Sony A7 S Body (Amazon.de Blitzangebot)
198°Abgelaufen

Sony A7 S Body (Amazon.de Blitzangebot)

1.422,89€1.529€-7%Amazon Angebote
9
eingestellt am 16. Jan
Bis 17Uhr gibt es die Sony A7S (Body) bei Amazon.de in den Blitzangeboten.

Viel zu der Kamera brauche ich denke ich nicht zu sagen. Wer nach dieser Kamera schaut, hat sich wahrscheinlich vorher schon informiert.

Mit Prime kommt kein Versand dazu.

Idealo Preisvergleich liegt scheinbar bei 1529€: idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
An sich ne tolle Kamera, wer vor allem auf Available-Light-Aufnahmen steht. Ich hatte sie lange Zeit lieb gewonnen, allerdings muss man sagen, dass die Vorteile einer Alpha 7R III zu sehr überwiegen (Sucher, Akku, 4K internal, 2 SD-Slots, Touchscreen, Sensorstabilisierung etc.) - sofern Geld nicht so die Rolle spielt. Andererseits kann man in dem Preissegment der A7S mit der Fujifilm X-T2 auch sehr gut arbeiten.
derbrueck16. Jan

An sich ne tolle Kamera, wer vor allem auf Available-Light-Aufnahmen …An sich ne tolle Kamera, wer vor allem auf Available-Light-Aufnahmen steht. Ich hatte sie lange Zeit lieb gewonnen, allerdings muss man sagen, dass die Vorteile einer Alpha 7R III zu sehr überwiegen (Sucher, Akku, 4K internal, 2 SD-Slots, Touchscreen, Sensorstabilisierung etc.) - sofern Geld nicht so die Rolle spielt. Andererseits kann man in dem Preissegment der A7S mit der Fujifilm X-T2 auch sehr gut arbeiten.



du vergleichst hier äpfel mit zwiebeln
Carlito1111116. Jan

du vergleichst hier äpfel mit zwiebeln



ich denke der Vergleich ist A7S und X-T2. Und ich würde sagen, dass man diesen Vergleich gut ziehen kann.

Ich persönlich bei bei der Fuji
Fuji macht einfach die besten Objektive am Markt. Mit der neuen H1 dann auch mit IBIS Bildstabilisator.

Fuji Gang Fuji Gang Fuji Gang

edit: wobei die A7 eben eine Vollformat Kamera und die T-X2 einen CMOS Sensor hat (ohne Wertung)
Bearbeitet von: "Das_Clown" 16. Jan
Ohne prime kommt auch kein Versand dazu.
Das_Clown16. Jan

ich denke der Vergleich ist A7S und X-T2. Und ich würde sagen, dass man …ich denke der Vergleich ist A7S und X-T2. Und ich würde sagen, dass man diesen Vergleich gut ziehen kann.Ich persönlich bei bei der FujiFuji macht einfach die besten Objektive am Markt. Mit der neuen H1 dann auch mit IBIS Bildstabilisator.Fuji Gang Fuji Gang Fuji Gangedit: wobei die A7 eben eine Vollformat Kamera und die T-X2 einen CMOS Sensor hat (ohne Wertung)



Die A7s ist eine spezialisierte Kamera für allers wo eine möglichst geringe Pixeldichte von Vorteil ist. Also HighISO, Video und Fotografie mit Altglas.

Die X-T2 ist eher eine universelle Kamera die in den drei vorher genannten Bereichen zwar auch nicht schlecht ist, jedoch schlechter geeignet wie die A7s. Dafür ist sie durch den guten AF auch für Sport und mit langen Objektiven auch für Wildlife besser geeignet. Zudem erlaubt der APS-C Sensor kompaktere Objektive als der Vollformat-Sensor.

Auch die oben erwähnte A7rIII ist eine andere Kamera. Sie bringt höhere Sensorauflösung und einen besseren AF als die A7s mit. In den meisten Fällen ist sie der A7s überlegen, bei den drei genanten Punkten aber nicht unbedingt. Auch bei Video ist 4K nicht alles.

Einen CMOS Sensor haben im übrigen beide Kamera.
Bearbeitet von: "kri" 16. Jan
meh...die Kamera mag ja sehr gut sein, aber nicht vergessen, dass für Vollformat Kameras auch die entsprechend hochwertigen Objektive nötig sind um die Möglichkeiten zu nutzen. Und diese Objektive sind für Vollformat eben sehr viel teurer als bei kleineren Sensorformaten.
Wenn man ein Standard Zoom in der Größenordnung 24-70 anschaut (z.B. SEL2470Z), dann liegt man bei Sony bei 800-1000 Euro. Nehmen wir als Vergleich eine MFT Kamera - sagen wir eine Olympus OM-D M5 mit M.Zuiko digital ED 12-40mm Pro, dann ist der Unterschied in der Leistung recht gering. Nicht vergessen - das Sony Objektiv hat F4, das Olympus 2.8. Da schmilzt der Vorteil des Vollformates dahin. Vom Preis der Kombis (2400 Euro Sony zu 1400 Euro Olympus) ganz zu schweigen). Und bis zu einer Abzugsgröße von 40x50cm muss man schon sehr, sehr genau hinschauen um Unterschiede in der Auflösung zu bemerken.
Bei der Alpah 7R III sieht die Sache schon wieder anders aus, denn den Aufpreis zahlen üblicherweise nur Profis, die das Gerät dann als Werkzeug brauchen (und als Betriebsmittel laufen haben). Da sind die Anschaffungskosten nur ein Bruchteil der Gesamtrechnung.
kri16. Jan

Die A7s ist eine spezialisierte Kamera für allers wo eine möglicht geringe …Die A7s ist eine spezialisierte Kamera für allers wo eine möglicht geringe Pixeldichte von Vorteil ist. Also HighISO, Video und Fotografie mit Altglas.Die X-T2 ist eher eine universelle Kamera die in den drei vorher genannten Bereichen zwar auch nicht schlecht ist, jedoch schlechter geeignet wie die A7s. Dafür ist sie durch den guten AF auch für Sport und mit langen Objektiven auch für Wildlife besser geeignet. Zudem erlaubt der APS-C Sensor kompaktere Objektive als der Vollformat-Sensor. Auch die oben erwähnte A7rIII ist eine andere Kamera. Sie bringt höhere Sensorauflösung und einen besseren AF als die A7s mit. In den meisten Fällen ist sie der A7s überlegen, bei den drei genanten Punkten aber nicht unbedingt. Auch bei Video ist 4K nicht alles. Einen CMOS Sensor haben im übrigen beide Kamera.


thumbs!

mea culpa - ich meinte natürlich den APS-C und nicht CMOS
jetzt wo "bald" (NAB im April?) die A7S III kommt, ist etwas warten vielleicht nicht die schlechteste Idee.
stacheljochen16. Jan

meh...die Kamera mag ja sehr gut sein, aber nicht vergessen, dass für …meh...die Kamera mag ja sehr gut sein, aber nicht vergessen, dass für Vollformat Kameras auch die entsprechend hochwertigen Objektive nötig sind um die Möglichkeiten zu nutzen.


Im Gegenteil. 12 Megapixel auf einem Vollformatsensor sind ziemlich anspruchslos, weil jeder einzelne Pixel im Verhältnis riesig ist. Ich habe eine Nikon D700 mit 12 Megapixeln und benutze ziemlich günstige alte Objektive, die für diesen Sensor mehr als ausreichen. Wenn ich z.B. eine Nikon D750 mit der doppelten Auflösung hätte, müsste ich deutlich tiefer in die Tasche greifen, um die zusätzlichen Megapixel auch zu bedienen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text