auch noch gefragt, wo der Unterschied der beiden geräte liegt. Also mit der Base kann ich mir den Sub sparen.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text