-71°
Sony A7 II Vollformat-Systemkamera Body für 1397 EUR [Foto Lambertin, Köln Domplatte] PVG: 1480 EUR

Sony A7 II Vollformat-Systemkamera Body für 1397 EUR [Foto Lambertin, Köln Domplatte] PVG: 1480 EUR

Elektronik

Sony A7 II Vollformat-Systemkamera Body für 1397 EUR [Foto Lambertin, Köln Domplatte] PVG: 1480 EUR

Preis:Preis:Preis:1.397€
In Anlehnung an meinen alten, abgelaufenen A7 II-Deal erstelle ich hier nun einen neuen.

Bei meiner gestrigen Tour durch den einschlägigen Foto-Fachhandel Kölns ist mir erfreulicherweise mal wieder klar geworden, dass die Zeiten vorbei sind, in denen der Onlinehandel grundsätzlich günstiger als niedergelassene Geschäfte ist. Ich habe sowohl den A7 II Body, als auch das Kit (28-70mm) günstiger als im Internet gefunden (1397 bzw. 1698 EUR). Wenn wir Konsumenten darauf Wert legen, zum einen die Geräte auch mal in die Hand nehmen zu können und zum anderen ein buntes und interessantes innerstädtisches Angebot präsentiert zu bekommen (und keine seelenlosen Malls mit einer Aneinanderreihung von 08/15-Ketten), sollten wir auch häufiger den Online-Preis mit dem lokaler Händlern vergleichen. Interessanterweise wurde die A7 II zu 1397 EUR auch gar nicht beworben - erst auf Nachfrage wurde mir dieser Preis genannt. Jetzt aber zur Sache:

Die Sony Alpha 7 II ist eine Vollformat Systemkamera, an der sich so ziemlich jedes Objektiv adaptieren lässt. Mittels geeignetem Adapter lässt sich auch der AF von Sony-A-Mount sowie Canon-Objektiven nutzen. Die A7 II ist die Weiterentwicklung der Alpha 7 und hat u.a. einen flotteren AF sowie einen integrierten 5-Achsen-Bildstabilisator, der auch mit alten MF-Optiken funktioniert.

Weitere Merkmale:
- Klappdisplay
- Hybrid-AF (Phasendetektion & Kontrast, 117 Messfelder)
- 3 frei belegbare Funktionstasten
- Mic- & Phones-Anschluss
- Focus-Peaking
- 3 Einstellräder + EV-Rad
- WIFI, NFC

Kröten:
- nur 5 Bilder/Sek
- kein eingebautes GPS
- kein integrierter Blitz (bei VF allerdings auch eher unüblich)
- kein externes Ladegerät

PVG: 1480 EUR

Edit: Sehe gerade, dass die A7 II auf der Internetseite von Lambertin mit 1497 EUR gelistet ist. Ob die Auskunft gestern falsch war oder offline ein anderer Preis gilt, kann ich nicht sagen.

18 Kommentare

Wo ist der Deal??

6% Ersparnis sind mMn nicht unbedingt ein Deal wert. Aber der Hinweis, dass online nicht unbedingt alles günstiger ist, ist ganz nett.

Ähnliche positive Erfahrungen habe ich in Düsseldorf bei hochwertigen Kameras/objektiven und High end schon mehrmals gemacht...inklusive guter Beratung lagen die jeweiligen Preise auf Nachfrage meist sogar etwas unter den günstigsten online Angebot.

Super Kamera, bin sehr zufrieden

alecxx

Super Kamera, bin sehr zufrieden



Adaptierst du auch schon mal APS-C-Linsen? Habe nämlich noch die ein oder andere im Schrank und wollte die auch weiterhin nutzen, befürchte jedoch, dass durch den Beschnitt auf APS-C das Ergebnis eher schlechter ist als bei NEX-6 oder A6000.

alecxx

Super Kamera, bin sehr zufrieden



Sinnfrei - Sel35z, Sel55z oder Sel28 sind fürn anfang ganz ok, bzw das 55 herausragend - und bieten einen günstigen Einstieg.

Alternativ oder zusätzlich das Batis 25 oder 55, 90er Macro usw...

Aber APS-C an der A7/II muss nicht sein - Da bietet die A6000 z.B. dann mehr Vorteile.

alecxx

Super Kamera, bin sehr zufrieden



Das macht tatsächlich relativ wenig Sinn. Einzig das Sel 1018 lässt sich so um die 14 mm noch ohne Crop Modus ganz ordentlich nutzen, wenn man über die schwachen Ecken hinweg sehen kann.
Andersherum wird aber ein Schuh draus. Das FE 55 und 28 kann man zb. sehr gut an der A6000 nutzen solange man ohne OSS zurecht kommt. Oder du greifst zur A7 RII und hast selbst im Crop Modus noch genug MP :p.

Nee nee, ich habe genug A-Mount VF-Gläser, die ich mit dem LA-EA4 weiterhin nutzen werde. Die Frage ist, ob sich einige Ausnahmelinsen mit E-Mount-Bajonett (nicht FE) weiterhin ordentlich nutzen lassen (z.B. Motorzoom oder extrem kompakte Linsen). Ich möchte nicht unbedingt zusätzlich eine APS-C-NEX hier herumliegen haben. Das Haus ist voll!

Und die R ist leider echt zu teuer, obwohl die mich richtig jucken würde.

eifelthommy

Nee nee, ich habe genug A-Mount VF-Gläser, die ich mit dem LA-EA4 weiterhin nutzen werde. Die Frage ist, ob sich einige Ausnahmelinsen mit E-Mount-Bajonett (nicht FE) weiterhin ordentlich nutzen lassen (z.B. Motorzoom oder extrem kompakte Linsen). Ich möchte nicht unbedingt zusätzlich eine APS-C-NEX hier herumliegen haben. Das Haus ist voll! Und die R ist leider echt zu teuer, obwohl die mich richtig jucken würde.


Das frage ich mich auch. Es gibt scheinbar wenige (keine?) FE fuer die Alpha 7's ausser die Originalen Sony Objektiven...oder kennt das jemand welche?

mit dem metabones iv adapter laufen die meisten canon linsen perfekt mit autofokus.

Maxistar

mit dem metabones iv adapter laufen die meisten canon linsen perfekt mit autofokus.


Oh...ob sich das lohnt, anstatt direkt Sony EF zu nehmen? Canon gibts mehr Auswahl....nur...

Ich benutze ein 55FE + 16-35FE + 28-70 FE und ein paar alte Canon Linsen (17-40 f4L +70-200F4 + 24-105) via adapter (fotodiox)

Ps habe kein APS-C Obj.

Ok, trotzdem danke!

eifelthommy

Die Frage ist, ob sich einige Ausnahmelinsen mit E-Mount-Bajonett (nicht FE) weiterhin ordentlich nutzen lassen


Die Frage wirst Du u. a. im Systemkamera-Forum und im Sonyuserforum finden. Die gängige Antwort ist die von Rouven: Lohnt an A7/A7II nicht.

alecxx

Ich benutze ein 55FE + 16-35FE + 28-70 FE und ein paar alte Canon Linsen (17-40 f4L +70-200F4 + 24-105) via adapter (fotodiox)


Hallo, ich wollte mal fragen welche Canon 70-200 das ist, und ob das wirklich gut funktioniert mit der A7ii und dem Fofodiox?
danke.

70-200 L USM NON-Is - es funktioniert gut!

Dieser Moment, wenn du es mehr als ein halbes Jahr später nicht für unter 1649€ erhältst....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text