70°
SONY 55X8505 für 1299,- anstatt 1749,-

SONY 55X8505 für 1299,- anstatt 1749,-

ElektronikMETRO Angebote

SONY 55X8505 für 1299,- anstatt 1749,-

Preis:Preis:Preis:1.299€
Hallo zusammen,

ich habe gestern den Fernseher für 1299,- in Düsseldorf Metro Straße gekauft. Hierbei handelst sich der der Preis um 1399 - 100 (Gutscheinkarte wurde bei mir direkt verrechnet). Somit kommt ihr auf einen Preis von 1299 für den Fernseher, also einfach mega hammer.

Hier mal der Vergleich: idealo.de/pre…tml

Des Weiteren habe ich noch zwei 3D Brillen zusätzlich bekommen.

ps: Ist mein erster Deal. Die Rechnung habe ich grade nicht vorliegen sonst würde ich die Abfotografieren. Eventuell reiche ich das heut Abend nach

8 Kommentare

So ein ruckeln habe ich schon lange nicht mehr gesehen wie bei dem...

Ich beobachte die Entwicklung der Preise von den Sony's auch. Ich frage mich da immer:
Lohnen sich die 500 oder 600 € mehr gegenüber den KDL-55W805 oder 815 ?
Kann das jemand mal kommentieren. ?

Wie sieht das in der Metro mit Rücknahme aus? Wenn man ihn testet und nicht zufrieden ist Clouding, Banding etc.?

deleted wgn. Mehrfachposting

deleted wgn. Mehrfachposting

Posthorn

Ich beobachte die Entwicklung der Preise von den Sony's auch. Ich frage mich da immer: Lohnen sich die 500 oder 600 € mehr gegenüber den KDL-55W805 oder 815 ? Kann das jemand mal kommentieren. ?



Nein, tun sie nicht !!! (zumindest gem. meiner bescheidenen Meinung)

Hatten uns für den 55x8505 entschieden (2x Tuner, 4k, passives 3D) und hatten diesen keine 24 Stunden an der Wand hängen, bevor wir ihn gegen den 55W805b getauscht haben - Gekauft und getauscht im örtlichen Saturn, ohne Probleme.

Die Gründe:
Das Fernsehbild (Kabel-Digital) war durchweg DEUTLICH schlechter als bei unserem vorherigen TV (Sony KDL 46w5820). Der Schwarzwert (oder hier eher Grauwert) war alles andere als überzeugend (vermutlich aufgrund des IPS Panels - der Vorgänger hatte ein VA Panel). Trotz I1 Display Pro Farbkalibriergerät war es mir nicht möglich ein für uns ansprechendes Bild von DVD/Bluray einzurichten. Die knalligen Farben, die ohne kollateralschäden nicht zu bändigen waren verhinderten effektiv die Einrichtung eines natürlichen Bildes. Die Ausleuchtung des Panels inhomogen. Bewegungsdarstellung gelegentlich leicht ruckelig.
Das Bild wirkte in Summe nicht natürlich - damit meine ich die Farben, Bewegungsdarstellung, "Instabilität" feststehender Gegenstände bsp. von Hausecken und Zäunen.

Es war mir darüber hinaus auch nicht möglich einen sinnvollen Kompromiss zwischen Schwarz und Weiss, incl. der dazwischen liegenden Schattierungen zu finden. Entweder das Schwarz war Schwarz, dafür sind dann die Schattierungen abgesoffen, oder ich hatte die Schattierungen, dafür kein richtiges Schwarz mehr und in dunklen Szenen detuliches Clouding.
Diese Probleme führten letztendlich dazu, dass ich mich schweren Herzens von diesem Gerät wieder trennen musste.

Gerät in den 55w805 getauscht - und, was soll ich sagen. Obwohl ich eigentlich stets gerne die etwas "besseren", also meist hochpreisigeren Geräte kaufe und günstiges eher kritsich unter die Lupe nehme, kann ich nach nunmehr 3 Wochen folgendes vermelden.

Der 55W805 ist bis auf den fehlenden Doppeltuner (o.k., wers braucht - ich hätte ihn jedenfalls gerne gehabt) und die 3D Darstellung (ist zwar auch beim 55W805 nicht so schlecht, kommt aber - auch nach Umstieg auf XPAND 105 Brillen - in keinster Weise an die des 55x8505 ran) schier unglaublich.

Schwarzwert, prima
Ausleuchtung sehr homogen
TV-Bild (Kabel Deutschland Digital) - teilweise unglaublich, was der Fernseher aus dem Signal rausholt
Fotodarstellung (habe eine Sony Alpha 7 meist mit 55 1,8 Objektiv), optisch trotz der geringeren Auflösung, nicht schlechter als beim 55X8505 !!! Dafür mit viel realistischeren Farben, die sich darüber hinaus sehr gut kalibrieren liessen.
DVD (OPPO 983H) sehr gut
Bluray (OPPO 95) exzellent
Das Bild, sehr natürlich mit intensiven, dennoch nicht übertriebenen Farben.

Kurz: Wir haben es nicht bereut (auch wenn ich anfangs dem Doppeltuner und dem passiven 3D nachgetrauert habe), der 55W805 macht schlichtweg jeden Tag sehr sehr viel Spass.

ach ja und noch eins. Selbst wenn beide Geräte den selben Preis hätten - würde ich dem 55w805 den Vorzug gegenüber dem 55x8505 geben, für mich ist der Qualitätsunterschied des Bildes zu deutlich (das machen auch der Doppeltuner, die höhere Auflösung und das bessere 3D für micht nicht Wett).

Beim 65x8505 könnte das anders aussehen - dieser hat meines Wissens ebenfalls ein va Panel - sobald die Preise fallen, werde ich ihn mir mal näher ansehen. Dummerweise gewöhnt man sich sehr schnell an die Grösse, so dass ich mir bei meinem 55er nun schon wieder denke, "könnte ruhig noch ein bischen grösser sein..."

Hallo Klabauters
danke für dein Feedback. Hilft mir ungemein ..
Ich bin kein "Bildfreak" und es geht mir darum einfach ein gutes Bildes zu einem vernünftigen Preis zu bekommen.
Ich weiss das ist alles nur ein subjektiver Schilderung. Aber trotzdem vielen Dank für den guten "Rundum Blick".

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text